Tags:
Fragen zum Computer Hardware und Treiber - Hilfe bei Problemen.
Antworten

#1

Beitrag 14.07.2011, 15:56

Nach oben

New Member
Registriert: 14. Jul 2011
Beiträge: 2
Hallo alle zusammen,

ich bräuchte demnächst mal einen neuen Prozessor, denn mein alter 2,8 Singlecore macht komplexe Word und Excel AUfgaben nicht mehr zufriedenstellend mit.
Wieviel Ghz brächte einer, damit ich flüssig arbeiten kann? Gerne auch Dual- oder Quadcore.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 17.07.2011, 15:57

Nach oben

New Member
Registriert: 3. Apr 2007
Beiträge: 7
Für Word und Excel und auch Multimedia-Aufgaben sollte beispielsweise ein Intel Core i3 3.06 GHz Prozessor oder vergleichbarer AMD Prozessor ausreichen. Für diesen Aufgabenbereich ist die CPU ausreichend und dabei nicht so teuer. Den Intel Core i3 3.06GHz bekommt man derzeit für etwa 75 bis 85 Euro.

Wenn es doch schneller sein soll, kommt ein Intel Core i5 oder Intel Core i7 in Frage bzw entsprechende AMD CPU.

Zu bedenken gilt es, dass auch ein neues Motherboard her muss und neuer Arbeitsspeicher... wahrscheinlich auch eine neue Grafikkarte. In dem Fall ist also ein komplett neuer PC angesagt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 05.11.2013, 00:14

Nach oben

Member
Registriert: 30. Okt 2013
Beiträge: 64
Ich selbst bevorzuge AMD Athlon™ II X4 Quad-Core Prozessor vor dem Intel Core Prozessoren
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 05.11.2013, 00:28

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 232
x 15
Was den Fragesteller aber wahrscheinlich nicht mehr interessiert, da er sich inzwischen wahrscheinlich für eine CPU entschieden hat.ich glaube jedenfalls nicht, dass er zweieinhalb Jahre auf weitere Antworten gewartet hat.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 05.11.2013, 01:12

Nach oben

Moderator
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 748
x 18
Möglicherweise braucht er ja bald wieder eine neue CPU und eine Empfehlung zum Kauf einer CPU. Wäre jedenfalls denkbar.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 26.01.2014, 13:46

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Jan 2014
Beiträge: 102
AMD Phenom(tm) II X4 B50 Processor 3,20 GHz
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 26.01.2014, 13:49

Nach oben

Young Member
Registriert: 8. Jan 2013
Beiträge: 34
Ich kann mir nicht vorstellen, das Undsen seit 2011 auf weitere Antworten gewartet hat, um sich dann für einen Prozessor zu entscheiden. Aber antwortet ruhig weiterhin auf eine 3 Jahre alte Frage und gebt CPU-Empfehlungen. :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 17.01.2015, 03:23

Nach oben

Member
Registriert: 26. Nov 2013
Beiträge: 50
Kampfmoench hat geschrieben:Für Word und Excel und auch Multimedia-Aufgaben sollte beispielsweise ein Intel Core i3 3.06 GHz Prozessor oder vergleichbarer AMD Prozessor ausreichen. Für diesen Aufgabenbereich ist die CPU ausreichend und dabei nicht so teuer. Den Intel Core i3 3.06GHz bekommt man derzeit für etwa 75 bis 85 Euro.

Wenn es doch schneller sein soll, kommt ein Intel Core i5 oder Intel Core i7 in Frage bzw entsprechende AMD CPU.

Zu bedenken gilt es, dass auch ein neues Motherboard her muss und neuer Arbeitsspeicher... wahrscheinlich auch eine neue Grafikkarte. In dem Fall ist also ein komplett neuer PC angesagt.
Hier stimme ich allem zu.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Computer Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast