Tags:
Geld verdienen mit der eigenen Webseite oder mit einem Blog
Antworten

#1

Beitrag 28.03.2018, 19:38

Nach oben

New Member
Registriert: 28. Mär 2018
Beiträge: 1
Es gibt sehr sehr viele Wege im Internet Geld zu machen, jedoch wenn man die Methoden rausnimmt, die denn wirklich noch für dich profitabel sind dann gibt es so gut wie keine einzige sichere Methode für dich. Deshalb sollen dir diese 3 Voraussetzungen dabei helfen wirklich im Internet erfolgreich zu werden.



1. Du brauchst eine Plattform

Im Endeffekt, um wirklich durchstarten zu können brauchst du eine Plattform in der du Leute hinschicken kannst und sie von dir erzählen kannst oder deine Nische ausleben kannst. Es kann die Form einer Facebookseite, einer normalen Webseite, Snapchatkonto etc. annehmen. Sowas ist jedoch essentiell, um Kontakt zu deinen Interessentenaufzubauen und sie auf dich auch zurückgreifen können.


2. Sei kreativ

Wenn du in Fußstapfen anderer trittst und direkt Methoden kopierst wirst du wenig Erfolg damit haben. Nimm irgendeine Methode aus dem Internet und kombiniere sie mit einer kreativen Idee, um tatsächlich Profit daraus zu schlagen. Deine Umsetzung sollte die Aufmerksamkeit deiner Interessenten auf sich ziehen und sie verrückt nach deiner Seite machen, um kontinuierlich Umsatz aus dieser Sache zu schlagen. Du kannst auch versuchen eine neue Methode kreativ zu erfinden und damit durchstarten. Nichts besonderes in deinen Seiten einzubauen wird dir letztendlich dein Online-Business Grab schaufeln.


3. Traffic

Traffic. Das wichtigste zu deinem Internetunternehmen + der Grund warum ich diesen Artikel schreibe ;). Du kannst die beste Seite oder Produkte bewerben die es gibt, bei mängelnden Traffic wirst du nicht einen Cent sehen. Es gibt Tausende von Tutorials wie man denn wirklich Traffic auf seine Seite bekommt, jedoch erfordern diese Methoden sehr viel Arbeit. Das ist auch der Schlüssel zum Erfolg in dieser Branche. Nur durch harter Arbeit wirst du in der Lage sein sehr viel Traffic auf deine Seite zu schalten und Umsatz zu generieren. Also setz dich hin und ergreif Initiative und erschaffe dein Geldimperium übers Internet durch harter Arbeit.

Willst du dich endlich von harten Arbeitswochen befreien? Ergreife jetzt Initiative
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 30.03.2018, 00:38

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 440
x 71
Woher nimmst du nur diese phänomenale Weisheit?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 10.04.2018, 21:44

Nach oben

Young Member
Registriert: 3. Apr 2018
Beiträge: 26
Ich habe mich mit diesem Thema ebenfalls schon auseinander gesetzt. Alles richtig was du schreibst.
Ich bin neulich auf ein Produkt gestoßen und finde es äußerst interessant. Mit dem Produkt habe ich bisher sehr gute Erfahrungen machen können und man bekommt besonders für viele zeitaufwändige Arbeiten tolle Tipps. Das beste daran ist, dass man keinerlei Vorkenntnisse braucht und man wirklich Schritt für Schritt alles beigebracht bekommt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 14.04.2018, 18:12

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Dez 2017
Beiträge: 11
x 6
Da kann sich jeder einen Katalog von Voraussetzungen zusammenschustern. Ich halte das Gesagte für zu banal.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 24.09.2018, 13:08

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Sep 2018
Beiträge: 1
Tatsächlich zu oberflächlich. Es gibt wesentlich mehr zu beachten, wenn man eine nachhaltigen Kanal aufbauen möchte. SEO UND SEA nehmen dabei eine wichtige rolle ein.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 27.09.2018, 17:28

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 440
x 71
Zum Thema SEO findet man hier viele gute Infos, finde ich: SEO - Suchmaschinenoptimierung

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 08.10.2018, 10:37

Nach oben

Young Member
Registriert: 3. Dez 2017
Beiträge: 27
Das beste daran ist, dass man keinerlei Vorkenntnisse braucht und man wirklich Schritt für Schritt alles beigebracht bekommt.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 27.11.2018, 17:37

Nach oben

New Member
Registriert: 4. Mär 2014
Beiträge: 13
Nabend zusammen,

also wenn man keine Ahnung von Suchmaschinenoptimierung hat, dann sollte man es lassen. Es gibt gute, professionelle SEO Agenturen, die erstklassig in dem Bereich arbeiten.

Grüße

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#9

Beitrag 28.11.2018, 08:22

Nach oben

Senior Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 293
x 29
Sehe ich genau so.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#10

Beitrag 05.12.2018, 21:21

Nach oben

Young Member
Registriert: 2. Dez 2018
Beiträge: 21
Wohnort: Rio
x 24
Gewisse Sachen sollte schon der Profi machen. Aber es kann nicht schaden, sich auch selbst mit dem Thema zu beschäftigen.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#11

Beitrag 14.02.2019, 10:50

Nach oben

Verwarnt
Registriert: 26. Jul 2016
Beiträge: 28
Hallo an alle,

ich hatte am Anfang das Problem das ich nicht wusste, was ich machen soll um meine Seite zu pushen. Immer weniger Leute waren auf der Seite, trotz Werbung bei Facebook. Ein bekannter hat dann mal das Wörtchen SEO ins Spiel gebracht. Hab mich dann direkt im Internet darüber schlau gemacht und entschloss mich das lieber einen Profi machen zu lassen. Homepage wurde etwas überarbeitet und nun gibt es auch mehr Umsatz. hat super Leistung erbracht.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#12

Beitrag 22.01.2020, 17:57

Nach oben

New Member
Registriert: 22. Jan 2020
Beiträge: 1
Meiner Meinung nach kann man auch gut Geld verdienen in dem man Dinge weiterempfehlt, wie Hörprogramme. Wenn man das lernen will, muss man sich einfach nur Kurse anschauen. Ich habe es so gemacht, dass ich mir mit Youtube Videos Dinge selbst beibringe. Ich bin später dann aber doch auf Online Tutorials gewechselt. Das hat mir wirklich geholfen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#13

Beitrag 11.09.2020, 09:24

Nach oben

New Member
Registriert: 11. Sep 2020
Beiträge: 1
Ich beschäftige mich nun auch schon einige Zeit mit dem Thema Geld verdienen im Internet. Den Beitrag finde ich gut, auch wenn man meiner Meinung nach noch viel mehr zum Thema sagen kann. Es gibt viel zu beachten wenn man Geld im Internet verdienen will. Es bedeutet harte Arbeit und lange Nächte, aber kann natürlich ausserordentlich lukrativ sein.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#14

Beitrag 30.09.2020, 10:50

Nach oben

New Member
Registriert: 22. Sep 2020
Beiträge: 9
Hallo zusammen,

ich finde auch, alles was bis jetzt so gesagt wurde, hat seine Daseinsberechtigung.
Was ich noch hinzufügen möchte, wäre die Besonderheit von Instagram. Instagram baut auf Bild, die Geschichte erzählen. Wenn sich also jemand auf dieser Plattform weiterbilden möchte, dann ist es - meiner Meinung nach - wichtig, sich mit Fotografie und Bildbearbeitung auseinanderzusetzen. Wenn es jemanden interessiert, dieser Artikel bietet Informationen zum Einstieg in die Fotografie: *Mod-Edit: Für das Thema nicht relevanter Link entfernt
Weiters ist es sicher auch vom Vorteil, wenn man Skills wie Fotos bearbeiten oder Video schneiden drauf hat.
Natürlich ist auch auf Instagram ein hoher Traffic von großer Bedeutung, um damit wirklich Geld zu machen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#15

Beitrag 15.10.2020, 16:39

Nach oben

New Member
Registriert: 14. Okt 2020
Beiträge: 12
Arti Schock hat geschrieben:
14.04.2018, 18:12
Da kann sich jeder einen Katalog von Voraussetzungen zusammenschustern. Ich halte das Gesagte für zu banal.
Same, das ist ja irgendwie total logisch, oder nicht?
Sowas wie 'Plattform' oder 'Traffic' ist doch viel zu allgemein. Das kann alles heißen von Blog zu Facebook-Seite zu allem anderen. Und je nach Idee ist nicht alles davon geeignet.
Also prinzipiell alles richtig, aber viel zu allgemein...
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Geld verdienen als Webmaster und Blogger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste