Tags:
Hier kann über alles was mit Paidmailern und Klickprogrammen zu tun hat geredet werden.
Antworten

#1

Beitrag Mi 3.03.2010, 01:43

Nach oben

New Member
Registriert: 3. Mär 2010
Beiträge: 1
Die Paidmailer holen sich Ihre Verdienste bei "Werbenetzwerken",
zum Beispiel: yoomedia.de, geldsponsor.de und vielen weiteren.

Jetzt kann man sich ausrechnen wie hoch zum Teil die Gewinne der Paidmailer sind. Und wir "dummen" User klicken auch noch drauf. 1000 Mal geklickt und 1 Euro verdient... Zeit: 2-3 Stunden...

Meine Lösung: Bei den meisten Paidmailern, bei denen ich angemeldet bin, kann man doch selbst Werbung buchen. Also warum nicht Werbung buchen und andere dafür klicken lassen. 1 Mal eine Werbung buchen und schon klicken 100 oder vielleicht 1000 Leute.

Konkretes Beispiel: Yoomedia.de vergütet derzeit Paidmails mit 0.0013 Euro. Bei dresden-mails.de kosten Werbebuchungen für Paidmails ab 0.0005 Euro (zum Aktionspreis). Das heisst, dass jedes Paidmail, das bestätigt wird 0.0008 Euro Gewinn bringt.

Weitere Paidmailer mit guten Werbepreisen:
tante-gabi.de
geldmail.ch (den bisher günstigsten), wenn die Paidmail nicht bestätigt wird, bekommt man das Geld sogar zurück, eher wenig Mitglieder (lohnt sich nicht sehr)
planet-of-mails.de (800 Mitglieder, dafür leider eher hohe Werbepreise)
niedersachsen-mailer.de
reading4money.de
und viele mehr...

Nun meine Frage: Bei welchen Paidmailern kann man am allerbilligsten Werbung buchen? Oder gibt es irgendwo eine aktuelle Liste?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Alles zum Geld verdienen mit PaidMailer und Paid4Klick“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste