Eventim Aktie

Hier kann über Investitionen in Wertpapiere und Fonds diskutiert werden
Forumsregeln
Investitionen in Wertpapiere und Fonds sind das Thema in diesem Unterforum. Dabei liegt der Schwerpunkt eher auf mittel- oder längerfristige Geldanlage in Aktien oder Fonds.

Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 10
Registriert: Do 11. Apr 2013, 15:47
Wohnort: Göttingen

Eventim Aktie

Beitrag von Viktor12 » Fr 12. Apr 2013, 15:47

Hey Leute,

ich spiele damit mir Aktien von der Eventim AG zu holen, da mir die "Zinserträge" meines Geldes bei der Bank wirklich schon wie eine Frechheit vorkommen! Bin aber nicht so versiert auf dem Gebiet, daher bräuchte ich mal eine zweite Meinung.

Also den Tipp für die Aktie hab ich von einem Bekannten bekommen, da er denkt die Aktie wird in den nächsten Jahren steigen.
Ich hab mal ein bisschen recherchiert und komme auf folgende positive Möglichkeiten:

Es können sich sehr wahrscheinlich nachhaltige Skaleneffekte und Synergien durch die strategischen Zukäufe von See Tickets Germany / Ticket Online Gruppe und die Ticket Corner Gruppe ergeben.

Außerdem hat der Vorstandschef der Eventim Ag Klaus Peter Schulenberg offiziell verkündet, dass sie die Onlineticketvergabe für die Olympischen Winterspiele 2014 in Russland zugewiesen bekommen haben. Also auch hier sicherlich positive Aussichten.

Dann gibt es noch eine Schadensersatzklage gegen Live Nation in millionenhöhe. Wenn das Urteil für die Eventim AG ausfällt, werden auch hier sicherlich nicht die Aktionäre nicht vergessen, stimmts?

So meine Einschätzung als noch "Laie" auf dem Gebiet! Was haltet ihr davon und was denkt ihr generell von der Aktie?
Wäre froh, wenn ihr was dazu sagt und mich nicht ins Messer laufen lasst.

Lg,

Vik

New Member
New Member
Beiträge: 10
Registriert: Do 11. Apr 2013, 15:47
Wohnort: Göttingen

Re: Eventim Aktie

Beitrag von Viktor12 » Mi 17. Apr 2013, 11:58

Keine Ideen oder Meinungen dazu?! :(

Lg

Young Member
Young Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 02:51

Re: Eventim Aktie

Beitrag von Zeela » Mi 17. Apr 2013, 15:04

Vielleicht hättest Du zuerst mal etwas zu Eventim schreiben sollen. Ich kenne das Unternehmen nicht.

Young Member
Young Member
Beiträge: 38
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 02:16
Wohnort: Duisburg

Eventim AG

Beitrag von bulian » Mi 17. Apr 2013, 15:11

Die CTS EVENTIM AG ist ein börsennotiertes Unternehmen im Bereich Ticket-Vermarktung, Events und Veranstaltungen. Der Sitz der CTS EVENTIM AG ist in München.

Ich persönlich denke, die Aktie hat durchaus Potential, so dass man sie in sein Portfolio aufnehmen kann. Einen Anteil von 5 - 10% Eventim Aktien erscheint mir persönlich angemessen.


New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 16:33

Re: Eventim Aktie

Beitrag von DolliYear » Fr 10. Mai 2013, 11:58

Weiss man denn schon genug über das Unternehmen? Also was ihre Pläne sind etc.? Bis auf die olympische Spiele habe ich keine langfristigeren Pläne gehört...Das ist doch irgendwie schon dürftig, oder?

Young Member
Young Member
Beiträge: 40
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 21:07

Re: Eventim Aktie

Beitrag von Wanstreek » Di 14. Mai 2013, 16:17

DolliYear hat geschrieben:Weiss man denn schon genug über das Unternehmen?
Du musst doch selbst wissen, ob Dein Wissen über das Unternehmen Dir genügt. "weiß man...?" Wer denn? Der Vorstand weiß sicher genug. Jeder Aktionär, der sich für das Unternehmen und seine Aktien interessiert sicher auch. Gott sei dank gibt es ja Google und Wikipedia, so dass man sich als Interessent leicht Basisdaten und auch weiterführende Informationen, Zahlen und News zum Unternehmen beschaffen kann.

Möchtest Du denn die Aktien kaufen?



New Member
New Member
Beiträge: 5
Registriert: Di 15. Okt 2013, 09:54

Re: Eventim Aktie

Beitrag von Tardoweth » Di 15. Okt 2013, 10:09

Hallo @All...

Für mich ist das Thema Aktien sehr neu.. Habt ihr Tipps für Anfänger, wo man sich informieren kann?

Dankööö :hilfe: :roll:

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 114
Registriert: Do 21. Jan 2010, 04:58

Re: Eventim Aktie

Beitrag von firlefanz » Di 15. Okt 2013, 15:35

Na grundsätzlich wäre da Fachliteratur zu empfehlen, um sich erstmal ins Thema Aktien einzulesen.


Antworten

Zurück zu „Geldanlage Aktien & Fonds“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast