Geld verdienen mit Tsu (Facebookalternative) - Tutorial

Sonstige Möglichkeiten zum Geld verdienen.
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Jul 2015, 20:36

Geld verdienen mit Tsu (Facebookalternative) - Tutorial

Beitrag von mc4free » Di 28. Jul 2015, 20:40

Hallo liebe Leute :)
Ich möchte euch heute Tsu vorstellen: Eine Facebookalternative die euch an den Werbeeinnahmen beteiligt :)
ich bin nach ca 4 tagen, ohne viel gearbeitet zu haben (Dank meinem Vorgehen, welches ich gleich beschreibe) ca. ein einkommen von 25 Cent pro Tag.
Und dies steigt von Tag zu Tag ;)

Um euch auf der Seite anzumelden braucht ihr ein Invite, was der bringt zeige ich euch später:
http://www.tsu.co/Gomoth (Der Invite)

Oder ihr geht direkt auf http://www.tsu.co/ und gebt "Gomoth" an wenn ihr gefragt werdet wer euch "geworben" oder eingeladen hat.
Oder wenn steht ihr braucht nen Invite :)

Also los gehts, hier mal ein paar Bilder der Seite:
Bild

Bild



Bild
Mein Einkommen bist jetzt :)


Bild
Bild
Statistiken :)



Wie du schnell Geld machst:
Schau dass du schnell viele Freunde und Follower bekommst. Dazu adde einfach irgendwelche Leute und folge so vielen Leuten wie es geht.
Am schnellsten geht das indem du auf irgendein Profil gehst, und oben bei den Reitern auf Followers klickst.
Dann einfach bei jedem Profil das angezeigt wird auf "Follow" oder "Add Friend" klicken.
Am besten wirklich mindestens 200 - 500 Leute, oder gleich 1000 wenn du die zeit hast.

Die meisten Leute folgen dann zurück und/oder Liken viele deiner Posts.

Es gibt ein paar Einschränkungen:
Max. 8 Shares pro Tag (ist wie Teilen auf FB)
Max. 24 Posts können erstellt werden pro Tag
Max. 50 offene Freundschaftsanfragen
Max. 1000 Usern folgbar
Max. 5000 Freunde
Max. 1000 Likes/Kommentare pro Tag

Follower kannst du unendlich viele haben :)

Du solltest halt auch viele Posts Liken und Sharen(Teilen) und ganz wichtig: Viele Beiträge machen!
Es ist ziemlich egal was, ich such meistens coole Youtube Videos und poste die dann :)
Oder Newsbeiträge über allgemeine interesante Dinge wie Smartphones, Apps, neue Technologien oder Erfindungen, etc. kommen auch gut :)

Noch ein Tipp: Wenn du schon 1000 usern folgst (wie ich gerade), dann geh auf dein Profil auf Following (Das sind die Leute dennen du folgst) und entfolge sie, dannach folge anderen Leuten.
Das mach einfach ganz oft, am besten mit ein wenig Zeit dazwischen :)
Dann bekommst du immer mehr Follower und deine Beiträge werden von mehr leuten gesehen (Was mehr Profit bedeutet)

Und natürlich Leute anwerben bringt dir auch 10% deren Gewinns :)

Das Wichtigste ist (wie ich vermute, bin selber erst seit kurzem dabei) auf Dauer dran zu bleiben.
Auf diese Weise erhältst du immer mehr Follower und Freunde, was sich auf die Aufrufe deiner Posts und daher direkt auf deinen Gewinn auswirkt.


Für Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung :)





Weitere Tipps:
Es gibt auch eine Tsu App :)

Wie erwähnt erhältst du durch geworbene Freunde/Leute zusätzliche 10% von derssen Gewinn, dies geht sogar in mehrere Ebenen:
Bild

Also behält die Website selbst 10% der Werbeeinahmen.
50% gehen an den Verfasser des Post.
Wiederum 33% dieser 50% an die Person die einen Eingeladen hat (in diesem Fall an mich)
Wiederum 33% von diesen 33% an die Person die mich Eingeladen hat.
Und immer so weiter ;)

New Member
New Member
Beiträge: 11
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:14

Re: Geld verdienen mit Tsu (Facebookalternative) - Tutorial

Beitrag von martin » Di 28. Jul 2015, 23:31

mc4free hat geschrieben:ich bin nach ca 4 tagen, ohne viel gearbeitet zu haben (Dank meinem Vorgehen, welches ich gleich beschreibe) ca. ein einkommen von 25 Cent pro Tag.
Da bist du ja schon bald Millionär. Also 25 Cent am Tag... meine Herren. Da bin ich direkt dabei, ohne weiterzulesen. Wo soll ich unterschreiben?

PS: Ich habe nochmal nachgerechnet. Das sind ja 7,50 Euro pro Monat. Und das ohne besonders viel arbeiten zu müssen. Ich kündige umgehend meinen Job. Wo soll ich nochmal unterschreiben?

Antworten

Zurück zu „Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast