AntiCafeCommittee.org - Anonymer bekämpft Anonyme!

Schwarze Liste für unseriöse Webseiten, die in keine der schwarzen Listen in anderen Unterforen passen. Die Webseiten der Spammer, welche das Forum missbrauchen um unerlaubt Werbung für ihre Webseiten zu machen, werden hier ebenfalls gelistet.
Antworten
Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 846
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

AntiCafeCommittee.org - Anonymer bekämpft Anonyme!

Beitrag von Elisabeth » Di 18. Nov 2014, 15:05

Auf cafe4eck.blogspot.de beschwerte sich ein User mit dem Nick @AntiCafeCommittee:
Das AntiCafeCommittee wird die verpatzte Arbeit von Johnny4Justice fortsetzen und erst einmal klare Fakten schaffen. Es werden hier nur Personen immer benannt ohne das man eigentlich weiss wer hier was postet. Das werden wir in den nächsten Tagen ändern und die Personen mit ihren wahren Absichten veröffentlichen.
17. November 2014 01:18
Fakt ist, es fühlen sich einige sicher, wenn sie hier anonym posten.

Dem ist aber nicht so . . . Einige "Handschriften" sind leicht zu entschlüsseln.

Ich frage mich nur, was diejenigen damit bezwecken.

Frustbewältigung, weil es in den eigenen Geschäften nicht läuft?

Ich bin übrigens nicht Peter Beermann und wurde auch nicht von ihm beauftragt, dieses posting zu verfassen.;-)

Sobald sich die feigen "Schmutzfinken" der bisherigen Postings outen, werde ich das auch machen. Keine Frage. ;-)
18. November 2014 05:33
Es ist also mehr als offensichtlich, daß es da jemanden gibt, dem cafe4eck ein Dorn im Auge ist - und den Blog bekämpfen möchte bzw. wird.

Um das zu verwirklichen, wurde vor zwei Tagen sogar eine Domain registriert: :thumbs:
Domain Name: ANTICAFECOMMITTEE.ORG
Domain ID: D174509722-LROR
Creation Date: 2014-11-16 T21:14:04Z
Updated Date: 2014-11-16T21:14:05Z
Registry Expiry Date: 2015-11-16T21:14:04Z
Sponsoring Registrar:GoDaddy.com, LLC (R91-LROR)
Sponsoring Registrar IANA ID: 146
Registrant ID:CR181388088
Registrant Name: Registration Private
Registrant Organization:Domains By Proxy, LLC
Registrant Street: DomainsByProxy.com
Registrant Street: 14747 N Northsight Blvd Suite 111, PMB 309
Registrant City:Scottsdale
Registrant State/Province:Arizona
Registrant Postal Code:85260
Registrant Country:US
Registrant Phone:+1.4806242599
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +1.4806242598
Doch, das nenne ich konsequentes Handeln! :D

Sich über die Anonymität auf dem cafe4eck-Blog zu echauffieren, aber selbst anonym aufzutreten! :D

Der gerade zwei Tage alte Blog anticafecommittee.org beginnt dann auch noch mit einer handfesten Lüge:
Das AntiCafeCommittee hat seine Arbeit aufgenommen und wird die Missstände beseitigen sowie die nationalen Behörden bei den Ermittlungen unterstützen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am 2014-09-01.
Also: Der anonyme Webseiten-Betreiber von anticafecommittee.org hat auf seiner Domain, die gerade seit zwei Tagen online ist, bereits am 01. September 2014 "seine Arbeit aufgenommen"? :curse:

Da frage ich mich doch prompt, wie es denn in Zukunft mit der "Wahrheitsliebe" dieses neuen Lügen-Portals bestellt sein wird? :???:

PS: Müssen wir jetzt ernsthaft befürchten, daß es demnächst auch eine Domain mit dem klangvollen Namen http://www.antigeldthemencommittee.org geben wird? Natürlich mit einem anonymen Betreiber, weil hier ja auch fast nur "Anonyme" schreiben... :p

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 846
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: AntiCafeCommittee.org - Anonymer bekämpft Anonyme!

Beitrag von Elisabeth » Do 20. Nov 2014, 08:22

Inzwischen wurde auf diesem Blog der erste Beitrag eingestellt. Wenn ich eine Schulnote für das Geschreibsel abgeben müßte, würde ich urteilen: Zwischen ausreichend und mangelhaft! :thumbs:

Daß hier ein SPINNER und WICHTIGTUER am Werke ist, ergibt sich auch hieraus:
Über uns

Das AntiCafeCommittee ist ein Zusammenschluss von Unternehmern, Juristen und ehemaligen Mitarbeitern von nationalen Strafverfolgungsbehörden in der Forecastgroup Foundation, vertreten durch Ricardo Cambra als Director.
Wenn das stimmen würde, was der Spinner da schreibt, würden "Juristen und ehemalige Mitarbeiter von nationalen Strafverfolgungsbehörden" jetzt also selbst gegen Gesetze verstoßen, nämlich in der Form, daß der Blog ohne IMPRESSUM geführt wird! :D

Wer sich als Saubermann aufspielt bzw. aufspielen möchte, sollte gefälligst auch als VORBILD dienen und fungieren - und den "üblen Kritikern" von cafe4eck.blogspot.de zeigen, wie man sich als gesetzestreuer Bürger verhält! :kopfwand:

Über die übrigen Spinnereien wie

- Forecastgroup Foundation und den angeblichen
- Director Ricardo Cambra

brauchen wir uns dann wohl auch keine Gedanken mehr zu machen. :lachtot: Es sei denn, man erführe demnächst einmal, wie und wo man diese Hirnpfürze denn wohl erreichen kann... :???: :D

Antworten

Zurück zu „Blacklist“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast