Lotto online oder "analog"?

Bereich für Lotto: 6 aus 49, Euro Jackpot, GlücksSpirale, Keno
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 18
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 14:22
Wohnort: Gera

Lotto online oder "analog"?

Beitrag von KaiUwe » Do 19. Jan 2017, 15:13

Hey zusammen,
ich wollte mal in die Runde fragen wie ihr das so handhabt. Ich bin passionierter Lottospieler und auch in mehreren Tippgemeinschaften unterwegs. Wir haben unsere Standardzahlen, die wir ein ums andere mal einreichen.
Nun wollte ich fragen, ob es möglich ist so etwas wie einen Dauerauftrag über entsprechende Seiten einzurichten?
Ich bin zwar generell skeptisch was Internet und Geld angeht, aber würde mich auf eine seriöse Seite einlassen. geht so etwas?
Danke schon mal!

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:40

Re: Lotto online oder "analog"?

Beitrag von Sarah87 » Fr 20. Jan 2017, 00:30

Klar geht das. Schon seit 20 Jahren glaube ich.


Young Member
Young Member
Beiträge: 37
Registriert: Di 10. Dez 2013, 18:14

Re: Lotto online oder "analog"?

Beitrag von stalone25 » Sa 21. Jan 2017, 14:03

Also ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das geht. Es gibt ja genug Spieler die jede Woche die gleichen Zahlen abgeben. Es wäre nur sinnvoll als Anbieter diese Möglichkeit zu bieten, weil du damit ja auch sicher stellst, dass der Schein jede Woche eingereicht wird. Ich habe mich letztens nämlich auch mit Onlinelotto beschäftigt.

Ich wollte eigentlich wissen, ob die Anzahl der SpielerInnen sich er gesteigert hat seit man das online machen kann, oder ob durch Konkurrenz die Zahl eher gesunken ist. Es gibt ja mittlerweile auch viele andere Onlinecasinos, aber Lotto hält sich ja doch immer noch sehr gut.
Weiß das hier zufällig jemand? :D


New Member
New Member
Beiträge: 16
Registriert: So 13. Okt 2013, 10:24

Lotto online oder "analog"?

Beitrag von Grossmann » Fr 21. Apr 2017, 20:46

Also ich weiß nicht, wie es früher war, aber heute spielen wöchentlich durchschnittlich über 20 Millionen Deutsche Lotto.

Antworten

Zurück zu „Lotto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast