8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Geldanlagen die sonst nirgendwo rein passen
Über dieses Forum
Geldanlage und Investition. Alle weiteren Anlagen und Investitionen, die in den anderen Bereichen nicht genannt sind finden hier ihren Platz.

Antworten
Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 877
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von Elisabeth » So 5. Okt 2014, 05:35

Auf den ersten Blick ein attraktives Angebot, könnte man meinen - oder? Was nach dem ersten, zweiten und erst recht nach dem dritten Blick übrig bleibt, gleicht eher einer kleinen Insel, über die ein Tsunami hinweggefegt ist, nachdem zuvor aber ein Erdbeben alle bewohnbaren Gebäude zerstört hat... :erschreckt:

Angeboten wird dieser Lockvogel auf der Domain festzins24.com. Auch ein hübscher Domain-Name, soll er doch "feste Zinsen" suggerieren - und eben keine "variablen Zinsen". Als Verkaufspsychologe hätte ich auch etwas in dieser Richtung empfohlen.

Der obligatorische Blick in das whois-Register schreckt ausnahmsweise mal nicht ab. Keine anonyme Registrierung irgendwo am Ende der Welt, sondern eine, die so jung ist, daß man noch die Reste der Nabelschnur erkennen kann:
Domain Name: festzins24.com
Creation Date: 2014-09-23 00:00:00
Registrant Name: Michael Rau
Registrant Organization:
Registrant Street: Im Kaisemer 16
Registrant City: Stuttgart
Registrant State/Province:
Registrant Postal Code: 70191
Registrant Country: DE
Registrant Phone: +49.1703055747
Registrant Email: m.rau[@]festzins-anlage24.de
Erste Irritationen treten bei mir allerdings dann auf, wenn die angebotene eMail-Adresse nicht zur registrierten Domain paßt - wie es hier der Fall ist. Nun muß also auch noch die DENIC mithelfen, den Owner von festzins-anlage24.de zu ermitteln. Und das ist, seit dem 10. Januar 2014:
Domaininhaber: Lars Meier
Adresse: Dinkelweg 34 1
PLZ: 74523
Ort: Schwaebisch Hall
Wenn also jemand eine Mail an den Herrn Michael Rau in Stuttgart schickt, landet die auf dem Schreibtisch des Herrn Lars Meier in Schwäbisch Hall? Habe ich das so richtig verstanden?

Spätestens hier möchte ich dann aber doch wissen, wer denn dieses 8-%-Rendige-Angebot auslobt. Und dazu dient ja gewöhnlich das IMPRESSUM - in diesem Falle von festzins24.com. Was dort aber zum Vorschein kommt, hat die Bezeichnung "Impressum" nun wirklich nicht verdient! :kopfwand:
Mico Consulting Ltd
145 St John Street
London EC1 V4PW

Internet: festzins24.com
Email: kontakt[@]festzins24.com
Eine "Ltd." ist schon mal nicht besonders vertrauenerweckend.
Eine "Ltd." in London ohne Telefonanschluß schreckt noch mehr ab.
Eine "Ltd." ohne Registrierungs-Nummer ist wie ein Auto ohne Kennzeichen vorn und hinten.
Eine "Ltd." ohne Angabe des "director", bei uns ja in der Regel der Geschäftsführer, ist wie ein Auto ohne Fahrer.

Und nun? Eine Möglichkeit, die sich förmlich anbietet: Seite verlassen und vergessen. Wer so mit Angaben über sich geizt, der hat etwas zu verbergen! Andere Möglichkeit: Selbst auf die Suche gehen und erkunden, was es mit dieser ominösen Mico Consulting Ltd auf sich hat.

Sämtliche Angaben dazu findet man in der companieshouse.gov.uk, vergleichbar unserem Handelsregister. Mit einer Einschränkung allerdings - wie in diesem speziellen Falle: Es existiert keine Mico Consulting Ltd im companieshouse-Register.

So langsam wird aus meinem Mißtrauen ein tiefes Mißtrauen. Welche Show soll hier denn abgezogen werden mit dem 8-%-Rendite-Angebot?

Eine Möglichkeit gibt es allerdings noch - auf der Domain http://companycheck.co.uk. Und siehe da, welche Freude, es gibt sie ja doch, eine "Mico Consulting Ltd". Ist also doch alles in Ordnung?

NEIN! Ein ganz klares Nein! Was http://companycheck.co.uk hier an's Licht bringt, wird niemanden begeistern.
MICO CONSULTING LTD 05536952
Registered Address: 5 Maryland Road, Thornton Heath, Surrey, CR7 8DG
Type: Private limited with Share Capital
Owner Verified: Not verified by director
Age: Dissolved (Incorporation date 15/08/2005)
Ich denke, daß man auch mit seinem Schul-Englisch verstehen wird, was dies aussagt. Es gab also mal diese Mico Consulting Ltd, aber nicht in London. Ja, wir sprechen hier von der Vergangenheit, denn dissolved heißt, schlicht und einfach, daß die Ltd. aufgelöst worden ist. Daß dann natürlich, wie hier, auch kein "direktor" benannt werden kann, ist ja sonnenklar.

Da ich selten an Zufälle glaube, bin ich jetzt auch weiteren Spuren nachgegangen, die die Herren (bislang sind es zumindest namentlich vier) im Internet hinterlassen haben. Dabei stieß ich u. a. auf die Domain finanz-elite.com, die in einem voluminösen Header welchen Namen führt?
MICO CONSULTING
Das "ltd." hat man sich zwar gespart, aber das Impressum ähnelt doch sehr dem uns schon bekannten:
Mico Consulting Ltd
145 St John Street
London EC1 V4PW

Internet: finanz-elite.de
Email: info@finanz-elite.com
Aufpassen muß man jetzt bei den zahlreichen Domains, die man sich besorgt hat.

finanz-elite.com gehört wieder dem Michael Rau, seit dem 26. Februar 2014.
finanz-elite.de ist tot - und lt. DENIC auch nicht (mehr?) registriert.
Man findet auf finanz-elite.com auch kein konkretes Angebot - eher so eine Wischi-Waschi-Seite mit PR-Charakter:
Über uns

Wer wir sind

Wir sind Jungunternehmer, die sich nach jahrelangen Erfahrungen im Finanzsektor dazu entschlossen haben eine faire und transparente Finanzberatung anzubieten. Wir bieten unseren Kunden ausgewählte und renditestarke Anlagemöglichkeiten in Nischenmärkten bei maximal möglicher Sicherheit.
Man könnte die "Jungunternehmer" auch als "Sprücheklopfer" bezeichnen. Und wie bringt man seine Botschaften unter das Volk? Nun, es gibt ja unzählige sog. Presse-Portale, wo man seine selbst formulierten Beiträge gegen Entgelt, manchmal auch ohne, einstellen kann. Macht oft einen redaktionellen Eindruck, ist aber nicht mehr als verkappte Werbung. Auffällig ist die Häufung des immer gleichlautenden Artikels auf verschiedenen Portalen in den vergangen zwei bis drei Wochen! Einer dieser vielen, gleichlautenden Artikel wurde hier positioniert - am 30. September, also vor fünf Tagen:

finanz-geld-tipps.de/author/connektar/page/4/

Titel: Mit 8% Festzins sicher durch die Niedrigzinsphase. In dem Artikel taucht dann allerdings ein Name auf, den wir bisher noch nicht kannten:
Daniel Breitkreuz, Senior Berater der Mico Consulting.
Und wer den Schmonz-Beitrag bis zum Ende tatsächlich durchliest, wird mit einem weiteren Namen belohnt:
Mico Consulting ltd
Herr Peter Hartdecker
St John Street 145
EC1 V4PW London
Großbritannien

fon ..: 020/82375501020/82375501
web ..: finanz-elite.com
email : peter.hartdecker[@]finanz-elite.com
Jetzt haben wir also vier Namen gesammelt: Michael Rau, Lars Meier, Daniel Breitkreuz und Peter Hartdecker. Sind das die Jungunternehmer, die von sich behaupten:
Integrität und Vertrauenswürdigkeit: Wir sind verbindlich in unseren Aussagen und unserem Handeln.
Verantwortung und Genügsamkeit: Wir übernehmen die Verantwortung für unser Handeln und bleiben bodenständig
Fleiss und Zielorientierung: Wir denken in Lösungen, nicht in Problemen. Unsere Arbeit erledigen wir zielstrebig und diszipliniert.
Da steckt ja eine richtige Portion Schmalz in den Aussagen, aber wie sieht es in der Realität aus? Um das beurteilen zu können, müssen wir uns wieder der festzins24.com zuwenden, auf der es u. a. heißt:
Ihre Vorteile mit uns:

Top Rendite von 8% p.a.
Kein Agio, keine Gebühren, keine Kosten
Kurze Laufzeiten 360 bis 720 Tage
Anlage schon ab 5.000,- EUR

Durch eine direkte und börsenunabhängige Sachwertinvestition über eine deutsche Aktiengesellschaft, bieten wir eine faire und transparente Festgeldanlagemöglichkeit. Das Unternehmen vereinbart soziale Nachhaltigkeit und gewinnorientiertes Wirtschaften par excellence und investiert zugleich in eine der sichersten Anlageformen auf dem Markt
Wer also 8 % Rendite einsacken möchte, muß mindestens 5.000 Euro an eine nicht existente Ltd. in Nirgendwo zahlen? Und wie erreicht man diese nicht existente Ltd. telefonisch? Nun hat ja der Herr Peter Hartdecker eine Telefonnummer angegeben - nämlich die 020/82375501. Vielleicht mag ja mal jemand testen, wo solch ein Anruf landet. Ich fand im Internet nur diese Angabe:
Detlef meldete unbekannt mit der Nummer 020 als Kostenfalle eingetragen am 12.12.2013 15:02:14

Gestern einen mysteriösen Anruf von dieser Nummer bekommen. Nummer scheint aus Ägypten zu kommen... ...
Quelle: http://www.tellows.de/landvorwahl/20/%25C3%2584gypten

Falls jemand nach allem, was ich bisher geschrieben habe, immer noch versucht ist, 5.000 Euro oder mehr an diese vier Herren zu überweisen, kann ich wohl nur noch womit abschrecken? Nun, es ist nur ein kleiner, unscheinbarer Button mit der Aufschrift "Risiken". Wer den aber anklickt, erfährt schier Unglaubliches:
Diese Webseite enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Die dargestellten Geldanlagen sind Nachrangdarlehen, Genussrechte oder Namensschuldverschreibungen und damit eine unternehmerische Kapitalanlage, bei der ein Anleger die Zinsen und Rückzahlung nur verlangen kann, wenn hierdurch kein Insolvenzeröffnungsgrund herbeigeführt wird. In einer Insolvenz ist er nachrangiger Insolvenzgläubiger. Der Anleger trägt mithin Finanzierungsverantwortung für die Emittentin. Grundlage für die Geldanlagen ist ausschließlich das Exposé mit den dort beschriebenen Chancen und Risiken. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Interessenten, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und ist deshalb in deutscher Sprache verfasst.

Keine Chancen ohne Risiken

Zahlungsvorbehalte in der Krise des Unternehmens
Nachrangige Ansprüche
Keine Handelbarkeit
Allein der erste Satz dürfte ausreichen, um den Betreibern eine Betrugsabsicht zu unterstellen! Aber auch unlautere Werbung oder dergleichen könnte man diesen dubiosen Kreaturen erfolgreich vorwerfen. Wer bis hierhin gelesen hat, wird auch verstehen, warum man sich hinter einer nicht (mehr) existenten Ltd. versteckt! Ich unterstelle den Betreibern, schon aufgrund ihrer Vorgehensweise, daß Anleger nicht nur zinslos abgespeist werden, sondern daß auch mit einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals zu rechnen ist.

Warum nennt man denn nicht den Namen der "deutschen Aktiengesellschaft"? Mein Tipp: Die existiert nur in den Köpfen der Macher - und auf dem Papier bzw. dem Monitor hier!

Mein Urteil: Eine riesengroße MOGELPACKUNG!

Ich hätte es gern noch drastischer ausgedrückt, aber vielleicht kommt meine Warnung ja noch nicht zu spät. Immerhin sind die Aktivitäten der vier Herren ja erst in den vergangenen Wochen verstärkt worden, so daß die Hoffnung besteht, daß noch nicht viele Leichtgläubige dem Schwindel aufgesessen sind.

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 877
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von Elisabeth » So 5. Okt 2014, 12:47

Hier noch eine Übersicht darüber, wo der Peter Hartdecker, wenn es den überhaupt gibt, in jüngster Zeit überall seine Duftmarken hinterlassen hat:
Mit 8% Festzins sicher durch die Niedrigzinsphase ...
pm.connektar.de/.../mit-8-festzins-sicher-durch-die-niedrigzinsphase-26768
vor 5 Tagen - Herr Peter Hartdecker St John Street 145. EC1 V4PW London Großbritannien. Telefon: 020/82375501. Internet: http://www.finanz-elite.com

Mit 8% Festzins sicher durch die Niedrigzinsphase
pr-inside.com/de/mit-8-festzins-sicher-durch-die-r4130629.htm
vor 5 Tagen - Pressekontakt: Mico Consulting Ltd Peter Hartdecker Kontakt-Person: Peter Hartdecker E-Mail: e-Mail Web: http://www.festzins24.com ...

connektar -- Aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Immobilien
finanzen-immobilien-news.de/author/connektar/
Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert die positiven Effekte einer Versicherung-Domain noch .... email : peter.hartdecker@finanz-elite.com. Wir sind ...

connektar -- Finanz-Geld-Tipps
finanz-geld-tipps.de/author/connektar/
Über: Mico Consulting ltd. Herr Peter Hartdecker St John Street 145. EC1 V4PW London Großbritannien. fon ..: 020/82375501 web ..: http://www.finanz-elite.com

Mit 8% Festzins sicher durch die Niedrigzinsphase - mein ...
mein-presseportal.de/mit-8-festzins-sicher-durch-die-niedrigzinsph...
vor 5 Tagen - email : peter.hartdecker@finanz-elite.com. Wir sind ein unabhängiges Finanzunternehmen mit dem Schwerpunkt auf sachwertorientierten ...

Wirtschaft / Finanzen | verkaufwas.de
verkaufwas.de/Kategorie/wirtschaft-finanzen/
Über die Peter Rapp AG: Vom 24. bis 27. November 2014 wird die ..... web ..: http://www.finanz-elite.com email : peter.hartdecker@finanz-elite.com. Wir sind ein ...

Backlink und Backlinkverzeichnis - Part 4
backlink-verzeichnis.de/page/4/
email : peter.hartdecker@finanz-elite.com. Wir sind ein unabhängiges Finanzunternehmen mit dem Schwerpunkt auf sachwertorientierten Kapitalanlagen.

connektar.de Presseverteiler: September 2014
connektar.blogspot.de/2014_09_01_archive.html
05.09.2014 - Herr Peter Hartdecker St John Street 145. EC1 V4PW London Großbritannien fon ..: 020/82375501 web ..: finanz-elite.com

Lohnsteuerentlastung.de - Part 2
lohnsteuerentlastung.de/page/2/
vor 4 Tagen - email : peter.hartdecker@finanz-elite.com. Wir sind ein unabhängiges Finanzunternehmen mit dem Schwerpunkt auf sachwertorientierten ...

PressRelease - BusinessPress24.com
businesspress24.com/pressinfoback1.html
Contact person: Peter Hartdecker, 0. 30.09.2014,

ptext.net/nachrichten/8-festzins-niedrigzinsphase-846385
Schmückendes Beiwerk war dann immer diese Grafik:

Bild

Daß hier etwas (mega)faul ist, erkennt man ja auch daran, daß dieser "Peter Hartdecker" fast nie auf das konkrete Angebot auf festzins24.com verlinkt, sondern überwiegend auf die Wischi-Waschi-Seite finanz-elite.com. Nennt man das jetzt Arbeitsteilung? Einer macht PR, ein anderer die Arbeit? :roll:

Angesichts der Vorarbeit, die dieser "Peter Hartdecker" geleistet hat, gehe ich davon aus, daß jetzt zum Großangriff auf unsere Geldbörsen übergegangen wird. Ein User mit dem Nick @festgeld hat sich hier ja schon angemeldet - und dürfte in Kürze hier sein erstes Werbeposting absetzen... ;)

New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 22:38
Kontaktdaten:

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von festgeld » Do 30. Okt 2014, 17:38

Hallo Elisabeth,

ersteinmal vielen Dank das du so intensiv und zeitaufwendig recherchiert hast.

Leider hast du anstatt neutral und sachlich zu berichten, deine eigene falsche Interpretation mit den Fakten vermischt, so wie in fast jedem Beitrag den du hier im Forum schreibst. Auch die sehr negative und polemische Schreibweise laesst auf ein sehr niedriges Niveau deinerseits schliessen.

Trotzdem nehme ich mir gerne die Zeit und moechte hiermit gleich ein paar deiner Punkte klarstellen:

1. Wer in Deutschland eine Domain registriert muss nicht zwangslaeufig auch etwas mit der angebotenen Dienstleistung zu tun haben. In diesem Falle hat uns Herr Rau die Domain verkauft. Solange bis der Umzug vom Hoster vollstaendig vollzogen ist, bleibt der Ursprungseigentuemer im Verzeichnis erhalten. Die Dauer des Uebertrages haengt hier leider von der Tarifbindung des Registrars ab.

2. Da wir ein international taetiges Finanzdienstleistungsunternehmen sind, das u.a. mit Forex Dienstleistern zusammenarbeitet, war die Gruendung der .ltd in London Pflicht um dort einen direkten Boersenzugang zu erhalten. Wie sie aber sicherlich wissen, kann die offizielle Eintragung einer .ltd in England bis zu einem Jahr dauern. Dies ist inbesondere dann der Fall wenn die .ltd eine Tochtergesellschaft anderen Rechts ist, der ausserhalb von GB liegt. Das die .ltd in Deutschland einen zweifelhaften Ruf geniesst ist uns durchaus bewusst. Da wir hier lediglich Leads generieren und nicht selbst als Finanzunternehmen auf dem Markt agieren, ist dies unsererseits keine groessere Sache.

3. Wir arbeiten in Deutschland ausschliesslich im Lead Geschaeft mit deutschen Unternehmen zusammen. In diesem Fall bedeutet das, das Interessenten die ueber die Interneseite mit uns in Kontakt treten an die Partnerunternehmen weitergeleitet werden. Beide dieser Unternehmen sind in Deutschland ansaessig, Bafin kontrolliert und die Anlageprodukte auch Bafin lizensiert. Die Beratung erfolgt durch IHK zertifizierte Finanzberater und Eignungspruefung nach 34f GeWo.Ein Geldfluss zwischen dem Kunden und der Mico Consulting findet nicht statt. ("Durch eine direkte und börsenunabhängige Sachwertinvestition über eine deutsche Aktiengesellschaft, bieten wir eine faire und transparente Festgeldanlagemöglichkeit. )

4. Der Risikohinweis ist nach deutschem Gesetz in genau dieser Formulierung Pflichtbestandteil fuer die Bewerbung von Kapitalanlagen, da der Interessent auf einen moeglichen Verlust hingwiesen werden muss. Sie finden diesen Hinweis uebrigens bei allen Kapitalanlagen die es derzeit auf dem Markt gibt. Siehe hierzu auch Landgericht Itzehoe, Urteil vom 15.03.2011, Az.: 5 O 66/10
Aber da dein Fachwissen hinsichtlich Kapitalanlagen oder dem deutschen Kapitalanlagerecht scheinbar dafuer nicht ausreichend ist, vertiefe ich das zu deinen Gunsten nicht weiter.

Leider muss ich nach deiner "Analyse" feststellen, dass Du anscheinend weder die Fachkompetenz besitzen richtig zu recherchieren, noch den Verstand die gefundenen Infomationen richtig zu deuten. Es ist natuerlich auch viel einfacher ein selbst erfundenes Luegenkonstrukt mit irgendwelchen Querverweisen zu belegen und dieses dann dem Anbieter unterzujubeln. Aufgrund deiner Schreibweise unterstelle ich dir eher ein persoenliches, destruktives Interesse daran andere Anbieter schlecht zu machen oder einfach nur eine grosse Unzufriedenheit mit deinem eigenen Leben.

Falls du Fragen zu uns oder unseren Produkten hast, haetten wir diese gerne ausfuehrlich klaeren koennen, persoenlich, telefonisch oder auch schriftlich.

Das du in wesentlichen Punkten, gezielt die Unwahrheit verbreitest, bewusst oder unbewusst und damit dem Ruf des Unternehmens sowie den der beteiligten Einzelpersonen zu schaedigen versuchst ist nicht nur in hoechstem Masse unprofessionell sondern in Deutschland auch strafbar. Ueble Nachrede, Verleumdung, Beleidigung und Rufschaedigung sind auch im Internet keine Kavaliersdelikte. Deine Ausserungen und Behauptungen uebertreten die Grenze des wertfreien Meinungsurteils deutlich.Das solltest du dringend mal recherchieren, so als kleiner Tip am Rande. Wenn du dabei Hilfe brauchst, darfst du gerne unseren Rechtsbeistand zu Rate ziehen.


Mit freundlichen Gruessen
Peter Hartdecker

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 877
Registriert: So 3. Mär 2013, 01:28

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von Elisabeth » Do 30. Okt 2014, 18:19

@Peter Hartdecker

Ich habe nicht erwartet, daß meine Beiträge Sie in Begeisterungsstürme versetzen werden! :D

Das, was Sie jetzt vorbringen, erlebe ich seit 12 Jahren in dieser - oder ähnlicher - Form. :thumbs:
Drohungen, Androhungen und sogar das Aussetzen von Kopfgeldern auf mein edles Haupt sind mir daher durchaus mehr als geläufig. Seltsamerweise hat mich aber noch nie eine "Firma" oder eine "Einzelperson" tatsächlich vor Gericht gezerrt. Warum wohl? :p

Was glauben Sie denn, was ein Richter hierzu sagen würde? Als Lockvogel propagieren Sie:
8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -
Und als Fußnote oder Kleingedrucktes schieben Sie dann - unseriöserweise - dies nach:
Diese Webseite enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind.
Fragen wir doch die Leser und User dieses Forums, was Sie von dieser ausgemacht linken Tour halten! Ich unterwerfe mich gern deren Urteil, auch wenn es gegen mich ausfallen sollte! :2thumbs:

Und diesen Zahn ziehe ich Ihnen auch gleich im Vorfeld: NEIN, ich bin in keinerlei Geschäftsbeziehung zu anderen Firmen oder Personen, die sich in dem gleichen Geschäftsfeld wie Sie tummeln! Ich habe mein Geld immer seriös verdient - und beabsichtige durchaus, das in Zukunft ebenso zu handhaben! :^^:

PS: Wenn man es wirklich will, bekommt man eine Ltd. innerhalb von zwei bis drei Wochen. Gegründet. Oder gekauft. Limited-Dealer gibt es doch zuhauf - und spottbillig sind die Ltd.'s dadurch ja auch schon geworden.

Wenn alle Ihre Einwände dieses hohe Niveau haben, kann ich mich ja beruhigt vor die Fernsehmaschine setzen und den Feierabend genießen. :D

New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 22:38
Kontaktdaten:

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von festgeld » Do 30. Okt 2014, 22:20

Hallo Elisabeth,

auch hier zeigt sich einfach wieder das du entweder nicht faehig bist richtig zu lesen oder dir deine Arbeit als professioneller Forentroll einfach zu gut gefaellt.

Ich habe dir weder gedroht, respektive etwas angedroht. Lediglich ein Hinweis das dein Verhalten und dein Tun gegen deutsches Recht verstoesst. Der Grund warum dich bislang niemand deswegen nachdruecklich verfolgt hat, ist relativ einfach. Deine Rolle als Forentroll ist einfach zu unbedeutend als das man hier aktiv werden muesste. Selsbt ein Versuch sich sachlich mit deiner Argumentation auseinanderzusetzen wird von dir wieder komplett pervertiert.

Und nur aus Gruenden der Vollstaendigkeit: "Diese Webseite enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind." ist ebenfalls ein Pflichtbestandteil aus dem Kapitalanlagerecht, da die Komplettrisiken in der Bafin geprueften Broschuere des Anlageprodukts aufgefuehrt werden muessen.

Schoen das Sie mir einnen Ltd Dealer empfehlen, dies zeigt wie gut sie sich nicht mit der Materie auskennen. Eine Ltd. dort zu kaufen entbehrt jeder serioesen Geschaeftstaetigkeit.

Ich bin mir sicher die Leser dieses Forums wissen den Unterhaltungswert Ihrer Beitraege sehr zu schaetzen, einen Troll bei der Arbeit zu beobachten ist aus der ferne auch wirklich lustig. Wenn du schon vermeintliche Betrueger entlarvst dann eigen dir doch bitte vorher auch das dazu noetige Fachwissen an. Denn das was du hier ablaesst nach anscheinend 12 Jahren Erfahrung ist mehr als duerftig.

In diesem Sinne noch einen schoenen Abend mit RTL2

New Member
New Member
Beiträge: 12
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 17:17

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von DanielBarz » Fr 7. Nov 2014, 00:14

Frau Elisabth bekommt wahrscheinlich nichmal RTL2 zu sehen,


Bitte haben Sie Nachsicht und üben Sie Nächstenliebe!

Das Programm würde das Hirn total überfordern!


Frau E.S. braucht das "Troll Dasein", sonst weint Sie so bitterlich...

Armes betchen...

Bald kommen wieder die netten Männer mit den guten Medikamenten

New Member
New Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 15:36
Wohnort: Nürnberg

Re: 8 % Rendite - Festgeldanlage mit 360 Tagen Laufzeit -

Beitrag von ronya » Mi 17. Dez 2014, 16:09

Alles andere hätte mich aber auch gewundert.
8% auf nur 1 Jahr wäre schon zu schön um wahr zu sein ;-)

Antworten

Zurück zu „Sonstige Anlagemöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast