Privatkredite als Anlage?

Hier kann über Investitionen in Wertpapiere und Fonds diskutiert werden
Forumsregeln
Investitionen in Wertpapiere und Fonds sind das Thema in diesem Unterforum. Dabei liegt der Schwerpunkt eher auf mittel- oder längerfristige Geldanlage in Aktien oder Fonds.

Antworten
Young Member
Young Member
Beiträge: 20
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 15:28

Privatkredite als Anlage?

Beitrag von Briggy » Do 19. Feb 2009, 14:02

Ich weiß nicht ob dies das richtige Unterforum ist, denn es geht um Geldanlagen in Privatkredite. Ich habe gehört dass sich diese Branche gut entwickelt hat seit Oktober, und das macht auch Sinn. Gute Rendite gibt es auch, aber das Problem ist wie groß ist das Risiko bei so einer Anlage? Da steht mann kann sich durch Anlegerpools usw absichern, aber ich verstehe nicht ganz wie das funktionieren soll. Hat das schon jemand probiert?

Administrator
Administrator
Beiträge: 375
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von geldthemen » Do 19. Feb 2009, 16:20

Die schlaue Alternative ab 4,25 % effektiv
Also soviel bekomme ich ja schon beim Tagesgeldkonto.

Edit: Die verlinkte Seite richtet sich auch an Kreditsuchende. Auf der Seite für Anleger steht: "Mit erwarteten Renditen von 5,5% bis zu 14,3% können Sie Ihr Geld sicherheits- oder wachstumsorientiert anlegen."
Wer hier im Forum werben möchte oder an einer Zusammenarbeit interessiert ist, siehe hier: Werbung im Forum | Cooperation

Moderator
Moderator
Beiträge: 715
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von ThomasM » Sa 21. Mär 2009, 14:54

Ich habe oben den Link entfernt. Warum, steht in dem anderen geschlossenen Thread. Man kann das Thema, falls man tatsächlich daran interessiert ist und nicht nur eigene Links pushen will, auch so diskutieren.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 13:25

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von irgendwer » Fr 11. Sep 2009, 18:37

Top Tipp zu Privatkrediten: * Link entfernt
Gruss
iw
Zuletzt geändert von geldthemen am Mo 14. Sep 2009, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eigenwerbung entfernt. Bitte die Regeln beachten!

New Member
New Member
Beiträge: 12
Registriert: Di 13. Dez 2011, 00:29

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von Sengale » Di 20. Dez 2011, 08:10

Hast du dir schon Gedanken gemacht oder bist zu eine Entschluss gekommen?

Moderator
Moderator
Beiträge: 715
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Privatkredite als Geldanlage

Beitrag von ThomasM » Di 27. Dez 2011, 02:05

Worauf bezieht sich Deine Frage und an wen richtet sie sich? Es geht hier um Privatkredite als Geldanlage.

Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 16:14

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von Argetlam » Mi 11. Nov 2015, 18:03

Verstehe ich dass falsch oder meint man hier als Privater nen Privaten nen Geld zu borgen ??? Dieses dass mit Zinsen zurückzubekommen ??? dass wäre meines wissens strafbar.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 102
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 17:40

Re: Privatkredite als Anlage?

Beitrag von klaus78 » Mi 16. Dez 2015, 23:49

Finde noch gut

Antworten

Zurück zu „Geldanlage Aktien & Fonds“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast