Tags:
Unseriöse Paidmailer und Klick4Cash Anbieter.
Antworten

#1

Beitrag 26.02.2014, 11:22

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 440
x 71
Earntostudy ist eine unter der Domain earntostudy.com betriebene Webseite, welche einen Verdienst für... (ja, wofür eigentlich) verspricht.

Man erfährt nicht, wie Verdienste generiert werden, außer das man bis zu 2.50€ pro Anmeldung bei Werbepartnern erhält. Das "bis zu" ist ja immer dehnbar und kann bedeuten zwischen 1 Cent und 2,50 €, wobei dann die 2,50 € statistisch alle 500 Jahre 1 x als Vergütung gezahlt werden können.

Unter der Überschrift Anleitung erfährt man nur, dass es das Ziel sei, möglichst viele Leute dazu zu bewegen sich über auf der Seite angebotene Werbemittel zu Registrieren.

Außerdem, wird dazu aufgerufen, sich einen Facebook-Account zu erstellen, darüber möglichst viele Freunde zu sammeln und diese dazu zu bewegen sich ihrerseits bei Earntostudy zu registrieren. Im Klartext heißt das, man soll sich als Facebook-Spammer betätigen und unbekannten Personen Freundschaftsanfragen senden um sie später mit Werbung für diesen Verein zu bombardieren. Das ist natürlich ein eindeutiger Verstoß gegen die Facebookrichtlinien und ein Missbrauch dieses sozialen Netzwerks.

Aber damit nicht genug, wird auch empfohlen in Foren und Blogs zu spammen. Siehe:
Foren, Blogs & co

Schreibe Foren Beiträge & Artikel um andere Leute drauf aufmerksam zu machen…
Ebenso soll man "Newsletter" versenden um den kram zu pushen. Das sind im Wesentlichen auch schon alle Informationen auf der Webseite.

Für mich ist das absolut unseriös.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 06.09.2014, 14:06

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@ Oleg

Das Thema earntostudy.com hat sich inzwischen von selbst erledigt... :D

Beim Aufruf der Seite erfährt man folgenden informativen Inhalt:
Diese Internetpräsenz wurde soeben freigeschaltet. Es wurden noch keine Inhalte hinterlegt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - PaidMailer & Klickprogramme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast