Tags:
Sonstige Möglichkeiten zum Geld verdienen.
Antworten

#1

Beitrag 20.12.2017, 15:22

Nach oben

New Member
Registriert: 16. Apr 2017
Beiträge: 10
Hier und da habe ich von der Möglichkeit gelesen oder gehört, als Geldvermittler bzw. Finanzagent Geld verdienen zu können, in dem man Geldtransfer als Dienstleistung anbietet, sprich sein Konto zur Verfügung stellt, um Geld zu empfan gen und dieses Geld dann abzüglich einer Provision weiterleitet. Abgeblich sollen da 5% bis 10%, manchmal auch 15% Provision gezahlt werden. Weiß einer, wie man an so was ran kommt?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 22.12.2017, 13:24

Nach oben

New Member
Registriert: 14. Aug 2013
Beiträge: 13
x 3
Das klingt für mich ziemlich gefährlich. Du weißt ja dabei nicht, woher das Geld kommt. Wenn das aus krimminellen Aktionen kommt, siehst du alt aus. Da bist du dann Mittäter.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 25.12.2017, 19:21

Nach oben

New Member
Registriert: 16. Apr 2017
Beiträge: 10
Ich denke, das muss ja nicht immer illegal sein. Man kann ja vorher fragen, woher das Geld kommt.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 21.01.2018, 19:00

Nach oben

Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 55
x 21
Und wie kannst du sicher sein, dass die Auftraggeber dir die Wahrheit sagen, was die Herkunft des Geldes angeht?

Überlege doch mal. Warum sollten denn Unternehmen oder Geschäftsleute die Konten von Privatleuten, die als Finanzagenten oder Geldvermittler auftreten benutzen, um Geld von einem Konto irgendwohin zu transferieren. Wozu dieser Umweg?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Sonstige Verdienstmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste