Tags:
Schwarze Schafe unter den HYIP Programmen. SCAM
Antworten

#1

Beitrag Fr 3.10.2014, 13:56

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Man hat ja längere Zeit nichts von ihm gehört, dem Daniel Barz, aber es scheint, als sei sein Kühlschrank wieder mal leer - und da muß flugs eine neue Geldquelle erfunden werden! :kopfwand:

Nachdem er fast alles ausprobiert hat, womit man den Menschen im Internet Geld aus der Tasche ziehen kann, ist er jetzt endlich auch auf den Forex-Zug aufgesprungen und will damit das große Geld machen...

Am 29. Januar 2013 meldete er sich zum wiederholten Male mit einem neuen Nick auf mlm-infos.com an und gab dort ein Märchen zum Besten, daß selbst der leibhaftige Deibel sich schaudernd abgewendet hätte nach der Lektüre. :kopfwand:

Wohlweislich hat der Daniel Barz in seiner "Vorstellung" alles verschwiegen, was er tatsächlich so getrieben hat. Auf mlm-infos.com erwähnt er nur:
Moringa, Forex-Trading
Das wäre ungefähr ein Zehntel dessen, was er in der Realität abgezogen hat! Er hat sich übrigens auch auf mlm-infos.com schon wieder löschen lassen (oder wurde gelöscht?), denn man findet ihn jetzt nur noch als
*Account_geloescht*
vor. Vor seiner Löschung hat er noch aktiv melaleuca.com beworben. Natürlich ist er, wie könnte es auch anders sein, bei melaleuca.com kein simpler Keuler, sondern gehört sozusagen zur Geschäftsleitung: :D
Dort bin ich seit dem 01.10.2012 Partner und nun sog. Direktor 2.
Nur gut, daß er das nicht unter Eid geschrieben hat - ein Jahr Haft wäre ihm wahrscheinlich nicht erspart geblieben. Mindestens.

Unter dem Nick "reiseprofit" bewarb er seine Domain reiseprofit.com , die momentan aber nicht erreichbar ist. Der Daniel wird wissen, warum. Von seinen zahlreichen Adressen gab er damals diese an:
Daniel Barz
In der Au 9
97834 Birkenfeld
Beworben wurde damals nur ein weiteres fragwürdiges Projekt mit dem klangvollen Namen urlaub-wohlstand.com, daß natürlich auch nicht mehr existiert! :p

Der nächste Nick vom ihm war dann wahrerwohlstand. Und passend dazu gab es seine Domain wohlstandsplan.com, die natürlich auch nicht mehr existiert! :p Aber in dem Zusammenhang verriet eine weitere seiner zahlreichen Adressen:
Daniel Barz
BCB Bachstr 1
9606 Butschwil
In dem Zusammenhang sollte man sich auch mal das Impressum seines neuen mit fubios erscheinenden Projektes 1tagtradingsystem.com ansehen. Um ein bißchen Verwirrung zu stiften, gibt er gleich zwei Impressen an - und ich gehe davon aus, daß beide lediglich ein FAKE darstellen. Hier nun mal die Grafik:

Bild

Laut Domainregistrierung ist er unter nachstehender Nummer erreichbar:
Registrant Phone: +44.7546458118
Tante Google kennt die Nummer übrigens schon:
Ungefähr 1.460 Ergebnisse
Es wird wohl schwierig werden, Herrn Barz telefonisch zu erreichen. Schickt lieber eine Flaschenpost, das geht schneller... :roll: Da er telefonisch unter keinem seiner beiden Impressen erreichbar ist und auch nicht erreicht werden möchte, hat er ja hinzugefügt:
Am besten per Email erreichbar.
Da heute Feiertag ist, lockte er per eMail mit diesem "Angebot":
Produktname und Beschreibung Preis (EUR) 147,00

Angebot "2TTS" Mittwochs+Freitags Systeme

Das Mittwochs+Freitags Trading Modul

1 TagTradingSystem - So verdienen Sie endlich Geld im Online Trading.

Mittwochs Trading mit 3 Systemen, LiveTrading und exakten Handlungsanweisungen.

Freitag Trading mit 3 Systemen, LiveTrading und exakten Handlungsanweisungen

€ 147,00
Muß ein "Melaleuca-Direktor" an einem Feiertag solche Mails versenden? :D :p :D

PS: Sein Sündenregister ist noch deutlich länger, aber ich möchte auch mal Mittag machen! Fortsetzung folgt - sozusagen. :ops:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag Fr 3.10.2014, 14:39

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Die Barz-Domain wohlstandplan.com leitete übrigens eine geraume Zeit um auf eine andere einschlägig bekannte Domain, die noch übler war: autobinaryea.com - heute allerdings nicht mehr erreichbar bzw. ohne Inhalt.

Interessant dann auch noch ein Posting auf cafe4eck.blogspot.de:
Anonym hat gesagt…

Daniel Barz wechselt die (*editiert)Programme so schnell wie andere die Unterhosen.
Ich fürchte fast, das dürfte ein Roman mit mehreren Teilen geben :-)
31. Mai 2013 00:33
Dem Posting schließe ich mich mal - ausnahmsweise - vorbehaltlos an! :^^:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag Fr 3.10.2014, 16:20

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Hier noch ein Phantasie-Impressum vom Daniel Barz, das er oft auf seinen diversen Websites verwendet hat:
wohlstandsplan.com

Impressum:

Youtainment AG
Bella Vista Urbanisation Marbella
Calle CALLE, Casa 53
Republik Panama
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag Sa 4.10.2014, 11:38

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Wie "glaubwürdig" die Person namens Daniel Barz tatsächlich ist, zeigt meiner Meinung nach ja wohl eindrücklich nachstehendes Werbe-eMail von ihm:
++ Dein Neues Konto, Schufa- & Schnüffelfrei! , das musst Du haben

Hallo ,

Geld verdienen europaweit - Hier stehen die Kunden Schlange!

Lesen Sie selbst:

"Das Excalibur-Konto ist ein online Kreditkarten-Kartenkonto auf Guthaben-Basis.
Diese ermöglicht weltweit online zu Shoppen und auf Download-Plattformen, Reiseportalen,
bei Network Unternehmen sowie bei Millionen weiterer Anbieter Zahlungen zu leisten.

Alleinstellungsmerkmal: Deutsche SEPA jedoch Kartenkonto in England
Jeder Kunde erhält eine eigene deutsche SEPA- Kontoverbindung für
eingehende Zahlungen, obwohl das Kartenkonto rechtlich in England geführt wird.
Zahlungen von Dritten, beispielsweise Provisionen, Erträge vom Trading können so problemlos über das Kartenkonto empfangen werden. Es gibt keinen Schufa oder sonstigen Datenabgleich mit Wirtschaftsdiensten."

Klicken Sie jetzt hier: cash200.eu/aff/infolantis

Am besten das Video ansehen!

zusätzlich: ein Klasse Empfehlungsprogramm zum Geldverdienen!

cash200.eu/aff/infolantis

Viele Grüße

Daniel & Team

info[@]1tagtradingsystem.com


P.S.: Wenn Sie "nur" das exklusive KartenKonto haben wollen, ohne am Empfehlungsprogramm teilzunehmen, kann ich Ihnen einen sog. Voucher zum Preis von 99€ anbieten. Bitte einfach per EMail melden.

BCB Bachstr. 1 , Butschwil, Sankt Gallen 9606, SWISS
Jetzt verdingt sich der Daniel Barz also als billiger Keuler für cash200, hinter der sich die Excalibur-Card versteckt, obwohl er doch mit seinem 1tagtradingsystem vollmundig verspricht:
Immer zu 84% gewinnen
Muß man das verstehen? :irre: :hilfe:

Jaja, so ist das, wenn man gut leben möchte: Dann muß man eben alle anderen Hebel in Bewegung setzen, um die ewig schwindsüchtige Geldbörse wieder zu befüllen. Und bei Daniel Barz sind die Hebel seit vielen Jahren immer so beschriftet:

LTD-GRÜNDER - BRIEFKASTENADRESSEN - REICHTUMSTEST.COM - POKER-ANBIETER.INFO - POKERLEHRE.COM - NAMENSBEDEUTUNGEN.COM - GENLOGIE.COM - HANDY-ZUM-HALBEN-PREIS - LEBENS-ALTER-TEST.DE - WOHLSTANDSPLAN - usw. usf.

Und nun, bevor ich diesen Beitrag beende, ein weiteres (FAKE??)IMPRESSUM "Herrn":
Impressum

Reichtumstest.com ist ein Projekt von:

Papagayo Freedom ltd.
69 Great Hampton Street

GB - Birmingham B18 6ew
Fax: 01805 8855578
Tel.: 01805 885563

RegisterNo:6169394, Cardiff
Email:[email protected]
Wer wissen möchte, was es mit der Papagayo Freedom ltd. auf sich hat und hatte, kann den Begriff ja mal in eine Suchmaschine eingeben... (Vorher bitte einen frischen Kaffee aufbrühen, die Lektüre der Suchergebnisse wird einige Zeit in Anspruch nehmen!) :p
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag Sa 4.10.2014, 19:59

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Die Liste wird immer länger... :pissed:

Hemden (von ZIAMI) hat er auch mal verkauft - unter der Domain hemdenmann.de. Wahrscheinlich aber nicht lange, denn das war ja mit Arbeit verbunden. Um eine korrekte Paßform zu gewährleisten, forderte ZIAMI ja anfangs, den Kunden zu vermessen. Daß aus ZIAMI dann später ein gigantisches Betrugsunternehmen wurde, kann man dem Daniel Barz aber - ausnahmsweise - mal nicht ankreiden.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag Do 16.10.2014, 12:04

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Erfindungsreich sind ja Leute wie Daniel Barz! Wenn das "Hauptprodukt" für 147 Euro partout nicht an den Mann zu bringen ist, erfindet man zwischen zwölf und Mittag fix ein anderes "Produkt" - und bietet dieses für 39 Euro an!
JA. Zwei Neue Webinare und ein *Silbertablett* für !

Hallo ,

es gibt nächste Woche zwei sehr wichtige Webinare.

1.: Am Donnerstag 23.Oktober. Das Premium Webinar zum Thema „Silber- die Jahrhundertchance“ . Erfahren Sie Hintergründe und Insidernews zum Thema Silber. Es kann Sie sehr reich machen und durch die zu erwartenden unruhigen Zeiten bringen. Erfahren Sie wie, warum und was genau zu tun ist.

Die Teilnahme kostet einmalig 39,00 € (inklusive aller Unterlagen und der Aufzeichnung).

Sie bekommen die Essenz aus meiner langjährigen Arbeit und unzähligen Gesprächen, Seminaren, Büchern, Recherchen etc. sozusagen auf dem Silbertablett präsentiert.

Hier zur weiteren Info und Anmeldung:

edudip.com/webinar/Jahrhundertchance-Silber/105186


2.: Mittwoch 22. Oktober, 19:30Uhr. Siegfried hat wieder etwas „ausgegraben“:
„Können Sie sich vorstellen, für Ihre Investition auch noch Zinsen zu erhalten? Ich spreche nicht von 2,5% pro Jahr, sondern von monatlichen Zinsen!
Auch ich war am Anfang sehr skeptisch. In vielen Gesprächen mit einem Manager des Brokers, der von einer Bank kommt. Wie das funktioniert, wird der Manager des Brokers ebenfalls erläutern.

Es geht aber weiter, dem Siegfried wurde angeboten, unter Führung diese Managers, eine interne Tradinggruppe zu bilden. Hier soll gemeinsam nach Hinweisen des Managers getradet werden. Es wird täglich Hinweise zur Marktsituation, Einstiegskriterien usw. geben.
Also was wollen wir mehr?“

Klicken Sie hier zur Anmeldung: edudip.com/webinar/Broker-mit-neuem-Tool/105362

Also: Nächste Woche wird die „Webinarwoche“ bei uns.

Gute Trades

Daniel

P.S.: Noch kein Trader beim 1TagTradingSystem? Nutzen Sie das Sonderangebot: Kompletter Zugriff auf Mittwochs+FreitagsSystem! 1tagtradingsystem.com/sonderangebot

BCB Bachstr. 1 , Butschwil, Sankt Gallen 9606, SWISS
Die Adresse in Butschwil läßt er sich übrigens einiges kosten:
Profitieren Sie von einem Postanschrift - Mailbox: Ein echter Straßenadresse (nicht nur ein Postfach) mit E-mail Service:

IHR Name oder Firma
BVB - Bachstr 1 (Ihre Box-Nummer)
Butschwil, CH-9606
Schweiz

Preise (von Zeit Verleih)
6 Monaten: 625 $
12 Monate: 1.125 $
Aber das BCB (Business Center Butschwil) bietet dafür ja auch einigen Service an:
Erhalten Sie Briefe und Pakete von den nationalen Postdienste und Kurierdienste wie FedEx, UPS und DHL.

Sie können E-Mails unter 3 verschiedenen Namen, darunter auch persönliche oder Firmennamen zu erhalten.

Ihre Mail weitergeleitet (Buchstaben & Pakete bis zu 99 Jahre) durch FedEx oder Luftpost überall in der Welt, nach der Frequenz, die Sie wählen.

Remailing Service von diesem Ort.

Nutzen Sie unsere Online-Kunden-INFO CENTER, um up-to-date Mail-Weiterleitung Status Ihrer Postadresse bekommen.

Unser Gesamt Sicherheit & Vertraulichkeit garantieren sicherzustellen, dass Ihre Ruhe.

Holen Sie sich Ihre Postadresse innerhalb eines Arbeitstages!

Zuordnung eines Account Manager, um jede Anfrage innerhalb einer minimalen Verzögerung beantworten.


Anmerkung: Dies ist die Google-Übersetzung der englischsprachigen BCB-Website!
So kommt man zu einer Postadresse, die auf den ersten Blick tatsächlich glaubhaft wirken könnte. Das läßt sich der Herr Barz dann schon mal ein paar Euro's kosten!

Ach ja, einen Fehler habe ich da noch in dem Mail entdeckt, als Daniel Barz formulierte:
Sie bekommen die Essenz aus meiner langjährigen Arbeit...
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag Fr 24.10.2014, 17:49

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
Hallo "Elisabeth",

Mensch, dass wir uns hier wiedersehen. :-)

Selten so einen Mist gelesen.

Uralt-Kammellen neu durcheinander mischen, sich aufregen, wenn einen Domain oder Adresse nach 7 Jahren nicht mehr aktuell ist
ui ui ui... ganz schön unseriös!

Das z.B. bei Melaleuca die Karrierestufen nun einmal "Director" heißen, da kann ich nichts für. Bitte an Melaleuca wenden und da beschweren.

Wer genaue fühlt sich "abgezockt"? Wen genau habe ich wie geschädigt?

Warum kontaktierst du mich nicht direkt?

Mein Skype ist : danielsdesktop
Meine Handy Nummer: 0034 653 646 783

Wie unschwer zu erkennen aus Spanien. So wie ich es in jedem Live Webinar sage.

Firmen zu gründen und eine Büroservice Adresse zu nutzen ist nun nichts außergewöhnliches. Wie ist denn deine Adresse?

Also, wer Fragen Sorgen oder Probleme hat:

[email protected]

Oder per Skype, siehe oben.

Dir liebe(r) Elisabeth/Wolfgang/Uschi/Frank noch ein schönes Leben, anscheinend zerfressen vor Neid und Missgunst

Daniel Barz
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag Fr 24.10.2014, 18:58

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@DanielBarz

Wie heißt es doch so schön? "Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht." Bei Dir sind das jetzt acht Jahre, seit ich Dich in meiner Kartei führe! Ausdrucke, Screenshots, alles fein säuberlich abgelegt von A - Z. :D Sogar die von Dir hurtig gelöschten Fotos von Deinem bezaubernden Antlitz sind noch alle vorhanden. :p

Nur für den Fall, daß Du auf die abstruse Idee kommen solltest, hier irgendetwas abzustreiten. :p

Wir hatten ja schon mehrfach das - für mich sehr zweifelhafte - "Vergnügen" miteinander. Der Szene-Insider.net, zum Beispiel, ist zwar nicht mehr online, aber er existiert nach wie vor in seiner gesamten Pracht und Fülle. :thumbs: Ich kann jederzeit darauf zurückgreifen, auch auf Deine verlogenen Beiträge dort. Und mlm-infos.com existiert auch immer noch, http://antiabzockenet.blogspot.com/2007 ... chive.html und weitere Portale ebenso!

Ach ja, cafe4eck.blogspot.de und deren Schwester-Blogs führen Dich ja auch in deren Karteien. :D


Dir liebe(r) Elisabeth/Wolfgang/Uschi/Frank
Ach, größer ist Deine Fan-Gemeinde nicht? Ziemlich erbärmlich für acht Jahre harte "Arbeit"! :explode:

See you later - hoffentlich in U-Haft! Stehe dann gern als Zeugin zur Verfügung. Jeder Staatsanwalt wird sich die Hände reiben über meine fein säuberlich sortierten Akten... :D :p
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#9

Beitrag Fr 24.10.2014, 20:08

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
Hallo "Elisabeth",

echt putzig: Anonym aus dem Dunklen nur eins können: Andere Menschen beschuldigen, beschimpfen, stalken.

Wenn Sie nur einen Funken Ehre hätten, würden Sie Ihren Namen, ihre Telefonnummer etc. nennen.
Oder einfach selber mal ein von Ihnen so oft gefordertes „Impressum“ nach deutschen Recht präsentieren.

Bitte helfen Sie mir: Wo kann ich das von Ihnen finden?

Sie beschuldigen mich, das Webseiten (die 8 Jahre und älter sind) nicht mehr erreichbar sind, und zitieren selber aus illegalen Foren, denen endgültig von der Justiz der Strom abgedreht wurde.

Schön das auch andere hochqualifizierte Foren (kostenlose Billigblogs) mich als „Abzocker“ führen.

Na wenn das so ist. Dann muss dass ja stimmen.

Schön wäre endlich einmal zu wissen, was Sie unter „Abzocker“ verstehen, und wen ich wie „abgezockt“ haben soll.

Können Sie auch mal zur Abwechslung seriöse Quellen präsentieren?

Nochmals: Erbitte Fakten, nicht dieses Geschwafel. Merken Sie nicht, wie lächerlich Sie sich machen?

Und: Machen Sie doch den Anfang und gehen zum Staatsanwalt. Jetzt direkt am Montag. Mensch, einer muss es doch tun!

Der wartet doch nur auf 7 Jahre alte Fotos und Webseiten Screenshots, Blogbeiträge die vor Beleidigung, Datenschutzrechtsverletzungen, übler Nachrede und Stalking-Aktivitäten nur so strotzen etc.

Aber der will auch Fakten...

Und das kann dann schnell zum Bumerang werden, liebe Elisabeth. Sie können ja schon einmal in §§185ff StGB ein wenig blättern... Könnte demnächst Ihre Hauptlektüre werden.

Mein Foto ist im Skype und bei Googleplus etc. zu finden, echt ein Riesen Geheimnis.

So, weiter werde ich hier nicht posten. Ich stehe zu meinen Produkten. Wer sich "abgezockt" fühlt bitte melden. Daten sind ja bekannt.

Daniel Barz
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#10

Beitrag Fr 24.10.2014, 20:55

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
*Inhalt entfernt
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#11

Beitrag Fr 24.10.2014, 21:36

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@ all

Eine weitere Daniel-Barz-Seite war, über viele Jahre hinweg, wohlstandsplan.com, die er mit verschiedensten "Programmen" befüllte und bewarb. Ein Beispiel:
Endlich!

Dieses Konzept macht Sie Gesund-Reich

Das ultimative

"SystemKonzept"

verhilft Ihnen zu Ihrem Wunscheinkommen.

(Die Besten Partner verdienen schon jetzt über 21.500,-€ Monatlich!)

Erfahren Sie gleich, warum dieses Konzept schon tausenden Menschen beachtliches Einkommen und Einigen sogar schon wahren Wohlstand verschafft hat – und es trotzdem im deutschsprachigen Europa noch völlig unbekannt ist.
So titelte er zum Beispiel im Juni 2011.

Später formulierte er etwas um:
Endlich!

Das besondere

"SystemKonzept"

verhilft Ihnen zu Ihrem Wunscheinkommen.

Erfahren Sie gleich, warum dieses Konzept schon tausenden Menschen beachtliches Einkommen und einigen sogar schon wahren Wohlstand verschafft hat – und es trotzdem im deutschsprachigen Europa noch völlig unbekannt ist.
Diesen Satz
(Die Besten Partner verdienen schon jetzt über 21.500,-€ Monatlich!)
entfernte er vorsorglich von seiner o. g. Website - da hatte ihn wohl jemand ganz drastisch der Lüge überführt!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#12

Beitrag Di 4.11.2014, 18:43

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Auch Daniel Barz hat sich zur Abwechslung mal eine neue Mail ausgedacht. :D Die überzeugt zwar noch weniger als die bisherigen, aber...
Neues Broker-Spezial Webinar und Gratisaktion2 ist für reserviert!

TradingSystem News

Heute um 11:07 AM

Hallo ,

heute zwei feine News:

Webinar, Mittwoch 05. November 19:30Uhr.

Link: edudip.com/webinar/Broker-mit-neuem-Tool/105362

„Können Sie sich vorstellen, für Ihre Investition auch noch Zinsen zu erhalten? Ich spreche nicht von 3,5% pro Jahr, sondern von monatlichen Zinsen!
Auch ich war am Anfang sehr skeptisch. In vielen Gesprächen mit einem Manager des Brokers, der von einer Bank kommt. Wie das funktioniert, wird der Manager des Brokers ebenfalls erläutern.

Außerdem: Das FX/Binary Tool. Traden Sie mit der Kombination von den Profiten beim Forexhandel mit der Einfachheit der Binären Optionen!
Es geht aber weiter: Uns wurde angeboten, unter Führung diese Managers, eine interne Tradinggruppe zu bilden. Hier soll gemeinsam nach Hinweisen des Managers getradet werden. Es wird täglich Hinweise zur Marktsituation, Einstiegskriterien usw. geben“

Also was wollen Sie mehr?

Nun läuft die Gruppe schon ca. 10 Tage und wird sind sehr zufrieden.

Deshalb können jetzt nochmal einige neue Mitglieder aufnehmen.

Alle Info im kostenlosen Webinar:

Klicken Sie hier zur Anmeldung: edudip.com/webinar/Broker-mit-neuem-Tool/105362

Viele Grüße

Daniel, Siegfried & Team

[email protected]

P.S.: Sie haben ab heute auch wieder die begrenzte Möglichkeit Gratis Mitglied beim 1TagTradingSystem zu werden. Ansonsten investieren Sie bis zu 247,- € dafür 1tagtradingsystem.com/gratisaktion2
Einen mittelprächtigen Lachkrampf bekam ich allerdings erst fast am Ende der Mail, als ich las:
Daniel, Siegfried & Team

Wie das aussieht, kann man hier betrachten:

http://www.bing.com/images/search?q=Dan ... tedIndex=0

Beim Verfassen der Mail hat ihn etwas wohl arg abgelenkt - oder wieso fehlt da im Titel ein Wort? :???: :D

Wäre er doch mal besser bei "Melaleuca" geblieben - da war er immerhin schon "Direktor"... :D :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#13

Beitrag Do 6.11.2014, 18:13

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
Hallo Frau Sennleitner,

ich muss mich doch noch einmal melden.

danke für Ihre Werbung! Konnte heute schon den zweiten Kunden begrüßen, der aufgrund Ihrer Arbeit zu uns kam.

Darf ich Ihnen eine Provision auszahlen?
Oder wäre das für Sie keine „Ehrliche Arbeit“ sondern Abzocke?

Vielleicht verraten Sie der Leserschaft ja auch einmal, was Sie unter „ehrlicher Arbeit“ verstehen, bzw. wie Sie Ihr Geld verdienen.

Darf ich Sie auch in meine anderen Newsletter Verteiler eintragen?

So sind Sie immer auf dem Laufenden und können weiter fleißig posten.

Das eine so qualifizierte Fachkraft wie Sie es überhaupt schafft, in der wertvollen (Frei-?)Zeit so aktiv in Foren zu posten. Respekt!

Auf weiterhin gute Zusammenarbeit,

Ihr
Daniel Barz
* Verlinkung der eigenen Webseite und Email-Adresse entfernt

P.S.: Helfen Sie mir bitte. Warum ist das 1TagTradingSystem unter „Foren-Übersicht » Geld verdienen » HYIP - High Yield Investment Program » Schwarze Liste – HYIP Schwarze Liste – HYIP“ gelistet? Hat mit HYIP nicht das geringste zu tun! Egal wie quer Sie denken.

„Programm“ schreibt man zwar mit zwei „m“. Komisch, dass Ihnen das bisher entgangen ist. Können Sie doch bestimmt verbessern lassen, oder?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#14

Beitrag Fr 7.11.2014, 03:31

Nach oben

New Member
Registriert: 26. Sep 2014
Beiträge: 15
@DanielBarz
P.S.: Helfen Sie mir bitte. Warum ist das 1TagTradingSystem unter „Foren-Übersicht » Geld verdienen » HYIP - High Yield Investment Program » Schwarze Liste – HYIP Schwarze Liste – HYIP“ gelistet? Hat mit HYIP nicht das geringste zu tun! Egal wie quer Sie denken.

Programm“ schreibt man zwar mit zwei „m“. Komisch, dass Ihnen das bisher entgangen ist. Können Sie doch bestimmt verbessern lassen, oder?

Sicherlich gibt es noch andere Menschen, die wie Sie vorschnell auf vermeintliche Rechtschreibfehler anspringen (übrigens macht jeder Mensch gelegentlich mal Fehler), aber leider muss ich Ihnen mitteilen, dass Sie diesbezüglich einem Irrtum :roll: aufsitzen, denn bei

HYIP - High Yield Investment Program“ handelt es sich um einen englischsprachigen Begriff und im Englischen schreibt sich „Program“ nun einmal mit nur einem „m“.

So etwas kommt halt dabei raus, wenn man anderen partout einen Fehler – egal, ob dieser nun von Bedeutung ist oder nicht - nachweisen möchte und es erinnert mich ein wenig an Thorsten Albers und seine „Looser“ [sic!]. :p :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#15

Beitrag Fr 7.11.2014, 08:42

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@Franz hat geschrieben:
...es erinnert mich ein wenig an Thorsten Albers und seine „Looser“ [sic!].
Franz, Du wirst lachen, aber ich habe es tatsächlich so gelernt! Generationen-Problem? :???: Wäre zumindest theoretisch möglich, denn ich bin ja deutlich älter als Du. 8O :help:

Ganz anders sieht es natürlich aus, wenn jemand wie Daniel Barz meint, hier im Forum Fehler suchen zu müssen... :D :lachtot: Ich zitiere mal von seiner Website wohlstandsplan.com/blog, wo er sich schon bemüht hat, möglichst wenig Text schreiben zu müssen: :D
Ist es wirklich Ihr Ziel endlich ein komfortables, dauerhaftes Einkommen aufzubauen?
Stimmst Du mir zu, daß da schon mal ein "Komma" fehlt?
Oder ein Zusatzeinkommen welches mittelfristig Ihren Hauptjob ersetzten kann?
Stimmst Du mir zu, daß auch hier ein "Komma" fehlt, aber als Ausgleich dafür ein "t" zuviel enthalten ist?
Und damit sogar zu echtem Wohlstand und passives Einkommen zu gelangen?
Stimmst Du mir zu, daß es heißen muß: ..."passivem Einkommen"...
Dann forderen Sie jetzt Ihren Zugang zu dem ersten Video des "SystemKonzeptes" an:
Stimmst Du mir zu, daß er hier sinnlos ein "e" vergeudet hat, das ihm an anderer Stelle fehlen könnte? :p


Soviel zu den RECHTSCHREIBKÜNSTEN eines Daniel Barz, der sich nicht geschämt hat, diesen Mini-Text Millionen Internet-Nutzern zu präsentieren und anzubieten! Und die Moral von der Geschicht'?


PS: Es gab natürlich auch schon DANIEL-BARZ-Websites mit deutlich mehr Text. Es versteht sich wohl von selbst, daß da auch deutlich mehr Fehler enthalten waren, oder? 8O :D
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#16

Beitrag Fr 7.11.2014, 09:25

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
@ Franz

oh, stimmt! Danke für den Hinweis. Will ja nicht kleinlich sein, aber im Englischen würde high-yield investment program dann klein geschrieben.

Aber zurück zum Thema: Warum ist das 1TagTradingSystem in dieser Rubrik?

Erklärung von HYIP laut wikipedia:
„A high-yield investment program (HYIP) is a type of Ponzi Scheme an investment scam that promises unsustainably high retun on investment by paying previous investors with the money invested by new investors. Most of these scams work from anonymous offshore bases which make them hard to track down.“

@ Elisabeth

Da fällt mir nur ein Spruch ein, den ich einmal gelesen hatte „Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!“

Und liebes Lieschen bitte noch die Einladung zum nächsten Webinar posten!

Viele Grüße
Daniel
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#17

Beitrag Sa 8.11.2014, 20:43

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
* Inhalt entfernt
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#18

Beitrag So 9.11.2014, 19:06

Nach oben

New Member
Registriert: 9. Nov 2014
Beiträge: 1
Guten Tag.

Ich bin ja so froh das ich noch gerade rechtzeitig von diese Seite erfahren habe um was für eine Person es sich hier handelt.

Leider bin ich bereits auf die "Masche" reingefallen :kopfwand: aber das ist nun beendet. Gott sei Dank.

Übrigens bin ich erst darauf aufmerksam geworden weil mir die Werbe E-Mail´s von Daniel auf den Keks gegangen sind und ich mal näher nachgeforscht habe. Ständig diese angeblichen super interessanten Angebote usw.

Mensch Leute …… AUFWACHEN !!!!!!

Für wirklich alles was hier angeboten wird gibt es doch einen Provision in irgendeiner Form.
Glaubt Ihr wirklich das Herr Bartz auch nur einen Finger krumm macht aus reiner Nächstenliebe ??? :gott: Rechnet euch das mal hoch…… mal 100 oder X 1000……oder xxx ist doch ganz einfach.
Ein riesen Geschäft, das steht wohl mal fest. Nur leider auf Kosten vieler die Ihr Kapital verlieren werden. Nur die Leute im Hintergrund trifft natürlich überhaupt keine Schuld.
Zu dieser Art von Geschäften muss mann nicht nur ein dickes Fell haben sondern auch ziemlich abgebrüht sein.

Doch anfangs wußte ich auch nicht so richtig was damit anzufangen und daraufhin habe ich andere Personen um Ihre Meinung zu diesem Thema gebeten.
Ich kann euch sagen das war ja wohl ein Ding!! Ich bekam sofort von Herrn Barz einige böse Rückmeldungen per Edudip und per Mail.

Hier mal ein Auszug aus dem Mailverkehr:
"
Hallo Herr Mxxxxxx,

zu ihrer "Aktion" bei edudip hätte ich gerne eine Stellungsnahme.

Das Ganze geht am Dienstag zu meinem Rechtsanwalt in Deutschland, auch diese wirren Foren-Beileidigungen werden rechtlich verfolgt.

Ihre Aktion hat natürlich einen noch nicht bemessenen Schaden angerichtet, für den auch Sie sich Verantworten müssen.

Je eher ich von Ihnen höre, desto besser.

So können wir noch Schadensersatz- und Haftunsgbegrenzung für Sie erwirken.

Mit freundlichen Grüße


Daniel Barz
für Infolantis LTD
1TagTradingSystem.com

Einen nicht zu beziffernden Schaden hätte ich mit meinen Lügen angerichtet. Wirre Beleidigungen usw.!
Und ich würde Verklagt werden genau wie alle Personen hier im Forum.
Ich habe wirklich keine Ahnung von was der scheinbar stark verwirrte Herr Daniel Barz da spricht!! Meiner Meinung ist ja seine Wahrnehmung stark gestört. :???:

HA HA HA :lachtot:

Diese Einschüchterung geht ja wirklich schon weit oder……..? :???:
Aber zum Glück bin ich wohl schon alt genug um mich von derartig stümperhaften Nachrichten nicht einschüchtern zu lassen. Die Welt muss erfahren um was es sich hier handelt und das ist auch gut so .
Dann werden einige vielleicht in Zukunft besser aufpassen. Jede Person die wir durch dieser Beitrag vor einer Dummheit schützen können ist all die Mühe wert. :thumbs:

Außerdem ließt sich dieser Beitrag echt spannend und ich habe schon so manches mal laut gelacht. Sehr Amüsant. :D

Ich bin ja mal gespannt wie das weitergeht.

Gruß
Frank
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#19

Beitrag Mo 10.11.2014, 07:10

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@hatzi69
Ich bin ja mal gespannt wie das weitergeht.
Hi Frank, soll ich mal Orakel spielen? :D

Ich führe seit 2006 eine Akte über diesn Daniel Barz und kann daher beurteilen, wie er agiert. Aber wenn ich das jetzt verrate, könnte er sich ja darauf einstellen. Und das wollen wir doch sicherlich nicht, oder? :irre:
Falls Du gegen ihn vorgehen möchtest, stelle ich Dir bzw. Deinem Anwalt gerne meine Unterlagen zur Verfügung. Du erreichst mich hier im Forum über den "PM"-Button - für "Persönliche Mitteilung", sofern Du Dich nicht öffentlich äußern möchtest.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#20

Beitrag Mo 10.11.2014, 11:12

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
@ Herrn Frank Molkenthin


Sie haben den Zugang zum Produkt am 17.17. seinerzeit für den Aktionspreis von 47€ erworben, plus monatlich 29,70€. Was Sie erwartet wurde Ihnen zuvor in dem Video genau mitgeteilt.

Ihre Kündigungsanfrage wurde sofort bearbeitet, der letzte Monatsbeitag vom 09.10. sogar am 25.10. erstattet.

Vorher erreichten uns keine Fragen, Emails oder Supporttickets von Ihnen.

Wenn Sie keine weiteren Emails mehr gewünscht hätten, hätten Sie sich mit einem Klick aus dem Verteiler austragen können.

Sie haben nicht “Doch anfangs wußte ich auch nicht so richtig was damit anzufangen und daraufhin habe ich andere Personen um Ihre Meinung zu diesem Thema gebeten.“ sondern die Kontaktfunktion bei dem Anbieter edudip für SPAM und Belästigung mißbraucht.

Also spielen Sie hier bitte nicht das „geschädigte“ Unschuldslamm!

Und wenn Sie diesem Forum und den hier zitierten anonymen Vorwürfen so viel Wahrheitsgehalt beimessen, fragen Sie sich doch einmal, warum in dieser Forum oben rechts ein Werbebanner prominent platziert ist „27 Jähriger aus Berlin...“ Klicken sie doch mal und sie landen auf einem recht dubiosen Angebot, das dem Werbetreibenden (=Forenbetreiber und seine Helfeshelfer) eine satte 350$ Provision einbringt.

Das nenne ich ein perfides Geschäftsmodell!

Aber es kann ja jeder seine Meinung haben, das ist das schöne in einem freien Europa.

@ Elisabeth,

so so, Sie führen eine Akte. Anscheinend haben Sie Ihre dunkle Stasi-Vergangenheit noch nicht verarbeitet. Andererseits: Besser können Sie sich öffentlich ja gar nicht als professionelle Online Stalkerin outen. Haben Sie das als Gewerbe angemeldet? Warum bekomme ich auf die letzte PM keine Antwort mehr? Soll ich das in einem neuen Thema hier veröffentlichen? Ihre Beleidigungen und Einschüchterungsversuche überschreiten alle Grenzen des guten Geschmackes, und auch die der deutschen Gesetzeslage.


Viele Grüße
Daniel Barz
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#21

Beitrag Mi 12.11.2014, 16:42

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hachja...
da hat der Herr Bartz tatsächlich Werbung in seinem Youtube-Kanal für dieses Forum gemacht :D .
Als er aber in seinem Video versucht die Elisabeth, die Kritiker oder den Forenbetreiber ins schlechte Licht zu rücken ist sein Schuss nach hinten losgegangen:

In seinem Youtube-Video baut er wirre Verschwörungstheorien auf, dass die Kritiker und der Forenbetreiber absichtlich andere Programme schlecht machen, weil ja auf der eigenen Startseite nur ein Banner mit crazycashformula.net erscheint.

Herr Bartz...wenn Sie mal bei Gelegenheit ihre Sonnenbrille gegen eine Lesebrille austauschen, würden Sie erkennen, dass dieses crazycashformula.net (mit dem ganzen Ref-Link) seit dem 04.10. im Forum in der Schwarzen Liste steht:

crazycashformula.net - Abzocke mit sog. "Optionavigator"
schwarze-liste-sonstige-verdienstmoegli ... t5616.html
made by Elisabeth (die sie ja in ihrem Video schlecht reden möchten).

Sodele Herr Bartz...falls Sie sonst noch welche Probleme haben, können wir Ihnen gerne weiterhelfen. Bis dahin viel Spaß weiterhin auf ihrem Youtube-Kanal und ihrer Seite wo das Land Belize im Impressum angegeben ist.

Grüße

Ein Kritiker
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#22

Beitrag Mi 12.11.2014, 18:02

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
* Inhalt entfernt
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#23

Beitrag Mi 12.11.2014, 21:09

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
@ Hattori

Das ist keine „Verschwörungstheorie“, sondern schlicht eine bekannte Online Strategie um Geld zu verdienen.

Es wird kostenloser Google Suchtraffic abgegriffen um dann klammheimlich das zitierte Programm dauerhaft und prominent zu bewerben.

Der Banner rechts oben: Der ist NICHT von Google. Ich kann diese scheinheilige Aussage nicht mehr hören...

Und: Was haben Sie gegen Micky Maus? Was hat die mit meiner Webseite zu tun?

Ja, die Firma ist in Belize. Das ist Richtig. Kann man leicht durch einen Klick auf den Link Impressum feststellen.

Wo ist das Problem dabei?

Ich glaube Sie haben Probleme, nicht ich.
Helfen Sie erst einmal sich selber.

Viele Grüße
Daniel Barz, ohne „t“ !


@Elisabeth

Keine Kommentare meineseits mehr an Sie, Ihr Niveau ist einfach unterirdisch. Leben Sie wohl.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#24

Beitrag Mi 12.11.2014, 21:45

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hi Elisabeth,

da dieser Daniel Barz in Youtube versucht dich als Lügnerin darzustellen bzw. in seinem Video mit lächerlichen Drohungen rumredet und zusätzlich dem User hatzi69 hier per Mail anscheinend auch schon gedroht hat, mische ich mich mal ein.

Wie du eventuell richtig erahnt hast geht auch lottoknacker.com auf seine Kappe:
"Amerikanischer Doktor hat den Lottocode geknackt! Jetzt packt er aus. So gewinnen Sie endlich im Lotto!"

So lautet sein Motto auf der Homepage. Gleiche Methode...gleiche Ip.
Im Impressum steht zwar ein John Massen aus Spanien, nur blöd das er sich neuerlich mit uns Profis anlegt :D .
Ob ihr es glaubt oder nicht...man kann auf der Seite auf die ganze Sql Datenbank zugreifen und man muss da nichtmal was knacken. Soviel zu der Sicherheit von ihm.
Siehe unter:
lottoknacker.com/wp-content/uploads/

Und siehe da? Hui..eine Wordpress Datenbank-Sicherung Namens danibar_wrdp17-migrate-20131124212335-a7be2.sql.gz
danibar = Daniel Barz (er ist sogar so blöd die Sql-Datenbank mit seinem eigenen Namen zu versehen).
Wahrscheinlich dachte er sich am Sonntag 24. November 2013 21:23 Uhr...das Backup von der Datenbank ist defekt und hat es da vergessen.

Nur blöd das ich es repariert bekommen habe und die ganze Datenbank ist schöne 150 MB groß mit interessanten Daten.
Bild

Herr Barz? gehen sie so leichtsinnig mit den Daten anderer um???



Herr Barz, gerne bin ich bereit mit Ihnen die 2. Runde einzuläuten...habe noch paar Sachen parat.
Möchten Sie mit mir weiterspielen? :D.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#25

Beitrag Mi 12.11.2014, 23:18

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Sieh an...Daniel Barz hat sofort nachdem ich ihn darauf aufmerksam gemacht hatte innerhalb 1 Stunde seinen kompletten Ordner auf lottoknacker.com/wp-content/uploads/ samt SQL-Datei gelöscht :lachtot: .

Das beweist schon mal, dass er dort auch die Finger im Spiel hat.

Ich muss Sie aber leider enttäuschen, ich habe nämlich vorher Sicherungskopien davon gemacht...samt Daten :roll: .

Aber machen sie sich keine Sorgen Herr Barz.
Wir selbsternannten Kritiker hier im Forum (wie Sie uns in ihrem Youtube-Video nennen) wollen nicht Daten von unbeteiligten veröffentlichen.
Eher die Leute vor ihnen warnen. Aber sie sind in meinen Augen nur ein kleiner Fisch im Gegensatz zu anderen. Deshalb gehe ich (vorerst) nicht weiter auf sie ein.

Viel Spaß noch in unserem...ähm wie meinten sie es nochmal verachtend in ihrem Youtube-Video? Komisches Forum.

Hoffe mal...Sie haben dazugelernt :D.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#26

Beitrag Do 13.11.2014, 00:27

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@Hattori hat geschrieben:
Hi Elisabeth,

da dieser Daniel Barz in Youtube versucht dich als Lügnerin darzustellen bzw. in seinem Video mit lächerlichen Drohungen rumredet und zusätzlich dem User hatzi69 hier per Mail anscheinend auch schon gedroht hat, mische ich mich mal ein
@Hattori,

tu' alles, was Dir Spaß macht! Meinen (speziellen) Segen hast Du! :thumbs:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#27

Beitrag Do 13.11.2014, 04:08

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
* Inhalt entfernt
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#28

Beitrag Do 13.11.2014, 06:40

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@all

2007/2008 hat Daniel Barz http://www.reichtumstest.com[/b] betrieben.
Wie werde ich Reich
Wie werde ich Millionär
Reich werden mit Lotto


Nach Anmeldung bei Reichtumtest.com beauftragen Sie Reichtumstest.com für Sie den Test bereitzustellen, ein Zertifikat auszustellen und einen Newsletter per E-Mail zu zusenden. Für die Analyse und die mind. sechsmalige Zustellung des Newsletters zahlen Sie 8 Euro je Monat, bei einer Laufzeit von Zwölf Monaten.Nähere Informationen entnehmen Sie den AGB und den Kundeninformationen.
Schon damals das Impressum:

Impressum

Reichtumstest.com ist ein Projekt von:

Papagayo Freedom ltd.
69 Great Hampton Street

GB - Birmingham B18 6ew
Fax: 01805 8855578
Tel.: 01805 885563

RegisterNo:6169394, Cardiff
Email:[email protected]
Es hat nie eine Firma Papagayo Freedom ltd. gegeben! Das war eine reine Erfindung vom ihm - wie alle folgenden Impressen auch! Zudem fehlte im Impressum die gesetzlich vorgeschriebene Angabe des "director" der Ltd. Aber was schert das einen Daniel Barz?!

Quelle: http://wck2.companieshouse.gov.uk//comp ... 03&#result

Schon im April 2008 hieß es dann aber bei Aufruf von reichtumstest.com nur noch:
Zur Zeit sind wir leider nicht erreichbar!
Offensichtlich hatte sich da schon herumgesprochen, daß Daniel Barz jedes Jahr von leichtgläubigen Internet-Usern 96 Euro für banale "Tipps" kassierte.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#29

Beitrag Do 13.11.2014, 17:11

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Daniel Barz aktuell zusätzlich mit dieser Domain: lottoknacker.com

Dazu gehört auch mindestens diese Fänger-Seite: hierklicken.biz.

Da Lotto in dieser Rubrik falsch eingeordnet wäre, stelle ich dieses neue Projekt des Daniel Barz in die Rubrik BLACKLIST ein.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#30

Beitrag Fr 14.11.2014, 17:06

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hi..

Herr Barz hat mich höflich darum geben, meine Kopien von dem Upload-Ordner samt SQL-Backup Datei von Lottoknacker.com zu löschen und seinen Fehler eingesehen.
Da ich kein Unmensch bin komme ich seinem Wunsch nach. Habe alles gelöscht. Nicht das noch in seinem nächsten Youtube-Video kommt
"In Geldthemen tummeln sich Hacker rum die Leute erpressen wollen" :D .

Es sollte Herrn Barz nur eine Lektion und zugleich auch eine Warnung sein.
Achten Sie halt nächstes mal besser auf die Lese- und Schreibrechte von ihren Ordnern bevor sie wieder mittels Youtube-Videos uns Kritiker vom Geldthemen-Forum als Lügner darstellen wollen.

Er hat jedenfalls wenigstens zugegeben, dass er bei Lottoknacker.de anscheinend einem *hust* Freund hilft und mich gefragt was es mit 1tagtradingsystem.com zu tun hätte.

Jedenfalls frage ich mich dann, wenn er auf 1tagtradingsystem.com und in seinem Youtube-Video (wo er gegen unser Forum hetzt) aussagt, dass er gegen abgedroschene böse Programme sei...wieso hat er dann seine Finger bei Lottoknacker.com drin wo dort doch mit so einem Wunderprogramm geworben wird, welches anscheinend die Lottozahlen auf magische Weise voraussagen kann und man mit einer monatlichen Gebühr von knapp 30€ *hust* millionär wird :???: ?

Update:
Na also...Herr Barz scheint einzulenken. Er hat Lottoknacker.com so umgeändert, dass dort für dieses dubiöse Wunderprogramm nicht mehr geworben wird und keine E-Mailadressen mehr erfasst werden.
Wenn Sie noch auf ssl.clickbank.net noch das "LottoKnacker - Die neue Software zur Lottozahlen Vorhersage" auch herausnehmen, bin ich glücklich. Wir wollen ja nicht, dass ahnungslose Menschen abgezockt werden...oder Herr Barz :D?

Sie müssen ja auf ihr Image achten laut ihrem Motto: Keine "Wundersoftware", Kein "xy Bot", Keine Signale.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#31

Beitrag Fr 14.11.2014, 18:44

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Na sowas.
Neues Youtube Video von Herrn Barz wo er wieder gegen dieses Forum und diesmal auch gegen mich hetzt :D .

Per PM (sodas es andere nicht lesen können) betteln er mich hier im Forum höflich und demütig mit einem weinenden smiley an, dass ich die Daten löschen soll und in seinem aktuellen Youtube-Video versucht er mich zeitgleich öffentlich als einen kriminellen etc. darzustellen :lachtot: ?:
Hallo,

vielen Dank für den Hinweis mit der Datenbank. Wirklich, das war ein großer Fehler von mir. Ich helfe da einem Kollegen (mit Lottoknacker), aber die Hilfe war wohl nicht gut :-(

Ich möchte Sie höflich bitten, die Sicherungskopie zu löschen.

Ansonsten würde mich wirklich interssieren, was Sie an dem Angebot 1TagTradingSystem auszusetzen haben. Um das ging es hier ja eigentlich.

Viele Grüße
Daniel Barz
Wissen Sie eigentlich Herr Barz, wie man solche Menschen mit Aktionen ihrerseits nennt? Heuchler!

Punkt 1:
Entscheiden Sie sich bitte. Weiterhin mich in ihren Youtube Videos als kriminellen etc. darstellen (ist mir eh wurscht)...aber dann bitte nicht mehr per PM bei mir rumbeteln. Solch eine Heuchlerei kann ich nämlich gar nicht ab!

Punkt 2:
Jahrelang hat Herr Barz die Seite Lottoknacker.com also nur betreut und nicht gemerkt das auf mit so einem Abzock-Programm welches anscheinend Lottozahlen vorhersagen kann geworben wurde???
Hallo Herr Barz...sie selber haben dort die Ordner 2012, 2013 etc. angelegt samt Migration der Sql-Datenbank!
Aber zeitgleich auf andere Software zeigen und erzählen das solche Wundersoftware abzocke sind und Sie damit nichts zu tun haben wollen? :irre: . Merken Sie die Ironie?

Jetzt wo es plötzlich rausgekommen ist...versuchen Sie halt Schadensbegrenzung und schnell mal die Webseite von Lottoknacker.com geändert.
Wer weiß wie viel Mist sie aktuell nebenbei noch am laufen haben.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#32

Beitrag Fr 14.11.2014, 21:14

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hi Elisabeth,
wie konnte ich nur so naiv sein *schnüff* :ops: .
Ich bin halt ein Ehrenmann...und wenn ich verspreche die Sicherungskopien auf meinem Rechner komplett zu löschen...dann mache ich es auch.
.
.

Aber moment mal :-? ...denkst du wirklich, ich wäre so blöd? Mittlerweile müsstest du mich besser kennen :D .


Somit kommen ich mal zu Runde 2. mit Herrn Barz da er in Youtube weiterhin meckert.
Ich habe die Daten wie ich Herrn Barz versprochen habe von meinem Rechner gelöscht...aber schauen wir mal ins Forum antispam-ev vom 28.04.2013
https://www.antispam-ev.de/forum/showth ... pam/page38

Vierter und fünfter Beitrag von oben:
01: Received: from k9.2k14.in ([174.127.126.142]) by mx-ha.gmx.net (mxgmx013) with
02: ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
03: Sun, 28 Apr 2013 xx:xx:xx +0200

whois:http://2k14.in/display.php?M=*schnipp*& ... N=*schnipp* -> whois:http://url9.de/BYg -> whois:http://lottoknacker.com
whois:http://lottoknacker.com/impressum:
Der Autor wird vertreten durch die Lottolantis s.r.l.,
Bestellabwicklung und Kundenservice: Infolantis, Sankt Gallen, Swiss
J* M* Lottolantis IBC
Calle Soladat 4 BJ #99
ES - Palma 07001
Spanien
[email protected]
Wenn die so "Lotto-Tips" geben wie sie Webserver absichern, na dann gute Nacht:
whois:http://lottoknacker.com/wp-content/uploads/

Bestellt wird dann hier: whois:http://2.lottoknack.pay.clickbank.net?sku=1347899165

Auf der IP whois:216.172.184.47 liegen noch
Code:
1100cashadvance.com
1200cashadvance.com
1400cashadvance.com
...
youtubegeldverdienen.biz
In anderen Worten? Die Information von der Sicherheitslücke auf Lottoknacker.com war schon seit mindestens April 2013 öffentlich im Umlauf...sogar im antispam-ev Forum.
Der selbsternannte Domain-Profi Daniel Barz hatte es wohl schon damals nicht gemerkt und weiterhin seine lustigen SQL-Backup Dateien da rein getan :roll: .
Glaubt er nun wirklich, dass nur ich die ganzen Daten von ihm hatte und mich somit umsonst angebettelt und nennt mich einen kriminellen :lachtot: ?

Das war Daniel Barz-Blamage Teil 2.....Teil 3 folgt die Tage.
Der Profi will ja unbedingt mit mir weiterspielen...kann er gerne haben :p .
Mein ganzes Pulver ist noch längst nicht verschossen :roll: .
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#33

Beitrag Fr 14.11.2014, 21:37

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@Hattori
Mein ganzes Pulver ist noch längst nicht verschossen :roll: .
Gut so! :thumbs: Ich habe auch noch genug "Pulver" - und das bricht ihm diesmal sogar das Genick, denn er hat auf einer Seite einen mehr als kapitalen Fehler gemacht, den ich natürlich (noch) für mich behalte. Da nützt es ihm auch gar nichts, wenn er sich auf den Kanaren versteckt und sich dort sicher fühlt! :p
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#34

Beitrag Fr 14.11.2014, 23:41

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Tja Elisabeth...
Herr Barz hat nun tatsächlich seine Youtube-Videos über uns bzw. Geldthemen-Forum gelöscht (warum wohl? :lachtot:).
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#35

Beitrag Sa 15.11.2014, 00:24

Nach oben

New Member
Registriert: 24. Okt 2014
Beiträge: 12
Lieber Hattori,

wie ich in der persönlichen Nachricht schrieb (eigentlich sinnlos eine PM anzubieten, wenn dann alles veröffentlicht wird...) bin ich Ihnen wirklich dankbar für den Hinweis. So konnte ich veranlassen, dass Abhilfe geschaffen wird.

Hätten Sie mir oder dem Lottoknacker Support das per Email geschrieben, wäre sicherlich ein Bonus für Sie drin gewesen.

Sicherheitshalber darf ich im Gegenzug meine letzte PM an Elisabeth hier im Anschluss online stellen, ist hier ja anscheinend normal... Der Tonfall der Dame ist meines Erachtens aller unterstes Niveau.
Aber darüber werden die Leser des Forums entscheiden.
(Und dann wundert sich die Elsiabeth, dass niemand posten will.)

Die Videos habe ich entfernt, weil Sie mir nicht mehr gefallen haben.
Wenn Sie Kopien brauchen, habe ich welche.
Sogar gratis ;-) Allerdings ohne Impressum...

Ich versuche es auf diesem Wege noch ein Mal:

Warum soll das 1tagtradingsystem.com „Abzocke“ sein?
Was hat es mit dem Banner zum OptionNavigator auf sich?

Alles Gute

Daniel Barz
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#36

Beitrag Sa 15.11.2014, 09:51

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hi Elisabeth,

Herr Barz dachte sich...nur wenn er die Startseite von Lottoknacker.com umändert kann man nicht mehr sehen wie für dieses sogenannte dubiose Lotto-Wunderprogramm geworben wird.
Aber hängt man hinter dem Link noch paar Sachen dazu..erscheint der ganze Text von einem John Massen (sicherlich Fake-Name) wieder. Ich muss so lachen wenn ich den ganzen Text lese :lachtot: :
lottoknacker.com

Tja Herr Barz. Erzählen Sie ruhig weiter, dass sie eigentlich mit sogenannten Wundersoftware nichts zu tun haben wollen. Achja...sie tuen es ja nur für einen Freund *hust*.
Als selbsternannter ehrlicher Trader, welcher sich gegen solche Programme ausspricht müssten Sie eigentlich die komplette Seite vom Netz nehmen. Oh...geht ja nicht. Sie verdienen ja eventuell mit daran. Sei es durch Betreuung etc.
Sagen Sie mal. Wie viele Lottomillionäre hat die Seite schon hervorgebracht?
...und warum werden viele von diesem John Massen, welcher behauptet die Lotto-Formel gefunden zu haben seit Jahren ungewollt zugespamt?

Siehe unter:
E-Mail von John Massen oder: Endlich reich!
http://www.volksstimme.de/nachrichten/sachsen_anhalt/887931_E-Mail-von-John-Massen-oder-Endlich-reich.html

oder auch in dem von mir genannten antispam-ev Forum ist Lottoknacker.com schon längst bekannt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#37

Beitrag Sa 15.11.2014, 16:03

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Die nächste Anschrift hat Daniel Barz selbst angegeben, als er sich 2009 bei mlm-infos.com registriert hat:
Vorname: Daniel
Name: Barz
Straße / Nr.: In der Au 9
PLZ / Ort: 97834 Birkenfeld

Website: reiseprofit.com
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: Keiner angegeben

Anmeldungsdatum: 06.10.2009
2009 war Daniel Barz für das Portal urlaub-wohlstand.com unterwegs - mit dem Nick @reiseprofit und der gleichnamigen Domain reiseprofit.com. (Das Portal urlaub-wohlstand.com existiert natürlich schon lange nicht mehr, aber das ist Portalen wie szene-insider.net zu verdanken, wo der Laden in sämtliche Bestandteile zerlegt worden ist. (Auch von mir!) :p

In dem Thread http://www.mlm-infos.com/ftopic22225.html mit dem Titel
Urlaub Wohlstand
log Daniel Barz damals schon:
Verfasst am: 15/10/2009, 15:49 Titel:

Hallo!

Ich darf einfach einmal antworten: Ja, ich habe schon einige Paketeverkauft. Über 40. Und mehrere Partner als Direktor qualifiziert bekommen. Dieses Geschäft funktioniert.
Mehr Infos auf den bekannten Seiten, oder direkt bei mir per PN.

Sonnige Grüße
Daniel[/color]
Nachdem der Laden urlaub-wohlstand.com mit Pauken und Trompeten untergegangen ist - und die Betreiber mit den eingesammelten Geldern spurlos verschwunden sind, wissen wir also zu 100 %, daß das Posting vom Barz (@reiseprofit) eine ausgemachte Lüge war! :veg: Aber wer hätte auch etwas anderes erwartet - oder? :kopfwand:

Und so warb der Daniel Barz im Internet:

https://web.archive.org/web/20100103172 ... der-bg.png
Die beste Geschäftsgelegenheit der Welt!

Warnung:

Denken Sie gar nicht erst an eine andere Geschäftsgelegenheit, bevor Sie diese Seite gelesen haben... Geben Sie sich nicht mit winzigen Provisionen anderer Unternehmen zufrieden!

Bei uns verdienen Sie die höchsten Provisionen der Industrie! 1.000,00 US$ bis 9.705,00 US$ pro Verkauf! Direkt auf Ihr Konto und ohne mit anderen teilen zu müssen!

Diese Geschäftsgelegenheit startete 1979 offline. Im Internet existiert sie seit 1998 für den englisch- und spanischsprachigen Markt. Seit 30 Jahren hat dieses erprobte Geschäft tausenden Menschen auf der ganzen Welt geholfen, die finanzielle Freiheit zu erlangen.
Kommt Euch das irgendwie bekannt vor? :motz: Mir auch! Bei Daniel Barz wird immer mit Superlativen um sich geworfen, daß es nur so staubt! :kopfwand: Aber wenn sich der Staub gelegt hat, steht die betrogene Kundschaft mit leeren Händen da - nur Daniel Barz reibt sich die Hände... 8O

Auf der Barz-Domain reiseprofit.ferien-geld.com hieß es dann am unteren Rand:
© Copyright 2009 Ferien-Geld.com / Service-Adresse in Deutschland: Urlaub Wohlstand / In der Au 9 / 97834 Birkenfeld / Deutschland
An dieser Adresse nahm dann auch prompt die Userin @Marion Vosen Anstoß, als sie im Forum schrieb:
Außerdem habe ich bei goyellow.de nach der Adresse geschaut. Dort, wo der rote Kringel ist (In der Au 9) steht kein Haus.
Wie man sieht, war der Daniel Barz schon immer bestrebt, seine Spuren zu verwischen... Aber, wie man sieht: ERFOLGLOS! :D :p
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#38

Beitrag Sa 15.11.2014, 17:11

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Und wenn wir schon einmal dabei sind, hier noch ein weiteres Beispiel.

Am 17. Juni 2009 schrieb Daniel Barz:
Diese Geschäftsgelegenheit startete 1979 offline. Im Internet existiert sie seit 1998 für den englisch- und spanischsprachigen Markt. Seit 30 Jahren hat dieses erprobte Geschäft tausenden Menschen auf der ganzen Welt geholfen, die finanzielle Freiheit zu erlangen.
Am 6. Juli 2010 frisierte Daniel Barz dann auf einmal die Daten von reiseprofit:
Diese Geschäftsgelegenheit startete bereits 1985. Im Internet seit 2008 im englischsprachigen Markt. Und sie hat innerhalb von einem Jahr viele Partner hervorgebracht, die bereits jetzt mehr als 250.000,00 US$ im Jahr verdienen.

Und im November 2009 wurde der deutschsprachige Markt eröffnet! Und Sie sind von Anfang an dabei!
Wie gesagt - es handelt sich hierbei um ein und dasselbe Geschäft! Und - quasi über Nacht - stimmten die ersten Einträge nicht mehr, ]Daniel Barz? Wer hat Dir denn die "neuen" Daten eingeflüstert? Wahrscheinlich hast Du sie ausgewürfelt, denn die erstgenannten Daten waren schon allesamt Erfindungen, wie heute jeder weiß! Da spielte es im Grunde sowieso keine Rolle mehr, ob man die gefälschten Daten noch einmal fälscht! :veg:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#39

Beitrag So 16.11.2014, 12:23

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Am 18. November 2010 meldete sich Daniel Barz zum wiederholten Male auf dem Portal http://www.mlm-infos.com an - mit dem neuen Nickname @wahrerwohlstand und einer "neuen" Adresse:
Vorname: Daniel
Name: Barz
Straße / Nr.: BCB Bachstr 1
PLZ / Ort: 9606 Butschwil
Telefon:
Skype: danielsdesktop
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: Keiner angegeben
Anmeldungsdatum: 18.11.2010

Inm Zusammenhang mit dieser neuen Domainregistrierung tauchte dann auch ein weiteres Portal vom Daniel Barz auf: wohlstandsplan.com. Diese Domain war denn auch nur dafür gedacht, den Wohlstand des Daniel Barz zu mehren - und ganz gewiß nicht den Wohlstand seiner "Kunden". Die Inhalte wechselten im Laufe der Jahre, aber reguläre oder gar seriöse Geschäftsgelegenheiten fand man dort natürlich nie! :motz:

Daniel Barz ziehen sie natürlich die anonyme Domain-Registrierung vor:
Domain Name: WOHLSTANDSPLAN.COM
Registry Domain ID: 1568365879_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois.godaddy.com
Registrar URL: http://www.godaddy.com
Update Date: 2014-09-11 13:49:42
Creation Date: 2009-09-08 09:45:38
Registrar Registration Expiration Date: 2015-09-08 09:45:38
Registrar: GoDaddy.com, LLC
Registrar IANA ID: 146
Registrar Abuse Contact Email: [email protected]
Registrar Abuse Contact Phone: +1.480-624-2505
Domain Status: clientTransferProhibited
Domain Status: clientUpdateProhibited
Domain Status: clientRenewProhibited
Domain Status: clientDeleteProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: Registration Private
Registrant Organization: Domains By Proxy, LLC
Registrant Street: DomainsByProxy.com
Registrant Street: 14747 N Northsight Blvd Suite 111, PMB 309
Registrant City: Scottsdale
Registrant State/Province: Arizona
Registrant Postal Code: 85260
Registrant Country: United States
Registrant Phone: +1.4806242599
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +1.4806242598
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: [email protected]
Warum sich der Daniel Barz überhaupt neu angemeldet hat auf dem mlm-infos-Portal, ist leider nicht ersichtlich, da er unter dem Nick @wahrerwohlstand keinen einzigen Beitrag verfaßt hat.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#40

Beitrag So 16.11.2014, 16:21

Nach oben

Member
Registriert: 29. Sep 2012
Beiträge: 50
Hi Elisabeth,

ist doch eine zusätzliche Werbung für das Forum hier :D .
Er hätte wenigstens noch den Forum-Link unter seinem Youtube-Video schreiben können :roll: .

Na gut...
ich habe mal recherchiert welche Webseiten noch auf dem Server liegen bzw. lagen.
Bin dann auf binarygeheimnis.com gestoßen. Natürlich anonym registriert. Die Webseite ist zwar offline...aber unter:
vimeo.com/73633113

kann man in dem Video eindeutig die Stimme von Daniel Barz erkennen, wo er wieder über binäre Optionen blubbert und für binarygeheimnis.com wirbt. Außerdem warnt er vor Glücksspielen wie Lotto, wovon man die Finger lassen soll.

Momentan mal? Einerseits vor Lotto warnen und gleichzeitig eine Lottoknacker.com Seite führen, wo mit einer angeblichen Wundersoftware versucht wird das Geld von Leuten abzuzocken :???: ???
Da passt es ja, dass anscheinend ein David Johnson das Video hochgeladen haben soll...wers glaubt wird Seelig :-D .

Schauen wir uns mal dieses binarygeheimnis.com, welches also nachweislich eine Verbindung zu Daniel Barz hat auf Domaintools genauer an:
http://whois.domaintools.com/binarygeheimnis.com

Na sowas?
Whois Record for BinaryGeheimnis.com
Find out more about Project Whois and DomainTools for Windows.
Whois & Quick Stats
Email is associated with ~466,021 domains
Registrant Org Whois Privacy Corp. is associated with ~175,162 other domains
....
....
Website Title Projekt95PRO
Server Type Cowboy
Response Code 200
...
...
Der Webseiten-Titel lautet Project95PRO (Title Tag ist einer der wichtigsten Faktoren, um hohe Rankings sprich Positionen in Suchmaschinen für die Webseite zu erreichen) .
Wie man überall im Internet nachlesen kann ist Project95pro eine Abzocksoftware. Diese sogenannte Handelssoftware simuliert in der Demo-Version nur Gewinne. Sobald man es aber kauft...fährt man damit nur Verluste ein. Siehe z. Bsp. unter:
http://cafe4eck.blogspot.de/2014/09/com ... jetzt.html

Warum zum Geier steht bzw. stand dann auf BinaryGeheimnis.com (wofür Herr Barz geworben hatte) als Webseiten-Titel der Name dieses dubiosen Programms? Was hat oder hatte Herr Barz mit dieser Project95pro-Abzocke zu tun :???: ???
Fragen über Fragen :roll: .
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#41

Beitrag So 16.11.2014, 16:29

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
@Hattori

Ich kenne die Zusammenhänge schon zum großen Teil. Lies mal die drei Threads zu Projekt95Pro auf cafe4eck.blogspot.de - da haben wir schon etliches Material gesammelt:

http://cafe4eck.blogspot.de/search/label/Projekt95Pro
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#42

Beitrag Mi 19.11.2014, 14:37

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Eine ältere Website des Daniel Barz ist binarygeheimnis.com mit dem bescheidenen Untertitel:
boersenmillionaer
Im Moment ist die Seite aber nicht aktiv. Und so las sich seinerzeit das Märchen vom "Börsenmillionär":
WARNUNG: Das wird ihr Bild vom "Geld Verdienen" erschüttern!

Schnell. Einfach. Immer wieder: GELD
Entdecken Sie, wie Sie in wenigen Stunden mehr Geld verdienen, als normalerweise im ganzen Monat! Sicher, dauerhaft und schnell wachsend.
Das ist der erste BO- Kurs im deutschsprachigen Raum, der von Profis erstellt wurde. Starke Teilnehmerbegrenzung.

Tragen Sie sich jetzt in die Warteliste ein!

BO – Binäre Optionen sind der Trend 2013/14

In dieser Branche geht es um Millionen in Minuten.
Per MausKlick.
Und Sie können jetzt an diesem Markt teilhaben.

Alles, was Sie unbedingt wissen müssen, erfahren Sie in dem neuen Trainingkurs

“Das Binary Geheimnis”

Erscheinungdsatum: 24. September 2013

Jetzt schon auf die Warteliste (rechts oben) eintragen und bevorzugt informiert werden.

100% Gratis und unverbindlich, selbstverständlich!

Tragen Sie sich jetzt gratis auf der exklusiven Warteliste zum BinaryGeheimnis ein.
Über diverse Weiterleitungen sorgte Daniel Barz allerdings dafür, daß man letztendlich auf dieser Seite landete:

projekt95pro.com/?campaign=6739&ft=1&p=jsbfaeyJhIjoiMTAwNzU0IiwiYyI6IjE0MTYxODc5MDE0NjcyNTcxNjcifQ==

Womit eindeutig belegt und bewiesen ist, daß Daniel Barz auch mit dem Martin Schranz, Geschäfte tätigt! Zu Martin Schranz muß ich mich an dieser Stelle nicht äußern, Tante Google kennt seine gesamten Projekte auf vielen, vielen Seiten... :p
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#43

Beitrag Do 20.11.2014, 06:42

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Falls der Daniel Barz sein FAKE-IMPRESSUM demnächst wieder ändert, hier mal die aktuell von ihm eingestellte Version. Selbst hier hat er noch einen Fehler eingebaut - er lernt es einfach nicht! :lachtot:
Daniel-Barz-Fake-Impressum von heute
Daniel-Barz-Fake-Impressum von heute
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#44

Beitrag Fr 12.12.2014, 03:06

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Damit es nicht vergessen - oder übersehen - wird: :2thumbs: Zu den weiteren Projekten des DANIEL BARZ

- geheimelottobuch.com und
- lottoknacker.com

existiert ein eigener Thread unter blacklist-f162/geheimelottobuchcom-noch ... t5690.html

Jetzt ist er schon bei lottoland.com angekommen, einer dubiosen Domain aus GIBRALTAR, die ich bei Gelegenheit auch mal 'durchleuchten' werde... ;)

Was ich sowieso nie verstehen werde: Warum spielt Daniel Barz eigentlich nicht seine eigenen Lotto-Tipps? :D Dann hätte er es doch nicht mehr nötig, die Menschen reihenweise ****! 8O :pissed: Er müßte doch schon auf mehreren Millionen sitzen, verfügt er doch über das geheimelottobuch.com und den lottoknacker.com...

Muß man das verstehen? :irre: :gott: :D
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#45

Beitrag Mi 17.12.2014, 09:27

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Das nächste Mail vom Daniel Barz in meinem Mail-Postfach: :veg:
Elisabeth: Die Mission Rubel, Öl und Gold

Hallo Elisabeth,

Die Mission Rubel, Öl und Gold!

Was haben diese drei Assets miteinander zu tun?

Was klingt wie ein Titel von einem James Bond Film, ist derzeit die beste tägliche Tradingchance.

Ich konnte damit in den letzten Tagen mein Weihnachtsgeld ordentlich verdreifachen!

Wie immer: Ohne Garantie, Obligo, Haftung usw.

Nur für erwachsene Menschen, die eigenverantwortlich handeln können
. Schon morgen kann alles anders sein.

In aller Kürze:

Öl fällt und fällt gegenüber dem (Petro-US) Dollar. Die tägliche Tradingchance! Traden Sie auf fallenden Kurs bei Öl mit Binären Optionen, am besten auf Tagesende.

Rubel: Auch der Rubel fällt im Strudel der Ölkrise. Traden Sie z.B. bei +Plus500 oder Markets auf den fallenden Rubelkurs, solange es noch geht... Hier zu Plus500: 1tagtradingsystem.com/memberstart/diebroker/plus500

(Sie traden auf USD/RUB unter „Währungen“--> „Kleinere“ auf „Kaufen“ !)

Hier zu Markets: 1tagtradingsystem.com/marketscom

(Bei beiden Brokern bekommen Sie 25€ Startgeld, immerhin!)

Gold:

Ja, Gold. Gold ist der Spielball der Mächte derzeit und hat täglich heftige, eindeutige Schwankungen! Ideal für das OneTouch Trading bei CTOption!

Hier zu CTOption: 1tagtradingsystem.com/ctop

So, dass nur so am Rande :-)

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünschen

Daniel & Team

Skype: danielsdesktop
Mail: [email protected]

Apartado DC 302
Los Llanos La Palma 08769
SPAIN
Wie er argumentiert, dokumentiert doch schon dieser einzige Satz:
Ich konnte damit in den letzten Tagen mein Weihnachtsgeld ordentlich verdreifachen!
Was will er denn damit beweisen? Der Begriff "Weihnachtsgeld" gehört schon mal in das Spektrum von abhängig Beschäftigten, also Arbeitnehmern, die in einem festen Arbeitsverhältnis stehen. Außerdem fehlt eine Bezugsgröße. Wenn er im November 10 Euro beim "erfolgreichen" Traden verdient hat - und jetzt, im Dezember 30 Euro, dann hat er natürlich "sein Weihnachtsgeld verdreifacht"... :lachtot: :lachtot: :lachtot:

Mein Tipp an den Daniel Barz: Spiel' doch endlich Lotto mit Deinem Lottoknacker auf der Domain lottoknacker.com. Und den "Gewinn" kann er dann ja gleich wieder beim Traden in den Sand setzen... :lachtot: :D
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#46

Beitrag Sa 20.12.2014, 14:38

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Tja, Daniel Barz, will niemand mehr traden auf 1TAGTRADINGSYSTEM.COM? :p

Offensichtlich hat es sich inzwischen überall herumgesprochen, daß man da eher viel Geld verliert - und nur wenige gewinnen, wenn überhaupt... :???: :p

Jetzt wirbt der Daniel Barz über seine Domain 1TagTradingSystem.com nämlich die spanische Weihnachtslotterie:
Elisabeth: Nur Noch wenige Stunden++Spanien steht Kopf++320 neue Millionäre erwartet

Hallo Elisabeth,

ich wünsche Dir und deinen Lieben ein gemütliches 4. Advents Wochenende.

Hier in Spanien bilden sich wieder die langen Schlangen vor der Lottobude...

Alle wollen noch ein Los von "El Gordo", der spanischen Weihnachtslotterie.

Du hast es heute einfacher. Hole die dein Los online!

Doch Achtung: Nur noch wenige Stunden!

+++Bis zu 320 neue Millionäre wird es am 22. Dezember geben+++

Jetzt die spanische Weihnachtslotterie ganz bequem und

sicher online spielen

===> vude.de/s/elgordo

(Alleine das Video solltest du ansehen!)


Liebe Grüße

Daniel

vude.de/s/elgordo

P.S.: Sonntag Nacht ist Annahmeschluss!

Apartado DC 302
Los Llanos La Palma 08769
SPAIN
Der Link in der Mail führt diesmal nämlich nicht auf eine weitere Domain vom Daniel Barz mit dem Namen lottoknacker.com, sondern direkt auf

1tagtradingsystem.com/weihnachtslotterie

Und womit will der Daniel Barz nach Weihnachten Geld verdienen? Jetzt verdient er mit der spanischen Weihnachtslotterie noch ein paar Euro's mit Affiliate-Provisionen. Ab Montag läuft da aber nichts mehr. Dann muß er "normales" Lotto spielen - aber mit seinem Buch aus seiner Domain lottoknacker.com weiß er ja, welches die "richtigen" Zahlen sind, die man tippen muß... :D :p :lachtot:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#47

Beitrag Mo 29.12.2014, 15:36

Nach oben

Gesperrt
Registriert: 3. Mär 2013
Beiträge: 877
Hallo Elisabeth,

die letzten Handels-Tage dieses Jahres stehen an.

Es ist weiterhin mit Kursbewegungen bei Gold/Silber, Öl und die großen Indizes sind interessant.

Dann dürfen wir Ihnen noch ein neues Trading-Netzwerk vorstellen, in dem endlich die lange gesucht CopyTrading Strategie umgesetzt worden ist:

"Seien wir uns ehrlich! Automatische Trading Roboter und Trading Strategien FUNKTIONIEREN NICHT und es dauert Jahre bis Sie selbst ein professioneller Trader sind. Hören Sie auf weiter Geld zu verlieren und kopieren Sie ab jetzt an die besten Trader!"

Klicken Sie jetzt hier: 1tagtradingsystem.com/soxange

Mehr dazu ab Januar.

Herzliche Grüße

Ihr

Daniel & Team
Irgendwie rudert er wie jemand, dem das Wasser bis Unterkante Oberlippe steht... :roll: Jede Woche bewirbt er inzwischen irgendwelchen anderen Schrott - und jetzt sogar mal wieder eine astreine Klitsche, die anonym in PANAMA registriert worden ist! :motz: Und das erst am 10. November 2014, also gerade einmal vor sechs Wochen. Das nennt sich soxange.com

Das ist aber erst die halbe Wahrheit!

Erst am 2. Dezember 2014 wurde noch diese Domain registriert: soxangetrading.com = anonym registriert auf den BAHAMAS!

Aber es kommt noch besser! Seit gestern, also dem 28. 12. 2014, gibt es auch noch die Domain soxangetradingde.com.

Seltsamerweise liegen hier aber Domain-Registrierungs-Daten vor - sofern die stimmen sollten, natürlich... :roll: :???:
Domain Name: SOXANGETRADINGDE.COM
Registry Domain ID: NA
Registrar WHOIS Server: whois.enom.com
Registrar URL: http://www.enom.com
Updated Date: 2014-12-28 T13:42:51.00Z
Creation Date: 2014-12-28 T21:42:00.00Z
Registrar Registration Expiration Date: 2015-12-28T21:42:00.00Z
Registrar: ENOM, INC.
Registrar IANA ID: 48
Registrar Abuse Contact Email:
Registrar Abuse Contact Phone: +1.4252982646
Reseller: NAMECHEAP.COM
Domain Status: clientTransferProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: GLOBAL LIFESTYLE
Registrant Organization: GLOBAL LIFESTYLE GROUP S.A.
Registrant Street: GLOBAL LIFESTYLE GROUP S.A. SUITE # 1056 P. O. BOX 2284 #16
Registrant Street: #16 ALBERT HOY AVENUE, BELAMA PHASE 1
Registrant City: BELIZE CITY
Registrant State/Province: BELIZE
Registrant Postal Code: BELZIE
Registrant Country: BZ
Registrant Phone: +501.2232077
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +1.5555555555
Registrant Fax Ext:
Registrant Email:
Wem der Name "GLOBAL LIFESTYLE GROUP" nichts sagt, dem helfe ich gern mal auf die Sprünge. :p

2011 durfte man über die Folgendes lesen:
07.04.2011
GLOBAL LIFESTYLE GROUP S.A. (WorldFXClub)
Die FMA warnt Anleger vor dem Abschluss konzessionspflichtiger Bankgeschäfte sowie Wertpapiergeschäfte mit diesem Anbieter.


Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) kann gemäß § 4 Abs. 7 1. Satz Bankwesengesetz (BWG) bzw. § 92 Abs. 11 1. Satz Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 (WAG 2007) durch Kundmachung im Internet, Abdruck im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung" oder in einer Zeitung mit Verbreitung im gesamten Bundesgebiet die Öffentlichkeit informieren, dass eine namentlich genannte natürliche oder juristische Person (Person) zur Vornahme bestimmter Bankgeschäfte bzw. Wertpapierdienstleistungsgeschäfte nicht berechtigt ist, sofern diese Person dazu Anlass gegeben hat und eine Information der Öffentlichkeit erforderlich und im Hinblick auf mögliche Nachteile des Betroffenen verhältnismäßig ist.

Mit Bekanntmachung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 7. April 2011 teilt die FMA daher mit, dass die

GLOBAL LIFESTYLE GROUP S.A.

(WorldFXClub)
Division worldfxclub
Suite # 1056
P. O. Box 2284
#16 Albert Hoy Avenue, Belama Phase 1
BELIZE CITY, BELIZE
CENTRAL AMERICA
http://www.worldfxclub.com

nicht berechtigt ist, konzessionspflichtige Bankgeschäfte oder Wertpapierdienstleistungen in Österreich zu erbringen. Die gewerbliche Vermittlung des Devisenhandels auf eigene oder fremde Rechnung (§ 1 Abs. 1 Z 18 lit c iVm Z 7 lit a BWG) ist dem Anbieter daher ebenso wenig gestattet wie die Portfolioverwaltung durch Verwaltung von Portfolios auf Einzelkundenbasis mit einem Ermessensspielraum im Rahmen einer Vollmacht des Kunden, sofern das Kundenportfolio ein oder mehrere Finanzinstrumente enthält (§ 3 Abs. 2 Z 2 WAG 2007).
So kann man es auch heute noch nachlesen auf: http://www.fma.gv.at/de/verbraucher/investorenwarnungen/nationale-warnmeldungen/detail-natwm/article/global-lifestyle-group-sa-worldfxclub.html

Hat jetzt noch jemand Lust, hier einzusteigen? Immerhin locken die mit 500 Euro, wenn man die Seite wieder verlassen will... =) Wer auf diesen Trick hereinfällt, wird mit Sicherheit nicht reich. Diese Gauner verschenken nie etwas - und wenn, dann holen sie es sich doppelt, dreifach oder noch mehrfacher wieder zurück! :kopfwand:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#48

Beitrag Di 10.02.2015, 12:29

Nach oben

Moderator
Registriert: 4. Jun 2014
Beiträge: 84
x 4
Nachdem ich in der letzten Nacht Stunden damit verbrachte, hier Ordnung zu schaffen, unzulässige und beleidigende Äußerungen zu entfernen, bitte ich eindringlich darum, persönliche Angriffe, Beleidigungen und unsachliche Äußerungen zu unterlassen. Wer sich daran nicht hält, muss damit rechnen verwarnt oder gesperrt zu werden. Meinungsäußerungen, Aufklärung und Diskussionen sind ok, allerdings hat das alles sachlich und entsprechend den Regeln zu erfolgen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - HYIP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste