Worldventures – Geld verdienen und günstig reisen bis kostenlos reisen

Worldventures - Reiseportal

Worldventures verspricht günstige Reisen und die Möglichkeit Geld zu verdienen

Worldventures sieht sich als VIP Travel Club der als Network Marketing Unternehmen aufgebaut ist. Mit rund 1 Million aktiver Mitglieder ist Worldventures einer der größten Reiseclubs der Welt. Dabei will Worldventures seinen Mitgliedern Reisen zum garantiert günstigsten Preis bieten und verspricht ihnen für den Fall, dass sie eine bei Worldventures angebotene Reise woanders zu einem günstigeren Preis finden, die Übernahme der  kompletten Reisekosten durch Worldventures, so dass die Reise oder der der Urlaub für das Mitglied kostenlos ist. Über die eigene Suchmaschine bzw. Buchungsportal  Rovia können Mitglieder zudem Flüge, Hotels, Mietwagen, Kreuzfahrten und Ferienhäuser buchen.

Das Unternehmen Worldventures

Gegründet wurde Worldventures im Jahr 2005 in den USA von Mike Azcue und Wayne Nugent. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen rund 600 Mitarbeiter. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Plano, Texas, USA.

5100 Tennyson Parkway
Plano, TX 75024, USA

Das Büro Gebäude ist leicht in Google Map zu finden, wenn man dort „Worldventures“ eingibt.

Die europäische Niederlassung liegt in den Niederlanden, wo es auch deutschsprachigen Support gibt. Die Anschrift:

Naritaweg 127-137
1043 BS Amsterdam

Worldventures gehört laut dem amerikanischen Magazin Direct Selling News zu den Top100 Direktvertriebs-Firmen der Welt und belegt im DSN Global 100 Ranking Platz 32 (Stand 16.Mai. 2017). Im Inc.5000-Ranking der Top 5000 Gesellschaften in den USA belegt Worldventures aktuell Platz 677 (Stand 16.Mai. 2017).

Die Vertriebsform bei Worldventures

Der Vertrieb läuft über ein klassisches Empfehlungsmarketing. Man kann durch den Erwerb einer Lizenz zum Vermarkten der Mitgliedschaft zusätzlich Geld verdienen. Weiterempfehlungen sowie der Erwerb der Vermarktungslizenz sind keine Pflicht. Wer überhaupt nicht werben möchte, aber gern und viel reist, ist als Mitglied ebenso gern gesehen, wie Networker, deren Ziel es ist sich ein Einkommen aufzubauen.

Slogen und Markenzeichen

„You should be here“ – das ist ein Markzeichen von Worldventures. Mitglieder machen im Internet auf sich aufmerksam, in dem sie das Schild „You should be here“ an interessanten Orten aufs Foto bringen und teilen. Katty Perry, Warren Buffett und andere bekannte Personen wurden schon mit dem „You should be here“ Slogan festgehalten. Auch mit deutschen Prominenten ist man im Gespräch, das Unternehmen Worldventures hierzulande bekannter zu machen.

Die Mitgliedschaften bei Worldventures und die Kosten

Es werden zwei Arten von Mitgliedschaften angeboten: Gold und Platinum.

Worldventures Gold Mitgliedschaft

Die Goldmitgliedschaft bei Worldventures umfasst folgende Leistungen:

  • Zugang zu über 20.000 Traumreisen / Dreamtrips
  • Zugang zu über 60.000 Hotels weltweit (über Rovia*)
  • Eigene Buchungswebsite
  • Exklusive tägliche Rabatte
  • Persönlicher Concierge Service 24 Stunden am Tag – 7 Tage die Woche

Die Kosten der Gold-Mitgliedschaft

Die Goldmitgliedschaft kostet einmalig 200 USD und 50 USD pro Monat. Diese Gebühren werden aber  1:1 in Dreampoints umgewandelt und können bei  Traumreisen (Dreamtrips) verrechnet werden. Es ist quasi wie ein Reise-Sparbuch, 1 USD = 1 Punkt.

Worldventures Platinum Mitgliedschaft

Die Platinummitgliedschaft bei Worldventures umfasst folgende Leistungen:

  • Alle Goldmember Vorteile + Extra VIP Service
  • 20% mehr Dreamtrips Punkte nutzbar
  • 24 Stunden früher Zugang zu den neuen Dreamtrips
  • Exklusiver Zugang zu Platinum Dreamtrips
  • Early Check in und late Check out sofern bei Dreamtrips verfügbar
  • Flughafentransfer Service (sofern bei Dreamtrips verfügbar)
  • 50% reduzierte Upgrade kosten für das Zimmer

Die Kosten der Platinum-Mitgliedschaft

Die Platinum Mitgliedschaft kostet einmalig 300 USD und 100 USD pro Monat. Auch hier werden die Mitgliedsgebühren in Dreampoints umgewandelt, es geht also kein Geld verloren.

Mitgliedschaft „for free“

Wer als Mitglied durch Empfehlung vier weitere Mitglieder des gleichen Mitglieder-Levels für Worldventures gewinnt, zahlt keine monatlichen Mitgliedsgebühren bei Worldventures mehr, bekommt aber weiterhin monatlich seine 50 Punkte bei Gold- bzw. 100 Punkte bei Platinum-Mitgliedschaft auf sein Reisesparbuch gutgeschrieben.

Gold- und Platinum-Mitgliedschaft wählen?

Die Platinum-Mitgliedschaft kostet mehr, allerdings genießen Platinum-Member natürlich auch bessere Leistungen und erhalten mehr Punkte. Wenn man die beiden Mitgliedschaften miteinander vergleicht, scheint die Platinum-Mitgliedschaft attraktiver, allerdings ist das sicher auch eine Frage des persönlichen Geschmacks und der Einstellung. Die Platinum-Mitgliedschaft dürfte sich insbesondere für diejenigen lohnen, die sich zutrauen vier Mitglieder zu empfehlen, die dann die jeweilige Mitgliedschaft wählen, die man selbst hat.

Worldventures Repräsentant

Optional kann man „RBS“ – ein Repräsentant von Worldventures – werden, d.h. die Lizenzen erwerben, um Worldventures Mitgliedschaften zu vermarkten. Die Kosten betragen einmalig 119 USD und 19,95 USD pro Monat.

Vertragslaufzeit der Worldventures Mitgliedschaften

Es gibt keine Vertragslaufzeit bei den Mitgliedschaften. Das heißt, man schließt kein Abo ab und ist nicht zeitlich gebunden. Man kann jederzeit seine Mitgliedschaft ohne irgend eine Kündigungsfrist beenden.

Dreamtrips

Dreamtrips sind von Experten zusammengestellte Reisepakete, das bedeutet ein Spitzenhotel, meist inkl. Verpflegung, Aktivitäten wie z.B. Tauchen oder eine Tour zu den Sehenswürdigkeiten, Spa Behandlungen, eine Reisebegleitung und diverse weitere Extras, die Ihren Urlaub zu einem Traumurlaub machen.

Das Buchungsportal Rovia

Rovia ist das Buchungsportal von Worldventures. Jedes Mitglied hat Zugang zu Rovia Buchungsportal. Wer also keine bereits zusammengestellten Dreamtrip buchen möchte, kann sich seine Reise auch selbst zusammenstellen.

Auszeichnungen

World Travel AwardsDie zum Reiseclub Worldventures gehörende Buchungsplattform Rovia gehört laut World Traveler Awards zu den besten der Welt und wurde 5 mal in Folge mit dem World Traveler Award (Honoring the best in travel), einer in der Reisebranche begehrten Auszeichnung, ausgezeichnet.

Die Benutzung von Rovia

Rovia funktioniert ähnlich wie die bekannten Plattformen, nur die Preise sind je nach Hotel zwischen 30% und 70% günstiger.

Ein Beispiel: 10 Tage Hilton – (gleiches Hotel, gleicher Zeitraum)

Bei booking.com ca. 2.148 Euro.

Mitgliederpreis bei Worldventures 1.348 USD also ~ 1.248 Euro. Das wäre eine Ersparnis von ca. 42% bzw. 900 Euro

RateShrinker bei Rovia

Bei einer Flugbuchung zum Beispiel sucht der RateShrinker von Rovia bis 3 Stunden vor Abflug den besten Flugpreis. Wird ein besseres Angebot gefunden, wird automatisch auf den günstigeren Tarif umgebucht und die Differenz sofort erstattet.

Rovia Price Pledge Garantie

Wird ein günstigeres Angebot gefunden am Tag der Buchung gefunden, brauch man sich nicht zu ärgern, einfach das Angebot der Konkurrenz über den Support einreichen und man erhält die Differenz x 150% in Rovia Bucks (eigene Währung) erstattet.

Vergütungsplan

Jedes Mitglied darf den Reiseclub Woldventures weiterempfehlen. Die Vergütung pro erfolgreiche Weiterempfehlung richtet sich nach der eigenen Mitgliedschaft und dem eigenen Status.

Vergütungsplan für Gold-Mitglieder

Für ein gewonnenes Gold-Mitglied gibt es 100 Dreampoints aufs Reisesparbuch bzw. in die sogenannte Dreamtrips Cloud.

Vergütungsplan für Platinum-Mitglieder

Für ein Platinum-Mitglieder gibt es eine Gutschrift in Höhe von 200 Punkten aufs Reisesparbuch bzw. in die Dreamtrips Cloud.

Ab vier Empfehlungen ist die eigene Mitgliedschaftsgebühr befreit und zusätzlich werden die monatlichen Punkte gutgeschrieben (50 bei Gold 100 bei Platinum).

Vergütungsplan für Mitglieder mit RBS Repräsentantenstatus

Der Marketingplan oder auch Vergütungsplan von Worldventures hat es wirklich in sich und basiert auf dem Team-Gedanken. Hier kann man durch Duplikation gigantisches erreichen und sich ein passives Einkommen aufbauen.  Der Plan ist komplex und erfordert eventuell eine Schulung. Kurz Zusammengefasst funktioniert er aber wie folgt (vereinfacht dargestellt):

Es gibt den persönlichen Empfehlungsbonus (direkt) – wie oben beschrieben 100 Punkte bei Gold und 200 Punkte sowie zusätzlich 50 USD cash bei einem Platinum Mitglied.

  • Team Bonus bei 6 neuen Mitgliedern im Team (indirekt) 200 USD (100 USD bei Gold Mitgliedern)
  • Wings und Wheel Bonus bei 8 neuen Mitgliedern im Team 300 USD – 900 USD
  • RMD – Reginal Marketing Direktor Bonus in 90 Tagen + 5000 USD
  • Car Bonus bis zu 1500 USD im Monat
  • House Bonus bis 3000 USD im Monat (Mietvertrag muss vorlegt werden, es werden die tatsächlichen Kosten bis 3000 USD übernommen)

Die Provisionen und Bonuszahlungen sind auf 150.000,00 USD pro Monat begrenzt und nur im Teamaufbau zu erreichen.

Viele Networker sehen im Reise-Club Worldventures ein ideales Geschäft, um sich langfristig etwas aufzubauen. Tatsächlich werden mit Reisen hohe Summen umgesetzt und verdient. Es wird weltweit sehr viel gereist. Deutschland ist Reiseweltmeister. Worldventures hat weltweit 1 Mio. Mitglieder, in Deutschland erst rund 1.000, so dass hierzulande durchaus Wachstumspotential bestehen dürfte.

Schlusswort

Für alle, die gern reisen oder geschäftlich viel unterwegs sind, könnte Worldventures ein nützliches Instrument sein, um immer den besten Preis für Urlaubsreisen, Geschäftsreisen und Hotels zu bekommen. Für Networker und Vertriebler bietet Worldventures interessante Möglichkeiten, sich ein weiteres Standbein aufzubauen.

Im Zuge unserer Recherchen zu diesem Artikel hat uns Hr. Naunapper von Start-with-us offene Fragen bereitwillig beantwortet. Er machte einen kompetenten Eindruck und konnte uns alle unsere Fragen glaubwürdig beantworten. Wer Interesse hat, mehr über Worldventures zu erfahren oder es in Erwägung zieht Mitglied zu werden, kann sich vertrauensvoll  an ihn wenden. Laut Auskunft von Herrn Naunapper stehen Interessenten nicht nur Einzelpräsentationen oder Webinare (2-3 mal wöchentlich) zur Verfügung, sondern auch Unterstützung und Support durch ihn persönlich per Skype oder Telefon.

 

BEWERTUNG DIESES ARTIKELS:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (39 Bewertungen, Ø 4,67 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. williwie sagt:

    Das hört sich sehr interessant an. Ich werde mir das mal genauer ansehen.

  2. Mannu sagt:

    Wie kann ich denn bei Rovia eine Abfrage machen? Möchte das gern selbst vergleichen mit anderen Reiseportalen.

    • geldthemen sagt:

      Das können nur registrierte Mitglieder, da ja auch nur diese über Rovia Reisen buchen können. Wenn du vergleichen möchtest und noch nicht registriert bist, ist der einzige Weg, jemanden, der bereits registriert ist zu bitten, den Preis für einen Flug, ein Hotel oder eine Reise bei Rovia zu ermitteln und dir das Ergebnis mitzuteilen, damit du das dann mit dem von dir ermittelten Angebot eines anderen Anbieters vergleichen kannst.

      • Mannu sagt:

        Könntest Du eine Abfrage bei Rovia für mich machen?

        • geldthemen sagt:

          Wir haben auch keinen Zugriff auf Rovia, da bisher niemand von uns bei Worldventures registriert ist. Allerdings haben wir oben am Ende des Artikels eine Kontaktmöglichkeit genannt, die Interessenten nutzen können, um sich beraten zu lassen. Nach unserer Erfahrung werden Fragen dort kompetent beantwortet. Eine Rovia-Abfrage zu einem gewünschten Angebot sollte auf diesem Wege auch möglich sein.

  3. Michael sagt:

    Hallo , bin Mitglied , kann gerne mal was vergleichen…. 🙂 lg Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On InstagramCheck Our Feed