Dubiose BitClub Werber - SCAM

Hier werdender Bitcoin und alle anderen Kryptowährungen behandelt.
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 19:24

Dubiose BitClub Werber - SCAM

Beitrag von xtremeteam » Fr 13. Apr 2018, 19:35

Für viele wird es die Chance des Lebens sein mit BCN zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein!
NUTZE DIESE CHANCE UND SEI SCHLAU!
Du bist nicht nur verantwortlich für das was du tust, sondern auch für das, was du nicht tust.
http://xtremerolly.ilp24.com/?actId=38797&lang=de

Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 21:07

xtremeteam, xtremerolly, Warnung: BitClub-SCAM

Beitrag von Wanstreek » Fr 13. Apr 2018, 21:11

Ich halte alle Angebote von xtremeteam, xtremerolly für fragwürdig oder sogar für eindeutigen Betrug.

Der Ref-Link lautet: http://xtremerolly.ilp24.com/?actId=38797&lang=de

Wenn man sich mal das Impressum unter http://xtremerolly.ilp24.com/index.php?action=impressum&actId=38797&userId=xtremerolly ansieht, findet man folgendes:
Betreiber und Verantwortlicher ist:

Distinctive Financial Services Inc.
Suite 102 Blake Building

Corner Eyre & Hutson Street
Belize City, Belize

Ihr Ansprechpartner:

XTREME TEAM ASIA
12345 Philippines
Philippinen

office@planb-btc.com
Wir haben hier also eine Distinctive Financial Services Inc. als Briefkasten-Firma in Belize die als Ansprechpartner eine XTREME TEAM ASIA auf den Philippinen benennt. Dubioser geht's für mich nicht mehr.


Letztendlich geht es darum Opfer für den BitClub - Scam zu ködern. Der BitClub ist für mich ganz klar ein Schneeballsystem. Infos auch hier: BitClub seriös oder Scam, Betrug

Also ich rate: Finger weg.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 185
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04

Dubiose BitClub Werber - SCAM

Beitrag von schwalbe » Fr 13. Apr 2018, 21:29

Auch für mich ganz klar. Was dieser XtremerOlly bzw. das XtremeTeam da anpreist, ist Scam.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 232
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17

Re: Dubiose BitClub Werber - SCAM

Beitrag von Koller » Fr 13. Apr 2018, 21:36

xtremeteam hat geschrieben:
Fr 13. Apr 2018, 19:35
NUTZE DIESE CHANCE UND SEI SCHLAU!
Schlau ist, wer auf Betrüger und Scharlatane nicht reinfällt, weil er unrealistischen Versprechen nicht glaubt.

New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 19:24

Re: Dubiose BitClub Werber - SCAM

Beitrag von xtremeteam » Fr 13. Apr 2018, 21:43

Hallo an alle die es als Betrug oder Scam bezeichnen, blos weil ich auf den Philippinenen Wohne und die landingpage von einem betreiber ist der eben nicht in DE oder PH seine Firma betreibt ist es noch lange kein Betrug, Ihr Solltet euch erst informieren bevor man voreilig sachen in raum stellt weil man keine ahnung hat...

Old Member
Old Member
Beiträge: 341
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

BitClub Network - SCAM

Beitrag von Oleg » Fr 13. Apr 2018, 21:48

Selbst wenn du auf den Philippinen wohnen solltest, wofür ich nicht meine Hand ins Feuer legen würde... Belize Briefkastenfirma sagt alles. Und deinen Namen nennst du ja wohlweislich auch nicht.

Aber unabhängig davon und von dir, ist das Bitclub Network eh Scam.


Moderator
Moderator
Beiträge: 723
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Dubiose BitClub Werber - SCAM

Beitrag von ThomasM » Fr 13. Apr 2018, 21:54

@xtremeteam / xtremerolly: Du Stehst ganz kurz vor einer Sperre. erstens wirbst du hier unerlaubt und regelwidrig, zweitens flutest du den Thread mit mehreren aufeinanderfolgenden Beiträgen gleichen Inhalts. Du solltest dich in Acht nehmen und die Regeln nochmals studieren. Ansonsten zieh ich dir hier im Forum den Stecker.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Antworten

Zurück zu „Kryptowährungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast