450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Sonstige Möglichkeiten zum Geld verdienen.
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 00:09

450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von quenix » Sa 7. Feb 2015, 00:17

Guten Morgen, Mittag, Abend!

Ich habe etwas aus der älteren Zeit mal wieder revolutioniert.
Will hier gar nicht soviel dazu sagen, guckt es euch einfach selbst an!

P.S.: Ihr braucht Paypal & 30€ ;)

home-cash.de (*Link entschärft! Mod. Franziskus)

Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 04:25

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von fixnix » Sa 7. Feb 2015, 05:12

@quenix

Vielleicht solltest Du erst mal Dein Impressum "revolutionieren"! Wie kommst Du auf die krumme Idee, so eine Seite ohne Impressum hier zu bewerben? :motz:

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 877
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von Elisabeth » Sa 7. Feb 2015, 11:49

@fixnix

Reicht Dir das? :D
Domain home-cash.de
Letzte Aktualisierung 28.01.2015

Domaininhaber: Julian Look
Adresse: Oderstr.76
PLZ: 47445
Ort: Moers
Auch dieser Julian Look scheint sich während des Deutsch-Unterrichts fortwährend anderweitig beschäftigt zu haben, wenn ich seine "Rechtschreib-Künste" so betrachte: :D
Die Idee der E-Bücher ist schon etwas älter aber immer noch effizient. Es ist ein sehr simples Prinzip um schnell an Geld zu kommen. Sie können in sieben Monat schon bis zu 450.000€ verdienen! Es ist Kinderleicht und kann auch schon in jungen Jahren genutzt werden. Die einzelnen Schritte sind in den 7 E-Büchern beschrieben. Wenn du mehr erfahren möchtest dann klick hier.
Ah ja! Wächst da ein zweiter xxxxx heran? :D Der verdient ja - angeblich - auch Unsummen mit seinem eBook-Verkauf... :lachtot: Aber der Julian Look kann es noch viel besser - auf der nächsten Seite nachzulesen:
Anleitung:

Du hast also 5 Minuten? Sehr gut! Es gibt bei diesem Programm keinen Haken!

Schritt1:

Sie müssen ein Paypal Konto erstellen. Sofern sie eins haben Loggen sie sich nun ein.

Schritt2:

Beachten sie das sie mindestens 30€ Guthaben auf ihrem Paypal Konto haben.

Schritt3:

Senden sie die 30€ an mein Paypal Konto. Sobald ich das Geld bekommen habe werde ich ihnen die E-Bücher zusenden. Sie Können diese auch einzeln kaufen. Jedes E-Buch kostet grade einmal 5€ und ist die Investition wert.

Schritt4:

Dies ist nun der aufwendigste Schritt! Sie müssen mindestens 5 Personen finden die sich hierfür Interessieren und ebenfalls 30€ investieren wollen. So vergrößert sich die Internet Pyramide und sie bekommen ihre 30€ ganz schnell doppelt und dreifach wieder!

Du möchtest mitmachen? Dann klick hier!
Wie so viele andere Vollpfosten auch, wechselt der Julian Look die Ansprache: Mal Du, mal sie (ja, klein geschrieben, nicht groß!) - völlig ohne Konzept! :motz: Auf der nächsten Seite listet er dann, in typischer Kettenbrief-Manier, sieben eMail-Adressen auf:
Der Verkauf:

Nachdem sie die 7 E-Bücher gekauft haben nehmen sie die folgende Liste und entfernen die letzte E-Mail bei E-Buch Nr.7 und fügen ihre Adresse bei E-Buch Nr.1 ein. Da der siebte den Prozess vollständig beendet hat und nun wahrscheinlich sein Geld am zählen ist.



E-Buch Nr.1:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

home-cash@web.de



E-Buch Nr.2:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

quenix@outlook.de



E-Buch Nr.3:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

mine.tv@web.de



E-Buch Nr.4:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

julian-zepron@web.de



E-Buch Nr.5:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

k-a-i-u-w-e@web.de


E-Buch Nr.6

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

mayer-anne@web.de


E-Buch Nr.7:

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

daniel-rokf@web.de
Die beiden oberen gehören schon mal diesem Julian Look - und die restlichen fünf? Alle bei web.de - das ist mehr als ungewöhnlich und läßt den Verdacht aufkommen, daß dieser Julian Look nicht nur ein Spinner sondergleichen ist, sondern auch mit einer gehörigen kriminellen Energie vorgeht!

Naja, daß man mit Kettenbriefen nicht 450.000 Euro verdient, sondern mit viel Glück eventuell 4,50 Euro, wird dieser SPINNER auch noch lernen - sofern er es nicht schon längst weiß! :gott:
Und wenn Ihr sehen wollt, mit welchem Vollpfosten namens Julian Look wir es hier zu tun haben, dann ruft doch mal diese Seite auf: instagram.com/julian_look

Dort könnt Ihr nicht nur in seine verlogene Visage blicken, sondern auch noch seine "gelungene" Frisur bewundern... :D :lachtot: :p

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 00:09

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von quenix » Sa 7. Feb 2015, 14:36

@Elisabeth
Du hast auch nichts anderes zu tun als dich den ganzen Tag in diesem Forum rumzutreiben oder? Finde es ehrlich gesagt etwas lächerlich direkt so einen aufstand zu machen und direkt Adresse, Name, Wohnort heraus zu finden.

Die Idee der E-Bücher war früher relativ populär und hat auch bei manchen Personen funktioniert. Ich habe mir für die Seite recht viel Mühe gegeben und es wird mit Füßen getreten. Ich weiß auch das sie nicht perfekt war/ist aber man kann alles im Nachhinein noch verbessern.

P.S.: Es haben sich auch schon ein paar Personen finden lassen die Interesse an den E-Büchern haben da es ja eigentlich eine Gute Sache ist.

mfg,
Julian

New Member
New Member
Beiträge: 15
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 23:08

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von Franziskus » Sa 7. Feb 2015, 15:19

@quenix

Ich spreche hiermit gegen Dich eine Verwarnung aus!

1 für die Mißachtung unserer Foren-Regeln! (Linksetzung) zum Zwecke der Eigenwerbung
2 für Deine abfällige Äußerung gegenüber anderen Foren-Mitgliedern. Diese treibt sich nämlich nicht hier im Forum herum, sondern recherchiert und warnt mit ihren Beiträgen vor dubiosen "Geschäften" wie jenes, das Du uns hier anzubieten gewagt hast. Wenn Dir das nicht gefällt, solltest Du andere Foren besuchen, wo man Dir Deine Kasperl-Geschichten noch abnimmt. Ich befürchte allerdings, daß Du mit dieser Ketten-eMail-Abzocke nirgendwo begeistert empfangen und aufgenommen wirst.

Da Du dich auch beratungsresistent gezeigt hast, wird Dein Posting weitere Folgen nach sich ziehen, wenn Du nicht umgehend reagierst.

1. Da Du Deine Website ohne rechtsgültiges Impressum betreibst, wirst Du ganz schnell Post von einem Rechtsanwalt erhalten. Inhalt: Eine Abmahnung mit beiliegender Kostenrechnung. Macht ungefähr 450 bis 600 Euro, für die Du schon mal ansparen kannst.

2. Das für Moers zuständige Finanzamt wird sich darum kümmern, daß Du Deine Einnahmen - immerhin bis zu 450.000 Euro in nur sieben Monaten - auch korrekt versteuerst. Bei einem Jahreseinkommen über 17.500 Euro greift bei Dir nämlich nicht mehr die sog. Kleinst-Unternehmer-Regelung, sondern Du mußt in Deinem Impressum eine Umsatzsteuer-ID angeben.

Völlig kostenlos ist allerdings dieser Rat von mir: Falls Du neben dem vielen Stroh in Deiner Gehirnschale noch ein paar Gramm restliche Hirnmasse mobilisieren kannst, frage Dich doch einmal, wer noch täglich acht Stunden und mehr zur Arbeit gehen würde, wenn mit dem von Dir beschriebenen eBook-Schwachsinn solch ein üppiges Einkommen zu erzielen wäre? Dein Brot dürftest Du Dir dann nämlich selber backen, ein Schwein schlachten, falls Du Appetit auf Wurst hast und für eine Blinddarmoperation müßtest Du dann eine Auslandsreise antreten.

Sag' mir doch mal, wann man Dich aus dem Kindergarten gejagt hat. War das letztes Jahr? Oder doch schon 2013?

Ach ja - von den ersten 30 Euro, die bei Dir eintreffen, solltest Du Dir einen Duden kaufen. Und ein Schulbuch: Deutsch für Erstkläßler. Mehr will ich Dir im Moment gar nicht zumuten.

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 00:09

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von quenix » Sa 7. Feb 2015, 15:47

Guten Tag,
Ich weiß garn icht was ihr habt :D. Ich bin weder dumm noch irgendetwas anderes. Ich werde mich deinem Vorschlag mal annehmen da ich hier in diesem Bereich neu bin. Dann erklär mir mal was genau ein Impressum überhaupt ist? Ohne jetzt irgendwie herrab zureden als währt ihr etwas besseres...

Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 04:25

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von fixnix » Sa 7. Feb 2015, 16:32

@quenix
Schneeballsystem, Strukturvertrieb, Pyramidensystem, Pyramidenspiel, Progressive Kundenwerbung, Geld-Sekten, Multi-Level-Marketing MLM:
Diese Formen des Verkaufs können strafbare Werbung enthalten
Auf dem Psychomarkt werden oft rabiate Methoden der Beeinflussung angewendet.
Umgangssprachlich wird dann gern von Gehirnwäsche gesprochen.
Auch manche Vertriebsorganisationen wenden solche Methoden an.
Nur vordergründig geht es um den Vertrieb von Waren.
Tatsächlich wird finanzielle und psychische Abhängigkeit erzeugt und ausgenutzt.
Lies Dir mal diese Seite durch: agpf.de/Schneeballsystem.htm

Du bewegst Dich hart am Rande der Legalität mit Deinem Ketten-eMail-Humbug! Zitat von Deiner Website:
So vergrößert sich die Internet Pyramide...
In Deutschland sind Pyramiden- bzw. Schneeballsysteme verboten. Kannst Du aber alles im Detail auf der o. g. Website nachlesen, sofern Du besser lesen als schreiben kannst. Übrigens - auch der Versuch, ein Pyramidenspiel aufzubauen, ist strafbar! Denk' mal darüber nach, anstatt hier 'rumzukotzen, wenn man Dir gute Ratschläge gibt.

Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 04:25

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von fixnix » Sa 7. Feb 2015, 17:05

@quenix

Kennst Du Deine eigene Website nicht? Wenn ich den Button "Impressum" drücke, erscheint nur dies:
Kontakt:

Paypal: home-cash@web.de

Bei Fragen können sie an diese E-Mail fragen schicken und ich werde sie schnellstmöglich beantworten.
Dort gehören alle Deine Daten hinein: Name, Anschrift, zwei Möglichkeiten, mit Dir Kontakt aufnehmen zu können. Also eine gültige eMail-Adresse oder Fax oder Telefon usw. Bei gewerblichen Websites zusätzlich Angaben bezüglich der Steuer, also bei mehr als 17.500 Euro/Jahr Einkommen zwingend eine Umsatzsteuer-ID, die Du beim Finanzamt beantragen mußt.

Wenn Du ein Haus baust - fängst Du dann mit dem Dachstuhl an? Genau so gehst Du aber vor. Anstatt Dir erst einmal das grundlegende Wissen anzueignen, also das Fundament zu errichten, fängst Du am anderen - und falschen - Ende an. So wird das nie was!

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 00:09

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von quenix » Sa 7. Feb 2015, 17:56

Alles klar, danke für den ersten hilfreichen Tipp. Ich weiß nur, das es früher kein Problem war mit den E-Büchern. Damals wurden noch per Post 5€in einem Umschlag verschickt und da war es soweit ich weiß noch legal. Aber danke für die Hilfe!

Young Member
Young Member
Beiträge: 43
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 13:10

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von guquan » Di 10. Feb 2015, 08:22

Michail Gorbatschow soll ja gesagt haben: "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben."

Ich bin wohl auch zu spät gekommen, denn als ich die Website home-cash.de eben aufgerufen habe, weil mir die 450.000 Euro gut in meine Finanzplanung gepaßt hätten, war da nix mehr zu sehen. Nur dies:
Oh, nein! Da ist etwas schief gelaufen.

Die Webseite home-cash.de ist zurzeit leider nicht erreichbar.

Ist dies deine Jimdo-Seite?

Bitte setze dich mit dem Jimdo-Team in Verbindung, um zu erfahren, weshalb deine Jimdo-Seite nicht erreichbar ist.
Tja, Julian, mit Impressum wäre das nicht passiert. JIMDO greift da hart durch, wenn denen solche Seiten gemeldet werden. Und das ist auch gut so!

New Member
New Member
Beiträge: 17
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 22:14

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von kunat » Di 10. Feb 2015, 12:29

guquan hat geschrieben:Tja, Julian, mit Impressum wäre das nicht passiert.
Wenn der Inhalt illegal ist, wäre ihm das auch mit Impressum passiert. Schneeballsysteme, Pyramidensysteme oder Kettenbriefe zu bewerben und zu fördern ist nun mal illegal.

Young Member
Young Member
Beiträge: 42
Registriert: Do 13. Nov 2014, 11:47

Re: 450.000€ in 7 Monaten nur mit Werbung!

Beitrag von Dirk » Di 10. Feb 2015, 15:46

Mein Vater hat mal, aus lauter Jux natürlich, bei den oben genannten sieben eMail-Adressen das jeweilige eBook bestellt. Sechs Mails sind wohl auch angekommen, nur dieses kam "unzustellbar" zurück:
E-Buch Nr.6

Dieses E-Buch bestellen sie für 5€ bei:

mayer-anne@web.de
Geantwortet hat natürlich keiner der übrigen sechs - und wenn die nicht antworten, weiß mein Vater ja auch nicht, auf welches PayPal-Konto er überweisen soll. :D

Das ist halt die Krux bei diesen Kettenbriefen - wenn nur einer aus der Kette ausscheidet, bricht der ganze Rotz in sich zusammen. Egal, ob das Geld im Briefumschlag versandt oder überwiesen wird!

Leider kann man den "Erfinder", Julian Look, auch nicht mehr optisch bewundern. Seine Website instagram.com/julian_look meldet nur:
Seite nicht gefunden

Die Seite konnte nicht gefunden werden.
Du hast möglicherweise auf einen fehlerhaften Link geklickt.

Der (wahrscheinlich) erste Ausflug des Julian Look in's Internet ist also gründlich in die Hose gegangen. :lachtot:

Dirk

Antworten

Zurück zu „Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste