Bitclub Network Bewertung – Seriös oder SCAM und Betrug

Bitclub Network Bewertung

Bitclub Network Bewertung. Seriöses Unternehmen oder SCAM

Das Unternehmen Bitclub Network betreibt angeblich Bitcoin Mining und bietet ein Networkmarketing-Konzept an, wonach einzahlende Mitglieder über verschiedene Verdienstpläne hohe Renditen erwirtschaften sollen. Das wollten wir uns genauer ansehen. Zu aller erst interessierten wir uns natürlich mal für die Unternehmensdaten.

Bitclub Network – Unternehmensdaten

Zu aller erst interessierten wir uns natürlich mal für die Unternehmensdaten. Denn diese Informationen können schon mal einen ersten Eindruck vermitteln, der je nachdem, wie diese Unternehmensdaten aussehen, positiv oder negativ ausfallen kann.

Die Bitclub Network Webseite

Die Webseite von Bitclub Network ist unter der Domain bitclubnetwork.com zu Hause. Wir besuchen also die Webseite, in der Hoffnung dort nähres zum Unternehmen zu erfahren.

Das Aboutus von Bitclub Network

Ein Impressum mit allen relevanten Unternehmensdaten, wie es seriöse Webseiten vorweisen, finden wir auf der Webseite nicht. Im AboutUs hält man sich was solche Daten angeht bedeckt. Dort heißt es unter anderem:

Das BitClub Netzwerk wurde im September 2014 gestartet und ist nicht im Eigentum einer einzelnen natürlichen oder juristischen Person; wir sind ein Team von Experten, Unternehmern, Profis, Netzwerk-Vermarktern und Programmierfreaks, die alle zusammengekommen sind, um an dieser Bewegung mitzuarbeiten.

An dieser Bewegung… aha. Aber es wird noch besser:

Unsere Mission: IHNEN dabei zu helfen, in Bitcoin und Digitalwährung einzusteigen, während es Mainstream wird.

Man gibt also nicht etwa an, dass es das Ziel des Unternehmens sei, Gewinne zu erwirtschaften. Obwohl das doch plausibel und nur zu logisch wäre. Aber statt dessen, möchte man nur den Menschen helfen, in Bitcoin und Digitalwährung einzusteigen. Das ist doch aber wirklich sehr edel und uneigennützig, oder? Wir denken nicht. Warum nicht? Weil es vollkommen unglaubwürdig ist, dass ein Unternehmen einzig existiert, um einer Gruppe von Menschen zu helfen. Hätte man geschrieben, “Wir wollen viel Geld verdienen und beteiligen Anleger an den Gewinnen die wir machen”, wäre diese Aussage für uns wesentlich plausibler und glaubwürdiger gewesen. Sich aber den Anschein von Gemeinnützigkeit geben zu wollen, ist ein bisschen zu viel des Guten.

Keine Angaben zu Betreiber, Unternehmenssitz oder Unternehmensform

Das gesamte “AboutUs” der Webseite des Bitclub Networks, enthält lediglich Anpreisungen und Beschreibungen. Man findet dort aber keinerlei Angaben zum Unternehmenssitz, Unternehmensform oder Betreiber von Bitclub Network. Das wirkt schon äußerst verdächtig und hinterlässt einen schlechten ersten Eindruck.

WHOIS zur Domain bitclubnetwork.com

In der vagen Hoffnung so etwas über das Unternehmen in Erfahrung zu bringen, haben wir uns das WHOIS zur Domain von Bitclub Network angesehen. Hier das Ergebnis:

REGISTRANT CONTACT
Name:   WHOISGUARD PROTECTED
Organization:   WHOISGUARD, INC.
Street:   P.O. BOX 0823-03411
City:   PANAMA
State:   PANAMA
Country: PA

Leider schlug auch dieser Versuch fehl. Die Hintermänner haben einen Anonymisierungsservice zum Verschleiern ihrer Identität genutzt. Das ist natürlich ein ganz klares Zeichen dafür, dass hier etwas nicht stimmt. Nach unseren Erfahrungen sind Unternehmen wie Bitclub Network, die so vehement die Identität der beteiligten Personen verbergen als unseriös einzustufen. Wir kennen ein solches Vorgehen nur von betrügerischen Systemen. Uns ist nicht ein seriöses Unternehmen bekannt, dass die Domain seiner Webseite über Whoisguard oder einem anderen Anonymisierungsdienst registrieren ließ. Warum auch. Dafür gibt es nicht einen einzigen vernünftigen und plausiblen Grund.

Das Angebot vom Bitclub Network

Das Bitcoin Network verkauft Anteile am Bitcoin Mining Geschäft. Ein solcher Anteil wird auch Beteiligungspaket oder Pool genannt. Die Zahl der zu verkaufenden Beteiligungspakete scheint dabei unbegrenzt, zumindest wird keine Zahl für vorhandene Anteile genannt. Der Bitclub kann also beliebig viele Anteile (Beteiligungspakete, Pools) verkaufen. Das hieße aber, dass der Wert eines einzelnen Pools (Anteils) trotz festen Verkaufspreis, mit jedem weiteren, verkauften und so erzeugten Pool sinkt. Der Käufer hat also gar keine Ahnung, wie groß der Anteil am Bitcoin Mining, den er zu einem festgesetzten Preis kauft, überhaupt ist.

Reales Bitcoin Mining

Findet Bitcoin Mining überhaupt statt? Ja, es werden tatsächlich Bitcoins geschaffen. Allerdings nicht in dem angegebenen Rahmen. Wir sehen das Bitcoun Mining eher als Mittel zur Tarnung eines Schneeballsystems.

Ist das Bitcoin Network seriös?

Dies ist die für die Anleger entscheidende Frage. Natürlich möchte jeder, der in Erwägung zieht, sich am Bitclub Network zu beteiligen wissen, ob es sich um ein seriöses Network handelt oder ob er es mit Scam, also Betrug zu tun hat.

Bitcoin Network Schneeballsystem

Unternehmen mit einem Konzept wie Bitcoin Network sind nach unserer Erfahrung als Schneeballsystem einzustufen. Da unendlich viele Anteile verkauft werden, können die einzelnen Anteile gar nicht die Gewinne in der angegebenen Höhe generieren. Somit müssen Auszahlungen aus den Einzahlungen neuer Mitglieder finanziert werden.

Positiv berichtende Webseiten und Blogs

Es gibt eine Vielzahl von positiven  Berichten, Artikeln und Beiträgen zum Bitclub Network. Davon sollte man sich nicht beeinflussen lassen. Auch wenn diese oft Titel wie “Bitclub Network Test” oder “Bitcclub Network Erfahrungsbericht” führen und vorgeben, Bitclub Network Erfahrungen zu vermitteln, sind sie nichts anderes als Werbung.

Fazit

Aufgrund der Tatsache, dass es sich um ein vollkommen anonymes Unternehmen handelt, bei dem sich Gründer, und Unternehmensleitung verstecken und der Konzeption als Schneeballsystem, stufen wir das Bitclub Network als Betrug und Scam ein. Wir raten dringend von einer Beteiligung und Investition ab.

Anmerkung: Es handelt sich hier um den am 02.Oktober 2017 veröffentlichten Artikel, der am 03. Dezember 2017 überarbeitet und neu aufgesetzt wurde.

LESERBEWERTUNG DIESES ARTIKELS:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, Ø 4,56 von 5)
Loading...

6 Antworten

  1. Pappnase Nr 397.293 sagt:

    Ich wurde auch schon von einem “Partner” bearbeitet, aber habe dankend abgelehnt.

  2. pifisa sagt:

    Auch wieder nur eine Abzocke, wie vieles, was hohe Renditen verspricht.

  3. Koller sagt:

    Für mich auch ganz klar Scam / Betrug! Finger weg.

  4. Leimer Benjamin sagt:

    es gibt besseres. definitiv. bitcoin und mlm gehört einfach nicht zusammen. und endet wie onecoin

  5. DocGoy sagt:

    OK – Vertrieb ist eine Sache – kann man machen & mögen, muss man aber auch nicht.
    Doch Mining ist eine andere Sache.
    Ich frag mich, wie ein “Betrugsunternehmen” täglich zwischen 3 und 7% aller Bitcoins schürfen kann?
    https://blockchain.info/de/pools?timespan=24hours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On InstagramCheck Our Feed