Tags:
Angebliche Möglichkeiten zum Geld verdienen, die sich als unseriös oder Betrug gezeigt haben.
Antworten

#1

Beitrag 21.10.2017, 16:50

Nach oben

New Member
Registriert: 21. Okt 2017
Beiträge: 6
Ist aufjedenfall eine gute Idee aber ich empfehlend dir dabei ein passives Einkommen aufzubauen. Ich kann dir dabei das Buch von René Renk empfehlen. Er zeigt dir wie du nur in 5 Schritten zum Passivem Einkommem gelangen kannst. Schau bei Interesse mal vorbei: * Mod-Edit: Link entfernt (Spam)
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 21.10.2017, 17:28

Nach oben

New Member
Registriert: 21. Aug 2013
Beiträge: 5
Du meinst das eBook "5 Schritten für ein passives Einkommen" von René Renk? Sorry, aber ich denke, du bist selbst dieser René Renk oder aber jemand, der das Buch gegen Provision bewirbt. Jedenfalls habe ich mir dieses ebook geholt. Also wirklich. So etwas anzubieten ist meiner Meinung nach schon sehr verwegen. Außer ein paar allgemeinen Aussagen, die man sich schon als Laie zusammenreimen kann un d wo man mit etwas Googlen deutlich bessere Infos findet, hat das ebook nichts zu bieten. In meinen Augen vollkommen wertlos.

Aber warum verschenkt denn der René Renk sieses ebook? Die Sache liegt auf der Hand. Er möchte an die eMail-Adresse der Interessenten. Denn über diese E-Mail-Adresse kann er dann Spamm verbreiten, für nicht mehr kostenlose, aber ebenso wertlose Angebote. Außerdem kann er diese E-Mail Adresse mehrfach verkaufen, für Preise zwischen 2 und 3,50 Euro. Wirkt bei einer Adresse wenig, aber wenn er tausende Adressen mehrfach verkauft, kommt da schon was zusammen.

Ich habe mir dieses, in meinen Augen dilettantisch geschriebene ebook übrigens unter Verwendung einer Wegwerf-E-Mail Adresse geholt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast