Lebensversicherung Rendite zu niedrig


Tags:
Inhalt teilen
Hier geht es um Versicherungen aller Art
Antworten

#1

Beitrag 01.02.2013, 16:44

Nach oben

New Member
Dabei seit: 1. Feb 2013
Beiträge: 10
Ich habe diese Woche den neuen Auszug meiner abgeschlossenen Lebensversicherung gesehen und meine Rendite sind zu niedrig! Darf ich in so einem Fall die Lebensversicherung kündigen oder entsprechend ändern? Oder geht das, sie rentabler machen. Kennt sich jemand von euch damit aus? bitte um eure Tipps!

Rike
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 01.02.2013, 17:07

Nach oben

Young Member
Dabei seit: 6. Jan 2009
Beiträge: 24
Natürlich kann Du Deine Lebensversicherung kündigen. Das darfst Du jederzeit. Du musst Dir natürlich darüber im Klaren sein, dass auch dies, je nach Laufzeit, einen mehr oder weniger großen Verlust darstellt.

Hast Du denn die Bedingungen und Konditionen zu Deiner Lebensversicherung nicht vorher angesehen? Ändern kannst Du da nicht sehr viel. Du kannst evtl. die Höhe der Beiträge ändern oder auch die Lebensversicherung beitragsfrei stellen lassen. Vielleicht ist auch eine Änderung der Laufzeit möglich. Das wird Dir hier aber niemand aus der Glaskugel lesen können. Da solltest Du Deine Versicherungsgesellschaft kontaktieren.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 14.02.2013, 18:02

Nach oben

New Member
Dabei seit: 1. Feb 2013
Beiträge: 10
ja stimmt, danke! Ich werde mit meiner Versicherungsgesellschaft verhandeln. Hba die Frage gestellt,weil ich ja keine Ahnung hatte, ob die Kündigung überhaput in Frage kommt. Ich muss aber noch gucken wie denn genau die Bedignungen aussehen, die Unterlagen zu der Versicherung liegen irgenwo im Schrank, die muss ich jetzt unbedingt wieder finden!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 14.02.2013, 18:35

Nach oben

New Member
Dabei seit: 12. Dez 2012
Beiträge: 10
Die Unterlagen solltest Du finden. Notfalls musst Du Deine Versicherungsgesellschaft anschreiben und sie bitten Dir die Unterlagen zuzuschicken.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 14.03.2013, 12:22

Nach oben

New Member
Dabei seit: 14. Mär 2013
Beiträge: 5
Rentabler lässt sie sich selbst nicht machen. Das hängt immer auch vom aktuellen Marktzins ab. Die einzige Möglichkeit ist es, dass ein Anbieter gefunden wird der selbst hohe Renditen bieten kann.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 28.09.2013, 11:55

Nach oben

Young Member
Dabei seit: 28. Sep 2013
Beiträge: 23
ich kenne das leider auch nur so die LV so am markt leider angelegt sind das auch diese en schwanken entsprechnd nach gehen können
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 11.11.2015, 18:08

Nach oben

New Member
Dabei seit: 11. Nov 2015
Beiträge: 8
Da ist eigentlich jede LV so da die Kosten zu hoch sind im Hintergrund.

Keine und zwar wirklich keine Er und Ableben oder Erleben oder Fondsgebundene LV ist wirklich nach abzug der Inflation gewinnbringend.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 26.07.2016, 12:46

Nach oben

Verwarnt
Dabei seit: 26. Jul 2016
Beiträge: 28
Das ist ja auch kein Wunder, man hat auch nur einen kleinen Rückkaufswert und mehr nicht!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Versicherungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast