Seite 1 von 1

Immer höhere Bankgebühren - woran liegt das?

Verfasst: 22.07.2016, 23:09
von Maxi001
Hallo,

mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass man bei jeder Bank immer höhere Bankgebühren hat, woran liegt das, verdienen die Banken nicht genügend Geld?

Re: Immer höhere Bankgebühren - woran liegt das?

Verfasst: 26.07.2016, 13:19
von JoahnnesF
Das kostenlose Konten abgeschafft werden, liegt vorallem daran, da die Strafzinsen den Banken aktuell sehr, sehr viel Geld kosten und die Banken aktuell nur durch Bankgebühren wirkliches Geld verdienen können,außerdem werden aktuell auch viele Filialnetze reduziert und die Girokonten in Zukunft natürlich auch noch teurer und für Leistungen, die bis jetzt kostenfrei waren, werden wieder Gebühren verlangt, möglicherweise auch noch dann, wenn es keine Strafzinsen mehr gibt.

Re: Immer höhere Bankgebühren - woran liegt das?

Verfasst: 18.10.2016, 00:21
von Finanzhai
Es ist nun wirklich nichts neues, dass die Banken an der Gebührenschraube drehen. Die Gründe dazu sind vielfältig: Unter anderem hat das historische Zinstief den Banken bei ihrem Wettlauf um das günstigste Konto den Boden entzogen und auch mit den Guthaben der Kunden lässt sich kaum noch etwas verdienen. So ist man bei der Suche nach einer neuen Bank gut beraten, vorher die verschiedensten Banken miteinander zu vergleichen. Auf verschiedenen Webseiten ist solch ein Vergleich sogar kostenlos,

Fazit: Wer sich gut informiert der muss hohe Bankgebühren nicht fürchten.