Questionmail vom 27. Dezember 2008

Hier erhalltet Ihr Support für Gongmails
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 00:36

Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von Tweetyschen » Sa 27. Dez 2008, 13:41

Zu dieser hab ich eine Frage:

Oben im Suchfeld den Begriff "AEG-Electrolux Lavamat 64840" eingeben und auf Los klicken !



5.)Auf "Preise vergleichen" klicken !



6.)Bei dem Angebot von "e-media-store" auf "Zum Shop" klicken und die Artikelbescheibung lesen.


Ich hab alles befolgt, auch definitiv die richitge Zahl geklickt, aber es wurde als falsch gewertet.

Hab nun 100 Punkte abzug bekommen, möchte aber gerne wissen warum

Hatte Antwort 2 genommen, bitte dieses zu überprüfen.

Vielen dank.

Gruß Tweety

New Member
New Member
Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Nov 2008, 17:37

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von Steini1985 » Sa 27. Dez 2008, 13:54

Ich kann dies nur bestätigen.

In der heutigen Quesstionmail fand ich ebenfalls als Lösung Antwort 2 und klickte dies. Und mir wurden ebenfalls 100 Punkte abgezogen. :???:

Young Member
Young Member
Beiträge: 23
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 20:43

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von Smily » Sa 27. Dez 2008, 15:40

Ebenfalls betroffen... :hilfe:

MfG
Smily

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: So 28. Dez 2008, 02:12

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von bremerhaven » So 28. Dez 2008, 02:16

Mir wurden ebenfalls 100 Punkte abgezogen für Antwort 2.

Special Member
Special Member
Beiträge: 962
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von ueberschaII » Mo 29. Dez 2008, 08:09

Dazu kam ein NL... Für diejenigen, die ihn evtl verpasst haben hier nochmal der Inhalt:
Hallo liebe User.



Ich habe einige Rückantworten bezüglich der letzten Questionmail erhalten.



Mir ist ein Fehler unterlaufen.

Bitte nicht böse, sein, wenn ich nicht auf jede Supportanfrage wegene dieser Mail antworte.

Die nächste Questionmail wird mit 150Punkten vergütet und somit ist das dann wieder ausgeglichen.Ich werde diese auch im Titel entsprechend kennzeichnen, dass jeder sieht, dass es 150Punkte bei richtiger Antwort gibt.



Und Vorwürfe bringen niemanden weiter.Einige Anfragen enthielten Texte, in denen mir Betrug vorgeworfen wird.Das habe ich beim besten Willen nicht nötig.Würde ich wollen, dass nichts bei den Usern rumkommt würde ich einfach die Payrate extrem unten halten.

Wenn bei über 400verschickten Mails 2 falsch sind dann passiert das eben.Also einfach schreiben, dass ein Fehler vorliegt und dann wird alles wieder gut^^





Vielen Dank



Euer Admin Andrej Hinzpeter(reffaenger)

Young Member
Young Member
Beiträge: 23
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 20:43

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von Smily » Mo 29. Dez 2008, 18:00

Mahlzeit,

vielen Dank für die "Ausgleichsmail" ;)

Fehler passieren,keine Frage.
Lass dich durch solche dummen Sprüche nicht unterkriegen.
...
Und Vorwürfe bringen niemanden weiter.Einige Anfragen enthielten Texte, in denen mir Betrug vorgeworfen wird....

Vielen Dank



Euer Admin Andrej Hinzpeter(reffaenger)
MfG
Smily

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 119
Registriert: So 11. Nov 2007, 14:48

Re: Questionmail vom 27. Dezember 2008

Beitrag von reffaenger » Mi 31. Dez 2008, 15:10

Man ich brauch ja garnicht mehr antworten hier :D

Ich trödel immer ein wenig beim Forumssupport muss ich gestehen :ops:

Guten Rutsch^^

Antworten

Zurück zu „Support - Fragen / Probleme | Gongmails“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast