Bewertung von Unternehmen - Rezessionen, Reviews, Erfahrungsberichte, Meinungen zu Firmen von den Nutzern dieses Forums.
Antworten

Paraiba Invest - legitimes Investment oder Abzocke

Seriös

Keine schwerwiegenden Kritikpunkte ~ ordentlich registriertes Unternehmen und reale namentliche benannte Unternehmensführung ~ plausibles, logisches und rechnerisch mögliches Konzept ~ vorhandene Lizenzen für die Ländern in denen das Unternehmen aktiv ist
0
Keine Stimmen

Unseriös

Wahrscheinlich ,Betrug, Scam, Schneeballsystem, Ponzi Scheme, weil: unplausibles, unlogisches und rechnerisch nicht aufgehendes Konzept ~ gar nicht oder Offshore registriert ~ Verschleierung der Identität der Gründer ~ fehlende Lizenzen ~ andere schwerwiegende Negativaspekte
16
100%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 16

#1

Beitrag Do 17.02.2022, 12:57

Nach oben

New Member
Registriert: 17. Feb 2022
Beiträge: 3
Moin zusammen,

nach langem grübeln habe ich mich dazu entschlossen doch mal in Paraiba zu investieren.

ob es seriös ist oder nicht kann ich nicht sicher sagen. Was aber sicher ist -> es funktioniert.

Ich habe vor 2 Wochen mit 3000$ gestartet und erhalte nun 4x pro Woche einen Gewinn von knapp 20 Euro.

Ich habe meinen Einsatz ohne was zu tun also in ca 10 monaten wieder zurück. Auszahlungen funktionieren problemlos.

Falls jemand Interesse hat es auch zu versuchen bitte pm senden.

lg

Tags:
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#2

Beitrag Do 17.02.2022, 16:51

Nach oben

Senior Member
Registriert: 18. Jul 2011
Beiträge: 147
x 65
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57nach langem grübeln habe ich mich dazu entschlossen doch mal in Paraiba zu investieren.
Da hast du wohl nicht lange genug gegrübelt oder das mit dem Grübeln funktioniert bei dir nicht so gut. In jedem Fall wäre es aber hilfreich gewesen, statt zu grübeln, doch mal zu googlen oder auch hier im Forum zu suchen, was denn Menschen, die sich mit sowas auskennen zu Paraiba Invest oder Paraiba World sagen.

Dann hättest du z.B. das hier gefunden: Paraiba-World SCAM Betrug Paraiba Invest Und dann wärst du erleuchtet gewesen und hättes keine 3.000 EUR in den Müll geworfen. Wobei ich dir nicht glaube, dass du 3.000 EUR in diesen offensichtlichen Scam geworfen hast. Ich bin mir sicher, dass du damit nur auf den Putz haust, um Sorglosigkeit vorzugeben und andere, von dir ins Boot geholte Opfer zu eben solchen oder ähnlich hohen Einzahlungen zu verleiten. Das legt ja der letzte Satz in deinem Beitrag nahe.
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57ob es seriös ist oder nicht kann ich nicht sicher sagen.
Wie gesagt, etwas Recherche und du wärst im Bilde gewesen über die Tatsache, dass Paraiba Abzocke ist. Aber das war ja nie dein Anliegen... du weißt genau, dass es sich um betrug handelt und willst an diesem mitverdienen.
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57Was aber sicher ist -> es funktioniert.
Das ist weshalb sicher? Wegen deiner abstrusen Beweisführung im folgenden? Gucken wir mal...
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57Ich habe vor 2 Wochen mit 3000$ gestartet und erhalte nun 4x pro Woche einen Gewinn von knapp 20 Euro.
Du hast also 3.000 EUR investiert und davon 160 EUR zurückerhalten. D.h. du bist mit 2.840 EUR in den miesen. Darauf die Behauptung "Es funktioniert mit Sicherheit", zu stützen, sollte meiner Meinung nach deine Entmündigung zur Folge haben.
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57Ich habe meinen Einsatz ohne was zu tun also in ca 10 monaten wieder zurück.
Falsch! Es muss heißen: Du hättest deinen Einsatz von 3.000 EUR in 10 Monaten zurück... wenn du denn tatsächlich so viel geld eingesetzt hättest... UND ... wenn nach 10 Monaten noch ausgezahlt werden würde, was aber sehr unwahrscheinlich ist.
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57Auszahlungen funktionieren problemlos.
Klar, die ersten paar schon... das hilft aber wenige, wenn die Auszahlungen nach 4 Wochen eingestellt werden, weil du dann immer noch 88% deines Einsatzes verloren hättest (wenn du denn tatsächlich 3.000 EUR investiert hättest, was dir wohl kaum jemand glaubt.
Stappe1982 hat geschrieben: Do 17.02.2022, 12:57Falls jemand Interesse hat es auch zu versuchen bitte pm senden.
Tja, das ist der Beweis für deine tatsächliche Intention... Nämlich das Anwerben neuer Opfer, um an den Provisionen zu verdienen. Du bist in meinen Augennichts anderes als ein gewissenloser Keuler.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#3

Beitrag Fr 18.02.2022, 20:17

Nach oben

Young Member
Registriert: 13. Okt 2013
Beiträge: 42
x 20
Für mich ein klarer Fall von primitiver Investment-Abzocke. Das wird auch in dem von odanman verlinkten Thread zu Paraiba deutlich.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#4

Beitrag Sa 19.02.2022, 12:24

Nach oben

New Member
Registriert: 12. Jul 2021
Beiträge: 12
x 22
Klarer Fall von Beschiss.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#5

Beitrag Sa 19.02.2022, 14:46

Nach oben

Member
Registriert: 19. Jul 2011
Beiträge: 79
x 43
@Stappe1982: So viel Facepalm wie man möchte, kann man bei dir gar nicht ausdrücken.

@odanman: Das hast du sehr schön aufgeschlüsselt!
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#6

Beitrag Sa 19.02.2022, 22:48

Nach oben

Young Member
Registriert: 2. Apr 2007
Beiträge: 29
x 14
Paraiba ist ein klarer Fall von Schneeballsystem
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#7

Beitrag Do 19.05.2022, 16:22

Nach oben

New Member
Registriert: 17. Feb 2022
Beiträge: 3
Wow,

da hat man es ja mit echten Insidern zu tun.
Paraiba ist Scam!!! Warum? Weil google das so sagt?🤣
Deine 4 Wochen in denen nur ausgezahlt werden sind auch vorbei und läuft immer noch alles reibungslos😉
Ich habe niemanden geworben und verdiene schon 500 im Monat.

Sieht fast so aus als wäre ich bald im Plus und das obwohl google dir was anderes erzählt...echt blöd😎

Hört ihr weiter auf google...ich verdiene lieber gutes Geld😉

Werde in 2 Monaten wieder berichten
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#8

Beitrag Do 19.05.2022, 16:24

Nach oben

New Member
Registriert: 17. Feb 2022
Beiträge: 3
Du glaubst nicht dass ich 3000 investiert habe? Jetzt bin ich sehr auf die Begründung gespannt.

Viel Geld für dich?
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#9

Beitrag Mo 6.06.2022, 22:49

Nach oben

Young Member
Registriert: 16. Aug 2012
Beiträge: 36
x 42
Stappe1982 hat geschrieben: Do 19.05.2022, 16:24 Du glaubst nicht dass ich 3000 investiert habe?
Ich auch nicht...
Stappe1982 hat geschrieben: Do 19.05.2022, 16:24Viel Geld für dich?
Eher für dich... kann mir nicht vorstellen, dass so ein unterbelichteter Blender schon mal 3.000 Eur auf einmal in der Hand gehalten hat...
JippyAwe hat geschrieben: Sa 19.02.2022, 14:46 @Stappe1982: So viel Facepalm wie man möchte, kann man bei dir gar nicht ausdrücken.
Du sagts es.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

#10

Beitrag Do 1.09.2022, 14:37

Nach oben

New Member
Registriert: 12. Jul 2021
Beiträge: 12
x 22
Was ist denn mit Stappe1982 los? Der meldet sich gar nicht mehr zu Wort.
  • Zitat
  • Loge dich ein um diesen Beitrag zu liken

Antworten

Zurück zu „Unternehmensbewertungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast