Wie Betrüger für GetMyAds werben

Themen: Geld verdienen mit Multi-Level-Marketing (MLM) | Network-Marketing (Netzwerk-Marketing) | Strukturvertrieb | Empfehlungsmarketing
Forumsregeln
Themen zu Multi-Level-Marketing (MLM) auch Network-Marketing oder Netzwerk-Marketing finden sich in diesem Forum. Hier gibt es Diskussionen rund um MLM und ein Erfahrungsaustausch zum Geld verdienen mit MLM.

Antworten
Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 13:02

Wie Betrüger für GetMyAds werben

Beitrag von Dimsch » Mo 27. Feb 2017, 13:22

Das sicherste und beste Network-Marketing Unternehmen!

Hallo liebe Forenuser,

ich kann euer Unmut verstehen. Aber überall gibt es schwarze Schafe, wo gibt es die nicht?
Man muss nur die Richtigen herauspicken! Ich z.B. setze auf das erfolgreichste Unternehmen mit mehr als 300.000 Partnern, das Weltweit expandiert und kürzlich auch nach Brasilien und Indien, wo über 1 Milliarde Menschen leben. Selbst jetzt schon macht das Unternehmen einen Umsatz von über 1.000.000€ täglich!!!
Deswegen bin ich vollkommen überzeugt, das dieses Unternehmen die nächsten Jahre noch sehr stabil bleiben wird
Ich behandle es einfach so wie eine gute Aktie, bei der man weiß, das sie in der nächsten Zeit steigen wird.
Also EINSTEIGEN solange der Markt noch BOOMT!!!

Ich habe extra eine eigene Webseite erstellt und beschrieben:
1. Wie es funktioniert.
2. Warum es stabil bleiben wird
3. warum es kein Schneeballsystem ist

Liebe Grüße,
Dimsch

* Mod Edit: Link zur Seite dimsch.wixsite.com/getmyads entfernt. Erstens ist hier Werbung ohnehin verboten. Zweitens gilt das insbesondere für das bewerben von illegalen Systemen, die darauf abzielen, viele Menschen zu betrügen.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 13:02

GetMyAds ist unseriös

Beitrag von Dimsch » Mo 27. Feb 2017, 14:29

Liebe Forenmitglieder,
liebe Besucher,

ich möchte Euch gerne das sicherste und erfolgreichste Payback-Unternehmen mit Partnerprogramm vorstellen.

Inhalt:

- Was macht das Unternehmen und wie funkioniert es?

- Wie Sie von einem erfolgreichen Unternehmen mit einer Gewinnbeteiligung profitieren können.

- Warum das Unternehmen langfristig stabil und erfolgreich bleiben wird.

- Wieso es kein Schneeballsystem ist.(was viele ja irrtümlicherweise glauben)

Alle Infos finden Sie hier auf meiner neuen Webseite!
* Mod Edit: Ein weiterer Link zur Seite dimsch.wixsite.com/getmyads entfernt.


Liebe Grüße und auf den gemeinsamen Erfolg!
Dimsch

Old Member
Old Member
Beiträge: 305
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56

Re: Die dunkle Seite des Network-Marketing

Beitrag von Oleg » Mo 27. Feb 2017, 16:17

Es ist aber absurd, auf dieses Thema zu antworten und dabei gleich ein Paradebeispiel für illegale Abzocke zu nennen, um es zu bewerben. Zu den intelligenten gehörst du nicht gerade, oder? Unter Abzocke GetMyAds ist doch ganz klar bewiesen worden, dass GetMyAds ein großer Betrug ist. Da kommst du mit deiner kleinen, unprofessionellen Abzockerseite dimsch.wixsite.com daher, wo du nicht mal ein gesetzlich vorgeschriebenes Impressum eingebaut hast und willst uns für diesen Beschiss begeistern? Das wird wohl nichts.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 103
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:40

Re: Das sicherste und beste Network-Marketing Unternehmen!

Beitrag von Sarah87 » Mo 27. Feb 2017, 17:57

Dieses "sicherste und beste Network-Marketing Unternehmen" ist so sicher und gut, dass du dich nicht mal wagst seinen Namen zu nennen. Das sage ich es eben. Es handelt sich um die Ponzi-Abzocke GetMyAds, einem geplanten Betrug, bei dem die große Mehrheit der Einzahler ihr Geld verlieren werden. Du bewirbst diesen Beschiss auf deiner Seite dimsch.wixsite.com/getmyads deshalb, weil du für jedes geworbene Opfer, das sich unter deinem Ref-Link da registriert und dann einzahlt, eine fette Provision bekommst. Du bist also ein Mittäter bei diesem betrug.

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 107
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 18:53

Werbung für den GetMyAds-Betrug

Beitrag von odanman » Mo 27. Feb 2017, 18:28

Selbstverständlich handelt es sich bei getMyAds um Betrug. Durch solche Systeme werden immer wieder viele tausende um ihr Geld betrogen. Der hier werbende Dimsch, schreibt selbst, dass es sich um ein Cahsbacksystem handelt. Aber 550 Euro Cashback auf einen Einkauf zu einem Preis von 50 Euro sind nun mal unmöglich. Das theoretische Maximum für Cahsback sind 100%, also in diesem Fall 50 Euro. Mann kann ja nicht mehr von dem zurückbekommen als man bezahlt hat. Hier wird aber 11 x soviel Cashback versprochen, wie rein rechnerisch möglich ist. Natürlich ist der praktisch mögliche und realistische Höhe einer Cashbackzahlung deutlich unter dem theoretisch möglichen wert. Realistisch sind da Werte zwischen 1 und max. 10 %. Das allein ist schon Beweis genug, dass die Rechnung nicht aufgeht, allerdings gibt es noch weit mehr Beweise, dass hier kein seriöses Unternehmen, sondern Betrüger und Schneeballroller am Werk sind. So wird von GetMyAds eine Briefkasten-Adresse als Unternehmssitz angegeben. Die Domain ist anonym registriert, was kein seriöses Unternehmen tut, der angebliche Geschäftsführer ist eine erfundene Figur usw. Das alles kann man nachlesen unter:

Abzocke GetMyAds

Moderator
Moderator
Beiträge: 708
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Betrüger werben für GetMyAds

Beitrag von ThomasM » Mo 27. Feb 2017, 18:45

Der erste und der dritte Beitrag wurden von einem anderen Thema abgetrennt und mit einem weiteren Thema vom Threadstarter zusammengefügt. Zwei Links zu einer unseriösen Webseite, welche dazu dient, das Schneeballsystem GetMyAds zu bewerben, wurden entfernt.

@Dimmsch: Du hast erst 2 Beiträge verfasst, aber damit meine Geduld schon fast überstrapaziert. Merke dir bitte folgendes:

- Werbung ohne Erlaubnis der Forenleitung ist hier nicht erlaubt
- Das gilt für Schneeballsysteme und jede andere Art von betrügerischen Unternehmen ganz besonders.
- Achte darauf, nicht wild in anderen Themen off Topic zu posten
- Achte darauf nicht zu einem Thema, mehrere Beiträge in verschiedenen Thread zu erstellen.

Ich erteile dir hiermit eine Verwarnung. Der nächste Regelverstoß kann die sofortige Sperre bedeuten. Lies dir die Regeln, die du ja im Rahmen deiner Anmeldung akzeptiert hast, nochmal genau durch.

Zu GetMyAds erfährt man alles im oben genannten Artikel. Außerdem gibt es hier im Forum auch schon einige Threads zum Thema GetMyAds.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Antworten

Zurück zu „MLM-Forum - Multi-Level-Marketing / Network-Marketing / Strukturvertrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast