Hier geht es um Versicherungen aller Art
Antworten

#1

Beitrag 19.08.2020, 11:32

Nach oben

New Member
Registriert: 19. Aug 2020
Beiträge: 1
Hallo,

in Kürze wird meine Kapital-Lebensversicherung zur Auszahlung fällig.

Das die Summe nicht die bei Abschluß prognostizierte Höhe erreicht ist mir schon bekannt.

Meine Frage dazu :

Ich bekomme also von meinem Versicherer eine Mitteilung das die Versicherung fällig ist und ich den Betrag X erhalte.
Ist das dann vorbehaltlos so zu akzeptieren oder kann ich den Betrag irgendwie auf seine plausibilität überprüfen ( lassen ) ?

Gruß
Tom

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 28.08.2020, 23:10

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 233
x 15
Na klar kannst du prüfen und nachrechnen. Wer sollte dir das denn verbieten? Ob du mit dem Ergebnis dann irgend etwas anfangen kannst, steht auf einem anderen Blatt. Aber wenn du annimmst, dass bei der Berechnung der Auszahlungssumme deiner Kapitallebensversicherung etwas nicht mit rechten Dingen zuging, kannst du das ja dem Versicherungsunternehmen mitteilen und um Erläuterung bitten. Ist das nicht befriedigend für dich, solltest du dir einen Rechtsbeistand suchen, der dich in dieser Sache berät und vertritt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 04.09.2020, 11:29

Nach oben

New Member
Registriert: 10. Aug 2020
Beiträge: 11
Hey Tom,
Lebensversicherung ist echt ein total interessantes Thema. Du solltest es auf jeden Fall nicht so hinnehmen, sondern ruhig überprüfen! Das schadet nicht und dann setzt du dich noch mal aktiv damit auseinander.
Falls du noch weitere Informationen brauchst, hat mir dieser Artikel mega weitergeholfen: https://www.fitformoney.de/lebensversicherung/

Liebe Grüße,
Lars
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Versicherungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast