Tags:
Geld verdienen mit der eigenen Webseite oder mit einem Blog
Antworten

#1

Beitrag 05.10.2012, 20:28

Nach oben

New Member
Registriert: 26. Sep 2012
Beiträge: 7
Hallo,
eine Frage, was meint ihr, kann man mit so eine Gutschein-Seite genug Geld verdienen?
Und wie verdient man da überhaupt Geld?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag 06.10.2012, 03:12

Nach oben

Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 97
x 6
Auf Gutscheinseiten wirst Du eventuell Gutscheine und Rabatte finden, meinetwegen auch Rabattgutscheine, Geschenkgutscheine und ähnliches, aber keine Jobs.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag 06.10.2012, 03:34

Nach oben

Senior Member
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 233
x 15
Wahrscheinlich meint er ob als Betreiber einer Gutscheinseite mit dieser Geld verdienen kann. Klar kann man. Mann kann mit jeder Webseite Geld verdienen, solange diese interessant ist und genug Besucher anzieht.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag 06.10.2012, 04:11

Nach oben

New Member
Registriert: 22. Jul 2012
Beiträge: 5
Gutschein Angebote gibt es wie Sand am Meer. Ich glaube nicht, dass es sich da um eine Nische handelt, sie auszufüllen es sich lohnen würde. Also ich persönlich würde mir eher ein anderes Thema für meine eigene Webseite wählen.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag 10.10.2012, 08:49

Nach oben

New Member
Registriert: 26. Sep 2012
Beiträge: 7
Wie findet ihr die Seite *****?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag 10.10.2012, 13:09

Nach oben

Moderator
Registriert: 16. Apr 2007
Beiträge: 153
Nicht so toll. Webseiten, für die der Betreiber oder von ihm beauftragte Personen in Foren und Blogs spammen finde ich allgemein schlecht. Ansonsten ist es eine für mich nutzlose Webseite wie es sie zu tausenden gibt, mit z.B. Gutscheinen für Freundschaftswerbung, die keine echten Gutscheine sind, sondern Belohnungen, wenn man neue Kunden bringt usw.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag 10.10.2012, 13:57

Nach oben

Moderator
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 749
x 18
@Klaus99: Ich habe mal die Verlinkung zu Deiner Schnäppchenseite bzw. zu Deiner Gutscheinseite entfernt. Nachdem ich in Deinem Eröffnungsbeitrag schon einen Link entfernt habe, meinst Du nun Deinen Willen mit der Brechstange durchsetzen zu können? Aus allen Deiner 4 bisherigen Beiträge musste ich unerlaubte Werbung in Form von Links entfernen. schnaeppchen***.com und Deine anderen Seiten stehen kurz davor hier in die schwarze Liste zu wandern und in alle relevanten Spam-Blacklists eingetragen zu werden. Wenn es nicht Deine Seiten sind und Du im Auftrag der Seitenbetreiber handelst... herzlichen Glückwunsch. Sie werden Dir für das erreichte sicher dankbar sein.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag 08.01.2013, 19:00

Nach oben

New Member
Registriert: 8. Jan 2013
Beiträge: 4
Wieviel Zeit willst Du denn investieren, um Geld zurück zu bekommen, das eventuell vorher eingesetzt worden ist etc etc etc... Oder dann B estätigungen und registrierungen... Also mal ehrlich... Bitte fange nicht an für 0,01 € pro Stunde aufzustehen....

Das Amt muss es aber auch nciht sein. Man muss eben den richtigen Weg für sich finden... NMur geschenkt wird einem NMichts. lass das einen sagen, der erst x-hunderte Euros verbrannte,,, vielleicht auch tausende? (mit abnehmtipps sicher ;-) ) bis es endlich schnaggelte ;-)

nur wie gesagt... einfach umher klicken und ganz ohne Geld gehts nicht...

wohl aber ohne Casino, Forex, MLM, Networking etc etc etc... das ist Fakt...

zu viele die selbst auf Nase fielen, rächen sich am Rest der verzweifelten Welt.. Bitter aber wahr...

Grüße

Bernd Zimmermann
* Link entfernt [* Anm. d. Mod.: ACHTUNG! Bitte dazu auch die Beiträge unter Geldfritz lesen. Dort ist auch die hier entfernte Seite benannt.]
Hätte ich das mal früher gewusst
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#9

Beitrag 08.01.2013, 21:16

Nach oben

Member
Registriert: 23. Jul 2011
Beiträge: 97
x 6
Was willst Du denn nun hier im Forum? Mehrfach Deine Abzockerseite, die Teil eines austerbenden Schneeballsystems ist pushen? Du musst hier alle für doof halten, wenn Du meinst uns weiß machen zu können, dass Du mit dieser Seite auch nur einen müden Euro verdienst. Im Zuge der Geldfritzkampagne sind etliche solcher Seiten entstanden, genau wie Deine, und zwar als Ergebnis der Geldfritz-Ebook Lektüre. Die Inhaber dieser Seiten verdienen jeder für sich ein paar müde Euro, während der Initiator dieses Schneeballsystems sich über seinen Verdienst die Hände reibt. Das Geldfitz wahrscheinlich unseriös, mindestens aber nutzlos ist und weitere Einzelheiten findet man schon in diesem Forum und zwar Geldfritz-Abzocke.

Da hast Du Dir wohl selbst ins Knie geschossen. Es wäre schon angebracht, sich erstmal im Forum umzusehen, bevor man anfängt dort irgend ein ominöses Zeug zu bewerben. Aber dafür fehlt den Spammern ja meist die Zeit.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#10

Beitrag 08.01.2013, 21:19

Nach oben

Young Member
Registriert: 8. Jan 2013
Beiträge: 34
schon wieder einer der das geldfritz ebook bewirbt und so versucht ein paar euro zu machen. ich rate die Finger davon zu lassen. ich spreche aus eigener erfahrung.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#11

Beitrag 08.01.2013, 21:28

Nach oben

Moderator
Registriert: 11. Apr 2007
Beiträge: 749
x 18
walotti hat geschrieben:Hätte ich das mal früher gewusst
Was? Das auf Deiner eigenen Seite ein eBook verscherbelt wird? Die eMail-Adresse habe ich entfernt.

Das Thema Geldfritz ist an dieser Stelle OT, dass heißt es wird hier nicht mehr weiter diskutiert. Dazu gibt es schon einen Thread, der ja auch genannt wurde.

Hier wird nur noch nur noch zum Thema gepostet
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#12

Beitrag 10.01.2013, 20:08

Nach oben

New Member
Registriert: 10. Jan 2013
Beiträge: 1
Also man kann mit Gutscheinseiten auf jeden Fall was verdienen. Nen Kollege in Wien hat eine Gutscheinseite aufgemacht und finanziert sich damit sein Studium. Gibt halt schon genug Seiten, aber wenn du gut bist, dann mach eine auf.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#13

Beitrag 11.01.2013, 16:17

Nach oben

New Member
Registriert: 10. Jan 2013
Beiträge: 10
ich denke schon dass man als Betreiber einer Gutschein-Webseite gut Kohle machen kann. Das Problem ist nur, sich gegen die riesige Konkurrenz durchzusetzen. Da muss man sich was einfallen lassen.

  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#14

Beitrag 28.02.2013, 18:33

Nach oben

New Member
Registriert: 27. Feb 2013
Beiträge: 5
"mal eben ne Gutschein-Seite" ist nicht drin. Das wäre zu einfach.
Ich glaube an 2 Wege:
a) Social Media
b) SEO

Kombiniert natürlich noch besser
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Geld verdienen als Webmaster und Blogger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste