Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Alles was mit Forex, Traden, Daytrading, Handel mit Aktien und Rohstoffen sowie Devisenhandel zu tun hat gehört hier rein.
Über dieses Forum
Alles was mit Forex, Traden, Daytrading, Handel mit Aktien und Rohstoffen sowie Devisenhandel zu tun hat findet in diesem Bereich des Forums seinen Platz. Egal ob es um das Rohstoff-Trading, Forex, Aktienhandel und damit zusammenhängenden Themen geht, hier könne diese diskutiert werden.

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Do 28. Jun 2018, 11:27

Guten Tag Community !

Ich möchte euch eine Möglichkeit vorstellen, welche sich um das traden am Dax mit dem Schwerpunkt auf Optionsscheine beschäftigt.
Wir haben hierbei zwei Trader die eine Bankkaufmännische Ausbildung haben und auch eine Trader Lizenz besitzen von der IHK. Die beiden haben in den letzten vier Jahren eine extrem starke Expertise aufgebaut und arbeiten außerdem mit Informationen, die man als Otto normal Verbraucher nicht erhalten kann.

Nun geht es um die Leistung dahinter. Die beiden Trader sind vom Montag bis Freitag von der Dax Eröffnung bis zum Dax Schluss vor den Rechnern am Arbeiten.
Es werden drei verschiedene Gemeinschaftsdepots angeboten. Das erste Gemeinschaftsdepot soll ähnlich ablaufen wie das was schon ausgetestet wurde mit allen Mitgliedern die bereit waren die min. Einzahlung von 2000€ zu tätigen.

Ergebnis aus diesem Depot
123.jpg
Es ist jederzeit eine Auszahlung möglich auf das Bankkonto oder auch in Bar, falls man aus Hamburg sein sollte. Sobald ein Trade durch ist, kann man es sich auszahlen lassen. Steuerlich sollte es keine Bedenken geben, da die Kapitalertragssteuer auf Flatex automatisch abgezogen wird und der Geldfluss nachweisbar ist. Wer eine Auszahlung tätigt, hat weiterhin eine Garantie auf sein investiertes Geld.

Es werden des Weiteren regelmäßig News und Updates im Telegram Kanal gepostet, um allen Investoren die Möglichkeit zu geben ein Verständnis zu bilden für diese komplexe Thematik. Die Trades in denen die Trader drin sind, werden auch in Zukunft per Excel Tabelle für alle ermöglicht einsehbar.


Alle Gemeinschaftsdepots laufen normal weiter, auch wenn Gewinne erzielt wurden. Es gibt keine Ablaufzeit!

Das erste Gemeinschaftsdepot
Hier wird für das investierte Geld zu 100% garantiert bei totalem Verlust. Gewinne sind wie in dem Bild oben möglich.

Das zweite Gemeinschaftsdepot
Im zweiten Gemeinschaftsdepot sind höhere Gewinne möglich in einem kürzeren Zeitraum, hier kann man es als mittleres Risiko Stufe ansehen und es wird deshalb für 50% seines Geldes garantiert. Hier sollen Gewinne wie x3-5 möglich sein.

Das dritte Gemeinschaftsdepot
Das dritte Gemeinschaftsdepot wird als High Risk beschrieben, es sind Gewinne möglich wie x10 innerhalb von wenigen Tagen, jedoch gibt es hier keine Geld zurück Garantie.


Nun komme ich zu den Abgaben. Die beiden Trader möchten natürlich auch daran verdienen und erhalten dementsprechend auf alle Gewinne die erzielt werden 20%. Wenn man die Dienstleistung und die Garantie berücksichtigt ist das in meinen Augen ein sehr fairer Preis.

Bei genug Teilnehmern werden Webinare durchgeführt, wo man die Gründer und Trader kennen lernen kann und alle Fragen die man hat gerne stellen kann. Ein Telegram Channel ist auch für Interessenten vorhanden, in dem man direkt Fragen stellen kann. Wer aus dem Raum Hamburg kommt, kann auch gerne ein persönliches Treffen vereinbaren.

Wer Interesse hat oder einfach unverbindlich mehr erfahren möchte, kann sich gerne bei mir melden.
Die offizielle Anmeldung als Firma wird dieses Jahr noch kommen und es fanden schon Gespräche mit einem Anwalt statt, der sich um die Schriftlichen Sachen in Zukunft kümmern wird.


Viele Grüße
Dom

Young Member
Young Member
Beiträge: 48
Registriert: Di 19. Jul 2011, 01:20

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von JippyAwe » Mo 2. Jul 2018, 13:05

Leider sagst du nicht, um welches Unternehmen es sich handelt. Das finde ich seltsam. Ist das ein Geheimnis? Mich interessiert das sehr.

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mi 11. Jul 2018, 07:13

Hey Jippy,

sorry für die später Antwort, ich war ne Woche im Urlaub :p
Dom3788 hat geschrieben:
Do 28. Jun 2018, 11:27
Die offizielle Anmeldung als Firma wird dieses Jahr noch kommen
Nein, nichts ist Geheim, alles ist transparent, aber ich kann Dir leider kein Unternehmen nennen, da es erst dieses Jahr als Firma offiziell eingetragen wird. Die beiden Trader haben aber alle Lizenzen die benötigt werden um mit Fremdkapital arbeiten zu dürfen.
Wenn Du Interesse und irgendwelche Fragen dazu hast kann ich Dir gerne alles beantworten.

Viele Grüße

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 195
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von schwalbe » Mo 16. Jul 2018, 05:05

Dom3788 hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 07:13
Nein, nichts ist Geheim, alles ist transparent, aber ich kann Dir leider kein Unternehmen nennen, da es erst dieses Jahr als Firma offiziell eingetragen wird.
Dann frage ich mich, weshalb du hier die Werbeztommel rührst. Außerdem: Wenn du nichts sagen kannst, wo ist denn da die Transparenz?
Dom3788 hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 07:13
Wenn Du Interesse und irgendwelche Fragen dazu hast kann ich Dir gerne alles beantworten.
Na du antwortest ja nicht auf fragen. Was soll das?

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mo 16. Jul 2018, 14:22

Hallo Schwalbe,

da habe ich mich vielleicht nicht ganz konkret ausgedrückt.

Ich kann die Firma nicht nennen, weil es keine gibt, also kann ich auch keine nennen.
Trotz alledem arbeiten die Trader schon und haben auch alle Lizenzen die zum arbeiten mit Fremdkapital nötig sind.
Es ist also alles rechtens und legal geregelt.

Und was die Transparenz angeht, damit wollte ich sagen, das alle Trades die getätigt werden, einsehbar und selbst auch nach verfolgbar sind.
Die Personen dahinter verstecken sich nicht und haben auch keinen Wohnsitz irgendwo im Nimmerland, sondern in Deutschland.

Hoffe konnte dir damit weiterhelfen und auch bei weiteren Fragen versuche ich alles zu beantworten.

Viele Grüße

Young Member
Young Member
Beiträge: 48
Registriert: Di 19. Jul 2011, 01:20

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von JippyAwe » Mi 18. Jul 2018, 13:23

Das hört sich ja interessant an. Eine Webseite wird es doch geben? Wo kann man sich denn registrieren?


New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mi 18. Jul 2018, 13:57

Hi JippyAwe,

solange das Unternehmen noch nicht gegründet ist, läuft es als Offline-Investment.
Sprich es gibt auch erst dann eine Website dazu. Registrieren/Anmelden läuft über einen Telegram Kanal oder per Telefon.

In dem Telegram Kanal werden sämtliche News und Infos gepostet. Dort hast du auch jederzeit die Möglichkeit mit den Leuten dahinter in Kontakt zu treten. Auch wenn der Wunsch nach einem Telefonat besteht, wird dem sehr gerne nachgekommen um etwaige Fragen zu beantworten.


Schöne Grüße
Dom


Young Member
Young Member
Beiträge: 48
Registriert: Di 19. Jul 2011, 01:20

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von JippyAwe » Mi 18. Jul 2018, 14:05

Vielleicht solltest du erst über das "Unternehmen" schreiben, wenn es existiert? Nicht mal eine Webseite ist da? Alles schön anonym per Telegram oder Telefon... hahaha Das schreit geradezu nach Abzocke, Scam und Betrug!

Also das ist mir alles viel zu undurchsichtig. Da lasse ich besser die Finger von. Würde ich auch jedem anderen raten.


New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mi 18. Jul 2018, 14:30

Naja, eigentlich nicht.
Du kannst auch vorbeifahren und Dich mit den Jungs treffen, wie gesagt, keiner versteckt sich und es läuft auch nichts anonym ab.
Bei dem ganzen Programmen die man so kennt, ist das nicht verwunderlich das Du so denkst, nehme ich dir auch nicht übel.

Allerdings kann man sich das ja einfach angucken und auch erst in einem Monat oder einem Jahr dazu entschließen einzusteigen oder immer noch sage: Das ist nichts für mich und wieder gehen.
Ich bin aber auch nicht hier im jemanden zu überreden irgendetwas zu machen. Ich wollte lediglich eine Investmentmöglichkeit vorstellen.

Ich wünsche dir weiterhin Erfolg.
Viele Grüße

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 195
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von schwalbe » Mi 18. Jul 2018, 14:39

Wer so ein Projekt ernsthaft betreiben möchte, gründet auch ein Unternehmen und erstellt eine Webseite. Das garantiert zwar bei weitem nicht die Seriosität, wäre aber schon mal die Grundvorraumsetzung. Wer anonym per Telegram und telefon kommuniziert oder sich mit seinen Anlegern konspirativ trifft und Geld in Briefumschlägen oder auf sonstigen wegen über windige Zahlungsprozessoren oder dubiose Konten entgegennimmt, kann nicht seriös sein.

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mi 18. Jul 2018, 14:59

Ich kenne genug „Firmen“ mit super toller Website, die kurz Geld eingesammelt haben für irgendwas angebliches und dann von Heute auf Morgen weg waren. Das kann kein Kriterium sein.
Wer hat den etwas von Geldumschlägen erwähnt? Ein Treffen wäre zum kennen lernen da. Nicht mehr, nicht weniger.
Windige Zahlungsprozessoren hat auch keiner erwähnt.
Wenn Du daran kein Interesse hast, dann ist das okay für mich. Aber dichte bitte keine Unwahrheiten dazu.
Dankeschön.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 248
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Koller » Mi 18. Jul 2018, 15:37

Dom3788 hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 14:59
Ich kenne genug „Firmen“ mit super toller Website, die kurz Geld eingesammelt haben für irgendwas angebliches und dann von Heute auf Morgen weg waren. Das kann kein Kriterium sein.
Lesen und verstehen!
schwalbe hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 14:39
Wer so ein Projekt ernsthaft betreiben möchte, gründet auch ein Unternehmen und erstellt eine Webseite. Das garantiert zwar bei weitem nicht die Seriosität, wäre aber schon mal die Grundvorraumsetzung.
Natürlich ist die Anmeldung eines Gewerbes keine Garantie dafür, dass es sich nicht um Betrug handelt. Allerdings ist eine Gewerbeanmeldung, sprich Unternehmensgründung obligatorisch bei Aufnahme einer gewerblichen Tätigkeit. Da dies in diesem Fall nicht geschah, wurde schon mal gegen deutsches Recht verstoßen. Damit ist das ganze von vornherein illegal.
Dom3788 hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 14:59
Wer hat den etwas von Geldumschlägen erwähnt? Ein Treffen wäre zum kennen lernen da. Nicht mehr, nicht weniger.
Windige Zahlungsprozessoren hat auch keiner erwähnt.
Ein intelligenter Leser sollte eigentlich merken, dass dies bildlich gemeint war. Allerdings neigt man natürlich dazu davon auszugehen, dass es sich so verhält, da du uns ja bisher vollkommen im Dunkeln stehen lässt.

Dann klär uns doch mal auf und eiere hier nicht rum. Du hast nun schon mehrere Beiträge verfasst, ohne irgend etwas konkretes zu sagen. Was soll das also.

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:11

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Dom3788 » Mi 18. Jul 2018, 17:39

Hallo Koller,

Zu deinem Punkt der gewerblichen Tätigkeit:
Es läuft als Investmentclub:

Bei einem Investmentclub nach deutschem Recht handelt es sich um eine Anlegergemeinschaft, die gemeinsam Kapital anlegt und verwaltet. Die Rechtsform ist in den meisten Fällen eine GbR.
Bis zu einer Grenze von 50 Gesellschaftern und 500.000 Euro eingezahltem Kapital unterliegt ein Investmentclub keiner Aufsicht.... Auszug aus Wikipedia.

Dazu haben Sie die nötigen Lizenzen um mit Fremdkapital arbeiten zu dürfen.


Und wieso eier ich herum?
Ich habe alle Fragen so gut es geht zu beantworten.
Was fehlt dir bei meinen Antworten?

Ich habe gesagt, dass es Trader mit Lizenzen sind, die etwas aufbauen wollen und Leute beteiligen wollen daran.
Sie wollen noch dieses Jahr eine Firma gründen. So lange läuft es als Investmentclub, was legal ist.
Ich kann keine Firma nennen weil es NOCH keine gibt.
Ich kann keine Internetseite nennen, weil es diese NOCH nicht gibt.
Sie stehen am Anfang und nach mehreren guten Gesprächen habe ich mich dazu entschlossen, diese Möglichkeit zu nutzen.
Wenn Du oder andere das nicht wollen weil es zu riskant ist oder sowieso Betrug in Deinen/Euren Augen ist, dann ist das so. Ich habe ein anderes Bild von den Leuten dahinter.

Wenn es weiterhin konkrete Fragen dazu gibt versuche ich diese zu beantworten, was ich nicht beantworten kann, leite ich weiter und gebe dann Antwort darauf.

Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 10:52

Re: Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Lena88 » Mi 18. Jul 2018, 17:42

Bekomme ich keine Antwort auf meine PN?

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 248
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Dax Trading mit Geld zurück Garantie

Beitrag von Koller » Mi 18. Jul 2018, 17:58

Was glaubst du Genie denn, was eine GbR ist? Eine Unternehmensform natürlich.
Bei der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (Abk.: GbR oder GdbR, auch BGB-Gesellschaft) handelt es sich nach deutschem Gesellschaftsrecht gemäß § 705 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) um einen Zusammenschluss mindestens zweier Rechtssubjekte als Gesellschafter, die sich durch einen Gesellschaftsvertrag gegenseitig verpflichten, die Erreichung eines gemeinsamen Zwecks in der durch den Vertrag bestimmten Weise zu fördern.

Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts stellt die einfachste und allgemeinste Form der Personengesellschaft des deutschen Gesellschaftsrechts dar. Auf ihr bauen mehrere Gesellschaftsformen mit spezifischeren Anwendungsbereichen auf, etwa die Offene Handelsgesellschaft (OHG) und die Kommanditgesellschaft (KG).
Quelle: Wikipedia - Gesellschaft bürgerlichen Rechts (Deutschland)

Ich möchte also konkret wissen:
  • Wenn diese "Investmentclub" also eine GbR ist, teile uns bitte den Namen sowie Firmensitz (Anschrift) mit!
  • welche Möglichkeiten für Ein- und Auszahlungen gibt es?
  • Ist eine Webseite, einschließlich Backend für die Mitglieder vorgesehen und in Planung?

Antworten

Zurück zu „Daytrading - Handel mit Aktien, Rohstoffen und Devisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 1 Gast