DIY - Do It Yourself, selber machen, Tipps, Anleitungen und Lifehacks
Antworten

#1

Beitrag 11.10.2017, 12:45

Nach oben

Member
Registriert: 24. Jul 2011
Beiträge: 80
x 31
Heute morgen stellte ich fest, dass mir die Kaffeefilter ausgegangen sind. Ich erinnerte mich an einen Lifehack, den ich vor längerer Zeit mal irgendwo gesehen hatte.

Ein einfacher Ersatz für Kaffeefiltertüten bzw. ein Notbehelf, wenn dir die Filtertüten ausgegangenen sind, lässt sich leicht aus einem Papierküchentuch von einer Küchenrolle herstellen. Falte einfach ein Blatt von der Küchenrolle so, dass es eine Filtertüte und etwa der Größe einer normalen Kaffee-Filtertüte ergibt. Schon kannst du deinen Kaffee wie aufbrühen machen und genießen. Das funktioniert genauso gut, wie ein gewöhnlicher Kaffeefilter.

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 12.11.2017, 08:59

Nach oben

Young Member
Registriert: 24. Aug 2012
Beiträge: 30
x 2
Tatsächlich habe ich auch schon mal eine Filtertüte aus einem Stück Zewa Küchenrolle gebastelt. Funktioniert super.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 10.08.2020, 11:56

Nach oben

New Member
Registriert: 10. Aug 2020
Beiträge: 11
Wow, Danke für den Tipp! Werde ich das nächste Mal anwenden wenn mir die Kaffeefilter mal wieder ausgehen sollten :)
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Do It Yourself - DIY & Lifehacks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast