Mit Apps Geld verdienen – Mit dem Handy Geld verdienen

Mit dem Handy Geld verdienen und mit Apps Geld verdienen

Mit dem Handy Geld verdienen wirkt auf viele sehr attraktiv. Und man kann tatsächlich mit Apps Geld verdienen.

Was wäre bequemer als mit dem Handy Geld verdienen zu können? Viele, die auf der Suche nach einem Nebeneinkommen sind, begeistern sich für die Idee, mit dem Smartphone, zum Beispiel mit Apps Geld verdienen zu können und sich so einen Nebenverdienst aufzubauen.  Ob und wie sich mit dem Mobiltelefon Geld verdienen lässt, wollen wir in diesem Artikel klären.

Kann man mit dem Handy Geld verdienen?

Grundsätzlich kann man die Frage, ob man mit dem Handy Geld verdienen kann, mit “ja” beantworten. Es gibt einige Möglichkeiten und verschiedene Angebote, die es ermöglichen mit dem Handy Geld zu verdienen. Jedoch sollte man nicht zu viel erwarten, was die Höhe des Verdienstes und das Verhältnis von Aufwand zu Verdienst angeht. Ein Taschengeld oder ein Nebenverdienst lassen sich mit dem Handy erzielen, reich wird man dabei sicher nicht.

Wie kann man mit dem Handy Geld verdienen

Die Angebote zu Verdienstmöglichkeiten mit dem Smartphone wechseln immer wieder mal. So kann man zum Beispiel durch das Erstellen von Fotos mit dem Handy Geld verdienen oder unterwegs bestimmte Aufgaben erledigen, die einem über das Handy und eine App aufgetragen werden.

Mit Handy-Fotos Geld verdienen

Mit Handy-Fotos lässt sich Geld verdienen, wenn sich diese verkaufen lassen.

Mit Handy-Fotos Geld verdienen

Eine Möglichkeit, mit dem Handy Geld zu verdienen ist das Schießen von Fotos mit dem Handy, die man dann auf entsprechenden Plattformen hochlädt und zum Kauf anbietet. Für jemanden, der besonders viel unterwegs ist und so immer wieder schöne Motive findet, ist das Fotografieren mit dem Handy sicher eine interessante Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen. Besonders dann, wenn man ohnehin Freude am fotografieren hat.

Man sollte hier keine allzu hohen Erwartungen haben. Gerade in der Anfangszeit wird man vielleicht nicht besonders viele Fotos verkaufen. Aber wenn man etwas Talent und einem Gespür für beliebte und gefragte Motive hat und regelmäßig neue Fotos hoch lädt, hat man bald ein ansehnliches Portfolio an Fotos, dass stetig wächst. Je größer dieses Portfolio,  je besser die Qualität und je gefragter die Motive, desto mehr Fotos wird man verkaufen. Als Käufer kommen beispielsweise Webseitenbetreiber und Blogger in Frage, die immer auf der Suche nach Bildmaterial zu ihren Artikeln sind. Auch Nachrichtenmagazine, Reisebüros und Reiseführer sind mögliche Abnehmer.

Per Handy mit Apps Geld verdienen

Mit Apps Geld verdienen

Geld verdienen mit Apps fürs Handy. Es ist möglich.

Am einfachsten lassen sich Verdienstmöglichkeiten für das Handy mit Apps umsetzen. Solche Apps zum Geld verdienen gibt es sowohl für iPhone mit iOS, als auch für Android. Sie werden meistens parallel für beide Smartphone-Plattformen entwickelt.

Apps zur Vermittlung von Micro-Jobs

Es gibt verschiedene Apps, mit denen zum Beispiel Micro-Jobs vermittelt werden. Dabei sind kleine Aufgaben zu erledigen. Eine solche Aufgabe in Form eines Micro-Jobs kann die Bewertung einer Besuchertoilette in einem Einkaufscenter, das Ermitteln von Öffnungszeiten, das Fotografieren von Speisekarten in Restaurants oder die Überprüfung ob auf einem Bahnhof ein Fahrstuhl vorhanden ist sein.

Apps bei denen das Sehen von Werbung vergütet wird

Einige Apps bieten eine Vergütung für wahrgenommene Werbung. So versprechen einige Apps einen verdienst für gesehene Werbespots im Fernsehen  oder versenden selbst direkt Werbeanzeigen, die der Nutzer bestätigen muss, um eine Vergütung zu erhalten. Sehr hoch ist der Verdienst hier sicher nicht. Letztendlich muss jeder für sich entscheiden, ob ihm der angebotene Verdienst die Mühe bzw. den Aufwand wert ist.

Vorsicht vor schwarzen Schafen

Überall wo es um Geld geht, tummeln sich auch unseriöse Geschäftemacher. So auch im Bereich Geld verdienen mit dem Handy und Geld verdienen mit Apps. Man sollte sich über ein gefundenes Angebot Informationen aus unabhängigen Quellen beschaffen. So lässt sich am ehesten vermeiden, um den Verdienst gebracht zu werden.

 

LESERBEWERTUNG DIESES ARTIKELS:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Ø 4,26 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. biba sagt:

    Mit dem Mobiltelefon Geld verdienen, ist schon eine feine Sache, wenn es sich auch lohnt. Da etwas zu finden, ist aber nicht ganz einfach.

  2. TanjaK sagt:

    Ein guter Beitrag, der die Grundlagen zum Geld verdienen mit dm Handy erklärt.

  3. Lars Schneider sagt:

    Klingt alles ganz gut. Leider hielten die beiden Apps, die ich probiert habe, nicht was sie versprachen. Aber ich seh mich weiter um.

  4. Honigmündchen sagt:

    Wow, wieder mal ein wirklich feiner Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On InstagramCheck Our Feed