WARNUNG - vor legalinsiderbot.com - WARNUNG

Schwarze Schafe unter den HYIP Programmen. SCAM
Antworten
Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 846
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

WARNUNG - vor legalinsiderbot.com - WARNUNG

Beitrag von Elisabeth » Sa 20. Sep 2014, 06:46

Die Gebrüder Grimm, Jacob und Wilhelm, lebten zwar von 1785 bis 1863 bzw. von 1786 bis 1859, hatten jedoch schon damals die erstaunliche Gabe, Märchen aus der Zukunft zu erzählen. Eines, das bisher verschollen war, ist nun unerwartet wieder aufgetaucht und erreichte mich per schnöder eMail:
Einsamer Bettler verdiente Mio Euro in 3 Jahren! JEDER kann es nachmachen! VIDEO HIER

Vom arbeitslosen „Penner“ zum Multimillionär in 3 Jahren!

Immer wieder wird diese Geschichte im TV erzählt! Bekannt aus NTV & N24

Früher wollte keiner etwas von ihm wissen. Heute ist er für sehr viele Menschen interessant!

Er war arm! Sehr arm! Vor einem Einkaufszentrum in Berlin hat er jeden Tag gebettelt. Einige von uns haben den Bettler mit dem grünen Hut sicher schon mal unbewusst wahrgenommen!

Er wollte sein Leben verändern, doch gelungen ist es ihm irgendwie nie!

Eines Tages fand er in dem Müll eine schweizer Zeitschrift, die über mehrere Erfolgsgeschichten von Anfängern an der Börse berichtete.

Wie konnte es sein, dass teilweise 19 jährige Anfänger schon sehr hohe Einkommen haben und er mit 40 betteln muss?!

2 Jahre lang ging er mit seinem erbettelten Kleingeld ins Internetcafé und forschte fast jeden Tag!

Heute, 3 Jahren später hat er ein Vermögen von 80 Millionen Euro

Er ist der festen Überzeugung, dass es JEDER ganz leicht nachmachen kann!

Höchstwahrscheinlich keine 80 Millionen, aber ein sehr hohes Einkommen!

Für Anfänger hat er jetzt eine Webseite erstellt, die jedem ganz leicht zeigt wie er es gemacht hat und wie es geht!

1000 Mal möchte er dieses System kostenfrei weitergeben. Danach wird es 799 Euro kosten. Es ist nur noch für 71 Interessenten kostenfrei erhältlich, danach wird die Seite offline genommen!

Schauen Sie sich hier das Video an:

>>hier klicken<<

tinyurl.com/mq8rm2v

----------------------------------------------------------
Diese E-Mail wurde von unserem MeinSuperJob-Mitglied Hansi Berger UserId 3781 versendet. Nachfragen zu dieser Werbemail kannst Du an die Email dieses Mitglieds versenden: hansi.berger[@]abct.de
Nachdem ich eine Packung Papiertaschentücher verbraucht hatte :( , weil mich die rührselige Geschichte doch arg mitgenommen hat, habe ich es endlich geschafft, den verheißungsvollen Link anzuklicken - und landete auf der Site

legalinsiderbot.com/de?cbid=geldverdienen&clickid=1829559259&param=

Die wurde, wahrscheinlich aus Kostengründen, auch von einem Bettler gemacht, denn primitiver geht's nimmer:
Nochnie zuvor gemacht...
Der 100% Gewinn, 0% Verlust
Automatische Binäre Roboter

Klingt unglaublich?

Verwende Hedgefund Manager Greg Marks Geheimen per Knopfdruck Geld
Binären Roboter.. Bar auf die Hand bei Gewinn und bei Verlust wird alles zurückerstattet..
Bis zu $500,000!
Eine Spezial "Versicherung"

Bekomme Kostenlos
sofortigen Zugriff
zum Einzigen Null Verlust Binären Roboter
der bis zu 500,000 USD abgesichert ist

Beeile dich!
Nur 43 Plätze von 90 verfügbar...

Der Hedgefund Pool ($45m) erlaubt nur 90 Bewerber

Mail-Adresse eingeben
Jetzt gab es für mich natürlich kein Halten mehr! In Windeseile habe ich meine Mail-Addy eingetippt, um endlich an das Millionen-Vermögen zu gelangen, welches hier völlig selbstlos von dem Millionärs-Bettler offeriert wird. Und dann?

Naja, um es kurz zu machen: Aus den Millionen wird nix! Ich gelangte zwar noch auf die Site...

legalinsiderbot.com/de/subscribe

...aber danach war Schicht im Schacht! Vor mir öffnete sich ein weißer Bildschirm mit nachstehendem Text:
Webseite gesperrt!

G Data AntiVirus hat den Zugriff auf diese Webseite verweigert.
Die Seite enthält infizierten Code.
Es sieht ganz so aus, als müßte ich jetzt betteln gehen... :hilfe:

Daß sich ein Blick in's whois bei solchen Abzocken nicht lohnt, ist klar. Mir wurde dann auch prompt bestätigt, daß es sich um eine anonyme Registrierung in Panama handelt, die erst seit dem 4. Juni 2014 am Netz ist.

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 846
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: WARNUNG - vor legalinsiderbot.com - WARNUNG

Beitrag von Elisabeth » Sa 20. Sep 2014, 08:59

Und wie geht/ging es nun weiter?

Da die vorgeschaltete Site noch nicht infiziert ist, war die Eintragung der eMail-Adresse ja noch möglich. Daraufhin erhält man folgendes Mail:
Willkommen zu deiner Legal Insider Bot Lizenz!

Fühle dich frei und stöbere herum, checke die letzten Verdienste!

Denke daran, deine Lizenz wird erst VOLL aktiv wenn du die erste Einzahlung auf
deine Tradingkonto tätigst. Du hast 48h um mit dem Geld verdienen zu beginnen.

Wenn nach 48h, du deinen Tradingaccount noch nicht aufgeladen hast, fließt deine
Lizenz wieder zurück in den Pool und ist wieder für andere verfügbar.

=> legalinsiderbot.com/de/members

Diese Maßnahme ist notwendig, so dass wir 90 in der Zukunft engagierte finanziell
freie Macher haben, die keinen Platz und Rechenleistung der ungenutzten Lizenzen
verbrauchen.

Denke daran, du bist ABGESICHERT gegen Verluste bis zu $500,000 .. Die Broker
haben einen Vertrag unterzeichnet, egal wie hoch die Einzahlung, es ist 100%
SICHER gegen Verluste!
Du kannst nur verlieren, wenn du inaktiv bleibst :)
Nimm dir Zeit um jede Funktion des Bots und die vergangenen Verdienste zu prüfen
und treffe eine fundierte Entscheidung


Beginne jetzt und warte nicht.. Lege los und verdiene Geld!

=> legalinsiderbot.com/de/members

Herzlichst,

Greg Marks

This message was sent to xxxxx.xxxxxx@aol.de from:

Binary Greg | greg{@]legalinsiderbot.com | Vison Technologies GmbH | 173-185 Greenwich High Road London SE10 8JA | London , London SE10 8JA, United Kingdom
Jetzt sind die Millionen also in greifbare Nähe gerückt? :p Wenn es doch nur mehr von diesen Gutmenschen wie Greg Marks gäbe - man hätte schon das Paradies auf Erden, sozusagen. Nur noch Gewinne machen, keine Verluste - die übernimmt eine Gruppe von Brokern, die einen Vertrag unterschrieben haben, dessen Inhalt niemand kennt... :erschreckt:

Nun denn, frisch an's Werk: In die Browserzeile legalinsiderbot.com/de/members eingetippt und dann riecht man den schnöden Mammon schon fast, der sich gleich vor einem auftun wird...

Doch was ist das? :kopfwand: Nun hatte ich doch schon 200 Euro neben der Tastatur liegen, die ich einsetzen wollte, um an dem Geldsegen teilzuhaben - und was muß ich nun lesen?
Content-Encoding-Fehler

Die Webseite, die Sie öffnen möchten, kann nicht angezeigt werden, da sie eine ungültige oder unbekannte Form der Kompression verwendet.

Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.
Ich werde eines Tages wohl doch bettelarm in die Sperrholzkiste steigen müssen - aber vielleicht ist es auch besser so, denn ich habe mein Geld vorher selbst verpraßt, ohne es irgendwelchen dubiosen Brokern in deren gierigen Rachen geworfen zu haben! :p :p

PS: Nachdem ich den Button "Nochmals versuchen" betätigt habe, kam ich tatsächlich auf diese ominöse Website. Wer hat dieses Teil denn wohl zusammengepfriemelt? Der muß doch entweder 4 Promille im Blut oder 4 Gramm Koks im Gehirn gehabt haben, als er daran gebastelt hat... :D

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 846
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: WARNUNG - vor legalinsiderbot.com - WARNUNG

Beitrag von Elisabeth » Sa 20. Sep 2014, 20:53

Der Greg Marks ist aber hartnäckig; der läßt nicht locker. Jetzt fängt er an zu schmeicheln. Oder zu sabbern? ;)
Du bist meiner Meinung nach $500.000 wert.

Hallo zusammen,

Greg Marks hier und ich wollte dich wissen lassen, das die
Veröffentlichung meiner Webseite


=> legalinsiderbot.com/de/members

ein voller Erfolg war.. Fast alle Plätze sind vergeben, nur noch
eine Handvoll von den kostenlosen Kein-Verlust Option Roboter
Lizenzen sind verfügbar.

Denke dran, du bist geschützt bis zu $500,000 über mich und die
Broker, welche es uns erlauben, dass der Legal Insider Bot bei ihnen
läuft.

Wir wollten ihn kostenlos über mehrere Broker anbieten, aber es
stellte sich heraus, dass sie ihn VERBOTEN und abgelehnt haben, weil
er einfach zuviel Profit machte. Ernsthaft, dass ist wie diese
undurchsichtigen Unternehmen arbeiten.

Also,wenn du eine Menge Geld online verdienen willst, Wenn du wohl
von dem einzig wahren und getesten Option Bot den es auf dem Planten
gibt, Profit machen willst, schließlich, wenn du dies alles 100%
automatisiert und kostenlos machen willst…dann warte nicht
Melde dich an und beginne das Trading. Denke daran, du KANNST NICHT

=> legalinsiderbot.com/de/members

Herzlichst,

Greg Marks

This message was sent to xxxxx.xxxxxx@aol.de from:

Binary Greg | greg[@]legalinsiderbot.com | Vison Technologies GmbH | wilhelm greilstr 14 | innsbruck, Austria 6020, Austria
Ist Euch auch aufgefallen, daß er bei dieser Mail irgendwie arg unkonzentriert war? Aber ich denke, wir sollten ruhig etwas Nachsicht üben, denn der arme Kerl hat schließlich einen strapaziösen Umzug hinter sich. Gestern wohnte er noch in London...
173-185 Greenwich High Road London SE10 8JA
...und heute schon in Innsbruck
wilhelm greilstr 14 | innsbruck, Austria 6020


So ein Umzug quer durch Europa schlaucht natürlich ungemein, oder? :p :D

Außerdem: Noch nie zuvor hat mir ein anderer Mann gesagt, daß ich 500.000 $ wert sei! :blush10: Wer wird da so kleinlich sein und auf unvollendete Sätze oder die paar Tippfehler achten? Allein die Geste macht mich schon very happy! :D

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - HYIP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast