Themen rund um Bildung, Ausbildung, Schule und Lernen
Antworten

#1

Beitrag 06.02.2019, 08:53

Nach oben

New Member
Registriert: 23. Okt 2018
Beiträge: 7
x 1
Meint ihr es ist sinnvoll mit 30 noch eine Berufsausbildung zu machen? mein Hintergrund ist der, dass ich einerseits die Möglichkeit hätte eine Berufsausbildung zu machen aber andererseits auch ein Jobangebot habe, das interessant ist und mir eigentlich zusagt. Ich weiß, den Job kann ich nach einem beliebigen Zeitraum verlieren, den Berufsabschluss hätte ich für immer. Aber auch der Abschluss garantiert mir ja nicht dauerhaft einen Job.

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 08.02.2019, 06:57

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 434
x 69
Die Entscheidung ob Berufsausbildung oder Job, kann dir niemand abnehmen. Aber es ist nicht verkehrt, zumindest eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen zu können. Egal was man später für Jobs macht.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 19.07.2020, 10:52

Nach oben

New Member
Registriert: 19. Jul 2020
Beiträge: 1
Mirana hat geschrieben:
06.02.2019, 08:53
Meint ihr es ist sinnvoll mit 30 noch eine Berufsausbildung zu machen? mein Hintergrund ist der, dass ich einerseits die Möglichkeit hätte eine Berufsausbildung zu machen aber andererseits auch ein Jobangebot habe, das interessant ist und mir eigentlich zusagt. Ich weiß, den Job kann ich nach einem beliebigen Zeitraum verlieren, den Berufsabschluss hätte ich für immer. Aber auch der Abschluss garantiert mir ja nicht dauerhaft einen Job.
Meiner Meinung nach ist das IMMER sinnvoll, egal in welchem Alter. Wenn man sich neu orientieren will, sollte man das auch machen. Nicht nur aus finanziellen, sondern vielmehr aus persönlichen Gründen. 2020 ist es allerdings relativ schwer eine Ausbildungsstelle zu finden, maximal kannst du bei den bekannten Portalen noch ein paar wenige Stellen finden.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 10.08.2020, 11:51

Nach oben

New Member
Registriert: 10. Aug 2020
Beiträge: 11
Meiner Meinung nach ist es nicht verkehrt, mit 30 noch eine Berufsausbildung zu machen! Diese Ausbildung kann dir dann niemand mehr wegnehmen und du hast etwas vorzuweisen, falls du dich auf einen neuen Job bewerben solltest. :)
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Bildung, Ausbildung, Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast