A3Union - SCAM

Schwarze Schafe unter den HYIP Programmen. SCAM
Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

A3Union - SCAM

Beitrag von ueberschaII » Sa 23. Jun 2007, 20:53

Die Internetseite steht in 4 Sprachen zur Verfügung, darunter auch in deutsch. Es stehen 4 Investments mit verschiedenen Laufzeiten zur Auswahl bei denen folgende Gewinne in Aussicht gestellt werden.

2 Tagen (1,6% Gewinn)
7 Tagen (12% Gewinn)
14 Tagen (28% Gewinn)
92 Tagen (200% Gewinn)

Die Auszahlungen veranlasst man nach Ablauf des Invests, also nach
selbst auf der A3Union-Seite. Das Geld wird in Echtzeit nach e-gold transferiert und kann, wenn man es wünscht sofort wieder investiert werden.

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Di 24. Jul 2007, 10:24

Nachdem die Seite ein Upgrade erfahren hat, funktioniert Sie wieder.

MfG
ueberschaII

New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 21:34
Wohnort: Tula, Russland

A3UNION ist einfach super!

Beitrag von Vladizhar1 » Mo 6. Aug 2007, 22:02

Investieren Sie im Internet? Wenn Sie diese Frage bejahen, so werden Sie sich ganz bestimmt an das von Ihnen verlorene Geld mit Unzufriedenheit erinnern. In diesem Blog möchte ich Sie mit meinen Erfahrungen bei A3UNION vertraut machen. A3UNION existiert on-line schon mehr als ein Jahr. Sein Headquarter befindet sich in London.
A3UNION ist das beste Investitionsprogramm in der Welt. Was mich angeht, so habe ich positive Erfahrungen mit A3UNION seit Februar 2007. Und immer gab es bei mir keine Probleme mit diesem Investitionsprogramm.
Heutzutage gibt es bei A3UNION 4 Investitionspläne:
Aggressive Portfolio für 2 Tage mit 1,6% Profit. Also Sie bekommen 101,6% zurück. Ihr Deposit soll mindestens 5 USD e-gold für diesen Plan betragen.
Classic Portfolio für 7 Tage mit 12% Profit. Sie bekommen 112% zurück. Ihr Deposit soll mindestens 25 USD e-gold für diesen Plan betragen.
Combined Portfolio für 14 Tage mit 28% Profit. Sie bekommen 128% zurück. Ihr Deposit soll mindestens 50 USD e-gold für diesen Plan betragen. Das ist übrigens seit langem mein Lieblingsplan.
Long Term Classic Portfolio für 92 Tage mit 200% Profit. Sie bekommen 300% zurück. Ihr Deposit soll mindestens 500 USD e-gold für diesen Plan betragen.
Gewiss gibt es Reinvestitionsmöglichkeiten. Sie können so oft reinvestieren, wie Sie es wünschen. Wenn Sie z.B. 100 USD e-gold für 14 Tage investieren, so können Sie leicht in einem
halben Jahr (wenn Sie Ihre Geldsumme reinvestieren) mehr als 1000 USD e-gold auf Ihrem Account Balance haben. Das klingt einfach wunderbar, nicht wahr?
Und das ist noch nicht alles. Wenn Sie reinvestieren, so bekommen Sie zusätzlich Bonuspunkte. Diese Bonuspunkte können Sie ganz leicht in USD e-gold verwandeln( 25 Bonuspunkte = 1 USD e-gold). Diese Geldsumme können Sie sich auf Ihr e-gold-Konto auszahlen lassen oder für Ihre weiteren Reinvestitionen nach Ihrem eigenen Wunsch verwenden.
Apropos habe ich nach meinen positiven Erfahrungen mit A3UNION beschlossen, zum regionalen Vertreter von diesem Investitionsprogramm in der Russischen Föderation, in den GUS-Ländern und im übrigen Ausland zu werden. Wenn Sie irgendwelche Fragen an mich in diesem Zusammenhang haben, so wenden Sie sich an mich.
Meine e-mail-Anschrift lautet: *entfernt

Wenn Sie sich dafür interessieren, so herzlich willkommen bei A3UNION!

*Reflink entfernt. ueberschaII


Falls Sie sich für die Registration bei A3Union entschließen, vergessen Sie bitte nicht, den Identifikations-Code Ihres lokalen Vertreters anzugeben. Vielen Dank
im Voraus und herein in die prachtvolle Welt Ihrer großen Profite!
Viel Spaß wünscht Ihnen dabei Ihr regionaler Vertreter bei A3UNION
Vladizhar (eigentlich Vladimir Zharikov
aus Tula in Russland)

A3UNION-128% im Laufe von 2 Wochen

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Di 7. Aug 2007, 05:22

Hallo Vladizhar1, Willkommen im Forum,

Schön, dass Du von A3Union so begeistert bist. Trotzdem gilt hier, keine Reflinks posten. So steht es auch in den Regeln. Ich habe den Link deshalb entfernt.

New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 21:34
Wohnort: Tula, Russland

A3UNION

Beitrag von Vladizhar1 » Mi 15. Aug 2007, 17:33

Hallo, Forums-Kollegen! Hier meldet sich wieder Vladizhar aus Tula in Russland. Ich habe nichts dagegen, dass mein Reflink entfernt worden war. Die Hauptsache ist die, dass mehr Benutzer von den wunderbaren Möglichkeiten von A3UNION erfahren. Übrigens brauche ich nicht, mich Über jemandes Reflink in A3UNION anzumelden, denn ich habe schon 2 Accounts dort - als einfacher User und als lokaler Vertreter. Hier möchte ich allen mitteilen, dass A3UNION die minimalen Geldsummen in allen Investitionsplänen vor kurzem bedeutend erhöht hat. Alle anderen Bedingungen bleiben vorläufig unverändert. Also so viel Geld muss man jetzt mindestens investieren:
Aggressive Portfolio - 500 USD
Classic Portfolio - 250 USD
Combined Portfolio - 100 USD
Long Term Classic Portfolio - 50 USD
Das wurde gemacht, um das System von den Überlastungen zu befreien. Im September d.J. verspricht uns A3UNION neue Investitionsmöglichkeiten anzubieten. Viele Grüße aus Russland! Ihr Vladizhar A3UNION LRP
A3UNION-128% im Laufe von 2 Wochen

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Do 16. Aug 2007, 06:16

Hallo,

ja, die Erhöhung habe ich heute auch wahrgenommen, allerdings war es mir möglich trotzdem 64.00 US$ in "Combined Portfolio - 100 USD " zu investieren. Werden da alle laufenden Combined portfolios oder die Gesamteinlage zusammengerechnet?

Tut mir leid wegen Deinem Reflink, aber so sind die Regeln.

MfG
ueberschaII

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Aug 2007, 16:58

Beitrag von Fridolin » Do 23. Aug 2007, 17:14

Hallo a3union fans,
im Moment wird kein Geld über e-gold ausgezahlt. Außerdem soll eine Banküberweisung nur dann funktionieren, wenn man von einem Bankkonto aus investiert hat. Wer weiß etwas darüber?

Gruß Fridolin

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Jul 2007, 18:22

Beitrag von mafo » Sa 25. Aug 2007, 10:24

Also bei meiner letzten Auszahlung vor 12 Tagen, hat es nur länger gedauert bis das Geld auf meinem E-Gold Account war und es war umständlicher wieder einzuzahlen.
bin aber mal gespannt, wie es weiter geht.

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Sa 25. Aug 2007, 19:07

Habe eben, wie schon letzte Nacht, versucht etwas nach e-gold auszuzahlen. Darauf wird folgende Meldung ausgegeben:

Another transaction is active right now.
Our server is communicating with e-gold payment system.

System can not execute your query now. Please try again later.
A notice regarding this error has been sent to our Customer Service.

Possible causes:

PLEASE BE AWARE THAT INSTANT WITHDRAWALS ARE NOT PROCESSED
FROM 2 PM UNTIL 11 PM GMT. THE TIME NOW IS SAT AUG 25 17:41:40 GMT.

- Insufficient funds on available balance
- Recipient e-gold account is blocked on incoming spends
- Possibly the system was busy processing another payment

Please try again submitting your withdrawal request later before contacting Customer Service.


Ich versuch es später noch mal. Fahre aber heut abend weg und bin erst morgen wiedder da. Melde mich falls es geklappt hat.

Ich würde hier vorläufig nicht investieren! Also besser abwarten wie sich das entwickelt.

MfG
ueberschaII

PS: Vll weiss ja Vladizhar1 als lokaler Vertreter mehr darüber?

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Jul 2007, 18:22

Beitrag von mafo » So 26. Aug 2007, 09:06

Hallo,

ich habe gestern abend mit einem Bekannten telefoniert, der gestern eine Auszahlung angefordert und bekommen hat.
Die Auszahlung war über 100 Dollar.

Bei mir ging es aber auch nicht, ich werde daher versuchen auf e-bullion umzustellen.

Gruß Mafo


New Member
New Member
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2007, 21:51

Beitrag von girasol » Fr 7. Sep 2007, 00:25

Hallo Ihr Lieben,
ich hatte tagelang dieselbe Meldung wie ueberschall.
Freitag letzte Woche dann endlich ging es.
Mein Geld war innerhalb Sekunden bei Egold.
Das widerum transferierte ich auf mein Konto, innerhalb von 2 Tagen war es da.
Jetzt investiere ich dort nur noch meine "Gewinne".
Mein Geld hab ich zurück, also kann ich nichts verlieren, oder?
Viel Spaß noch euch allen mit diesem (hoffentlich langfristigen) Programm.
Gruß aus NL

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Fr 7. Sep 2007, 11:16

Also ich habe keine AZ mehr versucht, sondern reinvestiert. Soll keine Aufforderung zum Nachmachen sein, ich hatte nur keine Lust stundenlang oder gar Tage zu versuchen eine AZ zu erreichen.

Berichtet bitte weiterhin Eure Erfahrungen.

MfG
ueberschaII

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Beitrag von ueberschaII » Mo 24. Sep 2007, 05:49

Programm läuft noch, jedoch habe ich immer reinvestiert und seit einiger Zeit keine AZ zu erreichen versucht. Von einigen wird berichtet, dass es wieder leichter sein soll AZ nach e-gold zu bekommen. Was sind Eure Erfahrungen?

ueberschaII

New Member
New Member
Beiträge: 15
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 12:01

Re: A3Union

Beitrag von Rockmeier » So 7. Okt 2007, 15:14

Ich benutze bei a3 mitlerweile e bullion.
Dauert etwas länger weil es manuell bearbeitet wird funktioniert aber top.

Gruß
Ralf

sly

Benutzeravatar
Young Member
Young Member
Beiträge: 43
Registriert: Mo 8. Okt 2007, 20:31
Kontaktdaten:

Re: A3Union

Beitrag von sly » Mi 17. Okt 2007, 20:55

Hallo, ich hätt mal eine Frage, hab jetzt 65 Dollar bei A3Union investiert. In ein long portfolio, also 92 Tage.

Kann ich da jetzt jeder Zeit etwas rausnehmen, oder muss ich warten, bis die Zeit abgelaufen ist? Desweiteren wollt ich fragen, was die Cash-Balance ist und was es mit dieser Art Limit auf sich hat, wo manche sagen, dass man täglich nur 10$ rausnehmen kann oder so?

MfG

sly


Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - HYIP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast