1$ am Tag verdienen


Tags:
Inhalt teilen
Sonstige Möglichkeiten zum Geld verdienen.
Antworten

Beitrag Sa 3. Aug 2013, 19:44

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 19:41
1$ am Tag verdienen und das ohne Anstrengungen!
Einfach den PC die Arbeit verrichten lassen.

Der "Coingenerator" von "Digital Generation" soll es möglich machen.

Wie geht's?
Einfach unter unten genannten Link anmelden, Programm herunterladen und zusehen.

Wie funktioniert das Prinzip?
Da herkömmliche Supercomputer immer teuerer werden, möchten die Macher des Programms ein Netzwerk aus Computern konstruieren, um somit einen Supercomputer zu erschaffen. Dazu gibt man nur einen Teil von ca. 10% seiner CPU-Leistung frei.

Soweit die Theorie!
M.M.n. ist es ein gutes Programm, welches Sinn macht, wenn der PC eh läuft.
Wenn man den PC extra laufen lässt, schätze ich, dass die Stromkosten den Gewinn aufheben.

Was haltet ihr davon?
Würdet Ihr es machen?

Hier könnt ihr euch das anschauen.
coingeneration.com

Beitrag Do 26. Sep 2013, 14:05

Nach oben

leo

Benutzeravatar
Young Member
Young Member
Beiträge: 26
Registriert: Fr 24. Mai 2013, 15:56
nein natürlich würde ich sowas nicht mahcen. klingt schon so halbseiden... und das sind mir die 31 euro im monat eher nicht wert.


Beitrag Mi 2. Okt 2013, 01:30

Nach oben

Member
Member
Beiträge: 58
Registriert: Do 16. Aug 2012, 20:45
HunterD hat geschrieben:M.M.n. ist es ein gutes Programm, welches Sinn macht, wenn der PC eh läuft.
Wenn man den PC extra laufen lässt, schätze ich, dass die Stromkosten den Gewinn aufheben.
Und was sollte mich dazu veranlassen, meinen Rechner sowieso Tag und Nacht laufen zu lassen? Wenn ich schlafe oder anderweitig beschäftigt bin, ist der PC aus. Also müsste ich ihn laufen lassen, um 1 $ täglich zu verdienen. Ein Verlustgeschäft. Außerdem gebe ich doch meinen PC nicht in die Hände dubioser, vollkommen unbekannter Leute, damit diese dann damit womöglich kriminelle Handlungen begehen oder meinen PC mit Viren infizieren. Das Thema wurde auch schon unter Coingenration Gefahren behandelt. Dort wird ebenfalls ausdrücklich davor gewarnt. Und es befindet sich ja auch in der Blacklist.


Beitrag Fr 15. Nov 2013, 15:41

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 15
Registriert: Do 2. Mai 2013, 12:59
Wohnort: Berlin
Da gibt man eher mehr Strom aus für das laufen des PCs als ich durch diesen "halbseidenen" (wie mein Vorredner bereits sagte) Deal verdiene. Wenn man da überhaupt was verdienen kann...

Beitrag Fr 15. Nov 2013, 21:56

Nach oben

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 215
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:04
Das man letztendlich nichts verdient ist eine Sache. 1$ sind rund 70 Euro-Cent. Nun kann sich jeder mal ausrechnen, wie viel sein PC an Stromkosten verursacht, wenn er den ganzen Tag läuft. Ein Verlustgeschäft.

Aber schwerer wiegt ja die Tatsache, das man Kriminellen seinen PC zur Verfügung stellt.

Warum jemand so dumm ist und sich freiwillig einen Trojaner installiert, damit die Leute von diesem Verein, die ihre Identität verschleiern damit dann Konten abräumen und andere kriminelle Aktivitäten mit dessen IP anstellen, ist mir absolut unklar.

Selbst für 10 $ pro Tag würde ich dieser Bande meinen PC und meine Internetverbindung nicht zur Verfügung stellen. Weiteres auch unter dem Link, zwei Beiträge weiter oben.


Antworten

Zurück zu „Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste