Bedeutung von SEO für Webseiten

Geld verdienen mit der eigenen Webseite oder mit einem Blog
Forumsregeln
Als Betreiber einer Homepage oder Blogger möchte man mit seiner Webseite oder seinem Blog durchaus auch etwas Geld zu verdienen. Damit im Zusammenhang stehende Fragen, Erfahrungen und Meinungen dazu, wie Betreiber von Webseiten mit ihrem Projekt einen Verdienst generieren, werden hier thematisiert. Webmaster können sich hier über Möglichkeiten mit der Webseite Geld zu verdienen austauschen.

Antworten
Young Member
Young Member
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Jul 2011, 07:48

Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Togopiky » Do 11. Apr 2013, 23:02

SEO für eigene Webseiten

Als Betreiber einer Webseite kommt man um das Thema SEO (Suchmaschinenoptimierung) eines Tages nicht herum. Die Frage ist nur, ob man das allein bewältigt, wozu sicherlich auch einiges Wissen notwendig ist, oder ob man sich an eine SEO Agentur wendet und das ganze dort in Auftrag gibt. Wie ist Eure Meinung zu diesem Thema?

Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 09:38
Kontaktdaten:

SEO Maßnahmen

Beitrag von IvanFedr » Fr 12. Apr 2013, 02:04

Inwieweit man sich um SEO kümmert oder es bleiben lässt, hängt u.a. auch von der Art der Webseite und deren Zweck ab. Wenn man auf einer Webseite lediglich seine Familien - und Urlaubsbilder online stellt die ohnehin nur für einen begrenzten Personenkreis, wie Familie und Freunde interessant sind, kann man sicher auf Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung und erst recht auf SEO-Agenturen oder SEO-Spezialisten verzichten.

Auch wenn ein Unternehmen lediglich eine Unternehmens-Webseite als eine Art Web-Visitenkarte möchte, die nicht der Kundengewinnung oder dem Verkauf dienen soll, sind keine übermäßig starken Anstrengungen im bereich SEO nötig. Ein paar grundsätzliche Dinge sollte man beherzigen, nachdem man sich in das Thema eingelesen hat oder eben diese grundsätzlichen Dinge von einem SEO-Experten erledigen lassen, aber auf die Vergabe großer Aufträge an SEO Agenturen kann man in den meisten Fällen verzichten.

Soll die Webseite aber der Kundengewinnung oder dem Verkauf dienen oder möchte man sonstwie Geld damit verdienen, wie zum Beispiel mit Affiliate-Marketing, sollte man sich mit der Thematik SEO schon ernsthaft auseinandersetzen und entweder selbst tun, was diesbezüglich zu tun ist oder, wenn einem dazu das nötige Wissen oder die nötige Zeit fehlt das dementsprechend an einen SEO Spezialisten oder eine SEO Agentur abgeben. Das kostet dann selbstverständliche Geld.


Young Member
Young Member
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Jul 2011, 07:48

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Togopiky » Mi 17. Apr 2013, 14:43

Was Du sagst, klingt plausibel. Ich denke auch, "kleine" Webmaster sollten sich eher selbst soweit einlesen, dass sie grundlegende SEO Techniken beherrschen und anwenden können. Aber einer bestimmten Größe des Projekts oder einer hohen Anzahl an Projekten, wird man um Hilfe von außen dann aber nicht mehr herum kommen. Oder man beschäftigt dementsprechend SEO Spezialisten für diesen Bereich.

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 08:34
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von SEOAGENTUR » Mi 24. Apr 2013, 08:53

Hallo,

Habe diese Unterhaltung mitverfolgt und wollte jetzt als Inhaber einer SEO Agentur selbst was dazu sagen :)

Klar ist es nicht nötig, eine SEO Agentur zu beauftragen, wenn man eine private Website führt, wozu denn auch?

Wenn man selbstständig ist und eigene Dienstleistungen anbietet, schauts anders aus. Man will ja mit den eigenen Dienstleistungen gefunden werden. Die meisten wissen nur nicht, was sie durch SEO erreichen können. Nehmen wir beispielsweise einen Friseur in Stuttgart, der neu aufgemacht hat und Kunden sucht. Für den wäre SEO die effektivste Methode, an Kunden heranzukommen. Lt. Google wird im Monat ca. 2900 Mal nach dem Begriff "Friseur Stuttgart" gesucht. Wenn dieser Friseur nicht in den Top3 der Suchergebnisse zu finden ist, verpasst er ca. 2900 potenzielle Kunden.. IM MONAT.

Wenn er jetzt aber eine SEO Agentur beauftragt, ihn nach oben zu bringen, dann sieht die Kasse am Ende des Monats ganz anders aus. Ich hoffe, ich konnte verdeutlichen, wie wichtig SEO ist. Für Unternehmen sowieso, ein Unternehmen, das beispielsweise Kompressoren herstellt und damit nicht in den ersten Suchergebnissen erscheint, kann irgendwie nicht ernst genommen werden.

LG
Amir

New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 11:34

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von luyuan » Mi 17. Jul 2013, 11:48

Oder man beschäftigt dementsprechend Spezialisten für diesen Bereich.

New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: So 25. Aug 2013, 19:05

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Carrick » Mo 26. Aug 2013, 22:08

Oder man beauftragt Studenten, die das fast kostenlos für einen erledigen :^^:

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 209
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Koller » Mi 28. Aug 2013, 00:16

Studenten sind also automatisch SEO-Spezialisten? Interessant. Was denkst Du wohl, warum es Unternehmen gibt, die sich darauf spezialisiert haben Dienstleistungen im Bereich Suchmaschinenoptimierung anzubieten?

Und warum wohl sollten Studenten umsonst order fast umsonst arbeiten?

Es scheint mir, du hast keine Ahnung, worum es bei SEO überhaupt geht. Professionelle Suchmaschinenoptimierung ist schon weit mehr, als in Foren ein paar Links spammen.

New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 13:46

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Manza39 » Sa 5. Okt 2013, 14:09

STUDENTEN? Ich glaube, dass man in solchen Bereichen nicht sparen sollte. Es wird bestimmt kostengünstig, aber spiegelt sich mit Sicherheit auch wohl in der Qualität der Arbeit wieder. Ein Student kann man demnach nicht mit einem Spezialisten gleichsetzen.

Viele Grüße,

Manza39


New Member
New Member
Beiträge: 10
Registriert: Di 1. Okt 2013, 18:23

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von cleoly » Di 22. Okt 2013, 17:32

Ich möchte mir auch schon seit Ewigkeiten eine eigene Seite einrichten und habe mir jetzt unter solchen Homepage Vorlagen aus dem Internet eine Passende herausgesucht. Ein wenig Content ist mittlerweile auch schon drauf und ich habe mich ebenfalls bereits gefragt, wie man diese Seite pushen und etwas promoten kann. Leider kenne ich mich mit SEO nicht aus und daher kann ich mir darunter auch nicht wirklich etwas vorstellen. Wie in etwa würden solche Maßnahmen aussehen?

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 209
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Koller » Mo 28. Okt 2013, 22:13

Homepage Vorlagen aus Webseiten Baukästen sind meist weniger gut geeignet, aber für Anfänger durchaus akzeptabel. Besser sind bewährte Content Managment Systeme, abgekürzt auch CMS, wie Joomla oder Wordpress. Solche CMS bieten alle oder die wichtigsten Voraussetzungen um eine optimierte Webseite zu erstellen.

Dem Content ist höchste Aufmerksamkeit zu widmen. Dazu sollte man sich im Im Vorfeld und parallel zur Content-Erstellung schon mal die Keywords (Schlüsselwörter) überlegen, für die man seine Webseite optimieren möchte. Dabei kann eine Keywordanalyse nützlich sein.

Der Content ist so zu gestalten, dass er gut lesbar ist und natürlich möglichst informativ. Auch wenn der Text suchmaschinenoptimiert sein soll, musst du dennoch darauf achten, das diese nicht auffällt. Denn du schriebst in erster Linie für die Leser und nur gut lesbarer und interessanter Content zieht auch Leser an. Soll heißen, du darfst den Text nicht überoptimieren. Er muss natürlich wirken.

Achte auf sinnvolle Überschriften, in die du natürlich auch deine wichtigsten Keywords integrierst.

Damit hast Du schon mal die wichtigsten Punkte erfüllt und solltest fürs Erste ausgelastet sein.

Young Member
Young Member
Beiträge: 40
Registriert: So 3. Nov 2013, 19:12

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von davidder » So 10. Nov 2013, 08:59

Es kommt drauf an um wie viel Geld es geht. Bei ein paar Euro im Monat lohnt sich keine Agentur. Bei ein paar tausend Euro lohnt sich eine Agentur dagegen schon.

Denn man darf nicht vergessen: in der Zeit in der du SEO 'lernst', kannst du auch Content erstellen.

Ich hab mich inzwischen auf diverse Tätigkeiten im SEO-Bereich spezialisiert und kann davon ganz gut leben. Ist allerdings durchaus ein langer Lernprozess.

New Member
New Member
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 15:12

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von EgonB » Mi 20. Nov 2013, 08:54

Mal kurz zum Thema Studenten und SEO: habe von bekannten Studenten gehört das sie so nebenher SEO machen. Das klappt bestimmt auch ganz gut, aaaaber: man kann mit falscher SEO auch ganz viel Schaden an seiner Website anrichten! Und das trifft auch auf Webmaster zu die selber SEO betreiben. Es lohnt sich eine Agentur einzuschalten, wenn man kein Risiko eingehen wil

New Member
New Member
Beiträge: 10
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 22:14

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von kunat » Fr 22. Nov 2013, 01:24

Hängt ja eben davon ab, wie viel Ahnung und Zeit man hat. Wenn man selbst keinen Plan hat oder aber keine Zeit hat sich selbst um SEO zu kümmern, kann man eine Agentur seines Vertrauens beauftragen. Beliebigen Studenten mit Halbwissen auf dem Gebiet würde ich das nicht anvertrauen. Es sei denn, ich kenne die und weiß, dass ich ihnen vertrauen kann.


Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 15:34

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von marco31 » Do 5. Dez 2013, 19:37

Für die Agentur braucht mehr Geld raus zurücken, und viele nehmen deswegen die Studenten für Solche Arbeiten. Wenn die Studenten nehmen, sollte man sie auch anlernen.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 209
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Bedeutung von SEO für Webseiten

Beitrag von Koller » Fr 6. Dez 2013, 12:50

Wenn ich jemanden mit Dienstleistungen im Bereich SEO beauftrage, lerne ich ihn doch nicht selbst erst an. Ich wähle entweder einen Experten oder ich mache es selbst, so ich es denn drauf habe.

Antworten

Zurück zu „Geld verdienen als Webmaster und Blogger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast