OneCoin – Betrug, dringende Warnung


Inhalt teilen
Hier werdender Bitcoin und alle anderen Kryptowährungen behandelt.
Antworten

#1

Beitrag 12.02.2016, 05:07

Nach oben

New Member
Dabei seit: 12. Feb 2016
Beiträge: 2
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:
Wenn Sie den Bitcoin-Start 2008 verpasst haben, gibt es jetzt eine weitere Riesenchance, um Investitionen erfolgreich zu vermehren. Kluge Köpfe machten mit dem Bitcoin zu Spitzenzeiten aus 0,10 Cent satte 1.000 Dollar. Leider haben nur wenige diese gigantische Chance wahrgenommen.

Doch jetzt ist OneCoin der Star auf der Showbühne. Profitieren Sie von der rasanten Wertsteigerung einer hochprofitablen Kryptowährung der neuesten Generation. Onecoin hat ein enormes Potenzial, weltweit haben sich bereits mehr als 1 Million Partner dem innovativen Konzept angeschlossen. Die US-Börse NYSE als weltgrößter Handelsplatz ist einer der stärksten Investoren in K-Währungen.

Partizipieren Sie am Erfolg des OneCoin und nutzen Sie Ihre 2. Chance.
onecoin-deutschland.eu

* Mod-Edit: Verlinkung entfernt. Titel editiert

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 13.02.2016, 18:06

Nach oben

Administrator
Dabei seit: 1. Apr 2007
Beiträge: 450
x 34
Kontaktdaten:
Dein Beitrag stellt zum einen unerlaubte Werbung da, ist zum anderen aber auch noch der Versuch, andere Menschen zu betrügen. Denn der OneCoin stellt nach unseren Erkenntnissen keine solide, auf einer Blockchain basierenden Kryptowährung dar, sondern ein reines Fantasieprodukt, welches Null Wert hat und als Mittel zum Betrug an Anlegern zu sehen ist. Das Konzept des Unternehmens OnCoin basiert offensichtlich auf dem Aufbau und Betrieb eines Schneeballsystems.

Wir warnen ausdrücklich vor jedweder Beteiligung, wie Investitionen, Kauf von OneCoin und insbesondere davor, neue Anleger oder Vertriebspartner zu werben. Die Tätigkeit als Vertriebspartner für OneCoin kann strafrechtlich relevant sein, außerdem drohen Klagen und Schadenersatzansprüche durch angeworbene geschädigte.

Wer hier im Forum werben möchte oder an einer Zusammenarbeit interessiert ist, siehe hier: Werbung im Forum | Cooperation
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 16.03.2016, 13:03

Nach oben

Member
Dabei seit: 20. Jul 2011
Beiträge: 62
x 2
Ich habe auch schon die Vermutung gehabt, dass bei OneCoin ein Schneeballsystem vorliegt. Danke für die Bestätigung meines Verdachts.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 28.03.2016, 16:36

Nach oben

Senior Member
Dabei seit: 11. Apr 2007
Beiträge: 222
x 14
Ein ganz klarer Fall von Betrug. Aber die Vertriebspartner wollen davon nichts hören. Wie immer.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 16.03.2019, 09:51

Nach oben

Member
Dabei seit: 20. Jul 2011
Beiträge: 62
x 2
Nun ist es amtlich: OneCoin ist ein kriminelles Konstrukt, wie von Kritikern lange vorhergesagt. Der Onecoin Chef wurde in den USA festgenommen und gegen die Gründerin Haftbefehl erlassen.

Bild
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 16.03.2019, 11:45

Nach oben

Administrator
Dabei seit: 1. Apr 2007
Beiträge: 450
x 34
Kontaktdaten:
Hier unser gestern erschienener Artikel zu Festnahme des OneCoin-Chefs.

OneCoin Chef verhaftet

Wer hier im Forum werben möchte oder an einer Zusammenarbeit interessiert ist, siehe hier: Werbung im Forum | Cooperation
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Kryptowährungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast