Falkito - Network


Tags:
Inhalt teilen
Unseriöse und fragwürdige Angebote, SCAM, Betrug und Systeme, die Spam verbreiten

Beitrag Mi 15. Aug 2012, 12:28

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26
FALKITO ist ein neues Projekt das bald in Europa starten wird.

Für Partner die noch in der Prelaunchphase einsteigen, stehen einige Goodies bereit wie:

Umsatzbeteilung (3% des erwirtschafteten Geldes wird an die Prelaunchpartner ausgeschüttet - monatlich)
viele Partner unter sich


Die Möglichkeiten mittels FALKITO Geld zu verdienen sind im Moment auf 3 beschränkt. Später werden es aber mehr werden.

Die 3 Säulen im Moment:
Werbeeinnahmen auf der Plattform (Beteiligung jedes Partners)
Auktionen - niedrigstes einmaliges Gebot (Beteiligung)
Partner werben - (Beteiligung)

Die späteren weiteren Säulen könnten sein: Casino, Gutscheine, ....

Wer jetzt mitmacht ist vorne mit dabei.

Verlieren kann man dadurch nicht, nur GEWINNEN!

Beitrag Sa 18. Aug 2012, 02:09

Nach oben

Moderator
Moderator
Beiträge: 153
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 09:26
Wie wäre es, wenn Du erst mal schreibst, was FALKITO überhaupt für ein Unternehmen ist, welches Produkt vermarktet wird und in welcher Du zu FALKITO stehst? Das wäre wichtig und interessant. Statt dessen gibst du hier nur nutzloses bla bla von Dir, mit dem kein Mensch etwas anfangen kann.

Beitrag Sa 18. Aug 2012, 03:57

Nach oben

Young Member
Young Member
Beiträge: 43
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 07:41
Firmensitz in Panama... :lachtot:

Beitrag Sa 18. Aug 2012, 04:19

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 96
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 08:25
Ja, das ist schon mal äußerst vertrauen erweckend. Ich habe mir mal die Präsentation zu Falkito angesehen. Also nachdem ich mir 10 Minuten blabla angehört habe, ohne, das auch nur im geringsten auf das Produkt oder die Dienstleistung eingegangen wurde, habe ich die Lust verloren. Meine Meinung ist, Ein Unternehmen, welches nicht als allererstes sein Produkt hervorhebt, sonder im Gegenteil, so lange wie möglich drum herum redet erscheint mir schon aus diesem Grund unseriös.

Falkito - nein danke! Da gibt es weitaus besseres.

Beitrag Sa 18. Aug 2012, 04:47

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 10
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 16:48
Wohnort: Die ganze Welt
na später erfährt man dann , was oben auch schon steht; Geld verdient man durch Werbeeinnahmen, Auktionen, Partner werben. Alles sehr vage. Die Werbeeinnahmen sollen Online-Shops generieren, die Ihre Shop-Webseite bei Falkito einrichten und da dann auch viel Geld für Werbung ausgeben. Warum wohl jemand seinen Shop auf der Falkito-Plattform aufbauen sollte... Auktionen? gibt es glaube schon genug, abgesehen von ebay auch reichlich penny-auktion etc.... also auch eher keine neue Idee, sondern sehr ausgeleiert

Partner kann man kaufen... aha. war ja klar.

Für mich nichts neúes erkennbar, keine neuen Ideen, kein vernünftiges Konzept. Im Gegenteil, alles genannte ist mehr als zur Genüge schon vorhanden. In meinen Augen ist das nichts gescheites.

Beitrag Mi 29. Aug 2012, 23:46

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 22:58
Seid mal nicht so kritisch! Der Mensch hat zwei Jahre Gehirnschmalz und unendlich viel Geld investiert lt. eigener Aussage. :lachtot:

Die erzielbaren Werbepreise rechnet der seinen Interessenten schön, die prüfen das auch nicht nach, ist ja dann deren Sache. :irre:

Der Spaß kostet Minimum 99 Euro Einstieg + 39 Euro monatlich, wobei er immer betont, die monatliche Gebühr würde ja die DL zahlen... :schockiert:

So richtig gut auftreten kann der auch nicht, im Gegenteil, der demontiert sich gerne selbst:
http://www.mlm-infos.com/viewtopic.php?t=37881



Ihr habt das schon richtig eingeschätzt! :gott:

Beitrag Fr 31. Aug 2012, 00:05

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 21:07
Alleine schon die ständige Betonung wie prima alles sei und wie viel Geld man doch verdienen kann, stundenlang, ohne auch nur im Ansatz das Produkt zu beschreiben oder zu erklären wo das Geld herkommen soll, macht mir das verdächtig. Genau so ist immer die Vorgehensweise der Produzenten von Windeiern, die oft eher mehr oder weniger gut getarnte Schneeballsysteme sind oder aber auf andere Art und Weise der Masse der Teilnehmer das Geld aus der Tasche ziehen soll, um damit selbige der Initiatoren zu füllen.

Ein seriöses MLM Unternehmen muss man woanders suchen, wenn man Geld verdienen will.


Beitrag Sa 1. Sep 2012, 09:44

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 22:58
Der lügt ja auch beweisbar rotzfrech Leute an! :zensur:
Ich habe Falkito gebaut ,um vor allem den Menschen eine Chance zu geben, die sonst kein Licht sehen im MLM Geschäft.

Es kommen täglich Prominente MLM Profis auf mich persönlich zu und bedanken sich für diese Idee. Denn für die Profis bedeutet das 10 x mehr Geld, denn 10x mehr Leute bleiben im Team !
Da war nur eine davon, leider kann er keinen einzigen "Prominenten" benennen.
Wir haben dafür so unendlich viel Geld investiert, um diese Vision zu erfüllen, ein Geschäft auf Autopilot zu schaffen.
:lachtot:
Ich persönlich weiss 100%ig das unser Konzept funktioniert, weil ich es selber entwickelt habe und daher jede Kleinigkeit berechnet habe und auch nun noch nicht aufhöre es zu entwickeln.
:irre:

Ein normaler Mensch kann den doch gar nicht ernst nehmen!

Beitrag Di 4. Sep 2012, 11:28

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 22:58
Newsletter:
Newsletter von Gründer und CEO Thorsten Albers vom 31.08.2012

Wir gehen mit über 24.000 registrierten Partner (im Durchschnitt ca. 1000 pro Tag) in das Wochenende und freuen uns wirklich das wir so schnell wachsen können.

Falkito ist die einzig wirkliche Chance für Jedermann/frau Geld zu verdienen und das mit Leichtigkeit.

Aber warum ist das so, warum kann selbst ein unerfahrener Partner hier erfolgreich werden.

Nun, es liegt nicht zuletzt daran, das wir ein System haben welches das Team automatisch aufbauen kann.

Jeder Partner hat eine Landingpage und diese informiert potentielle neue Partner ausführlich.

Das System „vorinformiert“ nun zig Internet Surfer mit einem Video über Falkito.

Personen die interessiert sind, kommen zu Ihnen auf die Landingpage um sich weitere Infos zu holen.

Die meisten haben dann bereits begriffen das Falkito die Jahrhundertchance ist und schreiben sich dann direkt in Ihr Team ein.
Mit diesem System, das müssen Sie zugeben, kann jeder erfolgreich werden.

Dazu gibt es dann auch noch die einmalige Gelegenheit auch ohne ein Team aufzubauen zu verdienen, das ist durch die Werbeplattform Falkito möglich, dort baut sich automatisch ein kleines Einkommen auf, das Sie dann immer weiter fördern können.

Falkito ist die Endlösung für alle, die was Dauerhaftes gesucht haben.
Wir freuen uns für Sie, das Sie nun dabei sind.

Falcito INC
Panama
(demnächst Delaware, Scotland and Malta)

Weitere Informationen und Vorregistriermöglichkeit

:irre: :kopfwand: :motz:

Ging wohl gründlich in die Hose.

Beitrag Di 4. Sep 2012, 13:51

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:01
Jo, is klar. Als ob es irgend jemand darauf abgesehen hätte dort zu werben und für Werbung ausgerechnet da sein Geld auszugeben.

Beitrag Mi 5. Sep 2012, 08:16

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 22:58
Laut seiner Aussage schon.
Das Geld bei Falkito wird mit Werbung und Pennyauktionen verdient, wir haben nun bereits schon sehr gute Werbekunden sind also fast ausgebuchtDas Geld bei Falkito wird mit Werbung und Pennyauktionen verdient, wir haben nun bereits schon sehr gute Werbekunden sind also fast ausgebucht
http://www.szene-insider.net/viewtopic. ... cht#p35671

Der weiß wohl eher nicht, wie Werbung auf Portalen etc. läuft, gebucht wird da eher weniger, man muss sich da schon selbst drum kümmern, einige Anbieter oder/und Werbetreibende akzeptieren auch nicht jede Seite, einige verlangen z.B., dass der Anbieter aus D. kommt (bei deutschen Werbenetzwerken).

Aber das wissen wohl alle, die selbst eine Seite haben.

Beitrag Sa 8. Sep 2012, 15:21

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 22:58
Der Thorsten Albers, Initiator von Falkito ist jetzt auch im Szene-Insider aufgeschlagen.

Bild

Kein Fake, er ist es wirklich: http://www.szene-insider.net/viewtopic. ... &start=266 :schockiert:

Hier lohnt ein kurzes Fremdgehen. ;)

Beitrag Sa 8. Sep 2012, 20:19

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Sep 2012, 13:10
Wohnort: Karlsruhe
Was ist Falkito? Wie wäre es , wenn man erfahren würde was Falkito macht wäre das schonmal etwas. Ich vermisse in diesem Beitrag ein kleinwenig den Sinn. :roll:

Beitrag Sa 8. Sep 2012, 20:27

Nach oben

Moderator
Moderator
Beiträge: 739
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07
Heinrich, ist Dir entgangen, dass im zweiten Beitrag dieses Threads bereits danach gefragt wurde? Hier noch mal für Dich:
Fr4nk hat geschrieben:Wie wäre es, wenn Du erst mal schreibst, was FALKITO überhaupt für ein Unternehmen ist, welches Produkt vermarktet wird und in welcher Du zu FALKITO stehst? Das wäre wichtig und interessant. Statt dessen gibst du hier nur nutzloses bla bla von Dir, mit dem kein Mensch etwas anfangen kann.
Leider hielt es der Threadstarter bisher nicht für nötig weiter darauf einzugehen.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Beitrag Sa 8. Sep 2012, 21:14

Nach oben

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 115
Registriert: Do 21. Jan 2010, 04:58
Viel mehr Informationen als hier zusammengetragen wurden gibt es auch nicht. Ich würde nicht zu viele Erwartungen in dieses Projekt setzen. Gelinde gesagt.

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Networkmarketing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast