Imperiainvest

Angebliche Möglichkeiten zum Geld verdienen, die sich als unseriös oder Betrug gezeigt haben.
New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 16:26

Imperiainvest

Beitrag von jaste » Sa 18. Aug 2007, 16:33

IMPERIA Invest IBC - STRATEGIE


Zusammenfassend ist zu sagen, dass ein TEP Investor durch 50$ Einsatz 80.000 US$ Tradingkapital erhält. Das Kapital soll ausdrücklich zum Trading an den Finanzmärkten verwendet werden ( Forex/Arbitrage).
Wir haben hierzu schon geeignete Plattformen geschaffen, die Ihnen tägliche Renditen von bis zu 1,2% durch Geldmarktverschiebungen garantieren.

Sie müssen dazu nur eine TEP Police einmal online ausfüllen, um sich zu qualifizieren und einen Anspruch darauf zu erhalten.

Altersbeschränkungen gibt es nur diese: Nicht jünger als 18 Jahren und nicht älter als 59 Jahre.

Nach Überprüfung ihrer TEP Police, die vorerst Online ausgefüllt werden muss, arbeiten Ihre 80.000 US$ in Ihrem Depot auf dem Portal sofort ohne jegliches Wenn und Aber. Danach laufen Ihre Gewinne bereits mit einer Verzinsung von 1,2 % am Tag (Handelstage / Forex-Arbitrage) auf ihr Tradingdepot TEP. Diese Gewinne werden 6 Monate lang compounded bzw. thesauriert. Am Ende erhalten Sie per Post einen Treuhandvertrag und ein TEP Policenformular, die Sie bitte beide ausgefällt und unterschrieben vorab per E-mail oder per Post wieder bei uns einreichen müssen.


Nach Gewinnaufteilung laut Treuhandsvertrag werden dann jeweils allen Parteien zustehenden Gewinne ausbezahlt. Bitte beachten Sie auch das Gewinne nur auf Bankkonten ausbezahlt werden können. Auszahlungen auf e-payment Systeme sind nicht möglich.

Was meint ihr?

imperiainvest.net

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Do 30. Aug 2007, 09:12

Re: Imperiainvest

Beitrag von Strichmaennchen » Fr 31. Aug 2007, 09:29

Hallo
das hört sich ja nicht schlecht an.
Nur auf was für eine Bank kommt das Geld bei der Auszahlung?
Eine deutsche ?
Die wären angesichts der hohen Summe wohl etwas nervös und würden es gleich dem FA melden.
Daraufhin deine gesamten Konten sperren , wegen Verdacht auf Geldwäsche....
Oder läuft das etwa wie bei GPP die ein Extra Konto in Liechtenstein aufmachen und eine Debit-Karte zuschicken damit du über dein Geld verfügen kannst?
Hoffe jemand kann mir hier weiter helfen.
MfG

Member
Member
Beiträge: 58
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 23:00
Wohnort: Mettingen
Kontaktdaten:

Beitrag von teehexe » Fr 14. Sep 2007, 13:05

Hallo, da es auch bei Imperia Investment Schwierigkeiten mit E-gold gab, kann man dorT jetzt auch über E-Bullion einzahlen.


Gruss Teehexe

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 17:27
Wohnort: Essen

Re: Imperiainvest

Beitrag von membership » Mi 26. Sep 2007, 18:33

INFOS vom IMPERIA – Support:

• Ab sofort werden alle Gutschriften (TEP, Provision und Profite) jeweils am Montag und Donnerstag synchronisiert.

• Bearbeitungszeit für TEP Anträge beträgt wieder 3-5 Arbeitstage anstatt 15 Arbeitstage.

• Offene Anträge werden bis spätestens 15.10.2007 abgearbeitet, bitten um Verständniss.

• WICHTIG: FÜR ALLE Imperia – Teilnehmer: ES werden NEUE DATEN im Profile verlangt BITTE ERGÄNZEN.


wenn man bei IMPERIA INVEST Verträge kauft, oder nachkauft, dann gibt es einige wichtige Dinge die zu beachten sind, damit Euer Vertrag auch wirklich verbucht wird!
Wer bereits einen oder mehrere Verträge gekauft hat, der sollte in seinem Account kontrollieren, ob die 80000 Dollar, pro Vertrag, auch wirklich verbucht sind!!!
(einloggen auf Depot Übersicht klicken und unter Tep Trade Profit muß Euer Betrag zu sehen sein)
Dazu nachstehend alle Schritte nochmals genauestens erklärt !!!
Wichtig!!!
Die folgenden 3 Schritte müssen immer befolgt werden, wenn man bei Imperia seinen 1. Vertrag kauft und wenn man Verträge nachkauft!!!
Jede Person darf maximal 50 Verträge kaufen!!!

SCHRITT 1 – Einzahlen
Neue Mitglieder klicken auf den Ref-Link den sie von ihrem Sponsor erhalten haben, klicken auf SIGN UP und melden sich kostenlos an.
Ab hier ist es für alle gleich:
Also einloggen und auf Depot einzahlen klicken.
Wenn Ihr 1 Vertrag kaufen möchtet, dann lasst Ihr die 50 Dollar stehen, ansonsten verändert Ihr den Wert.
Nun e-Gold oder e-Bullion aussuchen und auf Spend klicken.
Ihr werdet nun zu e-Gold bzw. e-Bullion geleitet und könnt Eure Zahlung durchführen.
Danach kommt Ihr automatisch wieder in Euer Backoffice.

SCHRITT 2 – Vertrag ordern / beantragen
Jetzt klickt Ihr auf TEP VERTRAG BEANTRAGEN. Den Punkt lass Ihr oben bei Tep Trade Bearbeitungsgebühr stehen!
Hinter Depot Balance seht Ihr Euren eingezahlten Betrag. Jetzt klickt Ihr auf Order TEP Trade und auf der nächsten Seite auf Process.
Nun habt Ihr Euren neuen Vertrag bezahlt und bestellt. Kontrollieren könnt Ihr das, indem Ihr auf TEP VERTRAG BESTÄTIGT klickt.
Hier könnt Ihr unter Tep Trade Bearbeitungsgebühr die Anzahl Eurer TEPs sehen, die beantragt wurden.

SCHRITT 3 – Persönliche Daten schicken
Zum Schluss müsst Ihr noch Eure persönlichen Daten zu Imperia schicken!
Klickt in Eurem Backoffice auf Kontakt und sendet folgende Daten zu Imperia:

1. full name (Vor- und Nachname)
2. Imperia Username
3. citizenship (Staatsbürgerschaft)
4. date of birth (Geburtsdatum)
5. Number of passport (Personalausweissnummer)

Wenn Ihr diese 3 Schritte durchgeführt habt, dann werden nach ca. 10 Banktagen die 80000 Dollar, pro Vertrag, in Euren Account gebucht. Diese Summe wird dann täglich mit 1,2 % verzinst und nach 180 Tagen wird man verifiziert und danach soll die Auszahlung erfolgen!

WICHTIG!!!
Für jeden Vertrag den Ihr kauft, müsst Ihr diese 3 Schritte durchführen!!! Ihr müsst auch jedes Mal Eure persönlichen Daten zu Imperia schicken!!!
Wenn man mehr wie 10 Verträge kauft, dann sind das sogenannte „Bulk Orders“.
Damit man nicht, zum Beispiel bei 30 Verträgen, 30x die 3 Schritte durchführen muss, kann man Imperia eine Aufforderung mit seinen Daten schicken, damit der Support dann alles manuell ein bucht!
SCHICKT DIESE INFO AUCH AN EURE PARTNER!!!

EinMALzahlung 50 Dollar / Auszahlung nach Programmende 134000 Dollar pro Vertrag

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Do 30. Aug 2007, 09:12

Re: Imperiainvest

Beitrag von Strichmaennchen » Do 27. Sep 2007, 21:50

Hallo

wer hier noch einsteigen will sollte etwas Tempo an den Tag legen.
Hier werden nur 10000 Leute benötigt die jeweils bis zu 50 TEP´s abschliessen können mit jeweils ca 100000€ ausschuettung.
Kann sich jeder selber ausrechnen was dies heissen wuerde.
Neuer Mitgliederstand wird am 01.10.2007 veröffentlicht. bzw jeden ersten im Monat.

MfG

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Do 30. Aug 2007, 09:12

Re: Imperiainvest

Beitrag von Strichmaennchen » Do 18. Okt 2007, 09:59

IMPERIA Invest IBC
---------------------------------------------
GERMANY
---------------------------------------------

E-bullion.com und e-gold.com scheinen sich zu vollautomatischen
Systemen entwickelt zu haben den Leuten Ihr Geld abzujagen durch
Regierungsbehörden aus den USA.

Z.B e-bullion:
seit Mitte Mai 2006:
Deren Kundenservice antwortet nicht.
Ihr Mitteilungsservice reagiert nicht.
Deren Telfonnummer ist nicht mehr zu erreichen bzw. niemand hebt ab.

Die Webseite (www)e-bullion.com/learn.php) sagt aus "e-bullion ist eine
elektronische Währung. die 100% mit Gold und Silver abgedeckt ist."
Die Möglichekit dies zu verifizieren existiert seit 2/22/2005 nicht mehr.

e-bullion hat viele gold bullion Konten ohne jeglichen Gründe gesperrt und
reagiert natürlich diesbezüglich nicht.

Wie nennt man ein Finanzinstitut, das seinen USern den Zugriff auf Ihre Gelder
verweigert?
Man nennt es Betrug.

Desahlb sind wir zu dem Entschluß gekommen, diese sogenannten ehrlichen
e-payment Systeme nicht mehr zu nutzen bzw. einzustellen.
Seit dem EInfluß der US Behörden ist nichts mehr wahr, dass Sie als Kunde
dort hohe Risiken eingehen, falls Sie Geld dorthin bringen.

Wir möchten mit frei zugänglichen Systemen weiterarbeiten bei denen unsere
Gelder und Ihre Gelder nicht im Risiko stehen, geblockt oder eingefroren
aus irgendwelchen idiotischen Gründen..

Im Moment werden wir nur mit libertyreserve.com weiterarbeiten, wobei wir
uns auch einige andere anschauen werden.

Sie können einfach Ihre Gelder umswitchen mit folgenden Exchangern:

1. me-gold.com
2. goldexchange.eu

Wir ermahnen Sie dringend, Ihre Gelder in eine sichere Umgebung zu bringen.
Bitte werden Sie nicht das nächste Opfer von dem gierigen BIG BROTHER aus den USA.

Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Okt 2007, 17:54
Wohnort: Landstuhl
Kontaktdaten:

Re: Imperiainvest

Beitrag von westii » Sa 3. Nov 2007, 12:29

Hi,

gibts schon Aktuelere Informationen zu e-gold und e-bullion Strichmännchen?
Von jasta wird wohl keine Antwort kommen hat nur diesen Beitrag geschrieben um seinen Link abzugeben, tja pech gehabt.

Ich würde gerne ein Konto bei e-gold einrichten ist denn das Sinnvoll?

MfG

westii

Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Okt 2007, 17:54
Wohnort: Landstuhl
Kontaktdaten:

Re: Imperiainvest

Beitrag von westii » Sa 3. Nov 2007, 15:49

Hallo,

ich habe aus einer Anzeige hilfreiche Informationen zu Imperia Invest IBC gefunden.

IMPERIA Invest IBC

Hier können Sie für nur einmalig $50 einen Anteil erwerben und erhalten dafür ein Investment in Höhe von $80.000 welches mit ca. 1,2% täglich verzinst wird! Nach 6 Monaten können Sie etwa $134.000 erhalten!

So einfach funktioniert es:



1. Eröffnen Sie unverbindlich ein Depot bei IMPERIA Invest IBC.

2. Einzahlung Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,00 US-Dollar über von uns aktzeptierte E-Payment Systeme(E-gold, E-Bullion, Liberty Reserev).

3. Antrag auf Rentenversicherungspolice und damit Antrag auf Teilnahme am Tradingprogramm.

4. Falls Antrag positiv bestätigt wird, dann geht es ab Punkt 7 weiter!

5. Falls Antrag abgelehnt wird, dann ist eine Teilnahme nicht mehr möglich. Die Bearbeitungsgebühren in Höhe von 50,00 US-Dollar werden Ihnen jedoch sofort zurückerstattet!!! Sie gehen KEIN RISIKO ein!

6. Nach ca. 3-4 Arbeitstagen werden Ihnen 80.000 US-Dollar auf Ihr persönliches IMPERIA Invest IBC TEP Depot gutgeschrieben.

7. Das Kapital nimmt automatisch am Tradingprogramm Forex / Arbitrage teil.

8. Sie erhalten an allen Banktagen 1,2% Rendite gutgeschrieben. Tägliche Renditen werden reinvestiert (Compounding / Thesaurieren).

9. Nach Beendigung aller 10.000 TEP Policen und Laufzeit von 6 Monaten erhalten Sie einen Treuhandvertrag. Dieser stellt die Aufteilung der erzielten Gewinne sicher.

10. Nach Erhalt des unterzeichneten Treuhandvertrages werden die Anteile wie prozentual vereinbart an die Parteien ausbezahlt.

11. Empfehlungsbonuse werden gesondert ausbezahlt. Hierzu ist kein Treuhandvertrag notwendig.

Hier können Sie noch mehr lesen und Sich von der Seriösität dieser Geschäfte überzeugen.

http://www.tages-anzeiger.ch/dyn/geld/a ... 691521.htm

Hier können Sie sich über die TEP Investments informieren: policyplus.de

Konto:

e-bullion.com

Anleitung zum Anmelden:

top-cash.de/info/Manuel_eBullion.pdf

Laden des Konto:

GoldExchange.eu

oder

anygoldnow.com


Informieren Sie sich nun bei Interesse unverbindlich auf der Homepage

Direkt zur Website von IBC geht es hier:

imperiainvest.net


Über die Sie sich gerne auch gleich registrieren können !! Sie finden dort auch das meiste in deutscher Sprache.


MfG

westii
Zuletzt geändert von westii am Sa 3. Nov 2007, 23:54, insgesamt 1-mal geändert.

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Re: Imperiainvest

Beitrag von ueberschaII » Sa 3. Nov 2007, 23:05

Zitate von Webseiten oder anderen Personen bitte immer als solche kennzeichnen. Also woher, von wem geschrieben, Ausserdem sollten übernommene Texte von eigenen Worten abgehoben sein, z.B. kursiver, andersfarbiger Text. So kann niemand erkennen, was eigene Worte und was von Webseiten übernommen ist. Auch die Zitatfunktion des Forums wäre denkabar, vll sogar am besten.

MfG
ueberschaII

Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Okt 2007, 17:54
Wohnort: Landstuhl
Kontaktdaten:

Re: Imperiainvest

Beitrag von westii » Sa 3. Nov 2007, 23:55

Hi,
ja tut mir Leid ich habe es geändert.

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Do 30. Aug 2007, 09:12

Re: Imperiainvest

Beitrag von Strichmaennchen » So 4. Nov 2007, 10:46

Hallo,

ob du ein Egold-Konto anlegst ist deine Entscheidung , ist in erster Linie erstmal kostenlos das anmelden.

Falls du bei Imperia einsteigen willst, die nehmen momentan nur Zahlungen von libertyreserve an.

Falls du dich da nicht anmelden willst vielleicht hast du einen Bekannten der schon ein Konto dort hat.

Hoffe konnte weiter helfen.

MfG Strichmaennchen

Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Okt 2007, 17:54
Wohnort: Landstuhl
Kontaktdaten:

Re: Imperiainvest

Beitrag von westii » So 4. Nov 2007, 13:39

Hi,

ja ich hab mir ein Konto bei Liberty Reserv angelegt weil Imperia Invest keine Zahlungen von e-gold und e-bullion annimmt.
Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie ich per goldexchange das Geld von meiner Sparkasse auf des Liberty Konto bringen kann.

MfG

westii

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 17:27
Wohnort: Essen

Re: Imperiainvest

Beitrag von membership » So 4. Nov 2007, 13:58

Das dürfte für dich kein Problem sein. Bei Goldexchange.eu ist es praktisch selbsterklärend. Danach nur noch eine EU-Überweisung, und fertig ist.

Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Okt 2007, 17:54
Wohnort: Landstuhl
Kontaktdaten:

Re: Imperiainvest

Beitrag von westii » So 4. Nov 2007, 15:05

Hi,
aber was ist mit diesen Gebühren wie viel muss ich denn bei goldexchange und Liberty Reserv insgesamt zahlen wenn ich so 74 Euro (ungefähr 100$)einzahle?
Und bei "Your Liberty Reserve account" reicht da mein Account name oder muss die Nummer her?

MfG

westii

Young Member
Young Member
Beiträge: 36
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 17:27
Wohnort: Essen

Re: Imperiainvest

Beitrag von membership » So 4. Nov 2007, 16:49

Wenn du 74 Euronen überweist, erhälst du momentan ca. $101,17 gutgeschrieben. Gebühren sind schon runter. Ich habe meine Nr. angegeben.

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast