Wordpress Seite für die Anzeige einer Kategorie


Tags:
Inhalt teilen
Fragen zu PHP, MySQL, HTML, CSS, Perl so wie PHP-Scripte, Content Management Systeme und so weiter.
Antworten

Beitrag So 26. Nov 2017, 12:09

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Okt 2017, 12:09
Wohnort: Bermuda
Kontaktdaten:
Ich möchte gern zur Anzeige meiner Kategorien Seiten erstellen. Die Seite hat den gleichen Link wie die Kategorie und soll dann bei Aufruf der Kategorie quasi anstelle der Kategorie erscheinen. Ich habe einfach mal versucht, was passiert, wenn ich eine Seite erstelle, die die gleiche Titelform hat und dann auf die selbe url verweist. Leider wird dann die Kategorie angezeigt aber nicht die Seite.

Beitrag Di 28. Nov 2017, 15:40

Nach oben

Old Member
Old Member
Beiträge: 379
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 03:56
Mir ist nicht klar, wozu das gut sein soll. Was bezweckst du damit? Du kannst doch auch die Kategorie bearbeiten und mit Inhalt befüllen.

Beitrag Di 28. Nov 2017, 23:29

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Okt 2017, 12:09
Wohnort: Bermuda
Kontaktdaten:
Ich möchte gern zum Erstellen meiner Kategorien Elementor verwenden, um sie mehr meiner Startseite anzupassen. Aber Elementor arbeitet nicht mit Kategorien. Daher möchte ich statt Kategorien eben Seiten einsetzen.

Beitrag Di 28. Nov 2017, 23:30

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Okt 2017, 12:09
Wohnort: Bermuda
Kontaktdaten:
Ich hoffe jemand weiß eine Lösung. Vielleicht gibt es dafür auch ein Plugin? Ich hab aber schon gesucht und nichts passendes gefunden.


Beitrag Mi 29. Nov 2017, 23:30

Nach oben

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 262
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:17
Dass die Kategorien bevorzugt angezeigt werden, liegt m.E. daran, dass sie zuerst erstellt wurden. Erstellst du zuerst die Seite und danach die Kategorie mit gleicher Titelform und derselben Url, sollte auch die Seite bevorzugt angezeigt werden.

Das heißt, nicht Kategorien werden in diesem Fall bevorzugt angezeigt, sondern der zuerst erstellte Inhalt.

Für dein Vorhaben müsstest du also vorhandene Kategorien zuerst löschen (vorher evtl vorhandenen Content sichern!), dann die Seite mit der entsprechenden Titelform erstellen und den vorher gesicherten Inhalt dorthin übertragen, speichern und danach die Kategorie erneut erstellen.

Probiere das am besten zunächst mal mit einer Testkategorie aus, die du eigens für einen Test erstellst.

Beitrag Fr 1. Dez 2017, 18:40

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Okt 2017, 12:09
Wohnort: Bermuda
Kontaktdaten:
Das klingt sehr gut. Ich mache mich gleich mal dran und probiere das aus.

Vielen dank.

Beitrag Mi 16. Mai 2018, 16:26

Nach oben

New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 16:24
Ich danke euch. Ich suche schon länger nach einer Lösung für exakt diese Problemstellung.

Beitrag Mi 16. Mai 2018, 16:58

Nach oben

Administrator
Administrator
Beiträge: 446
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:
Es wäre nett, wenn ihr beide euch nach dem testen nochmal meldet und Bescheid gebt, ob es geklappt hat.

Meiner Ansicht nach ist das aber keine saubere Lösung.
Wer hier im Forum werben möchte oder an einer Zusammenarbeit interessiert ist, siehe hier: Werbung im Forum | Cooperation

Beitrag Mi 1. Aug 2018, 11:29

Nach oben

Administrator
Administrator
Beiträge: 446
Registriert: So 1. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:
@Koller: So wie du das beschreibst, funktioniert das nicht. Es wird immer die erstellte Kategorie bevorzugt ausgegeben.

Nachdem uns auch die Kategorien zu unflexibel waren, haben wir ebenfalls nach einer Lösung gesucht. Elementor kann man nicht direkt für die Gestaltung von Taxonomien wie beispielsweise Kategorien verwenden. Allerdings kann man passend für jede Kategorie ein Elementor-Template erstellen. Dieses Template enthält den gesamten Content der Kategorieseite und wird dann per Shortcode in die Kategorie eingefügt. Möchte man am Content der Kategorieseite etwas ändern, bearbeitet man immer das entsprechende Template.

Möchte man, wie wir es auch tun, die Aufzählung aller Artikel der jeweiligen Kategorie per Elementor ausgeben, muss man die Ausgabe der Artikelliste in der entsprechenden Template Datei seines Themes (beispielsweise in der archive.php, abhängig vom verwendeten Thema auch anders wie z.B. category.php) abstellen, indem man den entsprechenden Code entweder entfernt oder auskommentiert. Sonst hätte man ja die Artikelliste 2 mal in seiner Kategorie.
Wer hier im Forum werben möchte oder an einer Zusammenarbeit interessiert ist, siehe hier: Werbung im Forum | Cooperation

Antworten

Zurück zu „Webseiten erstellen, Programmierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast