Du bist immernoch Pleite?

Schwarze Liste für unseriöse Webseiten, die in keine der schwarzen Listen in anderen Unterforen passen. Die Webseiten der Spammer, welche das Forum missbrauchen um unerlaubt Werbung für ihre Webseiten zu machen, werden hier ebenfalls gelistet.
Antworten
Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:05

Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von scopion » Mo 24. Apr 2017, 13:21

Warum verdienst du nicht seriös Geld im Internet? Dieser Ratgeber ist nicht nur für Einsteiger ideal sondern auch für Network Profis.
Schaut euch den hier * Link entfernt an und entscheidet ob Ihr unter den Gewinnern oder den Losern zählen wollt.

LG Scopion

*Mod-Edit: Shortlink zu sbuggisch.beepworld.de/geld-online-im-internet-verdienen.htm entfernt

Old Member
Old Member
Beiträge: 306
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von Oleg » Mo 24. Apr 2017, 19:02

scopion hat geschrieben:
Mo 24. Apr 2017, 13:21
Warum verdienst du nicht seriös Geld im Internet?
Die viel wichtigere Frage ist doch, weshalb Du selbst dein Geld nicht auf seriöse Weise verdienst. Dann müsstest du nicht anderen Menschen mit Spam belästigen um zu versuchen, so ein paar Euro zu machen.

Gucken wir uns doch mal deine Seite an: sbuggisch.beepworld.de/geld-online-im-internet-verdienen.htm Was soll das sein? Ein Witz? Wie sich jemand, der nicht mehr als eine primitive Webseite, bei einem Freehoster auf die Beine zu stellen in der Lage ist, selbst zum Experten erheben kann, der dann sein nicht Vorhandenes Wissen gegen gutes Geld verkauft, wird sich mir nie erschließen. Komm noch mal wieder, wenn du als Referenz eine ernsthafte und vor allem seriöse Webseite betreibst, mit mehreren tausend (freiwilligen!!!) Besuchern täglich und Affiliate-Einnahmen, die dich ernähren können.

Die einzig gute Aussage auf deiner unprofessionellen beeoworld-Seite ist diese:
Es ist an der Zeit, selbst Geld zu verdienen
statt andere reich zu machen.
Genau so ist es. Und deshalb sollte man sein Geld auch nicht selbsternannten Experten in den Rachen werfen, die selbst nicht den Hauch von Fachwissen nachweisen können und nie ein erfolgreiches Projekt aufgebaut und betrieben haben.
scopion hat geschrieben:
Mo 24. Apr 2017, 13:21
Schaut euch den hier * Link entfernt an und entscheidet ob Ihr unter den Gewinnern oder den Losern zählen wollt.
Ja, ich habe mich entschieden. Ich möchte keinesfalls zu den Loosern zählen. Deshalb werde ich dein sogenanntes "Ratgeber-E-Book" nicht kaufen.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:40

Nutzloses Ratgeber E-Book

Beitrag von Sarah87 » Mo 24. Apr 2017, 20:45

Hm, wieder mal ein Spammer, den das hier geltende Werbeverbot nicht interessiert. Schließlich ist er doch derjenige, der bestimmt, wo er werben darf und wo nicht. :irre:

Nun ja, ich finde auch, die Seite spricht für sich. sbuggisch.beepworld.de/geld-online-im-internet-verdienen.htm
Achtung !!! Zu jedem erworbenen Problemlöser bekommt Ihr meinen wertvollsten Ratgeber " Vorsicht Abzocker " GESCHENKT
Wird darin auch vor Anbietern vermeintlich wertvoller, aber tatsächlich unbrauchbarer eBooks gewarnt?

Also nun interessiert mich doch, wer diese Meisterwerke anbietet. Mal ein Blick ins Impressum geworfen:
Sylvio Buggisch
02977 Hoyerswerda
s.buggisch@online.de
Quelle: Impressum von sbuggisch.beepworld.de

Also das Impressum ist schon mal unvollständig und damit abmahnwürdig. Auch wenn sich Herr Sylvio Buggisch versucht mit "Bestimmungen" vor Abmahnungen zu schützen und dafür sogar mit "Widerklage einreichen" droht.

Es gibt ja noch einen eBook-Shop von Sylvio:
elopage.com/s/sylvios-ebook-shop Das dortige Impressum:
Impressum
Geschäftsangaben
Herr
Einzelunternehmen
Drersdenerstr.2A
02977 Hoyerswerda
Germany
03571927339
USt-IdNr.:
DE201205947
Steuer-Nr.:
213/210/01359
ORT DER REGISTRIERUNG:
Hoyerswerda
Support
Sylvio Buggisch
+493571927339
info@sylvios-ebook-shop.de
Und da haben wir auch schon die nächste Seite von Silvio:

sylvios-ebook-shop.de

Impressum:
Sylvio Buggisch
02977 Hoyerswerda
s.buggisch@online.de
Quelle: Impressum von sylvios-ebook-shop.de

Auch wieder unvollständig und abmahnwürdig.

sylvios-ebook-shop.de und sbuggisch.beepworld.de sind inhaltlich und gestalterisch vollkommen gleiche Seiten. Allein daran erkennt man, dass Sylvio Buggisch keine Ahnung von Webseiten-Marketing, geschweige denn von SEO hat. Nur absolute Laien gehen so vor, wie er es tut und schaden sich damit massiv selbst.

PS: Sylvio, es schreibt sich Skorpion oder auch Scorpion (engl.), aber keinesfalls scopion,

Moderator
Moderator
Beiträge: 69
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:23

Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von Tiutet » Mo 24. Apr 2017, 20:59

Wegen mehrfachen Regelverstößen in Form von massivem Spam, in die schwarze Liste verschoben.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:05

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von scopion » Di 25. Apr 2017, 14:56

ich hoffe du Tiutet bzw. Sarah87 entfernt sofort meine Daten hier aus dem Forum. Wenn Ihr schon Regeln aufstellt dann befolgt sie auch selber.
Meine Daten sind sofort zu entfernen. Die Konsequenz kennt ihr ja sonst die muss ich euch ja nicht mehr erklären. Ich gebe euch dazu 1 Tag Zeit.

Zu den anderen Deppen hier, woher wollt Ihr wissen was das für Ratgeber sind? Für euch sogenannten "Profis" sind es nutzlose Ratgeber weil Ihr eben nicht lesen könnt vermutlich. Mich interessiert es ein feuchtes Käse was gerade Ihr von meinen Shop haltet. Wisst Ihr auch warum? Weil keiner von euch im Leben was auf die Reihe bekommen werdet. So ist das nun mal.
Wer nicht mal einfachste Zusammenhänge begreift warum sylvios-ebook-shop.de/ sbuggisch.beppworld.de / elopage.com/s/sylvios-ebook-shop alles zu einem Shop bzw zu einer Person gehört der ist für mich ein totaler Volldepp und hat in dieser Branche nix zu suchen.

Wenn hier schon Werbeverbot herrscht dann aber auch für alle und nicht nur für einzelne.
Zu dir Oleg
wer und wo hat irgendjemand geschrieben das ich ein Experte bin? Und woher willst du wissen das ich kein Fachwissen habe? Wir kennen uns nicht mal.
Aber hier scheint es nur Leute zu geben die ganz genau über andere Leute bescheid wissen was und warum Sie was tun. Ich glaub ehr Ihr scheint Götter zu sein mit all umwobenen Wissen über die Menschheit.
Woher willst du wissen das ich nicht mehrere tausend Besucher (freiwillige!!!!!!) habe? Wozu Referenzen? Ich muss dir einen Scheißdreck beweisen.
An deiner Stelle würde ich erstmal schreiben lernen dann kannste dich auch über andere Menschen echauffieren.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 107
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 18:53

Trollalarm

Beitrag von odanman » Di 25. Apr 2017, 17:13

Achtung Trollalarm!
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
ich hoffe du Tiutet bzw. Sarah87 entfernt sofort meine Daten hier aus dem Forum. [...] Meine Daten sind sofort zu entfernen.
Warum dass denn? Begründung bitte!
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Die Konsequenz kennt ihr ja sonst die muss ich euch ja nicht mehr erklären.
Nein, die kenne ich nicht, kannst du sie mir bitte erklären? Und kannst du deinen Satz mal bitte in korrektem Deutsch schreiben? "Die Konsequenz kennt ihr ja sonst die muss ich euch ja nicht mehr erklären." ist doch etwas unverständlich.
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Ich gebe euch dazu 1 Tag Zeit.
Dann passiert was?
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Wenn Ihr schon Regeln aufstellt dann befolgt sie auch selber.
Von welchen Regeln sprichst du denn?
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Mich interessiert es ein feuchtes Käse was gerade Ihr von meinen Shop haltet.
Das ist doch genau die Einstellung, die sich Kunden von von Anbietern wünschen. Bravo. Deine Umsätze werden in näherer Zukunft wahrscheinlich geradezu explodieren. :roll:
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Weil keiner von euch im Leben was auf die Reihe bekommen werdet. So ist das nun mal.
...sagte der Versager zu den Erfolgreichen. Solche Aussagen sind wie hier im Forum schon von Abzockern und Betrügern gewohnt, die damit jede Kritik an ihrem geliebten Schneeballsystem oder sonstiger Abzocke, beantworten. Immer wieder ein beliebtes "starkes" Argument all jener, die mit Kritik nicht umgehen können oder ihr nichts entgegenzusetzen haben. Reife Leistung. :p
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Wer nicht mal einfachste Zusammenhänge begreift warum sylvios-ebook-shop.de/ sbuggisch.beppworld.de / elopage.com/s/sylvios-ebook-shop alles zu einem Shop bzw zu einer Person gehört der ist für mich ein totaler Volldepp und hat in dieser Branche nix zu suchen.
Der Zusammenhang ist ja klar. Und genau dieser Zusammenhang weist dich als alles Andere als einen Experten aus. Wer mehrere Webseiten mit gleichem oder auch nur fast gleichem Inhalt betreibt, zeigt damit, dass er eben kein Experte ist und dass er absolut keine Ahnung hat. Die Vermeidung von Duplicate Content ist Basiswissen Stufe 1 für Webmaster, Blogger, Internet-Marketer und jeden der sich mit Online-Marketing beschäftigt. Auch immer wieder schön, wenn Leute, die nachweislich keine Ahnung haben wovon sie sprechen, alle Anderen als dumm hinzustellen versuchen.
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Wenn hier schon Werbeverbot herrscht dann aber auch für alle und nicht nur für einzelne.
Ich verstehe das Werbeverbot so, dass hier nicht ohne das Einverständnis geworben werden darf. Das steht in den Regeln. Diese hast du bei deiner Anmeldung hier akzeptiert, aber dann vorsätzlich dagegen verstoßen.
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
wer und wo hat irgendjemand geschrieben das ich ein Experte bin?
Nun, wenn du ein Ratgeber-EBook anbietest, dass du zudem noch bewertest und hoch lobst, suggerierst du ja damit, dass du ein Experte bist oder dich zumindest in der Thematik gut auskennst. Zudem nennst du nicht einmal den Autoren auf deiner Werbeseite, so dass man zunächst einmal annehmen könnte, du selbst wärst der Autor. Gut, das bist du nicht. Aber wenn du etwas bewertest, solltest du dich trotzdem damit auskennen, also ein Experte sein. Ansonsten deine Bewertung genau so viel wert, wie die Bewertung eines Gerichtes durch Foodblogger, der dieses Gericht nie probiert und nie gesehen hat. Nicht eben vertrauenswürdig, oder?

Dass du also mit diesem zitierten Satz eingestehst, kein Experte zu sein, zeigt ja noch mehr, dass deine Beurteilungen wertlos, weil nicht realistisch sind und all deine Webseite pure Werbung, ohne echten Informationsgehalt sind. Ein weiteres Zeichen dafür, dass du weder begriffen hast, was nachhaltiges Online-Marketing ist, noch das Internet an sich verstanden hast.
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Und woher willst du wissen das ich kein Fachwissen habe? Wir kennen uns nicht mal.
... fragt der, der wenige Sätze vorher sagte: "Weil keiner von euch im Leben was auf die Reihe bekommen werdet. So ist das nun mal." Das du völlig frei von Fachwissen bist, erkennt man doch ganz klar an deinem Handeln im Internet und an deinen Aussagen. Im Übrigen hast du ja weiter oben selbst eingestanden, dass du kein Experte bist bzw. nie behauptet hast, einer zu sein.
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Woher willst du wissen das ich nicht mehrere tausend Besucher (freiwillige!!!!!!) habe?
Siehst du... hättest du Fachwissen, wüsstest du, woran wir das erkennen. Das erkennt man eben, wenn man, anders als es bei dir der Fall ist, Ahnung von der Materie hat. Du kannst niemandem weiß machen, dass deine Seite gut besucht ist, weil man das ganz einfach nachprüfen kann. Welche Wege es dazu gibt, sage ich dir nicht. Ich will dich ja nicht schlauer machen, als du schon bist. ;)
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
Wozu Referenzen? Ich muss dir einen Scheißdreck beweisen.
genau die richtige und bewährte Einstellung eines jeden Unternehmers. Bravo. So kommt man voran. Weiter so... :lachtot:
scopion hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 14:56
An deiner Stelle würde ich erstmal schreiben lernen dann kannste dich auch über andere Menschen echauffieren.
...sagte der Legasthenicker zum Lehrer.

Sorry, habe ich was verpasst? Gehört dieses Forum nun sco(r)pion? Hat er es erworben? Gestohlen? Sich sonst wie zu eigen gemacht? Das er hier Regeln aufstellt und Anweisungen gibt? Oder ist er nur ein Troll, der verärgert ist, dass seine ach so tollen Angebote hier nicht auf wenig Gegenliebe treffen, seine unerlaubte Werbung hier auf taube Ohren stoßen oder negative Reaktionen hervorrufen.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:05

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von scopion » Mi 26. Apr 2017, 14:55

Tiutet hat geschrieben:
Mo 24. Apr 2017, 20:59
Wegen mehrfachen Regelverstößen in Form von massivem Spam, in die schwarze Liste verschoben.
Du hast eine PN

Moderator
Moderator
Beiträge: 69
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:23

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von Tiutet » Mi 26. Apr 2017, 19:57

Worin besteht der Sinn, mir in einem beliebigen Thema mitzuteilen, daß ich eine PN habe? Das wird mir, wenn ich mich einlogge und noch lange bevor ich überhaupt irgend einen Beitrag lese, in Form einer Systemnachricht angezeigt.

Was deine verbalen Entgleisungen angeht, nimm bitte zur Kenntnis, daß der kleinste Regelverstoß ab jetzt zur Sperre führen wird. Meine Geduld mit dir hat sich erschöpft.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:05

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von scopion » Fr 28. Apr 2017, 19:54

und Tiutet du wirst es nicht glauben du hast schon wieder eine PN von mir bekommen. Und das nun zu deinen verbalen Entgleisungen hier. Ich geh mal von aus das du dies auch als Regelverstoß ansiehst.

Young Member
Young Member
Beiträge: 43
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 07:41

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von pifisa » Sa 29. Apr 2017, 14:56

Viele Trolle habe ich hier schon gesehen. Und oft habe ich gedacht, "Dieser ist der schlimmste von allen" und dass es nicht möglich wäre, das ein anderer diesen noch übertrifft, was das blamieren und die Peinlichkeiten angeht. Aber tatsächlich gibt es doch immer noch eine Steigerung.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:05

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von scopion » Mo 1. Mai 2017, 17:15

genau dich du ober Troll

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 102
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 17:40

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von klaus78 » Sa 6. Mai 2017, 23:07

Hey

Also wenn man wirklich seriös online Geld machen will, dann muss man sich auch mit dieser Materie befassen und nicht einfach das erst beste nehmen was einem unter die Nase gerieben wird.

Ich zum Beispiel habe auch ein online Business gestartet. Ich mache über Facebook Marketing. Habe vor kurzem auch einen Facebook Meisterkurs gemacht und bin auf dem neuesten stand :)
Geld kommt auch gut rein ^^

Es gibt mittlerweile so viele Möglichkeiten um Geld zu machen, da muss man sich echt null sorgen schieben.

Lg

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 107
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 18:53

Re: Du bist immernoch Pleite?

Beitrag von odanman » Di 9. Mai 2017, 21:00

scopion hat geschrieben:
Mo 1. Mai 2017, 17:15
genau dich du ober Troll
Du hast nicht richtig gelesen... Er sprach von vielen anderen peinlichen Trollen und dass DU die Steigerung wärst. Und ehrlich gesagt, bist du einer der peinlichsten Auftritte hier seit Bestehen des Forums. Aber so etwas bleibt ja an der jeweiligen Person hängen und nicht am Forum. :p

Antworten

Zurück zu „Blacklist“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast