Tags:
Bewertung von Unternehmen - Rezessionen, Reviews, Erfahrungsberichte, Meinungen zu Firmen von den Nutzern dieses Forums.
Antworten

Platincoin Seriös und Nachhaltig oder Scam?

Seriös

Keine schwerwiegenden Kritikpunkte, Ordentlich registriertes Unternehmen und reale, namentliche benannte Unternehmensführung, plausibles, logisches und rechnerisch mögliches Konzept
2
5%

Unseriös

Betrug, Scam, Schneeballsystem, Ponzi Scheme, unplausibles, unlogisches und rechnerisch nicht aufgehendes Konzept, Gar nicht oder Offshore registriert, Verschleierung der Identität der Gründer oder andere schwerwiegende Negativaspekte
36
95%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 38

#1

Beitrag 06.01.2018, 18:41

Nach oben

New Member
Registriert: 5. Jan 2018
Beiträge: 12
x 2
Was haltet ihr von Platincoin? Ist das ein Scam oder eine reguläre Kryptowährung?

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 08.01.2018, 20:11

Nach oben

Senior Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 291
x 28
Meiner Meinung nach ist der Platincoin ein Coin mit einem künstlich gepushten Wert, der auf einem MLM-System basiert. Alleine damit muss man vor Platincoin warnen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 23.04.2018, 13:45

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 434
x 69
Bisher war noch jedes Finanz- oder Kryptoprodukt, welches auf einem MLM basiert, letztendlich Scam. Die Kryptowährung Platincoin hat abgesehen vom MLM Dunstkreis keine Anwender, keine Nachfrage und keinen Nutzen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 22.11.2018, 14:02

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Jul 2013
Beiträge: 14
x 13
Vielfach wird seitens Platincoin bzw. von dessen Vertriebspartnern behauptet, der Platincoin Kryptofond wäre von der BaFin genehmigt worden. Ist das wahr?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 24.11.2018, 18:11

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 233
x 15
Ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass die BaFin den Platincoin Kryptofond nicht genehmigt hat. Das ist eine Lüge, die von den Keulern verbreitet wird.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 29.11.2018, 19:28

Nach oben

Senior Member
Registriert: 18. Jul 2011
Beiträge: 124
x 31
Nun schreitet die BaFin ein und erklärt zu Platincoin unter der Rubrik unerlaubte Geschäfte, dass es sich bei Platincoin um kein nach § 32 KWG zugelassenes Institut handelt und dass die Behauptung der Platincoin Kryptofond sei von der BaFin genehmigt oder freigegeben, nicht zutrifft.

Das heißt also, die angebliche BaFin Genehmigung für Platincoin Kryptofond war eine freche Lüge. Aber was will man von so einem Unternehmen auch anders erwarten...

Hier der Link zur Meldung der BaFin: https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Verbrauchermitteilung/unerlaubte/2018/meldung_181129_Platincoin.html
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 29.09.2019, 17:52

Nach oben

New Member
Registriert: 3. Apr 2019
Beiträge: 2
Es ist unerklärelich das sich hier Hater und Neider über Platincoin auslassen. Wer sich ein echtes Urteil erlauben will sollte Platincoin doch zumindest ausprobiert haben oder nicht? Jeder der hier negativ votet ist ein Spinner!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 30.09.2019, 14:54

Nach oben

Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 55
x 21
danielbakok hat geschrieben:
29.09.2019, 17:52
Jeder der hier negativ votet ist ein Spinner!
Für Daniel gibt es nur zwei Meinungen: Seine und die Falsche. Und natürlich ist jeder, der andere Ansichten hat ein Hater und Neider.

Was das ausprobieren angeht... ich habe noch niemals eine frei liegende Starkstromleitung angefasst und erlaube mir trotzdem andere davor zu warnen. Dein Argument ist absurd. Jeder mit einem durchschnittlichen Hausverstand erkennt, dass Platincoin ein Scam ist.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#9

Beitrag 19.10.2019, 00:17

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Apr 2019
Beiträge: 6
x 5
Interessant auch, sich mal anzusehen, wo die überall ihre Unternehmensanschrift hatten. Die waren schon in der Schweiz zuhause, in Dubai und nun in Hongkong. Hält das jemand für normal? Die ziehen ja öfter um, als manche ihre Unterhosen wechseln. Warum wohl?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#10

Beitrag 19.10.2019, 12:57

Nach oben

New Member
Registriert: 9. Dez 2013
Beiträge: 15
x 7
In meinen Augen ein klarer Scam.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#11

Beitrag 30.10.2019, 16:35

Nach oben

New Member
Registriert: 30. Okt 2019
Beiträge: 2
kingBone hat geschrieben:
30.09.2019, 14:54
danielbakok hat geschrieben:
29.09.2019, 17:52
Jeder der hier negativ votet ist ein Spinner!
Jeder mit einem durchschnittlichen Hausverstand erkennt, dass Platincoin ein Scam ist.
Soso, interessant. Kannst du das Ansatzweise begründen? PLC ist als Stablecoin handelbar, jeder kann seine Coins beliebig verkaufen / kaufen - die ganze Community ist begeistert...aber ihr hier wisst es natürlich besser :) WAS genau ist denn an PLC Scam? Die Blockchain (platincoin.info)? Das Minting? Der Handel? WAS?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#12

Beitrag 30.10.2019, 18:23

Nach oben

New Member
Registriert: 29. Mär 2019
Beiträge: 2
x 1
Kannst du lesen? Ja, dann helfe ich dir noch mal:
Koller hat geschrieben:
08.01.2018, 20:11
...Coin mit einem künstlich gepushten Wert, der auf einem MLM-System basiert. Alleine damit muss man vor Platincoin warnen.
SvenKulmbach hat geschrieben:
19.10.2019, 00:17
...wo die überall ihre Unternehmensanschrift hatten. Die waren schon in der Schweiz zuhause, in Dubai und nun in Hongkong. Hält das jemand für normal? Die ziehen ja öfter um, als manche ihre Unterhosen wechseln. Warum wohl?
kolibribri hat geschrieben:
29.11.2018, 19:28
Nun schreitet die BaFin ein und erklärt zu Platincoin unter der Rubrik unerlaubte Geschäfte, dass es sich bei Platincoin um kein nach § 32 KWG zugelassenes Institut handelt und dass die Behauptung der Platincoin Kryptofond sei von der BaFin genehmigt oder freigegeben, nicht zutrifft.

Das heißt also, die angebliche BaFin Genehmigung für Platincoin Kryptofond war eine freche Lüge. Aber was will man von so einem Unternehmen auch anders erwarten...
Sollte doch wohl reichen oder? Natürlich für einen hart gesottenen Keuler nicht. Aber ... so what?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#13

Beitrag 31.10.2019, 00:11

Nach oben

New Member
Registriert: 30. Okt 2019
Beiträge: 2
Eat4Life hat geschrieben:
30.10.2019, 18:23
Kannst du lesen? Ja, dann helfe ich dir noch mal:
Koller hat geschrieben:
08.01.2018, 20:11
...Coin mit einem künstlich gepushten Wert, der auf einem MLM-System basiert. Alleine damit muss man vor Platincoin warnen.
SvenKulmbach hat geschrieben:
19.10.2019, 00:17
...wo die überall ihre Unternehmensanschrift hatten. Die waren schon in der Schweiz zuhause, in Dubai und nun in Hongkong. Hält das jemand für normal? Die ziehen ja öfter um, als manche ihre Unterhosen wechseln. Warum wohl?
kolibribri hat geschrieben:
29.11.2018, 19:28
Nun schreitet die BaFin ein und erklärt zu Platincoin unter der Rubrik unerlaubte Geschäfte, dass es sich bei Platincoin um kein nach § 32 KWG zugelassenes Institut handelt und dass die Behauptung der Platincoin Kryptofond sei von der BaFin genehmigt oder freigegeben, nicht zutrifft.

Das heißt also, die angebliche BaFin Genehmigung für Platincoin Kryptofond war eine freche Lüge. Aber was will man von so einem Unternehmen auch anders erwarten...
Sollte doch wohl reichen oder? Natürlich für einen hart gesottenen Keuler nicht. Aber ... so what?
lol ist das dein Ernst? Diese Aussagen reichen nicht im entferntesten um PLC als Scam einzustufen. Ich wünsch dir viel Erfolg bei der Suche nach frustrierten PLC Mitgliedern..du wirst keine finden. Die BaFin Geschichte ist übrigens komplett ausgelutscht, PLC hat nie behauptet einen regulierten Fond zu haben, das war eine außenstehende Person die das tat und die BaFin hat schließlich darauf reagiert. PLC sagte sogar in einem öffentlichen Statement, dass die BaFin mit ihrer Aussage vollkommen recht hat. PLC steht unter keiner Aufsicht und hat auch keine Produkte nach $32 KWG, das wurde ebenso von der FMA bestätigt. Und nein ich bin kein Keuler, sondern informiertes, zufriedenes Mitglied. Ist halt schon nice wenn man im ICO für 0,10€ kauft und jetzt als Stablecoin für 5€ getraded wird.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#14

Beitrag 25.11.2019, 22:48

Nach oben

Young Member
Registriert: 2. Dez 2018
Beiträge: 21
Wohnort: Rio
x 22
zereng04 hat geschrieben:
31.10.2019, 00:11
Die BaFin Geschichte ist übrigens komplett ausgelutscht, PLC hat nie behauptet einen regulierten Fond zu haben, das war eine außenstehende Person die das tat und die BaFin hat schließlich darauf reagiert.
Das hieße ja, wenn irgend eine beliebige Person behaupten würde, die Deutsche Bahn wäre ein von der BaFin zugelassenes Kreditinstitut, würde sich die BaFin veranlasst sehen, unter UNERLAUBTE GESCHÄFTE zu erklären, dass die Deutsche Bahn keine BaFin Genehmigung nach $32 KWG hätte. Denn genau in der Rubrik UNERLAUBTE GESCHÄFTE hat die BaFin die Erklärung zu Platincoin abgegeben. Lest ihr Scam Keuler eigentlich auch mal selbst, was für einen Stuss ihr schreibt? Fakt ist, die BaFin hat die Aktivitäten von Platincoin als UNERLAUBTE GESCHÄFTE eingestuft!
zereng04 hat geschrieben:
31.10.2019, 00:11
PLC sagte sogar in einem öffentlichen Statement, dass die BaFin mit ihrer Aussage vollkommen recht hat.
Ja, weil PLC so Schadenbegrenzung zu betreiben versucht. Was sollen sie auch sonst machen, außer die Tatsachen so zu verdrehen und derart falsch zu interpretieren, dass das Ganze für PLC nicht mehr so schlimm aussieht und zu sagen, "ja, die BaFin hat ja Recht".
zereng04 hat geschrieben:
31.10.2019, 00:11
Und nein ich bin kein Keuler
Komischerweise gibt es niemals Keuler unter denen, die Scams schönreden. Alle sind immer nur "zufriedene" Mitglieder. :lol:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Unternehmensbewertungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste