Seite 1 von 1

10 Freiwillige gesucht, um mein Videokurs zu verbessern

Verfasst: 06.04.2016, 20:12
von TheDoc
Hallo zusammen,

ich habe in den letzten Monaten ca. 60 Video-Einheiten erstellt, mit deren Hilfe man in der Online-Welt Geld verdienen kann.

Der Videokurs richtet sich an Angestellte, die nebenberuflich Geld durch eigene Nischenseiten hinzuverdienen wollen & hat den Anspruch, ohne Vorkenntnisse eine Nische zu finden, eine Website bauen zu können, SEO & SEA betreiben sowie zu lernen, wie man richtig bloggt. Abgerundet wird der Kurs dann durch Lektionen rund um Google Analytics, den Facebook Werbeanzeigenmanager und Co.

Jetzt kommt das Problem
Ich suche 10 Freiwillige, die KOSTENLOS den Videokurs durchmachen. Und mit kostenlos ist wirklich unentgeltlich gemeint. Alles, was ich mir wünsche, ist ein schriftliches Feedback im Nachgang, damit ich meine Lektionen noch mal optimieren kann für den eigentlichen Launch.

Wer Interesse daran hat, hier melden - Stand jetzt sind noch 8 Plätze frei :)

Viele Grüße,
Marc

Re: 10 Freiwillige gesucht, um mein Videokurs zu verbessern

Verfasst: 20.09.2016, 14:15
von Koller
Interessant:
TheDoc hat geschrieben:Ich suche 10 Freiwillige, die KOSTENLOS den Videokurs durchmachen.
ABER:
TheDoc hat geschrieben:Stand jetzt sind noch 8 Plätze frei
Also du suchst 10 Freiwillige für 8 freie Plätze... :lachtot:

Ich glaube, du willst hier nur Interessenten ködern, um ihnen dann anschließend was aufschwatzen zu können um ihnen Geld aus den Rippen zu leiern... :D

Na wie es aussieht, war das Interesse ja eher gering und dein Versuch ja nicht von Erfolg gekrönt. :roll:

Re: 10 Freiwillige gesucht, um mein Videokurs zu verbessern

Verfasst: 10.10.2016, 13:05
von Geldheld1
Interessant, bisher habe ich gedacht, dass die beste und sicherste Möglichkeit, um im Internet Geld zu verdienen, ist die Teilnahme an bezahlten Online-Umfragen. Bei manchen Umfragen kann man bis zu 15 Euro verdienen. Worum geht es hier?

Re: 10 Freiwillige gesucht, um mein Videokurs zu verbessern

Verfasst: 05.12.2016, 10:45
von Disaster
@Geldheld1: Nun erzähl mal keine Märchen. Das "bis zu 15 Euro verdienen", ist nur eine Marketingstrategie viele Betreiber solcher Umfrageportale. Statistisch kommt da nämlich eine so vergütete Umfrage gefühlt alle 389 Jahre vor. Oder aber, es ist am Ende der Umfrage eine Aktin fällig, wie eine Registrierung, ein Kauf ein Vertrag, etc.

Und worum es hier geht? Kannst du den Beiträgen übe deinem entnehmen. Der Threadstarter dachte auch er wäre ganz schlau.