traumkarriere-stylecoach

Themen: Geld verdienen mit Multi-Level-Marketing (MLM) | Network-Marketing (Netzwerk-Marketing) | Strukturvertrieb | Empfehlungsmarketing
Forumsregeln
Themen zu Multi-Level-Marketing (MLM) auch Network-Marketing oder Netzwerk-Marketing finden sich in diesem Forum. Hier gibt es Diskussionen rund um MLM und ein Erfahrungsaustausch zum Geld verdienen mit MLM.

Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: So 3. Mai 2015, 14:50

traumkarriere-stylecoach

Beitrag von Stylecoach » So 3. Mai 2015, 14:57

Hallo Lenchen,

wenn Du Schmuck magst, dann könnte das vielleicht etwas für Dich sein.

Wir wollen 100 000 Frauen auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleiten.

Pippa&Jean steht für Schmuck, der jeden Tag veredelt und ist eine Social Selling Company. Das Unternehmenskonzept ist in Deutschland noch neuartig, denn bei Pippa&Jean handelt es sich um eine Mischung aus E-Commerce, Social Media und Direktvertrieb.
Pippa&Jean hilft modebegeisterten Frauen, unabhängig von ihrer Herkunft, Ausbildung und ihrer familiären Situation, mit einem Nebenjob als Style Coach in die Selbstständigkeit zu starten.

Schau doch mal auf meiner Seite vorbei traumkarriere-stylecoach.de *[Mod-Edit] Verlinkung entfernt

LG Silke
P.S. Vor 15 Jahren war ich in einer ähnlichen Situation wie Du. Und ich habe es bis heute nicht bereut

Young Member
Young Member
Beiträge: 44
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 10:52

traumkarriere-stylecoach.de

Beitrag von Lena88 » Mo 4. Mai 2015, 02:40

Hallo Silke,

bist du dir wirklich sicher, dass es dich um deine Seite handelt?

Laut Impressum bist du das nicht
Impressum
Angaben zum Anbieter (§ 5 TMG)

PippaJean GmbH
Carl-Benz Strasse 21
60386 Frankfurt am Main

E-Mail: info@pippajean.com

Telefon: +49 69 94 54 93 700



Amtsgericht Frankfurt am Main

HRB: 93152

Ust.-IdNr.: DE 281916907

Geschäftsführer: Gerald Heydenreich und Annette Albrecht-Wetzel
Edit: Ich sehe gerade, dass ist ja das Impressum der Seite pippajean.com. Das wundert mich aber. Warum versuchst du den Eindruck zu erwecken, die Seite würde dir gehören, indem du von der (möglicherweise tatsächlich) dir gehörenden Domain traumkarriere-stylecoach.de dorthin weiterleitest? Das erscheint mir doch recht dubios.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 153
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04

traumkarriere-stylecoach.de Spam

Beitrag von schwalbe » Mo 4. Mai 2015, 03:20

Nun ja Lena, traumkarriere-stylecoach.de scheint tatsächlich Silkes (alias Stylecoach) Seite zu sein. Denn dazu passt das, was eine Anfrage zur Domain bei der Denic ergibt:
Domaindaten
Domain traumkarriere-stylecoach.de
Letzte Aktualisierung 30.09.2014
Domaininhaber

Der Domaininhaber ist der Vertragspartner der DENIC und damit der an der Domain materiell Berechtigte.
Domaininhaber: Silke Baumer
Adresse: Geschwister-Scholl-Str. 8
PLZ: 73207
Ort: Plochingen
Land: DE
Von dort wird dann auf ihren Affiliate Link bei pippajean.com weitergeleitet, in welchem ja auch ihr Name, Silke Baumer, vorkommt.Hier kann man das gut erkennen:

Bild

Warum sie so vorgeht weiß ich nicht. Eines scheint mir klar: Sie hat sich hier extra registriert um zum eigenen Vorteil neue Mitglieder für Pippa Jean zu werben. Und ich denke, sie möchte scheinbar bei Lesern, die sich bei Klick auf den Link nicht die Adresse merken und dann eben auf einer Webseite unter einer ganz anderen Webseite landen, den Eindruck erwecken, es handle sich bei der endgültigen Ziel Adresse um ihre eigene Webseite. Deshalb sagt sie ja auch:
Schau doch mal auf meiner Seite vorbei
Und ich muss sagen, das und ihr gesamter Auftritt hier, vor allem die Tatsache, dass sie hier regelwidrig spammt, wirkt auch auf mich sehr dubios und unseriös.

Da Networkmarketing und Direktvertrieb bei vielen Menschen schon einen schlechten Beigeschmack haben, versucht sie das möglichst nicht zu betonen und äußert sich so:
Das Unternehmenskonzept ist in Deutschland noch neuartig, denn bei Pippa&Jean handelt es sich um eine Mischung aus E-Commerce, Social Media und Direktvertrieb.
So wirkt es zumindest auf mich so, als würde sie es nicht klar sagen wollen, dass es sich um MLM, Networkmarketing und Direktvertrieb handelt. Zumindest ich finde am tatsächlichen Geschäftskonzept "Direktvertrieb" nichts einzigartiges, auch nicht, wenn man es mit Social Media garniert und dies und E-Commerce extra vor der eigentlichen Vertriebsform Direktvertrieb schiebt. Ich möchte sogar meinen, dass heutzutage ein Network oder Direktvertrieb kaum ohne E-Commerce und Nutzung von Social Media auskommt. Also ich sehe da jedenfalls keine einzigartige Kombination oder gar ein neues Unternehmenskonzept.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 208
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

traumkarriere-stylecoach.de

Beitrag von Koller » Mo 4. Mai 2015, 13:24

Also gerade bei dir wundert es mich, dass du von "überzogen" redest, angesichts der Kritik an der Vorgehensweise einer Userin, die hier doch recht aufdringlich und unter Verschleierung der Tatsachen versucht einen Affiliate-Link zu promoten, was doch Spam und vor allem eindeutig regelwidrig ist. Bist doch gerade du einer derjenigen, die nicht eben zurückhaltend sind, wenn es um Kritik geht.

Edit: Der Beitrag von fixnix, auf den sich meine Antwort bezog, war nicht mehr vorhanden, als ich meine Antwort abschickte.

Moderator
Moderator
Beiträge: 708
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

traumkarriere-stylecoach.de

Beitrag von ThomasM » Mo 4. Mai 2015, 13:51

Den Beitrag von @fixnix habe ich entfernt. Er übte Kritik an der Kritik, was zwar legitim ist, aber nur wenn diese Kritik auch begründet ist. Das war sie nicht.

@Lena88 und @Schwalbe haben klar gesagt was ihnen missfällt oder unangenehm auffällt, dabei die Verschleierung aufgedeckt und ihre Meinung dazu geäußert.

Für mich zählt in erster Linie die grobe Regelverletzung. @Stylecoach hat hier einen Affiliate-Link zu einem Network beworben. Das allein ist laut unseren Regeln verboten und damit Spam. @Stylecoach hat den Beitrag nicht etwa verfasst, um anderen eine Hilfestellung zu geben, sondern in erster Linie um den eigenen Link (Affiliatelink) zum eigenen, persönlichen Vorteil zu promoten.

Erschwerend kommt hinzu, dass sie sich dem Anschein nach extra zu diesem Zweck im Forum registriert hat. Denn es handelte sich um ihren ersten Beitrag hier. Es üblicherweise in Foren nicht erlaubt Werbung für eigene oder fremde Webseiten zu machen, es sei denn, dies ist in besonderen dafür geschaffenen Bereichen ausdrücklich erlaubt. Aber auch wenn man mit sehr viel guten Willen argumentieren mag, dass sie bis zum Zeitpunkt ihrer Anmeldung nicht mit Sicherheit wusste, dass ihr geplantes Vorgehen hier regelwidrig wäre, steht folgendes fest: Spätestens während des Vorgangs der Anmeldung für das Forum und dem Akzeptieren der hier geltenden Regeln, war ihr klar, dass es nicht erlaubt ist hier Werbung zu betreiben, sei es für eigene Projekte oder für solche, für die man als Affiliate unterwegs ist. Dass sie versucht den Affiliate-Link zu verstecken bzw. zu verschleiern, dass sie ihren Affiliat-Link bewirbt indem sie eine eigene Domain traumkarriere-stylecoach.de nennt und dazu einlädt "ihre" Seite zu besuchen, von der aber zum tatsächlichen Ziel, ihrem Affiliate-Link weitergeleitet wird, macht die Sache ja nur noch schlimmer, da es ja die Annahme, dass sie ganz bewusst und vorsätzlich gegen das hier herrschende Werbeverbot verstößt nur noch bestärkt.

Ich habe das Thema ab dem besagten Beitrag geteilt und das neue Thema in die entsprechende Kategorie verschoben.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

New Member
New Member
Beiträge: 15
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 03:02

Re: traumkarriere-stylecoach

Beitrag von pailai02 » Di 12. Mai 2015, 23:33

Ich verstehe diese Verschleierungstaktik auch nicht. Wenn es ein seriöses Geschäft wäre, müsste man doch nicht solche Methoden anwenden, so das jeder annehmen muss, das da etwas nicht stimmt.

Antworten

Zurück zu „MLM-Forum - Multi-Level-Marketing / Network-Marketing / Strukturvertrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast