Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Themen: Geld verdienen mit Multi-Level-Marketing (MLM) | Network-Marketing (Netzwerk-Marketing) | Strukturvertrieb | Empfehlungsmarketing
Forumsregeln
Themen zu Multi-Level-Marketing (MLM) auch Network-Marketing oder Netzwerk-Marketing finden sich in diesem Forum. Hier gibt es Diskussionen rund um MLM und ein Erfahrungsaustausch zum Geld verdienen mit MLM.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 208
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von Koller » Mo 16. Mär 2015, 17:27

yio hat geschrieben:Du hast auch bei der SnipShop24 GmbH keinen Rechtsanspruch auf 70 % Rabatt, Preisnachlaß oder dergleichen. Die schreiben doch wohlweislich:
...bis zu 70 % Preisvorteil
Eben, "bis zu 70%" kann man schreiben, wenn es auch nur in einem von 10.000 Angeboten oder alle 37 Jahre (Übertreibung zum Zwecke der Veranschaulichung) zu einem solch hohen Preisvorteil kommt, aber sonst der Preisvorteil bei beispielsweise 1 bis 10% liegt. (die dann womöglich durch teure Versandkosten wieder reingeholt werden). Allerdings ist so etwas weit verbreitet und nicht unüblich. Mann muss eben ein "bis zu ***" zu deuten wissen.
yio hat geschrieben:Du bekommst zwar im Internet auch ADIDAS-Treter mit 70 % oder noch mehr Rabatt, aber dann findest Du - irgendwo an verdeckter Stelle - garantiert einen Aufdruck wie "Made in China" oder so... ;)
Das ist Unsinn. Wieso an "verdeckter Stelle"? Und was soll am "Made in China" zu bemängeln sein. Es ist absolut üblich und weit verbreitet, dass Marken-Hersteller ihre Produkte in China, Taiwan, Indien oder anderen Ländern produzieren lassen. Die Produkte tragen dann auch das entsprechende "Made in ***" Mehr oder weniger versteckt... wie es eben damit üblich ist.

Falls du auf Plagiate anspielst: Solche tragen dann auch durchaus das "Made in Italy" (Beispiel) des Originals. Plagiate legen auch bei der "Made-in"-Nennung nicht Wert den tatsächlichen Produktionsort.

Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 14:33

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von Hattori » Mo 16. Mär 2015, 18:11

Schauen wir mal was dieser mysteriöse Snipshop24-Shop (irgendwann wenn überhaupt) anbieten wird.
...wenn die schon schon schreiben wegen Panda-Antivir verzögert sich der Start... :D

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 07:59

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von pepesto56 » Mo 16. Mär 2015, 19:25

Da hier immer darauf bestanden wird, Marken zu nennen, die im Shop zu finden sind, hier eine kleine Auswahl: Paris Hilton, Jette Joop, Armani, Puma, Misaki und so weiter, und so weiter, ach ja und als letztes, meine Laufschuhe sind von Nike

Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 14:33

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von Hattori » Di 17. Mär 2015, 12:10

Hi Koller und Yio,

pepesto56 hat ja schon Wortwörtlich geschrieben das er vom Snipshop Nike-Laufschuhe erworben hat, welche 70% günstiger sind als im Geschäft.
JA ich habe schon Produkte und Preise des Shops gesehen und besitze auch schon zwei davon. Unter anderem ganz tolle Laufschuhe für sage und schreibe 70% günstiger, als im Geschäft.
...ach ja und als letztes, meine Laufschuhe sind von Nike.
@pepesto56
Die Nike-Schuhe die du schon bei Snipshop24 erworben hast (dachte der Shop hat noch nicht eröffnet?)...kannst du bitte das Model von deinen Nike-Schuhen und den Preis sagen? Ich möchte es mal im Inet vergleichen.


Ausserdem hätte ich noch folgende Fragen:

Also falls der Shop eröffnet hat, können Kunden nur mit diesen VIP Karte die Angebote sehen und erwerben? Richtig?
Und diese Karten erwirbt man wiederum bei Premiumpartnern laut dem User Strolch für 10€.

Dann erklär mir mal warum ich als Konsument, bevor ich irgendwelche Produkte und Preise gesehen habe schon vorab 10€ bezahlen soll?
Warum machen die das einfach nicht so wie Amazon etc. wenn die schon deren Umsätze in den Information-Veranstaltungen präsentieren?
Die Produkte schön ersichtlich mit Preisen auf der Homepage für alle ohne irgendwelche Registrierung...Kartenkauf etc.

Stell dir vor irgendjemand auf der Straße dreht mir die Vip-Karte an und den sehe ich nie wieder und am Ende stellt ich heraus das der Shop doch nicht so dolle ist.
Von wem kriege ich dann die 10€ wieder zurück?

Wenn die Artikel wirklich Schäppchen sind...dann rennen die Leute doch von alleine die Bude ein ohne vorher irgendwelche Karten zu kaufen zu müssen?
Wenn Amazon das so handhaben würde, wären die niemals heute so Groß geworden.

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 07:59

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von pepesto56 » Di 17. Mär 2015, 12:37

Hallo Hattori,
Du kannst auch ohne VIP-Karte in den Shop rein, aber natürlich, wie in vielen anderen Dingen auch, nicht alle Vorteile geniessen. Das gibt es in sehr vielen anderen Firmen auch. Und was sind schon 10€ im Vergleich zu den Einsparungen, die im Shop erhältlich sind, bei Sportartikeln z.B. zwischen 50% und 70%. Und dass ich hier nicht alles ausplaudere ist doch klar. Es gibt in jeder Firma, wirlich in jeder - auch bei Angestellten - gewisse Spielregeln, und die halte ich nun mal ein. Mein Mann, ein Angestellter musste auch unterschreiben, dass er über verschiedenste Dinge nicht mit aussenstehenden spricht, sonst kommt die fristlose Entlassung :schockiert: .
Aber am Samstag ist eine weitere Infoveranstaltung, wo alles genauestens für Interessierte erklärt wird. Da sind die Sääle immer rappel voll, es wird jedoch niemand gezwungen zu unterschreiben. :???:

yio

Benutzeravatar
Young Member
Young Member
Beiträge: 39
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 04:01

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von yio » Di 17. Mär 2015, 13:21

@pepesto56

Da sich die Karten-Verkäufer für den SnipShop24 zu über 95 % aus Networkern rekrutieren werden, die oft noch nicht einmal ein Gewerbe angemeldet haben, entfällt schon mal die Verwendung des Begriffes Angestellter! Natürlich wird es eine Handvoll fest angestellte Mitarbeiter geben, die einen Angestellten-Vertrag unterschreiben müssen und die somit sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind. Die sehe ich aber überwiegend im Logistik-Zentrum und einige wenige wahrscheinlich in der Verwaltung.

Naheliegend ist es ja auch, daß (fast?) alle jene Vertriebspartner SnipShopper werden, die sich schon bei der Life Energy AG im gleichen Hause verdingt haben. Aber die arbeiten ja auch nicht im Angestellten-Status.

Alles das, was heute noch geheim gehalten wird, wird nicht lange geheim bleiben. "Networker" - und solche, die sich dafür halten - haben nämlich die (für Firmen) sehr unangenehme Eigenschaft, alles auszuplaudern, was man ihnen einmal unter dem Siegel der Verschwiegenheit mitgeteilt hat. Die stehen nämlich - fast immer - unter so erheblichem Erfolgsdruck, daß ihnen alle Mittel recht sind, endlich "erfolgreich" zu sein oder zu werden. Auch das Ausplaudern von vermeintlichen Betriebsgeheimnissen - was natürlich nur unter der Maßgabe erfolgt, das ja nicht an Dritte weiterzugeben... :roll:

Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 14:33

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von Hattori » Di 17. Mär 2015, 13:25

Hm pepesto56? Du darfst nicht über den Preis von den Nike-Schuhen reden, welches dort eh Angeboten wird :???: .

Ich hab doch keine Firmeninterne Frage gestellt, sondern einfach nur wie jeder normale Kunde fragen würde..was kostet der Nike-Schuh und welches Model? Wo ist dabei das Problem?
Ähm..wenn ich ein Online-Shop habe und ich weiß das ich gute Preise habe...dann möchte ich doch, dass es sich verbreitet wie ein Lauffeuer damit Kunden kommen?

Warum bitte soll ich als Kunde zuerst eine Info-Veranstaltung besuchen nur um zu erfahren was bei denen ein Nike-Schuh kostet?

@pepesto56. Sei mir nicht böse aber du schreibst ganze Zeit von 50% und 70% Einsparungen...ja aber von welchem Preis?..für welches Model?
Ich will auch keine Vorteile genießen..irgendwelche Karten kaufen...oder Vertriebler werden.

Also nochmal meine Frage ausführlicher:
Ich möchte ganz einfach als potenzieller Kunde die Artikel und Preise sehen und womöglich wenn die mir gefallen auch erwerben. So wie bei Amzon etc. üblich ist.
Ist dies für mich als Konsument und Kunde ohne Kauf von diesen VIP-Karten möglich? Ja oder nein? Ganz einfache Frage.

Weil der User Strolchi geprahlt hatte sich mit Snipshop24 auszukennen und hier meinte:
wenn der Start durch ist kann man sich im Portal nur mit einer VIP Karte anmelden, die man bei den Premiumpartnern erwerben kann (10 €),
damit kann man dann im Shop einkaufen zu Schnäppchenpreisen
Er schreibt, man müsse die Karten kaufen um sich in den Shop überhaupt erst einloggen zu können um dort die Artikel dann zu erwerben.

Wer von euch beiden Spezialisten hat nun Recht? Einigt euch doch mal bitte.

@pepesto56...du sagst zu uns wir können dich hier Fragen...aber kannst dann wiederum die einfachsten Fragen nicht beantworten und lenkst wieder zu irgendeiner Info-Veranstaltung um.

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 07:59

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von pepesto56 » Di 17. Mär 2015, 15:27

Hallo yio und Hattori,
Ich spreche euch beide gleichzeitig an, da sich einiges in euerem Post gleicht.
Ich war immer der Meinung, dass ich mich grammatikalisch richtig ausdrücken kann. Ist aber wohl doch nicht so :???: Als ich von Angestelltern geschrieben habe, meinte ich die Angestellten allgemein und nicht die von Snipshop24, die es natürlch auch gibt.
Wieso sollte ich nicht den Preis meiner Nike-Schuhe schreiben dürfen, der eigentlich nur mich etwas angeht: 69,00 €.
Ich hatte bereits in einem vorherigen Post geschrieben, dass crank und nun auch Strolchi nicht mehr auf dem neuesten Stand sind und sich dennoch als Allwissend gebärden.
Hier noch einmal der neueste Stand:

Jeder kann sich auch ohne VIP-Karte in den Shop einloggen, aber nicht jede zusätzliche Vergünstigung in Anspruch nehmen. Das heisst, Du als Kunde siehst jeden Artikel mit Originalpreis und mit dem Preis nach Rabattabzug.

Wer will, kann auch nach der Shop-Eröffnung mit kleinen VIP-Kartenmengen einsteigen.

Ab einem Einkaufswert, der auf alle Fälle unter 100,00 € liegt, ist der Versand kostenfrei.

Dass die Karten-Verkäufer zu über 95% aus Networkern rekrutiert werden, ist auch nicht richtig. Und auch nicht jeder, der bei Energy-Life registriert ist, wird Vertriebspartner von Snipshop24. Und nicht jeder, der bei Snipshop24 registriert ist, ist auch bei Energy-Life Partner.

Und Info-Veranstaltungen heissen nun einmal so, weil es dort alle Informationen zum Thema gibt, die Richtig und Wichtig sind. ;)

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Mär 2015, 15:53

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von mitschke12 » Di 17. Mär 2015, 16:01

Hallo,

Leute ich würde noch nichts großartiges erzählen, abwarten bis wir online sind. Solange noch nichts sicher ist auch wenn es erzählt wurde, würde Ich auf fragen nicht mal antworten. Manche wollen einfach nicht das etwas klappt und rechtfertigen muss man sich vor anderen sowieso nicht.

-Sicher ist:
-geht Online diesen Monat noch.
-Günstiger als manch andere Onlineportale
-Marken Sachen , es ist ein exklusiver Shop. Deswegen heben wir uns ab von anderen Portalen. Denn wo kann man Joop Schuhe kaufen die günstiger sind als bei Amazon , richtig im Snipshop.

Also bleibt alle ruhig und lasst euch überraschen.

MFG

Also bleibt alle ruhig

Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 04:25

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von fixnix » Di 17. Mär 2015, 17:15

@mitschke12
Also bleibt alle ruhig
Vor dem 30. Januar 2015 hättest Du mit dieser Aufforderung vielleicht noch etwas erreichen können. Aber just an jenem Tag wurde von einem aus Euren Kreisen, dem registrierten SnipShop24-Mitglied @Schorchii, dieser Thread eröffnet. Der war wohl etwas vorlaut - oder wollte sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, indem er hier (arg verfrüht) mit der anstehenden Neu-Eröffnung hausieren ging.

Seltsamerweise kannte der @Schorchii auch ein SnipShop24-Video, das damals schon bei YouTube hochgeladen war. Von einem Herrn namens Mario Schöne, der u. a. auch diese Website betreibt: ms-europe.org/snipshop.html.

Mir war damals schon so, als hörte ich eine Nachtigall trappsen... :roll: Diese Nachtigall höre ich übrigens auch, wenn ich lese, daß ausgerechnet für oder in Dresden gleich vier "SnipShop24-Jobs" im Internet feilgeboten werden. Rein zufällig ist Dresden das Domizil von? :???: Nun ratet mal schön!

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 07:59

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von pepesto56 » Di 17. Mär 2015, 17:37

Hallo mitschke12,
Danke für Deinen Post. Ich habe hier etwas reingeschrieben, weil ich der Meinung war, dass hier Leute wirklich interessiert sind, etwas über Snipshop24 zu erfahren. Aber leider sind auch einige dabei, die alle erfolgreichen Menschen (z.B. Mario Schöne) verunglimpfen wollen und viele "Dummheiten" als Wahrheiten über dies Menschen verbreiten, obwohl sie diese gar nicht kennen.
Um mich nicht weiter aufregen zu müssen, ist dies hier mein letzter Post. Warten wir bis zur Eröffnung des Snipshops und sehen dann weiter

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Mär 2015, 15:53

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von mitschke12 » Di 17. Mär 2015, 17:55

Man sollte dennoch nicht alles schlecht reden schon gar nicht wenn es noch nicht existiert, das ist eine Idee die am Anfang natürlich für andere Leute sehr komisch wirkt. Fakt ist der Shop kommt online und danach kann sich jeder sein eigenes Bild machen. Alles andere ist reine Spekulation natürlich können die Betreiber in letzter Minute noch sagen : wir machen ein offenes Portal für jeden. Oder sie sagen Nein es ist geschlossen . Denn es gibt zum Beispiel Portale wie von Tommy Hilfiger die auch ein geschlossenes Portal haben bei den man nur auf Empfehlung rein kommt. Also Leute wartet noch ein paar Tage und danach könnt ihr abfeuern was das zeug hällt.

Bis dahin schöne Tage

Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 04:25

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von fixnix » Di 17. Mär 2015, 17:56

@pepesto56

Das ist typisches Foren-Gehabe. Wenn einem die Argumente ausgehen - oder ohnehin nie vorhanden waren - zieht man sich beleidigt in den Schmollwinkel zurück.

Wo erkennst Du übrigens eine "Verunglimpfung"? Wir reden hier von Tatsachen! Mario Schöne hatte das SnipShop24-Video auf YouTube hochgeladen. Soll ich es Dir zuschicken?

Mario Schöne hat auch - habe es soeben überprüft - folgenden Kanal auf YouTube abonniert: youtube.com/channel/UCcV73avwO3i8r5EbfVXUZyA Übersetzt heißt das dann so: milliardaere.com.

Ich meine, daß selbst ein kleinlicher Erbsenzähler hieraus keine "Verunglimpfung" herauslesen kann. Nicht einmal der Herr Schöne selbst!

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Mär 2015, 15:53

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von mitschke12 » Di 17. Mär 2015, 18:42

Über so etwas muss ich ehrlich gesagt schmunzeln , man kann doch eine Idee oder einen Menschen nicht nach seinen YouTube Videos oder YouTube Gruppen beurteilen. Also entschuldige mal . Nur weil einer ambitionien hat oder das Ziel Millionär oder Milliardär zu werden ist er doch kein schlechter Mensch oder abzocker. Ich persönlich kenne das Video und hallte davon nicht wirklich viel , weil es nicht viel über die Sache aussagt. Aber wenn du willst schicke ich dir gerne meine Nummer und bringe etwas Licht ins dunkle.

Mfg

New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 07:59

Re: Was haltet ihr von der Snipshop24 GmbH?

Beitrag von pepesto56 » Mi 18. Mär 2015, 08:16

Hallo fixnix,
mir sind weder die Argumente ausgegangen, oder schon gar nicht, dass ich keine hatte. Ich habe nur keine Lust mich auf das Niveau von Menschen zu begeben, die nur motzen können, denn so sieht es ja hier teilweise aus. Wahrscheinlich haben diese Leute noch nie in ihrem Leben richtigen Erfolg gehabt und müssen deshalb alles schlecht reden, damit ja kein anderer Erfolg hat, oder sie liegen gedanklich schon 1,80m tief.
Eine Frage noch an Dich: ist Dein Pseudonym Dein Programm, oder warum hast Du gerade diesen Namen gewählt? Mit solchen Dingen habe ich mich mal beruflich befasst.

Antworten

Zurück zu „MLM-Forum - Multi-Level-Marketing / Network-Marketing / Strukturvertrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste