★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Unseriöse und fragwürdige Angebote, SCAM, Betrug und Systeme, die Spam verbreiten
Antworten
GDE

Benutzeravatar
New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Nov 2017, 00:02

★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Beitrag von GDE » Di 7. Nov 2017, 15:07

Invia World ist ein österreichisches Unternehmen mit Ziel, es jedem die Chance zu geben an diesem wachsenden Markt teilzunehmen.

* Mod Edit: Bild entfernt

Invia World Active Managed Mining

Wieso unterscheidet sich Invia World von klassischen Cloud Minig Anbietern? Hier hat das Unternehmen sein Konzept “Active Managed Mining” genannt.
Hierbei musst Du das nicht selber entscheiden welche Cryptowährung geschürft wird, dies entscheidet das Unternehmen und schürft somit den lukrativsten Coin.
Man erhält seine Auszahlung dafür in der Währung Ethereum oder Bitcoin. Das Unternehmen lässt eine Software im Hintergrund einspielen, diese Software entscheidet binnen 1 Minute welcher Coin lukrativ ist und stellt sich um.

Was ist Kryptomining?

Kryptowährungen sind Peer-to-Peer-Netzwerke, das bedeutet, dass jeder, der Kryptowährung nutzt, ein kleiner Teil des jeweiligen Projektes ist. Woher kommen neue Coins? Bitcoin, Ethereum, Litecoin etc. verwenden keine einzelne Institution um ihre Coins zu kreieren. Hier kommt der Miner ins Spiel. Ein Miner nutzt Software, um eine mathematische Aufgabe aus der Blockchain zu lösen und wird mit einer bestimmten Menge an Coins belohnt.

Dies schafft nicht nur eine intelligente Möglichkeit, die Währung zu verteilen, sondern auch einen Anreiz, Menschen zu ermutigen, selbst zu schürfen. Da Miner Coin-Transaktionen genehmigt werden müssen, bedeuten mehr Miner, ein stabileres und größeres Netzwerk.

Die meisten Kryptowährungs-Netzwerke ändern automatisch die Schwierigkeit der mathematischen Aufgabe, je nachdem, wie schnell sie gelöst werden. Da die Popularität von Kryptomining zunimmt, treten mehr Miner dem Netzwerk bei, was es für Einzelpersonen schwieriger macht, die mathematischen Probleme zu lösen. Um diese Hürde zu überwinden, entwickelte man Miningpools um zusammen zu arbeiten. Pools von Miner finden Lösungen schneller als einzelne Mitglieder und jedes Mitglied wird belohnt proportional zu der Arbeitsleistung, die er oder sie mit einbindet.

Mining ist ein wichtiger und integraler Bestandteil einer Kryptowährung, die Fairness sicherstellt, während es das Netzwerk sichert. Man kann von Hash oder SHA-256 gehört haben. Aber was bedeutet das eigentlich? Um zu entscheiden, welcher Satz von II Transaktionen in der Blockchain eingegeben wird, findet eine Art von Wettbewerb zwischen Minern statt. Sie alle bekommen ein Rätsel zu lösen. Die Antwort muss erraten werden.

Um eine Belohnung zu bekommen und den Block in die Blockchain zu geben, erhält der Miner ein Kombinationsschloss. Der Miner muss so lange raten, bis er die richtige Kombination findet. Die Rechenleistung wird als Hash-Rate bezeichnet, dies entspricht der Anzahl der Kombinationen, die pro Sekunde erraten werden können. Je mehr Rechenleistung man hat, desto mehr "richtige Kombinationen" können pro Sekunde gefunden werden.

So verdient man Geld mit INVIA World GmbH

INVIA World GmbH bietet seine Software in verschiedenen Paketmöglichkeiten an. Diese unterscheiden sich lediglich in der Hashing-Power. So gibt es bereits bei dem Einsteigerpaket für 100 Euro eine Hashing-Power von 3 MH/s. Bei einem Starter-Paket für 600 Euro sind es schon 19 MH/s.

Für alle Paketangebote existiert ein 24/7-Support sowie eine permanente Einsicht in Ihre Rechenleistung. Jedes Paket beinhaltet Mining für insgesamt 36 Monate. Ausgeschüttet wird täglich und das 7 Tage die Woche.

* Mod Edit: Bild entfernt


Auszahlung

Natürlich spielt die Auszahlung eine wichtige Rolle. INVIA World hat hierbei eine Bearbeitungszeit von 14 Tagen vorgegeben. Diese Angabe von INVIA World habe ich für Sie getestet. Per ADV Cash habe ich am 23.10.2017 meine erste Auszahlung in Höhe von 833 Euro beantragt. Innerhalb von 1 Stunde wurde die Summe gutgeschrieben. Zur Auswahl stehen folgende Auszahlungsmethoden: ADV Cash, Bitcoin und Ethereum.


Erfahrungen

Die ersten praktischen Erfahrungen mit dem Neuling in der Mining-Branche INVIA World GmbH sind äußerst positiv. Schon bei der Website von INVIA World GmbH bekommt man schnell den Eindruck, Teil eines futuristischen Großprojektes zu sein. Die Farbauswahl und die Bilder auf der Website sind gelungen und stimmig. Zudem kann die Seite in sieben verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Kroatisch, Niederländisch, Ungarisch und Russisch) abgerufen werden, was selbstredend dem international orientierten Kundenstamm geschuldet ist.

Besonders positiv fällt der Reiter FAQs auf. Hier wird dem Interessierten nicht nur das Unternehmen und deren Zielsetzung vorgestellt, sondern es werden nahezu alle auftauchenden Fragen zwar kurz, aber verständlich erklärt. Die Fragen und Antworten decken die meisten Bereiche des Minings ab. Einsteigern wird ein sinnvoller Kurzeinstieg geboten mit Fragen wie:

Was sind Kryptowährungen und was ist Kryptomining?
Welche Hardware benutzt INVIA World GmbH?
Wo steht die Hardware?
Wie lange schürft man?

Ebenfalls finden die Interessierten hier allgemeine Informationen zum Ablauf sowie zu den Zahlungsmöglichkeiten. Auch die AGB sowie das Impressum sind gut einsehbar. Einziger Wehrmutstropfen ist die leere News-Seite. Allerdings sei dies der INVIA World GmbH aufgrund des jungen Alters verziehen.


Besonders überzeugend sind vor allen Dingen die Transparenz und die Organisation des Unternehmens. Der Kundenservice wird nicht nur mit einem 24/7-Support angepriesen, sondern ist tatsächlich zu allen Zeiten erreichbar und hilfreich. Seine gekaufte Rechenleistung, egal welches Paket es von den vielen verschiedenen auch sein mag, kann jederzeit per Live-Einsicht verfolgt werden. Ebenso hat sich die spezielle Software, die die Rechenleistung immer auf die aktuell lukrativsten Kryptowährungen navigiert, schon nach den ersten Monaten richtig bezahlt gemacht.

* Mod Edit: Video entfernt

Kostenlose Registrierung auf inviaworld.com preregister * Mod Edit: Link mit Ref-ID 17183 entfernt

Mining-Pakete erhältlich bei inviaworld.com miner * Mod Edit: Link mit Ref-ID 17183 entfernt

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und für jede Ergänzung bin ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüssen

GDE

Tags:

GDE

Benutzeravatar
New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Nov 2017, 00:02

Re: ★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Beitrag von GDE » Di 7. Nov 2017, 16:35

INVIA World GmbH
Im Sektor des Kryptowährungen-Minings gibt es einen hochinteressanten Neueinsteiger. Denn das Unternehmen INVIA World GmbH mit Lizenzen in Österreich macht sich daran, den Mining-Markt mit einer neuen Software zu revolutionieren.
Diese einzigartige Software dient als Steuerelement für die Hardware und richtet jene so aus, dass zu jederzeit die Kryptowährung „geminet“ wird, die aktuell am profitabelsten ist. Anschließend wird der geminte Coin in Bitcoin oder Ethereum umgewandelt. Dank dieser Software ist es möglich, insgesamt mehr Coins herzustellen.


Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: ★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Beitrag von ThomasM » Sa 11. Nov 2017, 01:56

@GDE: Schön dass du Spambeiträge anderer meldest. Das ist gut. Allerdings sind auch deine Beiträge Spam. Vielleicht wirfst du nochmals einen Blick in unsere Regeln, denen du ja bei deiner Anmeldung ausdrücklich zugestimmt hast.

Wegen grober Regelverstöße, unerlaubter Werbung und Spam wird das Thema in die schwarze Liste für unseriöses und Spam verschoben.

Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Networkmarketing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast