Strukturaufbau mit onecoin-austria?

Unseriöse und fragwürdige Angebote, SCAM, Betrug und Systeme, die Spam verbreiten
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Aug 2015, 10:47
Kontaktdaten:

Strukturaufbau mit onecoin-austria?

Beitrag von ocaut » Fr 21. Aug 2015, 18:05

Hallo zusammen!

Ich bin neu auf der Seite, hab aber gesehen, dass die Community hier sehr hilfsbereit ist.
Seit geraumer Zeit hab ich Geld in das neue Vertriebssystem OneCoin gesteckt und viele meiner Freunde sind mir gefolgt. D.h. ich bin auf dem Gebiet des Network-Marketing nicht ungeübt und habe vorher auf anderen Seiten sehr erfolgreich Strukturen aufgebaut.

Zum ersten Mal wage ich es jedoch, eine WebSeite dazu zu benutzen, um Member für eine Sache zu finden. Der Grund dafür ist, dass ich von OneCoin überzeugt bin, mich mit der Materie in der Zwischenzeit intensiv beschäftigt habe und dieses System absolut fair ist. D.h., ich habe kein Problem damit, OneCoin nicht nur persönlich zu präsentieren sondern auch z.B. über Skype (mit Bildschirmübertragung).

Nun zu meiner Frage:
Auf meiner Seite onecoin-austria.at *[Mod Edit]: Link entfernt hab ich einen Traffic von durchschnittlich 10 Personen am Tag. Wie bekomm ich den in die Höhe? Was könnt ihr mir raten - welche Tipps habt ihr für mich. Weiters würd ich mich über ein Feedback (pos./neg. Kritik) von euch bzgl. meiner Seite freuen.

Macht es überhaupt Sinn eine solche Seite zu betreiben?
Wie stehts mit dem Kosten/Nutzen- Faktor?

Ich bitte um eure kurzen Erfahrungsberichte. DANKE


onecoin-austria.at *[Mod Edit]: Link entfernt

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 107
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 18:53

Re: Blog - Seite für Strukturaufbau?

Beitrag von odanman » Sa 22. Aug 2015, 14:37

ocaut hat geschrieben:Auf meiner Seite onecoin-austria.at hab ich einen Traffic von durchschnittlich 10 Personen am Tag. Wie bekomm ich den in die Höhe?
Indem du zu seriösen, interessanten und qualitativ hochwertigen Themen und Content wechselst. Jedenfalls nicht, indem du in Foren spammst, damit die Regeln des Forums brichst und dir damit womöglich einen Platz in der schwarzen Liste unseriöser Webseiten sicherst. In diesem Beitrag hast du auch schon gespammt, wurdest darauf hingewiesen, dass dies hier nicht erlaubt ist. Die Regeln, denen du bei der Registrierung zugestimmt hast untersagen das auch. Demzufolge scheinst du dich ganz bewusst dazu entschieden haben, die Regeln zu ignorieren und hier vorsätzlich regelwidrig zu werben. Das ist in etwa so, als würde ich nachts, ohne dein Einverständnis dein Auto mit Werbeaufklebern gestalten. Nein sogar noch schlimmer. Es ist so, als hättest du mich einmal dabei ertappt, wie ich die Aufkleber anbringe und mir mein Handeln dann untersagt, und als würde ich es dann einige Tage später doch die Aufkleber anbringen.
ocaut hat geschrieben:Weiters würd ich mich über ein Feedback (pos./neg. Kritik) von euch bzgl. meiner Seite freuen.
Was erwartest du zu einer Webseite, die einzig dazu gedacht ist, ein einziges Network zu bewerben? Negativ empfinde ich dabei "ein einziges" und "bewerben". Glaubst du ernsthaft, die Seite wird jemals populär werden? Kein Mensch sieht sich freiwillig Werbung an. Auf deine Seite als solche ist als Werbung zu verstehen. Die Menschen sind aber an objektiven und nützlichen Informationen interessiert. Wenn jeder Networker, der dieses Network bewerben möchte, eine Seite wie die deine erstellt, gibt es tausende Seiten mit gleichen, für viele eher nutzlosen, weil nicht objektiven Inhalten.

Aufgrund der genannten Umstände halte ich dich und deine Seite onecoin-austria.at nicht für seriös.

Übrigens... Es scheint so als wolltest du mit der Domain onecoin-austria.at den Eindruck zu erwecken, diese Seite sei die offizielle österreichische Seite von OneCoin, deren offizielle Seite aber unter der Domain onecoin.eu zu erreichen ist. Auch das wirkt auf mich etwas fragwürdig, auch wenn das hauptsächlich eine Sache zwischen dir und OneCoin sein mag.
ocaut hat geschrieben:Macht es überhaupt Sinn eine solche Seite zu betreiben?
Aus meiner Sicht ein klares NEIN. Für dich bringt es nichts und durch deinen Spam leistest du nur einen Beitrag zur weiteren Verschmutzung des Internets.

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

onecoin-austria.at in die Blacklist verschoben

Beitrag von ThomasM » Sa 22. Aug 2015, 22:07

@ocaut: Du hast mit deinem ersten Beitrag hier im Forum (siehe Link von odanman), bereits regelwidrig deine eigene Webseite beworben und wurdest darauf hingewiesen, dass dies hier nicht erlaubt ist, wobei ich deinen Link dort entfernt habe. Dass du sowohl die Regeln missachtest und darüber hinaus auch persönliche Hinweise darauf, dass Werbung und Spam zu unterbleiben haben, ignorierst, zeigt, dass du unbelehrbar bist. Ein solches Verhalten betrachten wir tatsächlich als unseriös. Deshalb wird dieser Thread zu onecoin-austria.at in die Blacklist für Unseriöses verschoben.

Unabhängig von deinen Regelverstößen, halte ich von deiner Seite, die wie du selbst ja schreibst rein dem Strukturaufbau dienen soll, absolut gar nichts.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Networkmarketing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast