Schroffe/argessive Art

Lob und Kritik, Verbesserungsvorschläge usw., sowie Fragen zur Benutzung des Boards gehören hier rein.
Gesperrt
New Member
New Member
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Aug 2008, 11:25

Schroffe/argessive Art

Beitrag von TheChamp » Di 20. Jan 2009, 14:43

Ich möchte hier nur sagen das ich die Art des Moderators ueberschaII manchmal etwas zu agressiv finde (schon im alten Forum).
Das ist nur meine persönliche Meinung, aber ich wollte sie wenigstens äußern

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von ThomasM » Di 20. Jan 2009, 16:29

Kannst Du das auch genauer erläutern oder wirfst Du das nur mal so in den Raum?

Abgesehen davon wäre der FeedbackBereich für das Forum der richtige Ort für derartiges, weshalb ich das mal dorthin verschoben habe.

New Member
New Member
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Aug 2008, 11:25

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von TheChamp » Mi 21. Jan 2009, 11:18

Erstmal Entschuldigung das ich nicht gleich die Suchfunktion benutzt habe, ich hab dummerweise nur bei den Bereichen für Luxusmails geschaut. :ops:

Nun sicher kann ich das erläutern, ich wurde, noch im alten Luxusmailsforum, recht agressiv für einen Beitrag zurechtgewiesen in dem ich meine Meinung gesagt habe und weiterhin wurde mir von ueberschaII dort vorgewurfen nicht lesen zu können. (An den genauen Wortlaut erinnere ich mich nicht, aber es war auf keinen Fall spaßig oder nett gemeint)
Ich ergriff Partei für einen verärgerten User und wurde sofort mit einer Verwarnung abgetan (diese wurde hinterher allerdings geläutert). Mir wurde es nicht gestattet meine Meinung zu sagen, ueberschaII schnitt einem die Möglichkeit dazu ab, hat Threads sofort geclosed sobald ich etwas annährend Negatives äußerte (oder teilweise generell etwas äußerte)

Kurz gesagt: Ich hatte ANGST etwas ins Forum zu schreiben weil die Gefahr gelöscht oder gespeert zu werden immer über einen schwebte.
Deswegen - und nur deswegen - entschuldigte ich mich sogar noch bei ueberschaII - worauf ich allerdings niemals eine Antwort bekam. Und so hab ich mich Monate lang nicht getraut meine eigene Meinung zu äußern, ob das der Sinn der Sache war? :???:

Im neuen Forum hat er - außer das er scheinbar keinen Spaß versteht - sich allerdings nichts zu schulden kommen lassen
Zuletzt geändert von TheChamp am Mi 21. Jan 2009, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Old Member
Old Member
Beiträge: 306
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von Oleg » Mi 21. Jan 2009, 12:22

herrrlich... :D

das ist ja mal wieder ganz große unterhaltung. sag mal, hast du sonst keine probleme? machst hier ein theater, ohne was handfestes zu nennen. auf nachfrage, was er denn so böses gemacht hat, meinst Du hier im Forum nichts, aber kommst du dann mit einer geschichte aus einem anderen forum in längst vergangener zeit. Dann schreib es doch da ins feedback.

ich kann nicht verstehen, wie man sich selbst freiwillig so zum löffel machen kann, aber danke für die fröhlichen Minuten. :lachtot:

New Member
New Member
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Aug 2008, 11:25

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von TheChamp » Mi 21. Jan 2009, 14:24

wenn du nicht verstehst was ich meine oleg, dann lass bitte in zukunft deine unqualifizierten kommentare

Old Member
Old Member
Beiträge: 306
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von Oleg » Mi 21. Jan 2009, 15:47

ich verstehe schon sehr gut... du hast in einem anderen forum moderative maßnahmen erfahren, wofür du ueberschaII gern eins auswischen möchtest. leider ging der schuss mal wieder komlett nach hinten los. auch das du durch nachträgliches editieren deiner beiträge, obwohl bereits darauf eingegangen wurde um noch was für dich zu retten ist schon wieder lächerlich... hier das zitat des originalen Textes:
TheChamp hat geschrieben:Erstmal Entschuldigung das ich nicht gleich die Suchfunktion benutzt habe, ich hab dummerweise nur bei den Bereichen für Luxusmails geschaut. :ops:

Nun sicher kann ich das erläutern, ich wurde, noch im alten Luxusmailsforum, recht agressiv für einen Beitrag zurechtgewiesen in dem ich meine Meinung gesagt habe und weiterhin wurde mir von ueberschaII dort vorgewurfen nicht lesen zu können. (An den genauen Wortlaut erinnere ich mich nicht, aber es war auf keinen Fall spaßig oder nett gemeint)
Ich ergriff Partei für einen verärgerten User und wurde sofort mit einer Verwarnung abgetan (diese wurde hinterher allerdings geläutert). Mir wurde es nicht gestattet meine Meinung zu sagen, ueberschaII schnitt einem die Möglichkeit dazu ab, hat Threads sofort geclosed sobald ich etwas annährend Negatives äußerte (oder teilweise generell etwas äußerte)

Kurz gesagt: Ich hatte ANGST etwas ins Forum zu schreiben weil die Gefahr gelöscht oder gespeert zu werden immer über einen schwebte.
Deswegen - und nur deswegen - entschuldigte ich mich sogar noch bei ueberschaII - worauf ich allerdings niemals eine Antwort bekam. Und so hab ich mich Monate lang nicht getraut meine eigene Meinung zu äußern, ob das der Sinn der Sache war? :???:

Im neuen Forum hat er - außer das er scheinbar keinen Spaß versteht - sich allerdings nichts zu schulden kommen lassen

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Schroffe/argessive Art

Beitrag von ThomasM » Mi 21. Jan 2009, 16:02

Da Du bei Threaderstellung an der Moderation hier im Forum nichts zu bemängeln hattest, frage ich mich ernsthaft welchem Zweck das ganze dienen soll, zumal Deine Nachfrage nach Verbleib des verschobenen Threads auf ein mehr oder weniger starkes Interesse an irgend einem Ziel erkennen lies.

Für mich sieht es so aus, als ginge es Dir darum, Dich für eine in einem anderen Forum erhaltene (übrigens berechtigterweise erhaltene) Verwarnung zu revanchieren. Und das ist in der Tat lächerlich.

Mein Rat an Dich: Bewege Dich in einem Forum entsprechend den Regeln, betrachte ein Forum nicht als Schlachtfeld, nutze es zu dem Zweck für den es vorgesehen ist und Du musst auch keine Angst haben Beiträge zu verfassen. An sich ganz einfach und 95% aller Forenuser schaffen das auch.

Jedenfalls beende ich diese Farce an dieser Stelle. Es ist ja alles gesagt.

Gesperrt

Zurück zu „Feedback & Fragen zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast