1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Sonstige Möglichkeiten zum Geld verdienen.
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Jun 2010, 21:10

1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von protan10 » Mo 21. Jun 2010, 16:04

Man kann 1.000 Euro oder sogar mehr pro Monat mit Adsense verdienen. Das kann man schaffen. Macht Euch eine Webseite und meldet Euch bei Google Adsense an. So kann man seriös Geld verdienen. Das ist sogar einer der sinnvollsten Wege um im Internet Geld zu verdienen.

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Google Adsense - Geld verdienen

Beitrag von ueberschaII » Di 22. Jun 2010, 21:19

Um 1000 Euro mit Google Adsense zu verdienen, musst Du aber schon eine große Webseite haben, die gut besucht ist. So einfach, wie Du es darstellst ist es nun auch nicht.

Young Member
Young Member
Beiträge: 30
Registriert: Di 28. Aug 2007, 13:24
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Geld mit Adsense verdienen

Beitrag von Luerapasa » So 31. Jul 2011, 01:37

um mit einer webseite und google adsense 1000 euro verdienen zu können, muss man eine sehr bekannte webseite haben, wo täglich viele besucher hin kommen. aber auch wenn man nicht so viel verdient, ist google adsense eine schöne und bequeme möglichkeit zum Geld verdienen.

Young Member
Young Member
Beiträge: 33
Registriert: Mo 2. Apr 2007, 08:51

Mit Google Adsense Geld verdienen

Beitrag von SimoneK » Mo 1. Aug 2011, 01:26

Es müssen ja nicht gleich 1000 Euro sein. Über 100 Euro monatlich würde ich mich auch schon freuen. Aber um so Geld zu verdienen, müsste ich erst mal eine Webseite haben und mich bei Google Adsense registrieren.

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 19. Mai 2007, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg

Google Adsense - Geld verdienen

Beitrag von Francis » Do 4. Aug 2011, 17:24

Ich würdeauch gern mit einer Webseite Geld verdienen. Aber ich denke es ist nicht so einfach. Weil ich kaum Erfahrungen damit habe. Aber ich werde mich damit wohl nun beschäftigen.

New Member
New Member
Beiträge: 5
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 23:33

Re: 1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von Tobinger » Fr 28. Okt 2011, 23:43

Adsense ist in meinen Blogs die kleinste Einnahmequelle.

Ich selbst verdiene ganz gut mit Textlink-Marktplätzen ;)

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Do 3. Nov 2011, 13:18

Re: 1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von FrankLucas » Do 3. Nov 2011, 13:41

Laut meinen Erfahrungen bräuchte man erstens sehr teure und Klickstarke Keywords, so dass man mindestens 50 cent oder 1 Euro pro Klick bekommt. Eine Menge Besucher braucht man auch, weil durchschnittlich wird bei Adsense pro 100 Impressions 1 mal geklickt.

Also sagen wir mal man bekommt 50 cent pro Klick dann braucht man für 1000 Euro etwa 2.000.000 Impressions pro Monat um diesen Betrag zu erreichen.

Also ich kenne niemanden persönlich der mit einem normalen Blog solch eine hohe Rate erreicht hat

Moderator
Moderator
Beiträge: 728
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: 1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von ThomasM » Mi 23. Nov 2011, 06:17

Zum einen stellen Blogs ja nicht die einzige Form von Internetauftritten dar und zum anderen ist eine Seiten-CTR (Klickrate) von 1% schon recht niedrig. Natürlich hängt das sehr stark vom Thema der Webseite ab. Allerdings liegt die CRT bei den meisten die ich kenne bei 4 bis 8%. Bei 8% wären für 1000 Euro dann 250.000 statt 2 Mio Impressionen erforderlich. Natürlich ist das ebenso wenig repräsentativ, wie Deine Rechnung. Es mag Blogs und andere Webseiten geben bei denen deine Rechnung zutrifft. Aber es gibt auch Seiten, bei denen sich das deutlich günstiger darstellt als in meiner Rechnung, sowohl was CRT als auch was CPC angeht.

Natürlich kann man auch mit Textlinks gut Geld verdienen. Allerdings braucht es auch hier Besucher in hohen Zahlen. Denn niemand möchte Geld für Werbung auf einer nicht besuchten Seite ausgeben. Welche Werbeform die beste ist, kann man pauschal nicht sagen. Das kann für jede Webseite ganz anders aussehen. Das muss jeder für sich selbst herausfinden. Aber ohne Besucher geht nichts. Und mit Besucher sind "echte" Besucher gemeint, keine irgendwie dort hin geleiteten.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Young Member
Young Member
Beiträge: 38
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 02:16
Wohnort: Duisburg

Mit Google Adsense Geld verdienen

Beitrag von bulian » Mi 29. Feb 2012, 02:22

Mit Google Adsense Geld verdienen

Von einigen Bekannten habe ich gehört, dass man mit Google Adsense Anzeigen gutes Geld verdienen kann. Nun lese ich hier von Unterschiedlichen Erfahrungen. Möglicherweise hängt das ja auch vom Thema der Webseite ab und vielleicht auch noch von weiteren Kriterien, wie Optimierung der Webseite und so weiter.

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:08

Re: 1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von upmedia » Mo 8. Okt 2012, 00:17

Die Zeiten in denen man 1000 € im Monat mit Adsense verdienen konnte sind vorbei. Das war früher mal möglich.
Ich habe selbst mehrere Seiten, auf denen Adsense-Anzeigen sind. Die Einnahmen sind nicht der Rede wert.

Man muss immer die Trends erkennen. Momentan liegt das Geld im Mobile Marketing.

siehe hier:
http://www.mobile-marketing-ebook.de

Member
Member
Beiträge: 96
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 08:25

Re: 1.000 Euro pro Monat mit Adsense verdienen

Beitrag von iceman01 » Mo 8. Okt 2012, 03:10

Schon wieder ein selbsternannter "Internet-Marketer", der sagt, alles was es bisher gab um Geld zu verdienen taugt nichts oder ist vorbei, um gleichzeitig die Lösung in Form seines kostenpflichtigen E-Books zu präsentieren, welches angeblich eine noch neue Möglichkeit verrät, wie man doch noch Geld über das Internet verdienen kann. Du solltest Deinerseits begreifen, dass die Zeiten vorbei sind, wo man mit solchen E-Books eine goldene Nase verdienen konnte. Vor allem solltest Du aber nicht spammen. Hier geht es um Adsense und um nichts anderes. Und das man mit Adsense nichts mehr verdient, hast Du Dir aus den Fingern gesogen. Du vielleicht nicht. Deshalb versuchst Du auch irgend ein E-Book an den Mann zu bringen um ein paar Euro zu verdienen.

Übrigens: Falls es an Dir "Experten" vorbeigegangen ist... Es gibt auch Adsense für Mobile. ;)

Antworten

Zurück zu „Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast