Michael Körbächer Blogs und Homepages Spam

Angebliche Möglichkeiten zum Geld verdienen, die sich als unseriös oder Betrug gezeigt haben.
Antworten
Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:23

Michael Körbächer Blogs und Homepages Spam

Beitrag von michaelk » Mo 21. Jan 2013, 14:03

Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Hallo zuasammen.

Persönlich beschäftige ich mich ebenfalls mit "Verdienst-Ideen" und auch mit "Heimverdienst-Ideen" und ich habe zu diesen Themen ebenfalls einige schöne Blogs und Homepages aufgebaut, deren Link ich euch hier mal nenne.

Wenn Ihr mögt schaut euch die "kostenfreien" Hinweise, die ich auf diesen Blogs und Homepages so gebe doch auch einfach mal an.

Vielleicht ist ja das ein oder andere Angebot etwas für euch oder der ein oder andere Tip kann euch weiterhelfen.

Meine Homeapges und Blog-Links sind die folgenden:



einkommensmehrung.de


heimverdienstideen.de


nsa-vh-michaelkoerbaecher.de


michaelkoerbaecher.com


Und hier sind die Foren und Blog-PAges:

heimverdienstideen.de.to


vertriebsforum.de.to


arbeitenundlebenamwunschort.blogspot.de


aktivseinimdirektvertrieb.blogspot.de


selbstaendigkeitundunternehmensaufbau.blogspot.de


gesundheitundernaehrung.de.rs

juiceplusandhealthytips.tumblr.com


juiceplusforum.de.to


michaelkoerbaechersjuiceplus.blogspot.de


juiceplusworkshopsindeutschland.blogspot.de


* nicht funktionierender Link zu einer tumblr-Unterseite entfernt


Viel Spaß mit den Hinweisen, Tips und Tricks, wünscht euch


Michael Körbächer

P.S.

Wer mag kann mir jederzeit mailen und mir seine Fragen stellen an:



[Anm.d.Mod: Wegen massivem Spam und unerlaubter Eigenwerbung wurden hier mehrere Themen zusammengefasst und in Die schwarze Liste verschoben. Die Verlinkungen zu den einzelnen Webpräsenzen wurden entfernt, und doppelte Nennungen entfernt. Der Verfasser wurde verwarnt. Er und seine Webseiten/Blogs in der schwarzen Liste geführt]

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:23

Nebenher auf einfache Weise etwas Geld verdienen !

Beitrag von michaelk » Mo 21. Jan 2013, 14:06

***

Nebenher auf einfache Weise etwas Geld verdienen ! Interessiert ?

***

Kennen Sie jemanden, der gerne nebenher auf einfache Weise etwas Geld verdienen möchte ?

***

Dann "liken" Sie doch, wenn Sie mögen, die folgende Facebook-Site zu diesem Thema, um dann mehr zu erfahren - worum es geht:

[Anm.d.Mod: Link zur Facebookseite des Autors entfernt.]

***

Mit den besten Wünschen

Michael Körbächer

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:23

NSA und die Obst-, Gemüse und Beerenauslese Juice PLUS+

Beitrag von michaelk » Mo 21. Jan 2013, 14:13

Thema:

NSA und die Obst-, Gemüse und Beerenauslese Juice PLUS+

und

Das persönliche NSA Franchise

NSA hat mit der Juice Plus+ Produktlinie ein umfassendes Programm zur Nahrungsergänzung entwickelt, das Ihre tägliche Ernährung wirkungsvoll unterstützt.

Das reichhaltige Sortiment von Juice Plus+ Produkten bietet Ihnen eine ausgewogene tägliche Nahrungsergänzung in einer idealen Mischung aus dem getrockneten Saft und dem Mark vonvielen verschiedenen Früchten:

+ Äpfeln

+ Orangen

+ Ananas

+ Preiselbeeren

und

+ Pfirsichen

sowie verschiedenen frischen Gemüsen – die gesund sind für die Ernährung:

+ Karotten

+ Petersilie

+ Rote Bete

+ Brokkoli

+ Wirsing

+ Weisskohl

und

+ Spinat

... die mit natürlichen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert ist.

Sie können Ihren Körper mit wichtigen Mikronährstoffen versorgen und somit Ihre Lebensqualität entscheidend verbessern, denn Juice Plus+ Produkte ergänzen Ihre Nahrungsaufnahme in idealer Weise.

Mehr Infos ONLINE gibt’s unter:

* Link entfernt

und

* weiterer Link entfernt



NSA bietet eine konkurrenzlose Gelegenheit für jede/jeden in die Selbständigkeit startende/n ambitionierte/n Frau oder Mann jeden Alters, ein unabhängiges Geschäft aufzubauen.

Sind Sie an einem Teilzeit-Einkommen – zusätzlichem Einkommen – einer Tätigkeit, die Sie von zu Hause aus abwickeln können, oder sogar einer internationalen Karriere interessiert ?

Sie entscheiden !

Dem phänomenalen Erfolg der letzen Jahre, mit mehreren Milliarden US $ Umsatz weltweit, folgend, setzt NSA ihre führende Rolle bei Trendprodukten und erstklassigen Konsumgütern fort.

Unsere umfangreichen Produktlinien beinhalten zur Zeit nach wie vor noch die Lösungen rund um Juice PLUs+, unsere naturnahen Nahrungsergänzungsprodukte, getestet in verschiedenen Wissenschafts- und Sport-Magazinen Europas und den USA bestätigt und von über 200 Top-Sportlern und Athleten weltweit genutzt.

Durch ständige Sortimentserweiterungen und Weiterentwicklungen unserer Produkte bieten wir Ihnen die Grundlage für ein langfristiges, stabiles Einkommen.

In Amerika wurde ganz aktuell und neu eine schöne Lösung entwickelt, um Obst und Gemüse und auch Früchte ganz bewuem von zu Hause aus selber züchten zu können - auch dann wenn kein eigener Garten vorhanden ist. Der Name dieser Produktentwicklung ist "Tower Garden" und wer gerne auch dazu mehr wissen möchte - kann mich gerne darauf ansprechen.

Wir erfüllen wahrscheinlich genau das, wonach Sie suchen.

Wir sind ein Partner, mit dem Sie Ihre Zukunft aufbauen können.

Mit herausragenden finanziellen Anreizen und länderweit eingerichteten Trainingszentren bieten wir den Personen, mit dem Wunsch erfolgreich zu sein und dem Willen dafür zu arbeiten, die Gelegenheit und eine professionelle Unterstützung.

Sind Sie interessiert ?

Sie entscheiden selbst !

Weitere Hinweise speziell zu diesem Aufgabengebiet finden Sie auch auf den folgenden Homepages und Blogs:

* weitere 6 Links entfernt. Das waren allein in diesem Beitrag 8 Links.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 115
Registriert: Do 21. Jan 2010, 04:58

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von firlefanz » Mo 21. Jan 2013, 20:15

Nun glaube ich endgültig, dass mit Dir etwas nicht stimmt. Wie kommst Du dazu hier Deine ganzen Müllseiten zu spammen? Also seit ich hier im Forum lese, habe ich eine solche Dreistigkeit noch von keinem anderen Spammer sehe. Ich tippe mal, Deine Seiten werden komplett ein Fall für die schwarze Liste unseriöser Spam-Webseiten sein, wenn das erst mal ein Moderator gesehen hat.

Abgesehen davon habe ich selten so schlecht gemachte Webseiten mit so miserablen Inhalten gesehen. Du solltest Dir wirklich ein anderes Hobby suchen. Schreiben ist nicht Deine Stärke und Webseitenbetreiber zu sein absolut nicht Dein Ding.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 115
Registriert: Do 21. Jan 2010, 04:58

Re: NSA und die Obst-, Gemüse und Beerenauslese Juice PLUS+

Beitrag von firlefanz » Mo 21. Jan 2013, 20:18

unglaublich dieser Spinner.

Member
Member
Beiträge: 96
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 08:25

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von iceman01 » Mo 21. Jan 2013, 20:50

Mal abgesehen davon, dass schon eine Menge Mut dazu gehört, solche peinlichen Projekte als sein eigen zu bezeichnen, verblüfft mich diese Unverfrorenheit aber auch. So frech 10 Links in einem einzigen Beitrag einzubauen und noch weitere in weiteren Beiträgen, waren bisher die dümmsten Forentrolle nicht. Das ist absoluter Rekord hier im Forum, denke ich.

Member
Member
Beiträge: 54
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 20:03

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von Salkmoork » Mo 21. Jan 2013, 21:39

michaelk hat geschrieben:Viel Spaß mit den Hinweisen, Tips und Tricks, wünscht euch

Michael Körbächer
Was denn für Tipps und Tricks? Auf Deiner Webseitenflut ist nicht ein sinnvoller oder hilfreicher Satz zu finden. Das Du blogspot missbrauchst um massenweise Blogs mit sinn- und nutzlosen Inhalten zu verbreiten finde ich genauso daneben, wie das erstellen mehrerer Foren, in denen Du den Alleinunterhalter mimst, der sich da selbst mit ebenfalls gehaltlosen Threads als alleinigen Leser berieselt.

Schlimm genug wäre es ein Blog dieser Art zu betreiben oder ein Forum einzurichten. Das würde schon Fremdschämen bei mir auslösen. Aber das ganze am Fließband zu betreiben lässt mich ehrlich gesagt an Deinem Geisteszustand zweifeln. Aber wer weiß, vielleicht hast Du ja gute Gründe für Dein Handeln. :???:

Moderator
Moderator
Beiträge: 728
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von ThomasM » Mo 21. Jan 2013, 22:03

Um es kurz zu machen: Mehrere Themen von Michael Körbächer habe ich zusammengefasst und hier in die schwarze Liste verschoben. Die Verlinkung zu den einzelnen Seiten wurden entfernt, doppelt benannte Webseiten ebenfalls. Der Verfasser erhielt eine Verwarnung wegen massivem Spam und unerlaubter Eigenwerbung sowie Missachtung der hier geltenden Regeln.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 107
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 19:36

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von kolibribri » Mo 21. Jan 2013, 23:37

michaelk hat geschrieben:Persönlich beschäftige ich mich ebenfalls mit "Verdienst-Ideen" und auch mit "Heimverdienst-Ideen"...
Das allerdings fällt schwer zu glauben und würde man kaum vermuten...
michaelk hat geschrieben:...und ich habe zu diesen Themen ebenfalls einige schöne Blogs und Homepages aufgebaut, deren Link ich euch hier mal nenne.
Ja ja... wunderschöne Blogs und Homepages... :lachtot:
michaelk hat geschrieben:Wenn Ihr mögt schaut euch die "kostenfreien" Hinweise, die ich auf diesen Blogs und Homepages so gebe doch auch einfach mal an.
Was für Hinweise?
michaelk hat geschrieben:Vielleicht ist ja das ein oder andere Angebot etwas für euch oder der ein oder andere Tip kann euch weiterhelfen.
Leider nein. Nicht ein nützlicher hinweis, kein brauchbarer Tipp, einfach nichts gescheites zu finden.
michaelk hat geschrieben:Meine Homeapges und Blog-Links sind die folgenden:
Das hättest Du mal besser stecken lassen.

michaelk hat geschrieben:Viel Spaß mit den Hinweisen, Tips und Tricks, wünscht euch
Ja, Spaß kann man allerdings haben, wenn man sich Deine Projekte so ansieht. Da kann man schon lachen. Aber Tipps und Tricks findet man nun keine. Keine Ahnung, warum Du immer wieder von selbigen redest.

michaelk hat geschrieben:Wer mag kann mir jederzeit mailen und mir seine Fragen stellen an
Nee, das hat sich schon erübrigt. Wer sollte Dir denn wohl Fragen stellen? Das würde ja voraussetzen, dass irgendwer der Ansicht ist Du hättest Ahnung vom Thema. Und das das irgend jemand glaubt, nach allem was Du so hast gucken lassen und was man Deinen "schönen" Webseiten so entnehmen kann, nehme ich an, das außer Dir niemand glaubt, Du hättest einen Plan.

Ich glaube, mit Deinem misslungenem Auftritt hier hast Du Dir mal kräftig selbst ins Knie geschossen. So krass habe ich hier auch noch niemanden ins Fettnäpfchen treten sehen. Wer da rein tappt und denkt mit dieser Art zu spammen durchzukommen, ist definitiv fehl am Platze als Webmaster.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:23

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von michaelk » Di 22. Jan 2013, 11:19

Hmmm ...

Da geht ihr aber ganz schön hart ins Gericht mit mir.

Nun gut - dann muß ich wohl einiges noch mal überdenken von der "Gestaltung und vom Design" her, nur habe ich auch schon Interessenten kennen gelernt, die meine Homeapges gut fanden.

Man kann es halt vom Design her nicht jedem Recht machen ... die einen mögen grün, rot und blau - während dessen die anderen schawarz, weiß und gelb mögen.

Die Einen kommen mit einer kleinen Schriftgröße aus - während dessen andere eher eine große Schrift mögen.

Man kann es nicht allen Recht machen.

Vom Inhalt her ist es das Gleiche.

Die Einen mögen kurze Texte und die anderen lesen ganze Bücher zu bestimmten Themen und kommen durchaus mit längeren Texten klar.

Die Einen verstehen Inhalte und die anderen verstehen sie nicht.

So ist das halt und auch von den Inhalten her kann man es nicht allen recht machen.

Dennoch finde ich geht ihr ein wenig zu hart mit mir um von der Kritik her.

Das ist alles noch lange kein Grund einen Menschen gleich so zu dissen.

Das ich Links zu meinen Blogs und Homepages gesetzt habe - "empfinde" ich nicht mal als Spam.

Es gibt viele andere Schreiberlinge hier - in den Foren, die eine Geschäftsidee empfehlen und die dann auch Ihre kompletten RefLinks ebenfalls posten.

Das wäre ja dann auch Spam.

:-)

Leider habe ich nicht die Zeit zu den vielen Themen rund ums Geld verdienen meine Hinweise immer wieder zu kopieren und in den entsprechenden Foren als Postings immer wieder rein zu posten.

Im übrigen - denke ich - wäre das Spam, wenn ich immer wieder gleiche Artikel in die Foren posten würde.

Um das nicht zu tun - habe ich eben diese eigenständigen Blogs und Homepages aufgebaut.

Und hier - kann ich sagen - okay über das Design kann man streiten - aber wie ich oben bereits geschrieben habe - kann man es nicht allen Recht machen.

Auch kann man natürlich über Inhalte und Meinungen sich immer wieder gegenseitig streiten und jeder kann und darf auch unterschiedliche Meinungen haben.

Nur daß Ihr "Kritiker" hier so schnell alle meine Texte und Artikel gelesen und dann auch noch verstanden habt - in der Kürze der Zeit - das bezweifel ich mal und deshalb nehme ich hier eure "Kritiken" zunächst mal nicht so ernst und auch nicht so persönlich.

Lasst es euch dennoch gut gehen und denkt natürlich immer auch eigene Gedanken - zu welchen Themen auch immer.

Aber wie gesagt - Menschen wegen Ihrere eigenen Meinungen und Ihrer eigenen Texte - gleich so anzudissen - das wiederum ist auch nicht gerade eine höfliche Umgangsart - aber so scheint sie halt zu sein - unsere Gesellschaft heute zu Tage.

"Lebbe geht weider" !

Viele Grüße

Micha

Moderator
Moderator
Beiträge: 728
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von ThomasM » Di 22. Jan 2013, 16:18

Sorry, ich hatte das angekündigte Verschieben des Threads in die schwarze Liste irgendwie vergessen. Wurde soeben nachgeholt.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 09:38
Kontaktdaten:

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von IvanFedr » Di 22. Jan 2013, 16:18

Du bist ein ganz übler Spammer. So dreist wie Du war hier noch nie jemand. Du hast über 20 Links hier reingeknallt. Und sicher spammen hier auch andere mal. Aber erstens nicht in dem Ausmaß, wie Du es getan hast und zweitens werden die Spammer ebenfalls zur Rechenschaft gezogen. Das ganze hat mit Dissen nichts zu tun. Du hast zum einen Kritik fürs den Spam erfahren, denn Spam mag niemand hier. Abgesehen davon sagen die hier geltenden Regeln ganz klar, das Eigenwerbung hier verboten ist. Das Texte nicht komplett farblich oder fett auszuzeichnen sind. Aber obwohl Du diese Regeln bei Deiner Anmeldung ja akzeptiert hast, verstößt Du kurz darauf dagegen. Das war ganz klar Vorsatz.

Zur Kritik an Deinen Seiten: Es wurde kritisiert, das Deine Webseiten keinerlei nützlichen oder in irgendeiner Weise sinnvollen Inhalt beherbergen. Das liegt meiner Meinung daran, dass Dir das Talent zum Schreiben fehlt, dass Du keine Ahnung von dem Thema hast über welches Du schreibst und auch daran, dass Du als Anfänger gleich mal 20 Projekte gleichzeitig startest, wo Du offensichtlich schon mit einem überfordert wärst. Ein deutlich mehr talentierter und fachkundiger Webmaster würde sich auf ein einziges Projekt beschränken und dieses aber richtig aufziehen. Wo sollte wohl der Sinn darin liegen, zig Webseiten zum gleichen Thema zu erstellen? Dann noch mehrere Foren zu starten, wo niemand außer dem Betreiber der Foren liest und schreibt? Sorry, aber wenn ich mir das so betrachte, ist man hier noch viel zu sanft mit Dir umgegangen. Dass Du hier den Unschuldigen spielst und Dich noch ungerecht behandelt fühlst ist unfassbar. Normalerweise sollte mal jemand wegen Spam Deine Blogs an Google melden und sie sperren lassen, da ja die Blog-Plattform "Blogspot" zu Google gehört. Dann sind die ganz schnell gesperrt. Gleiches kann man mit den Seiten machen, die Du Dir bei Freehostern eingerichtet hast. Vielleicht findet sich ja hier jemand, der das übernimmt. Das würde dann Deine Internet-Karriere höchstwahrscheinlich beenden, das Dir dadurch die Motivation genommen wäre nochmal von vorne anzufangen. Das wiederum wäre gut für die Allgemeinheit und auch für Dich selbst. Du solltest Dir ein anderes Betätigungsfeld suchen.

Und niemand hat irgend ein Design bemängelt. Die sinnlosen Inhalte wurden kritisiert. Und man muss nicht jeden einzelnen Satz auf all Deinen Seiten lesen um sich eine Meinung bilden und ein Urteil erlauben zu können. Wenn schon auf der Startseite nur Unsinn steht, wozu noch die Unterseiten lesen?

Klar bist Du nun mit Deinen Seiten in der schwarzen Liste, damit wirst Du nun leben müssen. Aber so wie Deine Projekte aufgebaut sind, schadet das nun auch kaum noch. Die haben eh kaum eine Zukunft.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:23

Re: Michael Körbächer`s Blogs und Homepages zu Heim-Verdiensten

Beitrag von michaelk » Mi 23. Jan 2013, 14:40

Ich sehe das völlig anders.

So viel blödsinnige und unsinnige und stumpsinnige Kritik habe ich in noch keinem Forum gelesen.

Am besten wäre es der Webmaster hier würde den ganzen Thread löschen und ich werde mich dann aus diesem Forum hier zurückziehen.

So viel unsinniger Text ist mir auch noch nicht begegnet.

Das muß ich echt auch mal zurückgeben hier und spiele den Ball wieder zurück.

Sorry.

Wer hier keine Ahnung hat und wer hier inhaltlich komische Texte postet das fragt sich noch, also ehrlich.

Old Member
Old Member
Beiträge: 359
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Michael Körbächer Spam Blogs und Homepages

Beitrag von Oleg » Do 24. Jan 2013, 02:05

ach ja... alle blöde hier... außer du natürlich. :roll:

jeder, der hier liest, erkennt das einzig du hier blöd- und stumpfsinnig daherkommst. dazu muss man noch nicht mal deine seiten lesen. tut man dies doch, kann man nur noch dir hände über den kopf zusammenschlagen.
michaelk hat geschrieben:Am besten wäre es der Webmaster hier würde den ganzen Thread löschen...
das glaube ich dir gern. aber nach meiner erfahrung wird das nicht passieren. öfter versuchen hier spammer und auch betrüger ihre seiten zu bewerben. wenn dann das beworbene genauer betrachtet wird und es daraufhin kritik hagelt erkkennen die leute, das der schuß nach hinten los ging und wollen plötzlich alles gelöscht haben. aber warum sollten die webmaster das löschen? so wie sich der thread jetzt gestaltet, ist er doch von großem nutzen, da hier um die 15 bis 20 internetangebote bewertet werden. im gegensatz zu deinem versuch, deine seiten als "schön" und toll anzupreisen. du hast dir hier richtig selbst einen gemacht. damit wirst du nun leben müssen.

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast