Profitclicking.com SCAM

Schwarze Schafe unter den HYIP Programmen. SCAM
Antworten
New Member
New Member
Beiträge: 8
Registriert: So 26. Aug 2012, 17:22

Profitclicking.com SCAM

Beitrag von sunni78 » So 26. Aug 2012, 17:26

Ein neuer Stern am SCAM-Himmel der Abzocker-Systeme ist aufgegangen. Die Rede ist von Profitclicking, unter der Webadresse profitclicking.com zu finden, was eine Fortführung bzw. Neuauflage von Justbeenpaid versucht. JPB und JSS Tripler sind zwar am Ende, aber scheinbar versucht man hier nun nochmal auf diesem Weg einiges rauszuholen.

Also Vorsicht und Finger weg.

New Member
New Member
Beiträge: 14
Registriert: Di 24. Jul 2012, 06:14

JBP Nachfolger - Profitclicking

Beitrag von notoy » Fr 31. Aug 2012, 14:51

Das dürfte sich nur noch um ein kurzes Intermezzo handeln. Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich diese Abzocke nochmal neu starten bzw. auf diese Weise fortsetzen lässt.

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:17

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von cboehler » Sa 1. Sep 2012, 22:34

So nachdem ich nun öfters dieses Forum hier im Internet gefunden habe als ich nach neuigkeiten sowie anderen Gleichgesinnten gesucht habe und mir die ganzen Beiträge durchgelesen habe hätte ich da ein paar Fragen an die Foren-Betreiber:

1. Habt ihr von Haus aus eine negative Lebenseinstellung?

2. was für belegbare Beweise habt ihr was es ein Schneeballsystem sein soll?

3. Habt ihr schon eigene Erfahrungen gemacht oder seid ihr wie viele Deutsche das ihr einfach nur das nachplappert was andere sagen?

Als kurze Information, gut werde gleich gelyncht nehme ich an aber wißt ihr überhaupt was ein schneeballsystem ist?

Dabei geht es um ein System bei dem neue Mitglieder hinzukommen "müßen", es "müßen" sehr hohe Beträge eingezahlt werden und meistens geht es um Produkte die keiner Braucht.

Nun habe ich bei euch schon oft die Frage gehört woher die Kohle kommen soll die man verdient. Es handeln sich dabei um Firmen die unter anderem Beteiligungen anbieten, dann ist es noch so das man die Möglichkeit hat im System extra Geld zu verdienen um zu investieren, und das macht man in dem man Werbefilme von anderen Firmen anschaut, die Profitclicking dafür bezahlen damit für sie geworben wird.

Und nun bitte ich unter anderem darum meine Rechtschreibfehler die ich eventuell mache zu übersehen, da es mir scheißegal ist wie seriös ich damit rüberkomme, ich bitte euch nun lediglich mir nur einen handfesten Beweis zu bringen das es Abzocke ist, und ich bitte dabei um Beweise die nicht aus dem Internet von anderen Leuten stammen.

Ich danke im Vorraus

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 7
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:14

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von Cazzper » So 2. Sep 2012, 01:24

cboehler hat geschrieben: 1. Habt ihr von Haus aus eine negative Lebenseinstellung?
Ha!

Das selbe habe ich auch schon gedacht. Das sind alles Neider!

Dieses Forum ist SCAM!

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:17

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von cboehler » So 2. Sep 2012, 09:49

Wenn ich mir hier allgemein die Beiträge und beurteilungen übers Geldverdienen im Allgemeinen ansehe hast du recht^^

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 7
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:14

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von Cazzper » So 2. Sep 2012, 12:05

*Off Topic Beitrag entfernt
Zuletzt geändert von ThomasM am So 2. Sep 2012, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: OT

Moderator
Moderator
Beiträge: 153
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 09:26

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von Fr4nk » So 2. Sep 2012, 12:27

@cboehler: Wieso keine Beweise aus dem Internet? Wo Beweise her kommen sollte egal sein, solange sie etwas beweisen. Aber beweise du doch mal das es legal ist. Ihr und die Betreiber könnt ja nicht mal plausibel erklären, wie da eine Wertschöpfung stattfinden soll. die Betonung liegt auf "plausibel" und nachweislich. Nicht irgend ein bla bla von wegen Firmenbeteiligungen.

Und wenn Du hier im Forum mal die älteren Themen über Programme verfolgst, die sich später als SCAM erwiesen haben, wirst Du erkennen, dass überall das gleiche stattgefunden hat, nämlich das Nutznießer dieser Programme überall das gleiche abgezogen haben wie Ihr das nun hier tut. Wenn das Programm dann weg ist vom Fenster melden die sich nicht mehr.

@Cazzper: Warum sollte wohl jemand neidisch sein auf etwas, was er haben könnte, aber worauf er freiwillig verzichtet? Wir sind also neidisch, weil wir freiwillig darauf verzichten uns an einem Programm zu beteiligen, das wir für Betrug halten? Die Behauptung von Dir ist derart abstrus, dass man an Deinem Verstand zu zweifeln geneigt ist. Aber noch wirrer ist ja die Idee mit den Programmen in der weißen Liste.

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von ThomasM » So 2. Sep 2012, 12:44

Hier geht es bitte ausschließlich um das Thema "Profitclicking.com ist Betrug", nicht um Eure Befindlichkeiten und persönliche Interessen als Nutznießer solcher betrügerischen Programme.

Cazzper: Wenn Du Kritik üben möchtest am Forum und auf belegbare Missstände hinweisen, nutze bitte den dafür vorgesehenen Bereich im Forum. Dort ist das möglich, allerdings in angemessener Form. Hier habe ich Deinen Beitrag allerdings gelöscht.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Senior Member
Senior Member
Beiträge: 114
Registriert: Do 21. Jan 2010, 04:58

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von firlefanz » So 2. Sep 2012, 13:04

Das ich neidisch bin, würde ja bedeuten, dass ich es bedauere, bei Profitclicking.com nicht mitzumachen. Aber wenn es an dem wäre, bräuchte ich mich doch nur anzumelden und mich zu beteiligen. Also gibt es keine Grundlage für Neid. Allerdings wird "Neid" immer wieder von den SCAM-Trittbrettfahrern also angebliches Motiv für die Ablehnung dieser organisierten Betrugs-Maschen genannt. So unsinnig die Behauptung auch schon in sich selbst ist. Das geschieht mangels brauchbarer Argumente.

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:17

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von cboehler » So 2. Sep 2012, 14:48

wie kann es sein das admin`s beiträge löschen oder ändern nur weil es nicht ihrer idiologie endspricht.
Wenn man links rausnimmt sage ich ja nichts


da komm ich mir vor wie 1989 bzw früher , der kontrollstaat DDR meinte auch die meinung anderer müsse die meinung des staates sein und wer abweicht oder sich frei äusert (gegen dessen meinung ) müsse "gehen".

wir haben das jahr 2012 und man ist auf die straße gegangen um sich heute so zu äusern wie man denkt und nicht wie ein admin es möchte.

eins noch , wenn man etwas nicht versteht muß es nicht zwangsläufig falsch sein.

zum thema "profitclick" sag ich nur eins , ich habe bis jetz keine anzeichen für ein schneeball-system gefunden , da ich niemanden werben müßte um geld zu verdienen , ich sitz rum und schau zu wie es allein läuft.

Verwarnt
Verwarnt
Beiträge: 7
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:14

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von Cazzper » So 2. Sep 2012, 19:48

firlefanz hat geschrieben: Das ich neidisch bin, würde ja bedeuten, dass ich es bedauere, bei Profitclicking.com nicht mitzumachen. Aber wenn es an dem wäre, bräuchte ich mich doch nur anzumelden und mich zu beteiligen.
Ich rede von diesem Neid: "Nur ich möchte Geld verdienen und gönne es anderen nicht!" und nicht von diesem: "Ich möchte das auch haben, was der hat, aber kann es nicht, weil er es schon hat."

Fr4nk hat geschrieben: @Cazzper: Warum sollte wohl jemand neidisch sein auf etwas, was er haben könnte, aber worauf er freiwillig verzichtet? Wir sind also neidisch, weil wir freiwillig darauf verzichten uns an einem Programm zu beteiligen, das wir für Betrug halten?
Vielleicht verzichtet ihr ja nicht drauf?!
Zuletzt geändert von ThomasM am Mo 3. Sep 2012, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: OT entfernt

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von ThomasM » Mo 3. Sep 2012, 11:46

Das ist ja schon mehr als merkwürdig, was sich da in deinem Kopf zusammen braut. Warum sollte jemand ein Programm bekämpfen oder objektiv über einen Betrug informieren, wenn er daran beteiligt ist? Er würde sich selbst schaden. Denk mal darüber nach. Im übrigen geht es hier nur noch um das Thema "Profitclicking.com ist SCAM", und um nichts anderes. Auch nicht darum, wer warum da teilnimmt oder nicht. Wenn Du etwas substantielles beizutragen hast, wie Beweise dafür, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt, dann her damit. Wenn nicht, dann halte die Finger still. Ich habe keine Lust aus jedem Deiner Beiträge Dein OT-Gespame raus zu filtern. Solltest Du Dich hier nicht anpassen, werde ich Dich sperren. Eine Verwarnung erhälst Du hiermit bereits.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:17

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von cboehler » Di 4. Sep 2012, 20:51

nun würde es mich doch interessieren ist mein Beitrag uninteressant oder ist das Beispiel zu hoch für euch?

Moderator
Moderator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 11. Apr 2007, 04:07

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von ThomasM » Mi 5. Sep 2012, 05:58

cboehler hat geschrieben:nun würde es mich doch interessieren ist mein Beitrag uninteressant oder ist das Beispiel zu hoch für euch?
Da scheint sich dann wohl keiner für den von Dir angesprochenen Beitrag zu interessieren oder die anderen wollen nicht OT posten, wie Du es tust. Das es für irgend jemanden im Forum zu hoch ist, bezweifle ich, da Du schon auf recht niedrigem Niveau schreibst.

Aber gut, dass Du nochmal darauf hinweist... Ich hatte Deinen Beitrag übersehen. Wie Du ja oberhalb Deiner Frage lesen konntest, wurden OT-Inhalte entfernt. Das darf ich nicht nur machen, sondern das ist sogar meine Aufgabe. Es wurde ja bereits von mir geschrieben, das für Lob und Kritik zum Forum der Feedbackbereich zur Verfügung steht. Das sollte Dir auch begreiflich machen, das entsprechende OT Inhalte hier oder in anderen Themen gelöscht oder gekürzt werden. Solltest Du Probleme damit haben Dich den Regeln, die Du bei Deiner Anmeldung hier ja akzeptiert hast zu unterwerfen steht es Dir frei das Forum zu verlassen. Wir werden unabhängig von Deinen Ambitionen diesbezüglich jedenfalls keine weiteren Regelverstöße Deinerseits dulden.
Du möchtest Werbung hier im Forum oder bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann siehe hier:
Im Forum werben | Zusammenarbeit

Gesperrt
Gesperrt
Beiträge: 13
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:13

Re: Profitclicking.com SCAM

Beitrag von vladik » Mi 5. Sep 2012, 09:00

Hallo an alle hier in Forum. Bevor ich schreibe muss ich darauf hinweisen dass ich Ausländer bin und von daher werdet ihr bestimmt viele Gramatikfehler finden. Ich verfolge diese Forum schon längere Zeit und zwar seit dem ich bei JBP bin. Ich bin bei den JBP, oder wie euch das oft hier nennen, betrügerische oder sogar kriminelle Vereinigung seit November 2011. Ich frage mich obwohl ich schon mehrmals verschiedene monstrose Konstrukte über JBP gelesen habe und zwar kommen diese "Beiträge" meistens von Leuten die nie bei JBP waren oder sind. Ich schreibe jetzt in Namen von 56 Mitgliedern von JBP die in meiner Downline und auch Upline sind und manche schon über 1 Jahr bei JBP sind. Ich kann euch auch nicht genau sagen wie das Geld entsteht das ich und anderen von JBP schon erhalten haben, aber für uns alle darf ich sagen keiner von uns hat nie ein einziges Cent bei JBP verloren. Ich weiß dass ich nur für ganz kleine Kreis von Mitgliedern sprechen kann und der JBP (jetzt Profitclicking) hat zur Zeit schon über 1 Million Mitglieder, aber trotzdem ist es nur Zufall dass keiner von uns negative Erfahrungen mit JBP bisher hat? Ist dass nur ein Zufall dass alle die über ich hier spreche haben schon ihr Geldeinsatz längst zurück und dazu noch schon mehrere Hundert Euro Gewinn? Ich kenne persönlich einer Mitglied von meiner Upline der nicht weit von mir wohnt und er hat kein einziges Mitglied ins JBP gebracht weil er nicht sponsern will, trotzdem aber schon ein beträchtliche Summe Geld bei JBP verdient hat es ist auch nur Zufall? Nein das ist nur die Tatsache dass man auch ohne sponsern bei JBP Geld machen kann. Was ist aber eine absolute Priorität bei Pyramide oder Schneeballsysteme, ja genau sponsern, sponsern und nochmal sponsern sonst gibt es kein Geld. Das kann ich aber bei besten Willen bei JBP nicht erkennen. Man kann aber nicht muss, dass ist der Unterschied. Vielleicht bin ich naiv aber eines ist sicher ich habe kein Cent bei JBP verloren und künftig auch nicht mehr verlieren kann da mein Geldeinsatz schon seit mehreren Monaten zurück auf meinem Konto ist. Ihr spricht da um Pyramide System, aber habt ihr nur paar Minuten darüber nachgedacht was auf diesen Welt nicht Pyramide ist? Und ich kann auch nichts erkennen warum sollte JBP sogar kriminell sein. Wenn ihr kriminelle sucht, kritisiert wolltet und nicht sich viel Kopfbrechen wolltet, dann seht ihr sich bei unseren Politiker um, da stößt ihr auf soviel kriminelle Energie das es Weh tut und ihr müsst nicht mall suchen. In jeden Fall finde ich persönlich nichts so schlimmes auf JBP, vielleicht kommt irgendwann zu dem Szenario welches ihr hier in Forum einem einredet wollt, bis her ist es aber nicht mal ansatzweise nichts ähnliches zu erkennen also haltet euch mit euer Hiobsbotschaften ein bisschen zurück, ihr weißt nämlich auch nichts bestimmtes sicher. Ab Morgen geht es weiter mit Profitclicking und ich sehe jetzt schon in meinen Dashboard dass es wieder alles stimmt mit meiner Daten und auch mit meinem Geld. Soviel von mir zum JBP ab Morgen Profitcklicking.

MfG Vladi

Antworten

Zurück zu „Schwarze Liste - HYIP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast