Aversis Systems Betrug, Scam oder seriös?

Angebliche Möglichkeiten zum Geld verdienen, die sich als unseriös oder Betrug gezeigt haben.
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 11:48

Re: Aversis Systems Betrug, Scam oder seriös?

Beitrag von Dima » Fr 14. Dez 2018, 12:26

Gute Tag. Ich bin schon lange bei Aversis als Kunde und mache auch den Vertrieb. Ich habe gelesen, dass es hier sehr viele verschiedene Meinungen gibt und sehr viele Infromationen nicht mehr aktuell sind. Ich würde ganz gerne von allen die Fragen beantworten. Die zwei wichtiges Punkte sind das Aversis schon seit einem halben Jahr kein Computerprogramm unterstützt und auch keins mehr benötigt wird stattdessen kann man Coins nur im Miningpool minen und es gibt jetzt einen Coin mit dem man auf der Börse handeln kann. Wer noch fragen hat soll sie einfach hier reinschreiben ich probiere alle zu beantworten.

Tags:

Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: So 24. Jul 2011, 01:10

Aversis Systems Betrug, Scam oder seriös?

Beitrag von cooriebo » Do 27. Dez 2018, 05:17

El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
Diese Information ist ebenfalls nicht aktuell.
Nun, wenn einzelne Fakten nicht mehr aktuell sind, bestätigst du aber, dass sie zumindest mal zutrafen. Wenn also der Vorwurf des Betruges oder der des Betreibens eines Schneeballsystems, laut deiner Aussagte nicht mehr aktuell ist, dann gibst du damit zu, dass diese Aussagen in der Vergangenheit richtig waren. Wenn aber früher betrogen wurde, fällt es schwer zu glauben, dass nun nicht mehr betrogen wird.

Übrigens,... Ich habe vor ein paar Tagen gehört wie jemand, der vor 3 Wochen einen anderen erschossen hat, von jemanden "Mörder" gerufen wurde. Der angesprochene hat darauf geantwortet: "Ist nicht mehr aktuell". :roll:
El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
Fällt euch etwas auf? Hier ist keiner oder wenn überhaupt kaum ein User mehr auf dem neusten Stand. Kann sich den nicht bitte irgendjemand mit dem Projekt wenigstens ein bisschen Beschäftigen. Ich sehe hier nur solche Kommentare wie SCAMMER!!! Betrug!!!! .... aber kann hier den keiner bitte Fakten schreiben.
Fällt dir auf, dass der Thread schon ein paar Tage alt ist? Und fällt dir bei etwas nachdenken vielleicht auch auf, dass hier niemand
El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
Ich meine ich brauche nicht mal 5 Minuten um alle diese Argumente zu entkräftigen weil die alle nicht Stimmen oder nicht mehr Aktuell sind.
Seltsam, dass du es dann nicht tust und stattdessen 30 Minuten nur Dünnpfiff von dir gibst.
El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
Und kann bitte eine einzige Person mir erklären wo genau hier ein Betrug stattgefunden haben soll und wie genau das passiert ist anstatt immer nur zu schreiben das einer stattgefunden hat würde mich viel mehr interessieren wie er den stattgefunden hat.
Wie gesagt, Lesen bildet. Hier haben sich doch nun schon geschädigte gemeldet, die angaben, dass sie um ihre Einzahlungen betrogen wurden. Wir könnte dieser Betrug stattgefunden haben: Vielleicht so: Geld gegeben, nichts zurückbekommen? Also du scheinst mir ja wirklich nicht die hellste Kerze an der Tanne zu sein.
El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
DANN SAG MIR MAL BITTE DIE ANSCHRIFT VOM BITCOIN!! Wo genau ist denn die Anschrift von ihm ist.
Hä? Hier geht es nicht um Bitcoin. Hier geht es um Aversis Systems. Huhu aufwachen, nüchtern werden! Aversis, nicht Bitcoin!
El-Mustafa hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:38
Leute ihr Macht hier sehr viele Gespräche ohne Sinn bitte verwendet mehr Fakten oder aktuelle Informationen da das ganze hier sonst keinen Sinn macht.
Der Thread ist voll mit Fakten. Du weigerst dich nur auf diese einzugehen.


New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: Di 4. Dez 2018, 14:21

Re: Aversis Systems Betrug, Scam oder seriös?

Beitrag von El-Mustafa » Mi 9. Jan 2019, 15:30

Ich sehe diese Diskussion bringt nicht viel ich rede nur von meiner Erfahrung. Das Projekt ist seriös ich habe mehr als 70% nur im letzten Monat dadurch verdient. Ich habe ein Crypto Währung Portfollio und dieser Coin ist jetzt in meinen Top 5 Cryptos. In diesem Monat habe ich sogar nochmal nachgekauft und empfehle das auch jedem anderen. Und zu aller letzt können hier bitte nur die Leute schreibe die im Projekt sind und auch Erfahrungen haben den ihr merkt ja sicherlich alle das die meisten Sachen so oder so nicht aktuell sind und auch das kein Betrug stattgefunden hat sonder nur irgend ein müll hier verbreitet wird. Ich vermute sogar das diese user die das schreiben irgendwelche konkurenten sind die dem Projekt einfach schaden wollen.

Old Member
Old Member
Beiträge: 366
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Re: Aversis Systems Betrug, Scam oder seriös?

Beitrag von Oleg » Do 17. Jan 2019, 05:21

El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
Ich sehe diese Diskussion bringt nicht viel...
Dir nicht... Weil du keine Argumente hast und die Argumente der Gegenseite nicht widerlegen kannst.
El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
Das Projekt ist seriös...
Sagt wer? Jemand, der sich darauf spezialisiert hat, sein Geld damit zu verdienen, dass er betrügerische Angebote bewirbt, weil da höhere Provisionen für das ködern neuer Opfer gezahlt werden, als man im seriösen Online-Marketing verdienen kann?
El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
Und zu aller letzt können hier bitte nur die Leute schreibe die im Projekt sind und auch Erfahrungen haben
Wer bestimmt denn das? Du? Träum weiter. Permanent versuchen Scammer und Betrüger anderen das Recht abzusprechen, ihre Systeme bewerten zu dürfen, weil sie ja bei dem Scam-Projekt nicht angemeldet sind. Aber Betreiber und Vertriebspartner beschreiben doch das Projekt. Man kann sich den Marketingplan zu Gemüte führten, die Produkte und Angebote ansehen und sich ein Bild machen. Man kann also sehr wohl ein Angebot beurteilen, ohne sich da erst zu registrieren. Darüber hinaus, haben sich ja hier auch einige zu Wort gemeldet, die registriert sind, Geld eingezahlt haben und um dieses Geld betrogen wurden. Also halte mal schön den Ball flach, Sportsfreund.
El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
ihr merkt ja sicherlich alle das die meisten Sachen so oder so nicht aktuell sind
Statt den Betrug zu widerlegen reitet ihr Vertriebspartner immer darauf rum, dass die Informationen nicht mehr aktuell sind. Kapiert ihr aber nicht, dass ihr ja damit ein gesteht, dass es früher zu Betrug der Anleger kam? Für mich klingt das wie, "Ja wir haben die Anleger beschissen, aber jetzt machen wir das nicht mehr..." Und wer soll so etwas bitte schön glauben?
El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
Idas kein Betrug stattgefunden hat
Scheinbar ja doch. Wenn Investoren aussagen, dass sie um ihr Geld betrogen wurden.
El-Mustafa hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 15:30
Ich vermute sogar das diese user die das schreiben irgendwelche konkurenten sind die dem Projekt einfach schaden wollen.
Liest man oft von Scam Breibern und Helfern. Jeder, der etwas kritisches aussagt, ist selbstverständlich ein Konkurrent. Meint ihr dass nimmt euch irgend jemand ab? Wohl kaum!


Senior Member
Senior Member
Beiträge: 203
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04

Re: Systems Betrug, Scam oder seriös?

Beitrag von schwalbe » Do 24. Jan 2019, 02:20

Aversis und AVISCOIN, in meinen Augen ganz klar Scam. Der AVISCOIN wird nie an etablierten Börsen gehandelt werden. Die Dinger werden nie etwas wert sein.


Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast