Tags:
Themen: Geld verdienen mit Multi-Level-Marketing (MLM) | Network-Marketing (Netzwerk-Marketing) | Strukturvertrieb | Empfehlungsmarketing

#151

Beitrag 12.04.2015, 22:13

Nach oben

Young Member
Registriert: 19. Okt 2013
Beiträge: 43
Was bereits im Vorfeld wiederholt orakelt wurde, bewahrheitet sich wieder einmal: eBay wird offensichtlich zum Haupt-Umschlagsplatz für die VIP-Cards vom SnipShop24:
Snipshop24 V.I.P. Einkaufskarten
Preis: 5 €
Quelle: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search

Sollten die Karten nicht eigentlich für 10 Euro verkauft werden? ;)
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#152

Beitrag 14.04.2015, 07:36

Nach oben

New Member
Registriert: 14. Apr 2015
Beiträge: 1
Ist die Reise schon vorbei, bevor Sie überhaupt angefangen hat?

Ich kann die Facebook Seite vom Snipshop24 nicht mehr öffnen, anscheinend wurde Sie schon vom Netz genommen O.O
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#153

Beitrag 14.04.2015, 09:26

Nach oben

yio
Benutzeravatar
Young Member
Registriert: 21. Okt 2013
Beiträge: 39
@wtf1976

Wen wundert's? :D

Warum halten sich Millionen Menschen im Internet auf? Weil sie sich informieren wollen. Möglichst umfassend. War das auf der Facebook-Seite vom SnipShop möglich? Nein! Nein! Und nochmals NEIN! Jede Postwurfsendung und jeder Wetterbericht ist informativer, als es die Facebook-Seite von denen war.

Der Shop selbst wird genau so enden, wenn es nicht möglich ist, sich vorher - auch ohne SnipCard - im Shop umfassend zu informieren. Das wäre genau so, als wenn der Schlachter oder der Bäcker vor Ort nur jene in seinen Laden lassen würde, der sich vorher irgendwo im Internet eine "Eintrittskarte" für dessen Laden besorgt hat. Wer macht denn so einen Hindernislauf mit - in einem Markt, in dem es vor Mitbewerbern nur so wimmelt?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#154

Beitrag 14.04.2015, 11:05

Nach oben

yio
Benutzeravatar
Young Member
Registriert: 21. Okt 2013
Beiträge: 39
Jetzt wollte ich mir bei ebay eine VIP-Card besorgen - und dann passiert was?
Dieses Angebot wurde vom Verkäufer beendet, da es einen Fehler enthielt.

Details zu VIP-CARD für Schnäppchenportal, bitte lesen!!!
VIP-CARD-fuer-Schnaeppchenportal-bitte-lesen

Artikelzustand: --Keine Angabe
Beendet: 09. Apr. 2015 01:34:52 MESZ
Preis: EUR 9,90
Versand: Kostenlos Standardversand
Artikelstandort: Lausitz, Deutschland
Verkäufer: ts2805 (755 )
Ich kann da keinen "Fehler" entdecken. ;) Der einzige "Fehler" besteht doch wohl darin, daß die Erfinder des SnipShop24 es absolut nicht gern sehen, wenn ihre "exclusiven" :D VIP-Cards bei eBay oder sonstwo im Internet verhökert werden wie sauer Bier.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#155

Beitrag 14.04.2015, 17:08

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Jan 2014
Beiträge: 102
yio hat geschrieben:@wtf1976

Wen wundert's? :D

Warum halten sich Millionen Menschen im Internet auf? Weil sie sich informieren wollen. Möglichst umfassend. War das auf der Facebook-Seite vom SnipShop möglich? Nein! Nein! Und nochmals NEIN! Jede Postwurfsendung und jeder Wetterbericht ist informativer, als es die Facebook-Seite von denen war.
Ja, ich denke auch, das ist der größte Faktor, aber gut. Beliebt scheint es gewesen zu sein. Dass man sich jedoch anmelden muss, ist aus Kundensicht sehr unattraktiv..
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#156

Beitrag 15.04.2015, 02:04

Nach oben

Member
Registriert: 3. Okt 2014
Beiträge: 71
Nachdem der SnipShop jetzt - seit 02. April - offiziell eröffnet worden ist, sollte man doch davon ausgehen, daß die Websites für diesen Shop auch eröffnet bzw. erreichbar sind. Oder? :???: Für mich ist es daher völlig unverständlich, daß ich immer wieder auf Seiten treffe, die für mich nicht zugänglich sind. Ganz aktuell: snip-shop.de:
Forbidden

You don't have permission to access / on this server.

Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
Hier fehlt zwar die "24" im Domain-Namen, aber es handelt sich eindeutig um eine Seite aus dem Hause "DEUTSCHER ATLAS AG" und somit zum Firmen-Konglomerat des Herrn Malchar aus Augsburg:
Name: Dieter Nägele
Organisation: Deutscher Atlas AG
Adresse: Heinrich-Hertz-Str. 1
PLZ: 86179
Ort: Augsburg
Der Herr Nägele hat ja schon mehrere Snip-Shop-Seiten auf seinen Namen registrieren lassen, die allerdings auch nicht in's Einkaufsparadies locken - wie zum Beispiel diese hier:
snipshop24.eu

Diese Domain wurde vor Kurzem registriert.
Weiß im Hause SnipShop24 die rechte Hand nicht, was die linke tut? :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#157

Beitrag 22.04.2015, 00:14

Nach oben

Member
Registriert: 20. Jul 2011
Beiträge: 52
x 6
Wie ist der Stand der Dinge? Außerhalb des Geldthemenforums liest oder hört man kaum etwas vom Snipshop24. Ist das Projekt schon auf dem absteigenden Ast, so kurz nach dem Start?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#158

Beitrag 22.04.2015, 20:54

Nach oben

New Member
Registriert: 22. Apr 2015
Beiträge: 1
Mehr muss mann dazu nicht sagen :lachtot:
Hallo Herr ... ,

aufgrund der zahlreichen und erheblichen, teilweise auch sehr unsachlichen und persönlichen Kritik aus Ihren Reihen nach dem Onlinegang an unserem SNIPSHOP24, haben wir gemeinsam mit Ihren Führungskräften gestern beschlossen, dem Wunsch der Mehrzahl von Ihnen Rechnung zu tragen und den von Ihnen für die VIP-Karten bezahlten Betrag vollständig zurückzubezahlen.

Bitte senden Sie uns daher die Ihnen ausgehändigten bzw. zugesandten VIP-Karten, soweit Sie diese noch nicht an Kunden weitergegeben haben, möglichst vollständig zurück, damit wir Ihnen den hierfür bezahlten Betrag in voller Höhe wieder gutschreiben können. In diesem Zusammenhang bitten wir Sie nachdrücklich, von einer Lastschrift-Rückgabe abzusehen, da wir Ihnen die hierfür anfallenden Kosten ansonsten in Rechnung stellen müssten. Mit der Rücksendung der VIP-Karten endet zugleich auch Ihre Rechtsstellung als Premiumpartner der snipshop24 GmbH.

Ab sofort werden wir aus diesem Grund bis auf weiteres auch keine neuen Einschreibungen als Premiumpartner mehr annehmen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihr uns entgegengebrachtes Vertrauen.

Ihr
SNIPSHOP24-Team
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#159

Beitrag 24.04.2015, 16:28

Nach oben

Young Member
Registriert: 19. Okt 2013
Beiträge: 43
Eigentlich ist es für den Fortbestand oder der endgültigen Schließung dieses Versuchsballons mit der Aufschrift "SnipShop24" wirklich nicht mehr relevant, aber für mich ein eindeutiges Indiz dafür, daß da keine Profi's am Werke sind, sondern eher eine Laien-Schauspieltruppe:

Obwohl die Facebook-Seite vom SnipShop24 schon seit etlichen Tagen nicht mehr existiert, wird auf den offiziellen SnipShop-Websites immer noch zu Facebook verlinkt. :kopfwand: Wenn wir es hier mit Anfängern zu tun hätten, beispielsweise mit einem Start-up-Unternehmen, würde ich dafür ja noch Verständnis aufbringen können. Wir sprechen hier aber von einer Firma (Energy Life AG), die mindestens seit 2004 online ist und insofern über einschlägige Erfahrungen verfügen sollte. Außerdem stehen die nicht zum ersten Mal im Leben vor der Aufgabe, eine funktionierende Website in's Netz zu stellen, denn zur Firmen-Gruppe um Herrn Malchar existieren ja bereits schon zahlreiche andere Websites!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#160

Beitrag 25.04.2015, 13:14

Nach oben

Programmierer
Registriert: 26. Okt 2013
Beiträge: 53
x 4
Dirk hat geschrieben:Es ist schon bemerkenswert, auf welche abstrusen Ideen manche Networker so kommen. Ob das im Sinne von Herrn Malchar ist? :???:

Da registriert ein Sebastian Weiser aus Zittau auf seinen Namen die Domain snipshop24.org. Wenn man diese Domain aufruft, gelangt man jedoch auf keine SnipShop-Seite, sondern auf dem mehr als dubiosen Portal i-butler.info/landingpage/business/13300/de_DE!

Will dieser Sebastian Weiser mit dem noch weitestgehend unverbrauchten Namen "SnipShop" andere Menschen bzw. Networker auf das i-butler-Portal locken, weil informierte Networker den i-butler nur noch mit Asbesthandschuhen anrühren würden? :motz: Hoffentlich haben sich die Augsburger die Namensrechte am SnipShop gesichert - sonst könnte noch so mancher andere auf krumme Gedanken kommen... :roll:
@Dirk

Das ist auch schon wieder "Schnee von gestern". Ruf' mal die snipshop24.org heute auf - und was siehst Du? Richtig! Du wirst weiter- oder umgeleitet auf snipshop24.de/home.html. - Natürlich haben sich die Augsburger SnipShopper auch die Namensrechte gesichert. Kannst Du hier nachlesen: trademark.markify.com/trademarks/ctm/snipshop24/013587209.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#161

Beitrag 13.05.2015, 20:50

Nach oben

Senior Member
Registriert: 18. Jul 2011
Beiträge: 124
x 31
Es ist ruhig geworden um, den Snipshop24. Wie hat sich das Projekt entwickelt? Stillstand? Oder langsames Sterben?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#162

Beitrag 15.05.2015, 16:59

Nach oben

Member
Registriert: 19. Jul 2011
Beiträge: 73
x 10
Mir scheint es so, als wäre es das Hauptgeschäft gewesen, die "Eintrittskarten" zu veräußern, was nun mehr oder weniger abgeschlossen ist und als ließe man den Shop so vor sich hin dümpeln. Es wäre denkbar, dass man das nur noch eine Weile laufen lässt, um es nicht offensichtlich werden zu lassen, dass man hauptsächlich auf den VIP-Card Verkauf gesetzt hat (falls es sich tatsächlich so verhält, dass man nur Geld mit diesen Cards verdienen wollte, wie es für mich den Anschein hat). Außerdem: Immerhin kann man vll. noch den einen oder anderen Euro mit dem Verkauf der vermeintlichen Schnäppchen verdienen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#163

Beitrag 16.05.2015, 22:30

Nach oben

New Member
Registriert: 16. Mai 2015
Beiträge: 3
Im Snipshop gibts einen Orangenöl Reiniger reduziert von 30,-- auf 20,--. Die Firma Grünatur, von der er ist, verlangt eh nur 10,99 für den. Was soll das bitte. Darf man so werben? Ware reduzieren und noch fast 100 % mehr verlangen als diese kostet?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#164

Beitrag 16.05.2015, 22:31

Nach oben

New Member
Registriert: 16. Mai 2015
Beiträge: 3
Ah und Snipshop verkauft auch auf Ebay
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#165

Beitrag 17.05.2015, 00:36

Nach oben

Young Member
Registriert: 15. Feb 2012
Beiträge: 38
Wohnort: Duisburg
Das die Schnäppchen des Snipshop24 gar keine Schnäppchen sind, wurde ja schon mehrfach festgestellt. Und dass die Angebote auch kaum gefragte Markenartikel sind auch.

Das alles ist meiner Meinung nach nur erfunden, um die VIP-Cards verkaufen zu können. Ich denke, das Thema hat bald ein Ende. Kann mir nicht vorstellen, dass sich dieser Snipshop noch lange hält. Vielleicht arbeiten die Macher von Snipshop24 auch schon am nächsten "tollen" System.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „MLM-Forum | Network-Marketing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast