Tags:
Unseriöses aus dem Bereich Geld verdienen als Webmaster und Blogger
Antworten

#1

Beitrag 09.05.2014, 18:02

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Mai 2014
Beiträge: 3
Kontaktdaten:
* Mod-Edit: Achtung, wir halten den "Affiliate Guide" unter der-affiliate-guide.com für fragwürdig und warnen davor voreilig eine Zahlung zu leisten. Bitte auch die diesem Spambeitrag folgenden Beiträge lesen. Moderator Tomate

Hier erhalten Sie absolut kostenlos und unverbindlich die brandneue Leseprobe "Der Affiliate Guide" für Affiliate Marketing Neustarter!

JETZT kostenfreie Leseprobe und 10 Euro Rabatt für den Affiliate Guide inkl. 2 Bonus Ebooks downloaden.

=> der-affiliate-guide.com * Verlinkung entfernt

Danach auf das komplette Ebook zugreifen. Den Bonus finden Sie am Ende der Leseprobeseite! Diese Tipps von professionellen Affiliate-Marketern, haben sich bewährt. Ich kann Ihnen diese Tipps deswegen empfehlen, weil ich selbst damit immer noch arbeite und Geld verdiene.


Der Affiliate Guide, bereits über 1.000 downloads.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 09.05.2014, 20:54

Nach oben

Young Member
Registriert: 1. Okt 2013
Beiträge: 24
x 7
Meine persönliche Meinung: Für den Käufer nutzlos und nur geeignet dem Verkäufer die Taschen zu füllen.

In meinen Augen ist das eBook und die Seite der-affiliate-guide.com allein aufgrund von Spam alles andere als seriös.

Mein Rat: Finger weg!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 15.05.2014, 21:29

Nach oben

Old Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 434
x 69
Eines von vielen kostenpflichtigen e-books, die versprechen durch "professionell" Infos und Tipps das Geld verdienen leicht zu machen. Fast immer steht hinter solchen e-books ein erfolgloser und gescheiterter Affiliate-Marketer, der glaubt durch ein e-book doch noch ein paar Euro verdienen zu können. Die Dummen sind dann die Käufer. Alles was man zum Thema Affiliate-Marketing wissen muss, findet man im Internet auf kostenlosen Webseiten zum Thema. Durch die meisten diese e-books erhält man bestenfalls allgemeine Informationen, die woanders kostenlos zur Verfügung stehen und wird aber schlimmstenfalls in dubiose, illegale Geschäfte gelockt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 15.05.2014, 22:23

Nach oben

Moderator
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 749
x 18
Wer andere Webseiten missbraucht indem er dort spamt, ist als Spammer schon allein dafür als unseriös zu betrachten. Wenn man Regeln, die das Werben explizit untersagen, ignoriert, wird das nur noch unterstrichen. Ansonsten wurde ja schon einiges zum s.g. Affiliate Guide gesagt.

Als unseriös wird der Affiliate Guide unter der Domain der-affiliate-guide.com zu den schwarzen Schafen verschoben.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 16.05.2014, 05:03

Nach oben

Member
Registriert: 19. Jul 2011
Beiträge: 73
x 10
Wenn ich die Seite der-affiliate-guide.com sehe, ist mir alles klar. Kaum zu glauben, dass immer noch jemand auf solche Sachen reinfällt. Aber leider finden sich immer ein paar, die sich ihr Geld abknöpfen lassen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 02.09.2014, 20:21

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Mai 2014
Beiträge: 3
Kontaktdaten:
Deewdeeni hat geschrieben:Meine persönliche Meinung: Für den Käufer nutzlos und nur geeignet dem Verkäufer die Taschen zu füllen.

In meinen Augen ist das eBook und die Seite der-affiliate-guide.com allein aufgrund von Spam alles andere als seriös.

Mein Rat: Finger weg!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 02.09.2014, 22:06

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@affiliate1

Darf man Dein "Posting", das lediglich aus einem Zitat besteht, so verstehen, daß Du den Ausführungen von @Deewdeeni vollinhaltlich zustimmst? :^^:

Wenn ich es richtig sehe, hast Du ja inzwischen ein anderes Hobby - und das nennt sich OneBiz.com. Häusler, Knoof und Janschütz unter einem Dach - das mag ja eine lustige Veranstaltung werden...

Gibt's denn noch OneBiz-Aktien? Oder sind die ob der Schlußverkaufspreise schon alle vergriffen?
Aktien neu: 10'000'000 Inhaberaktien zu CHF 0.01
Ich habe mir mal vorsichtshalber eine Palette davon bestellt - hoffentlich können die noch liefern! :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 03.09.2014, 19:05

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Mai 2014
Beiträge: 3
Kontaktdaten:
Deewdeeni hat geschrieben:Meine persönliche Meinung: Für den Käufer nutzlos und nur geeignet dem Verkäufer die Taschen zu füllen.

In meinen Augen ist das eBook und die Seite der-affiliate-guide.com allein aufgrund von Spam alles andere als seriös.

Mein Rat: Finger weg!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Geld verdienen als Webmaster und Blogger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast